Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Einbrecher überrascht

Kreuzberg. Kurz nach der Tat wurde am 14. November ein mutmaßlicher Einbrecher festgenommen. Eine Mieterin in der Wilhelmstraße hatte den Mann gegen 10.20 Uhr überrascht. Er war wahrscheinlich über ein geöffnetes Fenster in die Wohnung im Erdgeschoss eingestiegen. Als die Frau um Hilfe rief, soll sie der Täter mit einem Messer bedroht haben. Er stahl ihr Portemonnaie und flüchtete durch das offene Fenster. Beamte einer Einsatzhundertschaft entdeckten den Verdächtigen kurz darauf in der Nähe....

  • Kreuzberg
  • 15.11.19
  • 37× gelesen
Blaulicht

Räuberleiter ins Hochparterre

Reinickendorf. Polizisten haben am 29. Oktober einen mutmaßlichen Einbrecher an der Raschdorfstraße festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen 19.30 Uhr beobachtet, wie zwei Männer mittels „Räuberleiter“ auf den Balkon einer im Hochparterre gelegenen Wohnung in der Raschdorfstraße kletterten und sich anschließend Zugang zu dieser verschafften. Der Zeuge alarmierte die Polizei, die in der Nähe einen 22-jährigen Tatverdächtigen festnehmen konnte. Dem Mittäter gelang mit Beute die Flucht. In einem...

  • Reinickendorf
  • 30.10.19
  • 33× gelesen
Blaulicht

Zwei Einbrecher in Buckow festgenommen

Bukow. Zivilpolizisten fiel am 12. Oktober um 2 Uhr ein Auto mit drei Männern an der Rudower Straße auf. Tatsächlich versuchten sie wenig später, in das Geschäft eines Mobilfunkanbieters einzubrechen. Die Beamten nahmen einen 19- und einen 20-Jährigen fest, einer der Täter konnte flüchten. Der von dem Trio genutzte BMW und die Autokennzeichen waren als gestohlen gemeldet. sus

  • Buckow
  • 17.10.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Mann bei Einbruch ertappt

Alt-Hohenschönhausen. Polizeibeamte des Abschnitts 61 nahmen am Vormittag des 12. Oktober in Alt-Hohenschönhausen einen Wohnungseinbrecher fest. Anwohner hatten gegen 11.30 Uhr an einem Haus in der Großen-Leege-Straße den Mann bemerkt, der sich auffällig am Fenster einer Wohnung im Hochparterre zu schaffen machte und schließlich dort einstieg. Sie alarmierten die Einsatzkräfte, die kurz darauf eintrafen und den 35-Jährigen bei der Tat stellen konnten. Er hatte bereits die Wohnung durchsucht und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.10.19
  • 64× gelesen
Blaulicht

Mit der Kasse geschnappt

Kreuzberg. Alarmierte Polizisten nahmen am frühen Morgen des 17. September am U-Bahnhof Möckernbrücke einen mutmaßlichen Lokaleinbrecher fest. Ein Anwohner in der Adalbertstraße hatte gegen 5.30 Uhr zunächst das Klirren von Glas gehört und dann gesehen, wie ein Mann mit einer Kasse in den Armen die beschädigte Eingangstür eines Restaurants verließ und in Richtung Kottbusser Tor flüchtete. Nach Zeugenaussagen soll der Verdächtige noch in der U-Bahn versucht haben, die Kassenlade mit einem Messer...

  • Kreuzberg
  • 19.09.19
  • 51× gelesen
Blaulicht

Festnahme am Mehringdamm

Kreuzberg/Zehlendorf. Drei mutmaßliche Einbrecher gingen der Polizei am 20. August am Mehringdamm/Ecke Bergmannstraße ins Netz. Sie wurden dort gegen 22.15 Uhr in einem Auto entdeckt, angehalten und festgenommen. Dem Trio wird zum einen ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dahlem zur Last gelegt. Außerdem sollen sie versucht haben, in eine Villa in Wannsee einzusteigen. Dabei wurden sie von dem Bewohner bemerkt und flüchteten. tf

  • Kreuzberg
  • 22.08.19
  • 37× gelesen
Blaulicht

Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen

Wilmersdorf. Polizisten nahmen in der Nacht zum 20. Juli einen Mann fest. Gegen 23.20 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Unbekannter ein Fenster einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Holsteinischen Straße aufhebelte und in die Wohnung kletterte. Die Zeugen alarmierten die Polizei. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten daraufhin den mutmaßlichen Einbrecher festnehmen, als dieser wieder aus der Wohnung kletterte. Bei dem 32-Jährigen fanden sie Einbruchswerkzeug und Beute aus der Wohnung....

