Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Soziales
Dankeschön im Namen des Bezirks: Judith Stückler (m.) würdigt den Einsatz des Teams um Ursel Ortmann (l.) mit Ehrenamtskarten.

Engagierte erhalten Ehrenamtskarten

Charlottenburg-Nord. Ob sie nun Ausflugsfahrten organisieren, Spielerunden starten oder einen Tauschring aus der Taufe heben - der gemeinnützige Einsatz des Teams von "Senioren für Senioren" war nicht umsonst.Um seine Horizont zu erweitern, ist es nie zu spät. Und wenn dabei der Bekanntenkreis wächst, sind die Sorgen des Alters gleich ein entscheidendes Stück kleiner. Wie gut sich im Stadtteilzentrum am Halemweg 8 Unternehmungslust und Geselligkeit verbinden lassen, muss den aktiven Nutzern des...

  • Charlottenburg-Nord
  • 08.12.14
  • 1.716× gelesen
Soziales

Bahnhofsmission bekommt Hilfe

Charlottenburg. Erlöse aus Konzerten, Firmen, die freiwillige Helfer entsenden und ein Fest für ehrenamtliche Kräfte: Die Bahnhofsmission bekommt im Dezember besonders viel Beistand.So veranstaltet zum Beispiel die Universität der Künste ein Weihnachtskonzert mit 130 Gästen, die klassische Musik auf der Straße nur noch selten hören. Und am Dienstag, 16. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Schützlinge von Dieter Puhl in der Bahnofsmission am Zoo ein weiteres Konzerterlebnis - wahrscheinlich mit...

  • Charlottenburg
  • 01.12.14
  • 42× gelesen
Soziales
Cordula Brecht engagiert sich ehrenamtlich im Projekt Mobilé, dem Besuchsdienst des Ökumenischen Frauenzentrums Evas Arche.

Ehrenamtliche kümmern sich um kranke Frauen

Berlin. Einmal in der Woche besucht Cordula Brecht (58) die 86-jährige Ruth G. zu Hause. Die freut sich schon auf die Gespräche und Spaziergänge und wenn Cordula Brecht sie zu kleinen Besorgungen oder Veranstaltungen begleitet, mit ihr bastelt, singt oder ihr etwas vorliest.Dies geschieht im Rahmen von Mobilé, dem häuslichen Besuchsdienst des Ökumenischen Frauenzentrums Evas Arche. Zehn Frauen kümmern sich derzeit um Frauen mit Demenz oder mit psychischen Erkrankungen. Ihr Motto lautet...

  • Marzahn
  • 25.11.14
  • 203× gelesen
Soziales
Die dm-Gebietsverantwortlichen Christiane von Roda und Anita Sturm übergaben den dm-Preis für Engagement.
2 Bilder

40 Ehrenamtliche mit dm-Preis für Engagement gewürdigt

Berlin. 40 Ehrenamtliche aus Berlin und Umgebung konnten jetzt stellvertretend für eine Vielzahl von Menschen, die sich täglich für ihre Mitmenschen engagieren, den "dm-Preis für Engagement" entgegennehmen. Die Auszeichnung der Initiative "HelferHerzen" wurde am vergangenen Mittwoch vergeben.Die Preisübergabe fand im Boulevard Berlin in Steglitz statt. Mit insgesamt 40 000 Euro unterstützt dm drogerie markt die 40 ausgewählten Preisträger. Darüber hinaus erhielten sie je eine von der Karlsruher...

  • Charlottenburg
  • 12.10.14
  • 593× gelesen
Bildung
Ulrike Wosing (links) und Claudia Meil-Lachmann vom Förderverein der Gartenarbeitsschule sorgen sich wegen des künftigen Nachbarn.

Das Veterinäramt zieht aufs Gelände der Gartenarbeitsschule Ilse Demme

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der Gartenarbeitsschule Ilse Demme an der Dillenburger Straße 57 macht man sich Sorgen: In den nächsten Wochen sollen Mitarbeiter des bezirklichen Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamts auf das Gelände ziehen. "Das gibt bestimmt Ärger", meint Claudia Meil-Lachmann, Vorsitzende des Fördervereins.Weil das Bezirksamt das Rathaus Wilmersdorf am Fehrbelliner Platz aufgibt, müssen sich die Abteilungen auf andere Standorte verteilen. Deshalb wird ein Gebäude, das...

  • Charlottenburg
  • 06.10.14
  • 427× gelesen
Soziales
Doppelter Dank an Wilma Herbst.

Bürger für Engagement ausgezeichnet

Charlottenburg-Wilmersdorf. Manche sorgen sich um das Gedeihen von Bienen, andere geben Straßenkindern neuen Halt und eine Frau geht mit todkranken Patienten den letzten Weg. Die Helden der City West wirken oft im Verborgenen - nun holte der Sozialstadtrat sie auf die Bühne.So viel Aufmerksamkeit - und dazu noch eine finanzielle Anerkennung. Wenigstens für eine Stunde war das Ehrenamt so preiswürdig, wie es seine Wichtigkeit immer verdient. Gemeinsam mit Bezirksverordnetenvorsteherin Judith...

  • Charlottenburg
  • 22.09.14
  • 141× gelesen
Soziales

Internet und Ehrenamt

Berlin. Das Internet hat keinen negativen Einfluss auf das ehrenamtliche Engagement von Jugendlichen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Jugendinstitutes und der TU Dortmund, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite Freiwilligenarbeit mit. 34 Prozent der 13- bis 20-Jährigen sind ehrenamtlich aktiv. Beim Einstieg in einen Verein oder eine Organisation spielt das Internet aber eine untergeordnete Rolle Nur zehn Prozent der Befragten gaben an, sich online zur Mitarbeit...

