Alles zum Thema Eintopf

Beiträge zum Thema Eintopf

Wirtschaft

Rathaus-Café Spandau

Rathaus-Café Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6, 13597 Berlin, Mo-Fr 8-14.30 Uhr Seit Kurzem führt Petra Dröll das Rathaus-Café Spandau im zweiten Obergeschoss des Rathauses. Hier gibt es Frühstück, Salate, Suppen und Eintöpfe; seit dem 16. Juni immer freitags ganztägig Frühstücksbüffet. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 19.06.17
  • 129× gelesen
Tipps und Service
Das schmeckt an kalten Tagen: eine Wirsingkohlsuppe mit Möhren, Kartoffeln und Mettwürstchen.

Ein Eintopf ist das Richtige bei Kälte

Der Winter ist die Jahreszeit, in der Eintöpfe hoch im Kurs stehen. Ihre Zutaten wärmen und geben dem Körper bei Kälte die nötige Energie. Dafür sind zum Beispiel kohlenhydratreiche Gemüse wie Pastinaken oder Steckrüben und vor allem Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen gefragt.In der klassischen Hausmannsküche sorgt vor allem Fleisch für kräftige Aromen. "Früher war fetter Speck dafür der Garant", sagt Carola Reich vom Dr. Oetker-Verlag, der mehrere Eintopf-Kochbücher im Programm hat....

  • Mitte
  • 09.01.15
  • 152× gelesen
WirtschaftAnzeige

Nicht nur Suppen, auch Frischgebackenes

Vor den Augen der Gäste wird bei Gil täglich frisch Suppe und Eintopf gekocht. Jeden Tag gibt es drei verschiedene Suppen - je eine fleischhaltig, eine vegetarisch und eine vegan; und wöchentlich wechselt die Karte. Dazu gibt es warme und kalte Getränke (auch frisch gepresste Säfte in, zum Beispiel der beliebte "AOK" - aus Apfel, Orange und Karotte), Salate und Desserts, u.a. immer frisch gebackene Kuchen (früher ein Geheimtipp, jetzt mittlerweile der Renner: der Joghurt-Grieß-Kuchen) und...

  • Wedding
  • 06.11.14
  • 5× gelesen
Wirtschaft
Seit rund 15 Jahren hat das frühere Ausflugslokal ein zweites Leben als Wanderstützpunkt.

Bezirkssportbund würde Schmetterlingshorst gern kaufen

Köpenick. Über 100 Jahre war das Ausflugslokal "Schmetterlingshorst" am Langen See eine gute Adresse. Nach der Wende fast abgerissen, hält der Bezirkssportbund das Haus seit nunmehr 15 Jahren am Leben.Offiziell ist "Schmetterlingshorst" kein Ausflugslokal, sondern ein Wander-, Sportler- und Touristenstützpunkt. Imbiss und Eintopf sowie Getränke bekommt man trotzdem. "Wir haben das Gebäude im wahrsten Sinn des Wortes gerettet, denn Ende der 90er-Jahre gab es bereits Abrisspläne. Nur weil dem...

  • Köpenick
  • 31.07.14
  • 540× gelesen
Tipps und ServiceAnzeige
Außenplätze mit angenehmen Flair und offenem W-LAN.

Suppen und Eintöpfe für jeden Geschmack

Wie bei Oma oder Muttern und vor den Augen der Gäste wird bei Gil täglich frisch Suppe und Eintopf gekocht. Täglich gibt es drei verschiedene Suppen - je eine fleischhaltig, eine vegetarisch und eine vegan; und wöchentlich wechselt die Karte. Dazu gibt es warme (neu: vom Latte Macchiato bis zum Milchkaffee jetzt auch alles wahlweise vegan erhältlich) und kalte Getränke (auch frisch gepresste Säfte in klein/mittel/groß, zum Beispiel der beliebte "AOK" - aus Apfel, Orange und Karotte), Salate und...

  • Wedding
  • 03.07.14
  • 41× gelesen
LeuteAnzeige

Neues von Gil’s Suppentreff

Wie bei Oma oder Muttern und vor den Augen der Gäste wird bei Gil täglich frisch Suppe und Eintopf gekocht. Täglich gibt es drei verschiedene Suppen - je eine fleischhaltig, eine vegetarisch und eine vegan; und wöchentlich wechselt die Karte. Dazu gibt es warme (neu: vom Latte Macchiato bis zum Milchkaffee jetzt auch alles wahlweise vegan erhältlich) und kalte Getränke (auch frisch gepresste Säfte in klein/mittel/groß, zum Beispiel der beliebte "AOK" aus Apfel, Orange und Karotte), Salate und...

  • Wedding
  • 08.05.14
  • 66× gelesen