Einfamilienhaus

Beiträge zum Thema Einfamilienhaus

Blaulicht

dach ausgebrannt keine verletzten
Einfamilienhaus brennt in Schönow bei Bernau

Am gestrigen späten Nachmittag kam es im Ortsteil Schönow bei Bernau, im Landkreis Barnim, zu einem Wohnhausbrand. Nach ersten Informationen gerieten Einrichtungsgegenstände an der Rückseite des Hauses in Brand wobei das Feuer auf das Dach übergriff. Die Familie des Hauses konnte sich vor eintreffen der Feuerwehr selbst in Sicherheit bringen. Anfangs gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig da sich das Feuer in die Dachkonstruktion gefressen hatte. aber nach viel Wasser war ein Erfolg zu...

  • Umland Nord
  • 08.05.20
  • 243× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Haus unbewohnbar, straße voll gesperrt
Feuer zerstört Einfamilienhaus in Bernau

Am Abend kam es in Bernau zu einem Gebäudebrand. Nach ersten Informationen brach das Feuer in der Küche des Hauses aus und breitete sich in andere Wohnräume aus. Die Bewohner konnten sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Zwei Personen wurden von einem Notarzt gesichtet, blieben aber vor Ort. Die Nachlöscharbeiten hielten etwas an da der Verdacht bestand das sich das Feuer auch in die Dachkonstruktion des Hauses ausgebreitet hatte. Warum genau das Feuer in der Küche ausbrach...

  • Umland Nord
  • 08.02.20
  • 630× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

feuer zerstört Einfamilienhaus
Großbrand in Dameswalde bei Oranienburg

Großeinsatz für die Feuerwehren aus Oranienburg Am Sonntagmittag kam es in dem Ortsteil Dameswalde, der Stadt Oranienburg, zu einem Großbrand. Gegen 12:30 Uhr gingen in der Leitstelle der Feuerwehr mehrere Anrufe über ein Feuer ein, schnell wurden die Wehren der Stadt zum Einsatzort alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Ein Einfamilienhaus stand beim eintreffen der ersten Kräfte in Vollbrand. Die Bewohner konnten sich selbst aus dem brennenden Haus retten. Die Eigentümerin wurde mit...

  • Umland Nord
  • 05.01.20
  • 5.626× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Westend. Polizisten des Abschnitts 22 nahmen am 19. Juni einen Einbrecher auf frischer Tat fest. Gegen 21.10 Uhr hörte ein Zeuge ein Klirren aus Richtung eines Einfamilienhauses in der Ahornallee und veranlasste die Alarmierung der Polizei. Als die Beamten eintrafen, war der Mann noch im Haus und sie nahmen ihn fest. Offenbar gelang er über ein derzeit aufgestelltes Baugerüst an ein Fenster des Hauses, welches er einschlug und so ins Innere gelangte. Einige Wohnräume hatte er schon durchwühlt...

  • Westend
  • 20.06.19
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.