Eichborndamm

Beiträge zum Thema Eichborndamm

Kultur
Simone Kill: Figur mit Gegenstand II, 2017. Acryl auf Leinwand.
3 Bilder

Künstler aus dem Bezirk in der Rathaus-Galerie
Neun Begegnungen entfällt

UPDATE: Die Veranstaltung findet aufgrund der getroffenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht statt. Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik und Fotografie sind noch bis 20. November in der Galerie des Rathauses Reinickendorf, Eichborndamm 215, unter dem Oberbegriff „Begegnungen“ zu sehen. Sie stammen von neun Künstlerinnen und Künstlern. Allen gemeinsam ist, dass sie aus Reinickendorf kommen. Ihre Ausstellungsobjekte unterscheiden sich dagegen. Farbenfrohe Bilder und...

  • Wittenau
  • 29.10.20
  • 91× gelesen
Umwelt

Ordnungsstadtrat Sebastian Maack lädt zu Gespräch über Flughafensee ein

Wittenau. Die Situation am Flughafensee, speziell im vergangenen Sommer, ist am Freitag, 30. Oktober, Thema eines Bürgergesprächs mit Ordnungsstadtrat Sebastian Maack (AfD). Es findet ab 18 Uhr im BVV-Saal des Rathauses, Eichborndamm 215, statt. Auch die Polizei wird dazu eingeladen. Die Anwohner können Fragen stellen, Anregungen geben und ihre Sicht auf die Problemlage geben. Die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Es wird deshalb um Anmeldung mit Angabe der aktuellen Anschrift unter 902 94 22 61...

  • Wittenau
  • 20.10.20
  • 26× gelesen
Verkehr

Auslegung wurde verlängert
Pläne für U6-Sanierung liegen im Rathaus aus

Im Rathaus Reinickendorf können derzeit die Planunterlagen für die geplante Dammsanierung auf der U-Bahnlinie 6 zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Borsigwerke angeschaut werden. Die öffentliche Auslegung befindet sich im Stadtentwicklungsamt, Eichborndamm 215, im Raum 219A. Ein Besuch ist ausschließlich nach telefonischer Voranmeldung möglich unter 902 94 30 14. Bürger können dis 18. Dezember Einwände äußernZunächst war die Auslegungsfrist bis 20. Oktober terminiert. Sie wurde...

  • Wittenau
  • 09.10.20
  • 339× gelesen
  • 1
Kultur

Konzert von Axel Zwingenberger & Friends im zweiten Versuch

Wittenau. Eigentlich sollte das Konzert von Axel Zwingenberger & Friends bereits im Mai stattfinden. Aus bekannten Gründen war das nicht möglich. Der neue Termin ist jetzt am Freitag, 9. Oktober, ab 20 Uhr im Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 213. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Restkarten, zu Preisen zwischen 18 und 36 Euro, sind an der Abendkasse erhältlich. tf

  • Wittenau
  • 03.10.20
  • 20× gelesen
Kultur

Graphothek Berlin lädt zu musikalischer Führung durch Rathaus-Galerie

Wittenau. Unter dem Titel „Kunst & Musik“ lädt die Graphothek Berlin am Mittwoch, 2. September, zu einem Rundgang durch die Räume in der Rathaus-Galerie Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, ein. Dabei werden ausgewählte Neuerwerbungen sowie unterschiedliche künstlerische Positionen und Techniken vorgestellt. Etwa am Beispiel der hier abgebildeten Arbeit „Embrace 1“ von Xenia Fink. Für den musikalischen Teil sorgt Bardo Henning mit „Intermezzi am Akkordeon“. Die Führung beginnt um 18 Uhr und...

  • Wittenau
  • 23.08.20
  • 41× gelesen
  • 1
Kultur
Unter dem S-Bahnhof Eichborndamm hindurch fahren die Autos, aus Reinickendorf kommend, Richtung Wittenau.
7 Bilder

Landleben und Großstadtverkehr: Wie der Eichborndamm zu seinem Namen kam

In der neuen Serie „Straßen im Bezirk“ stellt die Berliner Woche interessante Verkehrswege vor, aber auch interessante Menschen und kuriose Ereignisse, die mit ihnen in Verbindung stehen. Den Anfang macht der Eichborndamm. Wer einen Unterschied Reinickendorfs zu anderen Bezirken beschreiben soll, kommt schnell zu der Tatsache, dass der Bezirk kein richtiges Zentrum hat. Er ist zusammengewachsen aus sechs Dörfern, wie es erst kürzlich eine Ausstellung im Museum Reinickendorf zeigte. Das...

  • Reinickendorf
  • 19.11.17
  • 914× gelesen
Verkehr

Eichborndamm: neuer Asphalt

Wittenau. Das Bezirksamt hat jetzt die Fahrbahn im Eichborndamm zwischen Spießweg und Oranienburger Straße erneuern lassen. Der Straßenabschnitt bekam außerdem eine Asphaltschicht, die den Lärm mindert. Die Kosten in Höhe von 160 000 Euro finanziert der Bezirk aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. bm

  • Wittenau
  • 18.10.16
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.