  • Wilmersdorf
  • 20.08.19
  • 87× gelesen
Blaulicht

Einbrecher geschnappt

Wedding. Polizisten konnten am 23. Juli einen mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Anwohner der Holländerstraße hatten beobachtet, wie zwei Männer gegen 21.15 Uhr über den Balkon in eine Erdgeschosswohnung kletterten. Als die alarmierten Einsatzkräfte eintrafen, flüchtete einer der Männer gerade aus der Wohnung. Der 41-Jährige konnte noch in der Nähe festgenommen werden. Seinem Komplizen gelang die Flucht. DJ

  • Wedding
  • 24.07.19
  • 29× gelesen
Blaulicht

Lauben aufgebrochen – Trio festgenommen

Lichterfelde.  Drei mutmaßliche Laubeneinbrecher wurden einem Haftrichter fortgeführt werden. Die jungen Männer sind dringend verdächtig, in der Nacht zm 17. Juli in in mehrere Lauben eingebrochen zu sein. Nachdem eine aufmerksame Anwohnerin in der Nacht und in den frühen Morgenstunden mehrmals drei Personen beobachtet hatte, die von einem Bahndamm aus zu einem in der Akazienstraße geparkten Pkw liefen und dabei Gegenstände trugen, alarmierte sie die Polizei. Einsatzkräfte des...

  • Lichterfelde
  • 18.07.19
  • 151× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in der Tankstelle

Hermsdorf. Polizisten haben am 16. Juli einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Der 22-Jährige hatte sich gegen 3.20 Uhr Zugang zum Verkaufsraum einer Tankstelle an der Berliner Straße verschafft, indem er einen Gullydeckel durch die Scheibe geschleudert hatte. Als ihn die Polizisten wenig später festnahmen, hatte er bereits diverse Zigarettenpackungen zum Abtransport bereitgelegt. CS

  • Hermsdorf
  • 16.07.19
  • 29× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Schmargendorf. Alarmierte Polizisten nahmen am 4. Juli einen Mann fest. Nach den bisherigen Ermittlungen sah ein Anwohnerauf dem Hohenzollerndamm gegen 21.45 Uhr einen Mann, der sich über einen Zaun Zugang zu einem Grundstück verschaffte, an einer Eingangstür einer Arztpraxis hantierte und im Haus verschwand. Kurze Zeit später verließ der zu diesem Zeitpunkt Unbekannte das Gebäude und wurde von alarmierten Polizeibeamten festgenommen. Wie sich herausstellte, hatte der einschlägig bei der...

  • Schmargendorf
  • 05.07.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizei fahndet mit Fotos
Einbrecher kamen durch die Wand

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach drei Männern, die im April in ein Geschäft an der Residenzstraße eingebrochen sind. In den frühen Morgenstunden des 15. April brachen die Männer durch eine Wand in einen Spätkauf und Handyshop in der Residenzstraße ein. Die Wand trennte das Geschäft von einer Bar, die zu dieser Zeit saniert wurde. Kurz vor 6 Uhr morgens betrat das Trio den Laden und stahl Geld, Tabakwaren...

  • Reinickendorf
  • 03.07.19
  • 107× gelesen
Blaulicht

Einbrecher gefasst

Charlottenburg-Nord. Am 1. Juli nahmen Polizisten des Abschnitts 24 einen Einbrecher fest. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten Anwohner gegen 20.30 Uhr erst klirrende Geräusche wahrgenommen und dann einen Mann beobachtet, der aus dem Fenster einer Wohnung in der Delpzeile stieg. Da sie vermuteten, dass der Mann in die Wohnung eingebrochen war, alarmierten sie die Polizei. Bei der Überprüfung der Wohnung bestätigte sich der Verdacht des Wohnungseinbruchs. Die Einsatzkräfte konnten kurz darauf...

