Eis

Beiträge zum Thema Eis

Verkehr

Schnee und Eis können kommen
2300 Mitarbeiter kümmern sich bei der Stadtreinigung um den Winterdienst

„BSR-Winterdienst ist gut gewappnet.“ Mit dieser Aussage will die Berliner Stadtreinigung (BSR) deutlich machen, „wie gut sie auf die die beginnende Winterperiode vorbereitet ist“. Starke Zahlen für kalte Tage: Rund 2300 Beschäftigte kümmern sich um den BSR-Winterdienst. Dafür verfügen sie 540 Räum- und Streufahrzeuge. In den Streugutlagern lagern 13.000 Tonnen Salz, 2000 Kubikmeter Sole und 5000 Tonnen Splitt. Die BSR ist für den Winterdienst auf Fahrbahnen einschließlich Radfahrstreifen (rund...

  • Mitte
  • 17.11.21
  • 30× gelesen
Kultur
Die Alte Eisfabrik vom Spreeufer aus. Bis Mitte der 90er-Jahre wurde hier noch Stangeneis für die Berliner produziert.
3 Bilder

Aus Eisfabrik wird Eiswerk
Vergessener Ort an der Spree erfindet sich neu

Eisfabrik: Das klingt nach zuckersüßem Schlaraffenland. Tatsächlich wurde auf dem Fabrikgelände in der Köpenicker Straße 40/41 bis Mitte der 1990er-Jahre noch Eis produziert. Danach verwilderte das Gelände. Inzwischen erfindet sich der vergessene Ort neu. Direkt an der Spree liegt zwischen Mitte und Kreuzberg die Alte Eisfabrik. Sie gehörte zu den ältesten noch erhaltenen Eisfabriken in Deutschland. Carlo Bolle hatte das Grundstück an der Köpenicker Straße 40/41 im Jahr 1893 von den...

  • Mitte
  • 16.10.21
  • 255× gelesen
Leute
Steffen Ehlers am Ort seiner Rettungstat.

Zum Nachdenken war keine Zeit
Steffen Ehlers rettete im Februar zwei 11 und 13 Jahre alte Mädchen aus der vereisten Havel

Fotografiert werden wolle er nur im Halbprofil, machte Steffen Ehlers zur Bedingung. Und er möchte auch nicht, dass aus seiner Geschichte eine Heldensaga gemacht wird. Steffen Ehlers hat am 19. Februar dieses Jahres zwei elf und 13 Jahre alte Schwestern aus der Oberhavel gezogen. Die Mädchen waren auf dem teilweise noch vereisten Fluss eingebrochen. Für seine mutige Tag wurde er von Innensenator Andreas Geisel (SPD) mit der Rettungsmedaille des Landes Berlin ausgezeichnet. Sie wird ihm am 24....

  • Hakenfelde
  • 19.09.21
  • 207× gelesen
Ausflugstipps
2 Bilder

Neues Eiscafé im Kiez mit integrierter SYOGRA Wellness Oase
Agiori Eis

In Kreuzberg, an der Ecke Großbeerenstr. / Tempelhofer Ufer - zw. den U-bahnhöfen Möckernbrücke und Hallesches Tor sehr zentral gelegen, hat ein einzigartiger kleiner Eisladen eröffnet. Spezielle, leckere Eissorten aus eigener italienischer Herstellung, zum Teil auch vegan und zuckerfrei, werden mit gutem Kaffee und Gebäck angeboten - ein kleiner Garten vor dem Ladengeschäft lädt zum verweilen ein. Die zwei sympatischen Gründer Khaled und Orhan haben eine kleine Oase in mitten dieser urbanen...

  • Kreuzberg
  • 22.08.21
  • 230× gelesen
Ausflugstipps
Stileis ist der Renner der Saison. Ralf Sander hat aber noch mehr Köstlichkeiten im "Gimme Gelato".
13 Bilder

Eiskalte Genussreise
Urlaub in Berlins Eisdielen von Charlottenburg bis Mitte

Eiskalte Abkühlung oder kulinarische Horizonte erweitern? Weit weg muss dafür keiner. Berlins Eisdielen und Eiscafés laden vor der Haustür zur Genussreise ein. Nach Italien, Japan oder auch Venezuela. Die Sonne brennt, der Körper schwitzt. Eiskalte Erfrischung gefällig? Dann ab ins grüne Charlottenburg zu „Gimme Gelato“, wo es schattig ist und das Eis verdammt gut schmeckt. Selbst produziert und in Bio-Qualität. Joghurt-Wildheidelbeere, salziges Karamell, Sachertorte, Vanille oder Schokolade...

