Ehrenamtspreis

Beiträge zum Thema Ehrenamtspreis

Soziales

Preise verliehen fürs Ehrenamt

Charlottenburg. Gleich drei Mierendorff-Insulaner sind mit dem diesjährigen Ehrenamtspreis des Bezirks ausgezeichnet worden. Es sind Ursula Lohmann, die im Nachbarschaftstreff Haus am Mierendorffplatz (HaM) Flüchtlingen Deutsch beibringt, Uwe Feld, ebenfalls Ehrenamtlicher im HaM, und Wolfgang Krüger, der im Kleingartenverein Habsburg-Gaußstraße eine "Obst-für-alle-Allee" initiiert hat. Als Anerkennung für so viel Engagement bekam jeder ein Preisgeld von mehreren Hundert Euro. uk

  • Charlottenburg
  • 03.09.21
  • 9× gelesen
Politik
Preisgeld motiviert Bewässerung.
5 Bilder

Kiezliebe
Am Tag der Nachbarn bewässern diese Privatpersonen mit frischem Preisgeld 40 Jungbäume in der Hufeisensiedlung & unterstreichen Ehrenamt mit Klimaschutz

Die Privatpersonen "BerlinerBäumeWässerer", dessen Gründer Lukas Jülich aus Steglitz und Sebastian Haße (Grüne Privatperson) aus der Hufeisensiedlung sind, sind aktiv am Freitag, den 28. Mai 2021. Ein gewonnenes Preisgeld in Höhe von 1500 Euro vom diesjährigem Innovationswettbewerb der freiwilligenhauptstadt.berlin bestärkt beide weiter zu bewässern. Lukas aus Steglitz  und Sebastian aus der Hufeisensiedlung konnten die Jury davon überzeugen, Ehrenamt künftig neu zu denken und somit effizienter...

  • Bezirk Neukölln
  • 20.05.21
  • 87× gelesen
Soziales

Ehrenamtspreis zu vergeben

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt vergibt wieder den Ehrenamtspreis und sucht Vorschläge. Infrage kommen Freiwillige, die sich für nachbarschaftliche oder generationsübergreifende Projekte engagieren, umweltfördernd arbeiten oder sich für Menschen mit einer Behinderung stark machen. Die Vorschläge können bis zum 28. Mai beim Bezirksamt eingereicht werden. Entweder auf dem Postweg (an das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abteilung Soziales und Gesundheit, Soz 430, Otto-Suhr-Allee...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.04.21
  • 15× gelesen
Soziales

Kandidaten gesucht
Engagierte Bürger werden geehrt

Das Bezirksamt veranstaltet in diesem Jahr zum 21. Mal den Tag des Ehrenamtes. Anlässlich dieses Tages sollen Bürger ausgezeichnet werden, die sich in einem Ehrenamt besonders engagieren. Es können Menschen vorgeschlagen werden, die zur Stärkung und Vernetzung nachbarschaftlicher Beziehungen beitragen, Umwelt fördernd arbeiten, einen generationsübergreifenden Ansatz verfolgen oder sich für die Förderung von Menschen mit Behinderungen einsetzen. Ausgenommen sind Mitarbeiter in...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 16.03.21
  • 15× gelesen
Leute

Ehrenamtspreis für Maria Hartwig

Marzahn-Hellersdorf. Für ihren lebenslangen unermüdlichen Einsatz in Sachen Umwelt- und Naturschutz ist Maria Hartwig von Bündnis 90/Die Grünen mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet worden. Ihr zu verdanken ist unter anderem, dass der Barnimhang, bekannt als Berliner Balkon, nicht bebaut werden darf und zu einem Landschaftsschutzgebiet wurde. Die 1000-jährige Eiche auf dem Hof der Mahlsdorfer Kirche wurde auf ihre Initiative hin zum Naturdenkmal erklärt. Außerdem setzt sie sich für den...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 28.12.20
  • 76× gelesen
Soziales

Vorschläge für Ehrenamtspreis einreichen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt veranstaltet am 12. Juni 2020 zum 20. Mal den Tag des Ehrenamtes in der Fußgängerzone der Wilmersdorfer Straße. In diesem Rahmen werden Bürger geehrt, die zur Stärkung und Vernetzung nachbarschaftlicher Beziehungen beitragen, umweltfördernd arbeiten, einen generationsübergreifenden Ansatz verfolgen oder sich für die Förderung von Menschen mit Behinderungen engagieren. Vorschlagsberechtigt sind in Charlottenburg-Wilmersdorf ansässige Personen, Gruppen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 25.02.20
  • 38× gelesen
Sport

Ehrenamtspreis für Arminia Tegel

Tegel. Der mit 200 Euro dotierte Tegeler Ehrenamtspreis 2019 des CDU-Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen ging an den FC Arminia Tegel 1977 an der Berliner Straße 71. Der Verein hat aktuell zwei Männer-, zwei Frauen-, sieben Junioren- und zwei Juniorinnen-Teams. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt bei Kindern und Jugendlichen. Mit dem Ehrenamtspreis will Zeelen insbesondere die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer würdigen. CS Im letzten Jahr gewann der VfL Tegel den Ehrenamtspreis.

