Egon Bahr

Beiträge zum Thema Egon Bahr

Leute
Angelika Schöttler: "Seine Erzählungen waren spannender als jedes Geschichtsbuch."
2 Bilder

Zum Tod von Egon Bahr: Bürgermeisterin trug sich als erste in das Kondolenzbuch ein

Schöneberg. Am 19. August ist 93-jährig der frühere Bundesminister Egon Bahr gestorben. Im Rathaus Schöneberg wurde für den wegweisenden SPD-Politiker ein Kondolenzbuch ausgelegt. Als erste trug sich darin Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler ein. Egon Bahr, Architekt der Ostpolitik – er prägte das Motto „Wandel durch Annäherung“ –, ist unmittelbar mit Schöneberg und seinem Rathaus verbunden. Der am 18. März 1922 im thüringischen Treffurt an der Werra Geborene machte sein Abitur 1940 in...

  • Schöneberg
  • 27.08.15
  • 98× gelesen
Kultur
SPD-Urgestein: Der 92-jährige Egon Bahr war einst der Architekt der Ostpolitik von Willy Brandt.

Gesichter aus Deutschland: neue Ausstellung im Willy-Brandt-Haus

Kreuzberg. Egon Bahr, Hans-Dietrich-Genscher oder Iris Berben. Neben ihnen Schüler, Hausfrauen, Obdachlose. Fotoportraits zeigt vom 10. bis 25. Februar die Ausstellung "Heimat. Deutschland - deine Gesichter" in der SPD-Parteizentrale, dem Willy-Brandt-Haus in der Stresemannstraße 28.Die Aufnahmen stammen von dem Fotografen Carsten Sander. Er verzichtet dabei auf jegliche künstliche Pose oder Verfremdung. Dargestellt werden soll der jeweilige Mensch in seiner puren Essenz. Aneinandergereiht...

  • Kreuzberg
  • 09.02.15
  • 331× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.