  • Mitte
  • 05.07.21
  • 357× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Mobile Gelateria Gimme Gelato

Gimme Gelato: Ab sofort ist Gimme Gelato als mobile Gelateria in ganz Berlin unterwegs, z.B. auf dem Tempelhofer Feld, dem Potsdamer Platz, den Park am Gleisdreieck und dem Mauerpark, in den Gärten der Welt, im Volkspark Friedrichshain und im Hofladen der Britzer Kräuter. Gimme Gelato GmbH, www.gimmegelato.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Prenzlauer Berg
  • 08.04.21
  • 108× gelesen
Leute

Die Unvernunft der Menschen

Vier Menschen brachen vergangene Woche an verschiedenen Stellen durch das Eis des Schlachtensees. Obwohl die Wasserschutzpolizei bereits am Dienstag vergangener Woche vor dem Betreten der Eisflächen auf den Berliner Seen warnte, gab es wieder einige Leichtsinnige, die die Warnung schlichtweg in den Winterwind schlugen. So spazierten am Freitag mehrere Dutzend Menschen gemütlich über den Müggelsee. Am Samstag flanierten mehrere Personen über den Weißen See und den Ententeich an der...

  • Wartenberg
  • 15.02.21
  • 53× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Eis Fred

Eis Fred: Im März eröffnete die Friedrichshainer Eismanufaktur und bietet hier Eis in wechselnden Sorten, Waffeln, Shakes, Heiß- und Kaltgetränke. Fredersdorfer Straße 12, 10243 Berlin, tägl. 11.30-20 Uhr, http://eisfred.berlin/ Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 11.09.20
  • 375× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
icyana station

icyana station: Anfang Juni hat asiana village die erste asiatische Eisdiele im Norden Berlins eröffnet. Wilhelmsruher Damm 231, 13435 Berlin, Di-So 12-21 Uhr, Telefon: 40 72 90 00, www.asianavillage.eatbu.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Reinickendorf
  • 17.06.20
  • 202× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Streuselbar

Streuselbar: Am 18. Mai hat der Shop in der Mall of Berlin eröffnet und bietet hier Butterstreusel in der Naschtüte, Streuselkuchen sowie Eis und Kaffeespezialitäten an. Leipziger Platz 12, 10117 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr, www.streusel-bar.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 05.06.20
  • 475× gelesen
Soziales

Erfrischendes Dankeschön für DRK-Blutspender
Institut für Transfusionsmedizin in Steglitz sorgt vom 12. bis zum 30. August für kühles Vergnügen

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost bedankt sich bei seinen Blut- und Plasmaspendern im Institut für Transfusionsmedizin am Hindenburgdamm in Steglitz vom 12. bis zum 30. August 2019 mit einem kühlen Vergnügen. Dank der Kooperation mit der Lichterfelder Eismanufaktur EISKIMO erhalten alle Spender dort einen Eisgutschein für ein EISKIMO-Eis. Die Eismanufaktur liegt nur ein paar hundert Meter Luftlinie entfernt an der Curtiusstraße 8 in 12205 Berlin-Lichterfelde-West. DRK-Blut- und Plasmaspende im...

  • Steglitz
  • 07.08.19
  • 238× gelesen
Soziales

Kinder rühren Eiscreme

Prenzlauer Berg. Himbeereis, Bananeneis, Erdbeereis – immer mittwochs wird im Juli im „MACHmit! Museum“ in der Senefelderstraße 5 Milchspeiseeis hergestellt – mit tatkräftiger Unterstützung der Kinder. Die Eissorte wechselt mit den Terminen. Der Clou bei der Sache ist: Die Produktion läuft ganz ohne Strom ab. Stattdessen müssen die kleinen Besucher kurbeln, kurbeln, kurbeln. Beginn ist um 15.30 Uhr. Anschließend darf das Eis natürlich auch geschleckt werden. Infos unter Tel. 74 77 82 00 und auf...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.07.19
  • 36× gelesen
Leute
Karolina Stich neben ihrer Eismaschine, die gerade die Sorte "Whiskey Cream" durchschleudert.
3 Bilder

Weiße Schokolade trifft Curry
„EisQueen“ Karolina Stich kreiert besondere Eissorten

Die Temperatur passt so gar nicht zum Produkt, das im Leben von Karolina Stich die Hauptrolle spielt. Mollig warm ist es in ihrer Produktionsküche am Schichauweg. Soeben hat die Eismaschine ihren Schleudergang beendet. Nun gibt es eine Kostprobe für den Berliner-Woche-Reporter: „Whiskey Cream“, eine von mehr als 60 Sorten der „EisQueen“. Der Name war naheliegend, von ihren Freunden wurde Karolina Stich bereits EisQueen genannt, als sie noch BWL studierte. Damals jobbte sie in einem Eiscafé und...