  • Tegel
  • 07.01.20
  • 42× gelesen
Soziales

Auszeichnung fürs Familienzentrum

Waidmannslust. Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen hat kurz vor Jahresende das evangelische Familienzentrum FACE mit dem Waidmannsluster Ehrenamtspreis 2019 ausgezeichnet. Er ist mit 200 Euro dotiert. FACE ist ein gemeinsames Projekt der Evangelischen Kirche in Reinickendorf, der Apostel-Johannes-Kirchengemeinde, der Apostel-Petrus-Gemeinde und der Kita Kirchenmäuse. Im Familienzentrum an der Titiseestraße 5 engagieren sich neben hauptamtlichen Mitarbeitern auch viele Ehrenamtliche. Das...

  • Waidmannslust
  • 05.01.20
  • 60× gelesen
Soziales

Ehrenamtspreis fürs Rote Kreuz

Wittenau. Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) hat das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Reinickendorf-Wittenau, mit dem Wittenauer Ehrenamtspreis 2019 ausgezeichnet. Beim DRK Kreisverband Reinickendorf-Wittenau, mit Sitz in der Wittestraße, engagieren sich aktuell rund 130 Ehrenamtliche. Das Arbeitsfeld umfasst neben Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Jugendbereitschaft, Blutspendedienst, Wasserwacht und Rettungshundestaffel auch Wohlfahrt und Soziales. In Reinickendorf ist das...

  • Wittenau
  • 03.01.20
  • 57× gelesen
Politik
Diese Ehrenamtlichen wurden mit dem Ehrenpreis der BVV für ihr Engagement ausgezeichnet. BV-Vorsteher Michael van der Meer und Bürgermeister Sören Benn gratulierten ihnen.
6 Bilder

Im Einsatz für Mitmenschen
Die Pankower Bezirksverordneten ehren engagierte Ehrenamtliche für ihre Arbeit

Über den Pankower „Ehrenpreises für ehrenamtlich Tätige“ können sich sechs Preisträger freuen. Dieser Preis wird immer am Ende des Jahres von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) verliehen. Vorschläge kann jeder einreichen, der das besondere Engagement einer Person, Gruppe oder Initiative gewürdigt sehen will. Auch diesmal gab es wieder eine ganze Reihe von Vorschlägen, und zwar 34, unter denen die Jury sechs Preisträger wählen musste. „Die Bandbreite zeigt: Ohne das Ehrenamt wäre Pankow...

  • Pankow
  • 30.12.19
  • 146× gelesen
Sport

Ehrenamtspreis für Sportverein

Tiergarten. Aus vielen eingesandten Vorschlägen hat eine zwölfköpfige Jury die Gewinner des 16. Ehrenamtspreises des Bezirks Mitte ausgewählt. Die Preisverleihung findet am 8. November im Roten Rathaus statt. Unter den Geehrten sind die Ehrenamtlichen der Leichtathletik-Abteilung des Allgemeinen Sportvereins Berlin. Der Verein mit Sitz in der Lehrter Straße 59 besteht seit 1949. Die Abteilung erhält die Auszeichnung für seine „inklusive und verbindende Wirkung für alle Bevölkerungsgruppen“, so...

  • Moabit
  • 01.11.19
  • 48× gelesen
Soziales

freiwillig, selbstlos, unentgeltlich
Vorschläge für Pankower Ehrenamtspreis jetzt einreichen

Bis zum 31. Oktober können Vorschläge für die Auszeichnung mit dem Pankower Ehrenamtspreis eingereicht werden. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) lobt auch in diesem Jahr den „Ehrenpreis für ehrenamtliches Engagement“ aus. Mit diesem sollen Menschen ausgezeichnet werden, die sich freiwillig, selbstlos und unentgeltlich für das Gemeinwohl einsetzen. Die BVV bittet Bürger, Vereine, Verbände, Institutionen und Organisationen, ihre Vorschläge für die Auszeichnung einzureichen. Die Vorschläge...