  • Charlottenburg-Nord
  • 02.07.19
  • 81× gelesen
Blaulicht

Einbrecher geschnappt

Friedrichshain. Beamten des Abschnitts 51 ging am 30. Juni ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz. Sie hatten gegen 4 Uhr früh einen ausgelöste Alarmanlage an einem Geschäft in der Frankfurter Allee bemerkt. Außerdem hörten sie laute Geräusche aus dem Innern des Ladens und sahen wenig später einen Mann aus einem offenen Fenster heraus klettern. Nach kurzer Verfolgung konnte der Verdächtige festgenommen werden. Nach Polizeiangaben ist der Mann als Intensivtäter bekannt. Die Beute und...

  • Friedrichshain
  • 02.07.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Westend. Polizisten des Abschnitts 22 nahmen am 19. Juni einen Einbrecher auf frischer Tat fest. Gegen 21.10 Uhr hörte ein Zeuge ein Klirren aus Richtung eines Einfamilienhauses in der Ahornallee und veranlasste die Alarmierung der Polizei. Als die Beamten eintrafen, war der Mann noch im Haus und sie nahmen ihn fest. Offenbar gelang er über ein derzeit aufgestelltes Baugerüst an ein Fenster des Hauses, welches er einschlug und so ins Innere gelangte. Einige Wohnräume hatte er schon durchwühlt...

  • Westend
  • 20.06.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Festnahmen nach Einbruch und Diebstahl eines Geldschranks

Charlottenburg. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei der Direktion 5 und der Staatsanwaltschaft Berlin führten am 16. Juni zu Festnahmen von einer Jugendlichen und zwei jungen Männern. Gegen 4.35 Uhr griffen Zivilfahnder in der Nehringstraße/Ecke Neue Christstraße zu und nahmen die Verdächtige und ihre beiden mutmaßlichen Mittäter vorläufig fest. Zu diesem Zeitpunkt zog das Trio eine Mülltonne hinter sich her, in der sich ein Geldschrank befand. Anschließende Ermittlungen...

  • Charlottenburg
  • 17.06.19
  • 87× gelesen
Blaulicht

Serieneinbrecher festgenommen

Neukölln. Die Polizei hat vor wenigen Tagen zwölf Wohnungseinbrüche aufklären können. Sie nahm einen 35-jährigen Mann fest. Ein Neuköllner hatte um 3.30 Uhr über den Notruf den versuchten Einbruch in seiner Wohnung an der Pflügerstraße gemeldet. Beim Verlassen des Hauses konnte der Verdächtige von Zivilfahndern gestellt werden. Sie durchsuchten ihn und später seine Wohnung in Rudow. Dort fanden sie eine Geldkassette, Bargeld und Geldkarten. Wahrscheinlich stammt alles aus nächtlichen...

  • Neukölln
  • 11.04.19
  • 85× gelesen
Blaulicht

Noch am Tatort geschnappt

Friedrichshain. In einer Wohnung an der Friedenstraße nahmen Polizisten am 1. April zwei Männer fest, die dort augenscheinlich nicht hingehörten. Zeugen hatten gegen 20.30 Uhr bemerkt, wie sich das Duo durch eine aufgehebelte Balkontür Zugang zu der Wohnung verschaffte. Danach konnten sie den Lichtkegel einer Taschenlampe beobachten, der durch den Raum wanderte. Als die alarmierten Beamten eintrafen, hatten die mutmaßlichen Einbrecher bereits Diebesgut zurechtgestellt beziehungsweise teilweise...