  • Mitte
  • 05.08.14
  • 74× gelesen
Soziales

Jetzt Projekte mitteilen

Berlin. Wer sich an der Berliner Engagement-Woche vom 12. bis 21. September beteiligen möchte, kann seine Aktionen und Projekte der Landesfreiwilligenagentur Berlin per Mail an rodejohann@freiwillig.info mitteilen. Es können Texte, Fotos, Logos, Einladungen etc. gesendet werden, die in einem Blog, einem Wochenkalender und einem Veranstaltungsüberblick auf der Seite www.berliner-engagement-woche.de veröffentlicht werden. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 16.07.14
  • 81× gelesen
Sonstiges

Engagierte auf der "You Berlin"

Berlin. Die Leitmesse für Jugendkultur "YOU Berlin" vermittelt vom 27. bis 29. Juni in den Messehallen am Funkturm auch zahlreiche Anregungen fürs Ehrenamt. So bietet die Deutsche Leben-Rettungs-Gesellschaft (Stand 109) Einsatzmöglichkeiten als Bootsführer oder Rettungsschwimmer. Das Berliner Jugendrotkreuz informiert am Stand 102 über die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Die Berliner Jugendfeuerwehr präsentiert sich am Stand 103. Geöffnet: Fr 9-15 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr. Eintritt ab 8 Euro....

  • Mitte
  • 24.06.14
  • 68× gelesen
Soziales
Saubere Plätze, reines Gewissen: Die Helfer der Loschmidt-Oberschule waren sich nicht zu fein. Martin Klein und Virginia Scharkowsky von der BSR.

Beim Aktionstag füllten Müllsammler 30 Säcke

Charlottenburg. Tüten, Flaschen, zahllose Kippen: Ein Putztrupp aus jugendlichen Ehrenamtlern fuhr reiche Ernte ein. Die Hauptverantwortung trugen Teilnehmer der Loschmidt-Schule.Sie sind oben offen, sie sind geräumig, stehen fast an jeder Ecke. Und würde man die Mülleimer der BSR gemäß ihrem Zweck nutzen, hätte Andreas wenig Arbeit gehabt. Da dies aber zu selten geschieht, geriet der Kiezputz für den 17-Jährigen und etwa 300 weitere Freiwillige rund um die Loschmidt-Oberschule in der...

  • Charlottenburg
  • 23.06.14
  • 444× gelesen
Sonstiges

Frauen im Handwerk

Berlin.Die Handwerkskammer Berlin will engagierte Frauen für das Ehrenamt und das Handwerk begeistern. Zu diesem Thema gibt es am 13. und 14. Juni eine Fachtagung im Bildungs- und Technologiezentrum am Mehringdamm 14. Das Programm steht im Internet unter http://asurl.de/rc1. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung per E-Mail an Ste fanie.Pietrak@dgb.de. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 10.06.14
  • 46× gelesen
Sonstiges

Engagierte Schüler geehrt

Berlin.Der Senat von Berlin zeichnete Ende Mai insgesamt 181 Schülerinnen und Schüler für ihr ehrenamtliches Engagement aus. Sie erhielten im Roten Rathaus Freiwilligenpässe überreicht. Mit dem Pass bekommen die Schüler einen Nachweis über ihre Kompetenzen und Fähigkeiten, die sie sich mit ihrem Engagement erworben haben. Wer sich mindestens 40 Stunden im Jahr regelmäßig oder in einem Projekt länger als 100 Stunden freiwillig ehrenamtlich betätigt hat, kann einen Schüler-Freiwilligenpass...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 75× gelesen
Sonstiges

Ehrenamt weiter im Aufwind

Berlin.Die Stiftung Gute-Tat.de verzeichnete im ersten Quartal 2014 die größte Zahl von Neuanmeldungen und Vermittlungen in soziale Projekte seit ihrer Gründung im Jahre 2000. Allein 277 Berliner kamen zu einer Informationsveranstaltung, um sich über die Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements beraten zu lassen. Aus einem Angebot von rund 450 unterschiedlichen sozialen Projekten, die auf den Internetseiten der Guten-Tat zu finden sind, konnten von Januar bis März dieses Jahres 555...

  • Köpenick
  • 20.05.14
  • 70× gelesen
Soziales

Neues Angebot der Malteser

Berlin.Die Berliner Malteser wollen ein neues Hilfsangebot aufbauen: Ehrenamtliche rufen Menschen, die einsam oder krank sind, regelmäßig an und schenken ihnen Zeit, hören ihnen zu und vermindern so die soziale Isolation. Für diese "MalteserRedezeit" werden noch Interessenten gesucht. Diese sollten Freude am Gespräch mit anderen Menschen haben, sich selber zurücknehmen und auf andere einlassen können. Sie werden für ihren Hilfsdienst geschult. Weitere Infos über die "MalteserRedezeit" gibt es...

  • Mitte
  • 06.05.14
  • 75× gelesen
Soziales

Pflegestellen für Tiere gesucht

Berlin.Das Tierheim Berlin sucht ehrenamtliche Pfleger, die Tiere vorübergehend bei sich aufnehmen. Besonders dringend werden Betreuungsplätze für erwachsene und chronisch kranke Vierbeiner benötigt. Sie sollen in einem familiären Umfeld zur Ruhe kommen. Das Tierheim stattet die ehrenamtlichen Pfleger auf Wunsch mit Futter und Zubehör aus. Auch die medizinische Versorgung der Pfleglinge wird in der tierheimeigenen Praxis übernommen. Interessenten können sich unter praxis@tierschutz-berlin.de...

  • Mitte
  • 25.03.14
  • 247× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.