  • Pankow
  • 07.07.19
  • 64× gelesen
Soziales
Werbung machen für das Ehrenamt war auf dem "Markt der Möglichkeiten" angesagt, den die Vereine und Organisationen in der Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße aufgebaut haben.
2 Bilder

Gemeinsam ist mehr möglich
Bezirk beging den Tag des Ehrenamtes mit einem "Markt der Möglichkeiten"

Gute Resonanz gab es auf den Tag des Ehrenamtes, den der Bezirk traditionell zelebriert. Fast 40 Vereine und Organisationen präsentierten sich am 14. Juni unter dem Motto „Gemeinsam ist mehr möglich“, dazu nahmen die drei Träger des diesjährigen Ehrenamtspreises ihre Auszeichnung entgegen. In zwei langen Reihen hatten alle ihre Stände in der Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße zu einem „Markt der Möglichkeiten“ zusammengestellt, die für ihre Existenz auf ehrenamtliches Engagement angewiesen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.06.19
  • 141× gelesen
Politik

Bezirk verleiht Ehrenamtspreis

Mitte. Das Bezirksamt lobt bereits zum 16. Mal den Ehrenamtspreis Mitte aus, um die Arbeit der vielen freiwilligen Helfer zu würdigen. Jeder kann Einzelpersonen oder Gruppen aus gemeinnützigen Vereinen, kulturellen Einrichtungen, sozialen Organisationen, Gemeinden und Nachbarschaften für diesen Preis vorschlagen. Einzige Voraussetzung für den Preis ist, dass das auszuzeichnende Ehrenamt im Bezirk Mitte angesiedelt ist. Die Verleihung des Ehrenamtspreises findet am 8. November im Roten Rathaus...

  • Mitte
  • 12.06.19
  • 92× gelesen
Soziales

Tag des Ehrenamtes am 14. Juni 2019

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) und Bezirksverordneten-Vorsteherin Annegret Hansen (SPD) werden am Freitag, 14. Juni, ab 14 Uhr in der Fußgängerzone der Wilmersdorfer Straße, zwischen Schiller- und Pestalozzistraße, eine Veranstaltung zum Tag des Ehrenamtes eröffnen und Bürgern Preise für ihr ehrenamtliches Engagement überreichen. Organisationen und Vereine präsentieren sich von 14 bis 18 Uhr an Ständen und stellen ihre vielfältige Arbeit vor. Gemäß dem Motto:...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 08.06.19
  • 211× gelesen
Soziales
Stadträtin Birgit Monteiro und Kevin Hönicke mit Familienfreunden.

SPD vergibt Ehrenamtspreise
Erfolg für Tafel und Familienfreunde

Über 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport begrüßte die Lichtenberger SPD bei ihrem Jahresempfang am 12. April im Abacus Tierpark Hotel. Wichtiger Tagesordnungspunkt war die Verleihung der Ehrenamtspreise für engagierte Lichtenberger. Den Ehrenamtspreis der Lichtenberger SPD in der Kategorie „Solidarisches Miteinander“ bekam das Team von Laib und Seele bei der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Lichtenberg. Seit 14 Jahren verteilen die freiwilligen Helfer im Gemeindezentrum am...

  • Lichtenberg
  • 01.05.19
  • 240× gelesen
Soziales

Ehrenamtliche Helden gesucht

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt sucht engagierte Bürger, die zur Stärkung und Vernetzung nachbarschaftlicher Beziehungen beitragen, Umwelt fördernd arbeiten, einen generationsübergreifenden Ansatz verfolgen oder sich für die Förderung von Menschen mit Behinderungen einsetzen. Ausgenommen ist das Personal aus den Sozialkommissionen und Sondersozialkommissionen des Bezirksamtes. Vorschlagsberechtigt sind im Bezirk ansässige Personen, Gruppen oder Organisationen. Vorschläge von...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 25.03.19
  • 49× gelesen
Politik

Bezirk verleiht Ehrenamtspreis

Mitte. Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) hat am 23. November ehrenamtliche Mitarbeiter für ihr herausragendes bürgerschaftliches Engagement mit dem Ehrenamtspreis des Bezirksamts Mitte ausgezeichnet. Zu der jährlichen Preisverleihung und Dankesveranstaltung hatte das Bezirksamt 350 Gäste in den Festsaal des Roten Rathauses geladen. Die diesjährigen Preisträger: Gesine Löhrcke, die im Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding Familien betreut, Rainer Koppitz, der im Frisbee Kinder- und Stadtteiltreff...

