Alles zum Thema Effizienz

Beiträge zum Thema Effizienz

Politik

Für ein schnelleres Arbeiten
Bezirksverordnete ändern Geschäftsordnung - Linke und AfD stimmen dagegen

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat bei der Sitzung am 5. Dezember ihre Geschäftsordnung geändert. So wollen die Mitglieder dafür sorgen, dass Tagesordnungspunkte schneller bearbeitet werden. Wie berichtet, sind in der Vergangenheit Entscheidungen über Monate verschleppt worden. Etliche Male deshalb, weil vor allem die AfD, aber auch die FDP Konsenslisten verweigert hatten. In diesen fasst der Ältestenrat, der unter anderem aus dem Vorsteher und den Fraktionsvorsitzenden besteht, vor...

  • Neukölln
  • 17.12.18
  • 16× gelesen
Verkehr
Mö ab 5000 EUR
2 Bilder

Geschwindigkeit tötet: 80 km/h auf der Autobahn ist überfällig

Wirklich geschockt hat mich, wie Österreichs Umweltministerin Köstinger für Tempo 140 km/h argumentiert: weil erst zwischen 150 und 160 der Verbrauch stärker zunimmt?! Sie sagt in einem Interview wörtlich: "Da (bei 140 km/h, Anm.) halten sich die Schadstoffemissionen noch in Grenzen. Wirklich CO2-aufwendiger wird es ab 150 km/h, und das haben wir ja nicht gemacht..." Das, was sie da sagt, ist natürlich falsch, denn der Luft- Widerstand steigt quadratisch mit der Geschwindigkeit ab ca. 80...

  • Gatow
  • 17.02.18
  • 267× gelesen
  •  2
Bauen und Wohnen
Die Kosten für Strom sind hoch. Mit ein paar Kniffen lässt sich der Verbrauch senken und viel Geld sparen.

Nachwärme nutzen: Beim Kochen lässt sich Geld sparen

Vier Portionen Kartoffeln brauchen nur eine Tasse Wasser zum Kochen. So lässt sich Geld sparen – denn für das Aufheizen von weniger Wasser verbraucht man auch weniger Energie, erklärt die HEA – Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung. Gut ist auch, die Größe des Topfs richtig zu wählen: Ist er zu groß für die Kochstelle, dauert das Aufwärmen länger. Ist er zu klein, geht Wärme verloren. Außerdem muss der Topf einen ebenen Boden haben, und der Deckel sollte gut schließen. Liegt dieser...

  • Mitte
  • 05.10.15
  • 141× gelesen
Auto und Verkehr

Autos immer effizienter

Der Anteil an besonders effizienten Autos an den Neuzulassungen ist gestiegen. So hatte 2013 jeder zweite neu zugelassene Pkw (50 Prozent) das Label der Effizienzklassen A+, A oder B - das sind 11 Prozentpunkte mehr als 2012 (39 Prozent). Das teilt die Deutsche Energie-Agentur (Dena) mit. Gründe für den Anstieg seien unter anderem gestiegenes Verbraucherinteresse an Energie- und Umweltaspekten beim Autokauf. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 80× gelesen