  • Friedrichshain
  • 02.04.19
  • 41× gelesen
Blaulicht

Hallo Einbrecher, hier ist die Polizei

Friedrichshain. Polizisten haben am 26. Februar den mutmaßlichen Einbrecher in einen Spätkauf an der Landsberger Allee auf frischer Tat ertappt. Sie wurden gegen 6.15 Uhr von einem Zeugen zu dem Laden alarmiert und stellten dort ein großes Loch in der Schaufensterscheibe fest. Dahinter entdeckten sie einen Mann, anscheinend mit Beute in der Hand. Er wurde festgenommen, nach erkennungsdienstlicher Behandlung aber zunächst wieder entlassen. Gegen den Verdächtigen wird jetzt wegen besonders...

  • Friedrichshain
  • 27.02.19
  • 33× gelesen
Blaulicht

Auf frischer Tat erwischt

Friedrichshain. Zivilfahnder schnappten am 21. Februar in der Petersburger Straße einen mutmaßlichen Einbrecher. Sie hatten gegen 4 Uhr beobachtet, wie sich der Verdächtige vor einem Geschäft auffällig umschaute und an der Eingangstür rüttelte. Anschließend begab er sich auf die Rückseite des Gebäudes. Kurze Zeit später hörten die Beamten laute Geräusche, sahen den Mann aus dem Haus laufen und nahmen ihn fest. Bei der anschließenden Durchsuchung des 31-Jährigen und seines Rucksacks fand sich...

  • Friedrichshain
  • 25.02.19
  • 53× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch

Halensee. Nach einem Wohnungseinbruch am 30. Januar konnte ein 29-Jähriger auf frischer Tat beobachtet und von Polizisten festgenommen werden. Gegen 18.30 Uhr beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin, wie der 29-Jährige den Balkon im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Lützenstraße erkletterte und in einer Wohnung verschwand. Sie alarmierte daraufhin die Polizei. Als der Einbrecher die Flucht ergriff, griffen die Beamten zu. Der Einbrecher wurde in einem Gewahrsam...

  • Halensee
  • 31.01.19
  • 46× gelesen
Blaulicht

Detektiv stellt Einbrecher

Friedrichshain. Der Ladendetektiv eines Baumarkts an der Straße An der Ostbahn hat am 19. Januar einen mutmaßlichen Einbrecher überwältigt und ihn der alarmierten Polizei übergeben. Er hatte den Verdächtigen kurz nach 19 Uhr zum ersten Mal bemerkt, als der versucht haben soll, eine Tür zum Lager aufzubrechen. Dabei fühlte sich der ungebetene Gast anscheinend gestört, denn er entfernte sich zunächst vom Tatort, wurde dabei aber von dem Detektiv verfolgt. Wenig später kehrte der Einbrecher...

  • Friedrichshain
  • 21.01.19
  • 19× gelesen
  •  1
Blaulicht

Prävention gegen Einbrüche

Grunewald. Die dunkle Jahreszeit lässt Einbrecher stets aktiv werden. Seit Jahren sei die Anzahl der tatsächlichen Wohnungseinbrüche in Berlin zwar rückläufig – im Gegensatz zu der Zahl der Versuche. Die steige nämlich und sei 2017 auf eine neue Rekordmarke geklettert. Das teilt die Berliner Polizei mit und kündigt für Freitag, 7. Dezember, einen Präventionseinsatz am S-Bahnhof Grunewald an. Ein Informationsstand wird aufgebaut, an dem sich interessierte Bürger zwischen 12 und 15 Uhr von...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 30.11.18
  • 25× gelesen
Blaulicht

Nachbar schnappt Einbrecher

Kreuzberg. Ein 69-jähriger Bewohner an der Lobeckstraße hat am 6. Oktober einen mutmaßlichen Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Mann hatte gegen 11 Uhr die aufgebrochene Wohnungstür seiner Nachbarin bemerkt, die sich zu diesem Zeitpunkt nicht in Berlin aufhielt. Während ein weiterer Nachbar die Polizei alarmierte, ging er in die Wohnung und traf dort auf den ungebetenen Besucher. Der 35 Jahre alte Tatverdächtige wurde dem Einbruchskommissariat der Direktion 5 übergeben....

  • Kreuzberg
  • 08.10.18
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.