  • Mitte
  • 27.11.18
  • 100× gelesen
Sport

Ehrenamtspreis für den VfL Tegel

Tegel. In diesem Jahr geht der Tegeler Ehrenamtspreis an den VfL Tegel 1891. Im Rahmen der Ehrungsfeier auf dem Vereinsgelände an der Hatzfeldtallee übergab der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) den mit 200 Euro dotierten Preis an VfL-Präsident Friedhelm Dresp. „Der VfL Tegel leistet Herausragendes für den Sport im Bezirk“, begründete Zeelen diese Entscheidung. „Man verbindet ihn mit einem exzellenten Breitensportangebot für Reinickendorf, aber auch mit Sportevents wie dem jährlichen...

  • Tegel
  • 19.10.18
  • 31× gelesen
Soziales

Preis für Ehrenamtler

Charlottenburg. Zwei Mitarbeiter der baptistischen Friedenskirche in der Bismarckstraße 40 wurden am 15. Juni für ihren unermüdlichen Einsatz mit dem „Ehrenamtspreis“ geehrt: Peter Voigt und Rudi Dobravc. Die beiden beteiligen sich seit zehn Jahren an den Projekten der Friedenskirche. Jedes Jahr bauen sie den Osterberg und den Weihnachtsstall in der Friedenskirche auf, helfen bei Straßenfesten, reparieren im Spielhaus Schillerstraße die Spielgeräte oder errichten einen Sandkasten und...

  • Charlottenburg
  • 11.07.18
  • 96× gelesen
Politik

Bezirk vergibt Ehrenamtspreis

Wedding. Das Bezirksamt möchte wieder „Teams und Einzelpersonen für ihren freiwilligen Einsatz im Bezirk auszeichnen, die mit großem Engagement ihre Nachbarn unterstützen, ihr Wohnumfeld gestalten, sich für Projekte einsetzen oder in Vereinen, sozialen Organisationen oder kulturellen Einrichtungen unentgeltlich tätig sind“, heißt es in dem Aufruf zum Ehrenamtspreis 2018. Die Ehrung will Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) am 23. November vornehmen. Es ist der 15. Preis für besonderes...

  • Mitte
  • 09.07.18
  • 134× gelesen
Sport

LRV Tegel erhält Ehrenamtspreis

Tegel. Der Ländliche Reitverein Tegel ist mit dem Tegeler Ehrenamtspreis 2017 ausgezeichnet worden. Der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) zeichnet jährlich besonderes ehrenamtliches Engagement aus. Zur Begründung der Vergabe sagte er: „Beim Reitsport lernen die Kinder durch die Pferde Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen. Dazu gehören neben dem Reiten vor allem die Versorgung und die Pflege der Pferde. Das macht gerade den Reitsport zu etwas Besonderem.“ Der Ländliche...

  • Tegel
  • 08.01.18
  • 387× gelesen
Soziales
Wehrleiter Michael Manteuffel (Mitte rechts) nimmt von Tim-Christopher Zeelen (Mitte links) den Ehrenamtspreis für seine Feuerwehrmannschaft entgegen. Der Preis ist mir 200 Euro dotiert.

Ehrenamtspreis für engagierte Florianis: Freiwillige Feuerwehr für Einsatz geehrt

Die Freiwilligen Feuerwehren leisten einen erheblichen Beitrag zur Sicherheit der Bevölkerung. Die Wittenauer Feuerwehrmänner wurden für ihren jahrelangen Einsatz und ihre Bemühungen nun geehrt.  Durch das schwere Sturmtief Xavier Anfang Oktober und weitere Unwetterlagen in Berlin gestaltete sich auch das Jahr 2017 für die Freiwilligen Feuerwehren Berlins besonders hart. „Die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehren investieren Feierabende und Wochenenden in unsere Sicherheit. Viele...

  • Wittenau
  • 16.12.17
  • 225× gelesen
Politik

Waidmannsluster Ehrenamtspreis

Waidmannslust. Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen hat auch in diesem Jahr den Waidmannsluster Ehrenamtspreis für besonderes gesellschaftliches Engagement ausgeschrieben. Der Preis ist mir 200 Euro dotiert. Im vergangenen Jahr gewann der Förderverein der Königin-Luise-Kirche den Preis. Der Verein setzt sich für den Erhalt der Kirche ein, organisiert regelmäßig kulturelle Veranstaltungen und ist auch bei der Entwicklung des Ortsteils sehr aktiv. Zeelen: „Ich rufe alle Waidmannsluster auf,...

  • Waidmannslust
  • 06.08.17
  • 22× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.