  • Marienfelde
  • 27.06.19
  • 2.065× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Ben & Jerry’s

Ben & Jerry’s: Am 4 Juli eröffnet ein Café des Eiscreme-Herstellers. Weinbergsweg 24, 10119 Berlin, www.benjerry.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 27.06.19
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
„Die kleine Eisfabrik“

„Die kleine Eisfabrik“: Am 31. Mai eröffnet der Eisladen in Lichterfelde-Ost. Lorenzstraße 58, 12209 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Lichterfelde
  • 27.05.19
  • 75× gelesen
Soziales
Café-Inhaber Patric Jesschke mit Freundin und Mitarbeiterin Stefanie Scheffner.
4 Bilder

Café am Spielplatz eröffnet
Im Park am Buschkrug gibt es jetzt Eis, Würstchen, Pommes – und endlich öffentliche Toiletten

Das Café am Buschkrug, Buschkrugallee 110, ist endlich eröffnet. Damit geht ein großer Wunsch von Eltern, Erziehern und Kindern in Erfüllung. Denn jetzt können sich die großen und kleinen Besucher des Europa-Spielplatzes nicht nur stärken, sondern auch auf die Toilette gehen. Hunderte Kinder nutzen täglich die riesige Anlage mit Wasserbereich, Sportfeldern und Geräten. Neuköllns größter Spielplatz wurde im Jahr 2015 im Park am Buschkrug eröffnet und schnell war klar: Hier fehlen ein Bistro und...

  • Britz
  • 13.04.19
  • 2.753× gelesen
Wirtschaft
Stefan Deutschmann freut sich über den Zuspruch seiner Kunden: "Es wärmt mir das Herz."
3 Bilder

Nach monatelanger Verzögerung
Kiosk am Dorfanger endlich eröffnet

Länger als gewünscht hat es gedauert, jetzt kann Stefan Dorfmann im Kiosk am Dorfanger endlich kühle Köstlichkeiten und heiße Getränke anbieten. Seit gut einer Woche gibt es in der denkmalgeschützten Mini-Eisdiele Vanille, Schoko, Erdbeer  und Co. Eigentlich sollte der Kiosk schon vor Monaten eröffnen. „Es gab Schwierigkeiten mit den Handwerkern, alles hat sich verzögert, ich musste sehr viel selbst in Angriff nehmen, auch Sachen, die ich vorher nie gemacht habe“, berichtet Deutschmann.  Sicher...

  • Zehlendorf
  • 19.10.18
  • 488× gelesen
Kultur

Milchreis und Kopfsalat

Friedrichshain. "You Make me Very Hungry/ Und ich hab schon wieder Hunger" heißt der Titel einer Fotoausstellung, die vom 14. September bis 28. Oktober in der Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1, gezeigt wird. Die Bilder von Lisa Holzer zeigen Lebensmittel in eigenwilliger Komposition und Anordnung: Vanille- und Erdbeereis, Milchreis oder Kopfsalat. Keine Hauptgerichte, sondern Beilagen und Nachspeisen. Ausdruck für die fehlende Mitte. Wie das alles aufgetischt wird? Zu sehen täglich von 11 bis...

  • Friedrichshain
  • 19.09.18
  • 30× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Natureis

Natureis: Seit wenigen Wochen gibt es den Eisshop in der Altstadt Spandau. Neben klassischem Speiseeis ist auch Softeis im Angebot. Breite Straße 37, 13597 Berlin, täglich 11-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 10.07.18
  • 166× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Candy Farm Berlin

Candy Farm Berlin: Am 16. Juni eröffnet Uli Jung die Schokoriegelmanufaktur einen Shop mit Café. Hier gibt es nicht nur die handgefertigte Leckereien, sondern auch süße und herzhafte Snacks, Shakes und Eis. Sonnenallee 70, 12045 Berlin, candyfarm.org Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 14.06.18
  • 364× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Sweet Park Berlin

Sweet Park Berlin: Die neue Eisdiele von Paul Willner bietet neben verschiedenen Sorten auch das altbekannte Anona Softeis, Kaffee, Waffeln und Crazy Shakes an. direkt am S-Bhf Treptower Park, Ausgang Park/Hafen, 12435 Berlin, Mo-So von 10-22 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Alt-Treptow
  • 13.06.18
  • 226× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
„Mariannen Café"

„Mariannen Café": Das Eiscafé "Vanille & Co." ist von Wilmersdorf nach Moabit umgezogen und hat mit der Berliner Privat Rösterei im ehemaligen "Café Klatsch" eröffnet. Eigene Eiskreationen und Kuchen sowie Kaffeespezialitäten werden angeboten. Demnächst soll es auch Frühstück geben. Bremer Straße 67, 10551 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Moabit
  • 05.06.18
  • 627× gelesen
Wirtschaft
Stefan Deutschmann ist von gutem Eis überzeugt. Jetzt will er die Köstlichkeiten im Kiosk am Dorfanger anbieten.
3 Bilder

Stefan Deutschmann hat den Kiosk am Dorfanger übernommen

Gutes Eis ist ein kleiner Luxus, der den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Davon ist Stefan Deutschmann überzeugt. Seit vier Jahren betreibt er in Alt-Treptow eine Eisdiele, jetzt expandiert er und verwandelt den denkmalgeschützten Kiosk am Dorfanger in ein Eiscafé. Deutschmann hatte sich auf eine Ausschreibung des Bezirksamts hin für den Kioskbetrieb beworben und mit seinem Konzept aus Eis und Kultur überzeugt. Somit ist er Nachfolger des Vereins Kultur in Zehlendorf, der im...

  • Zehlendorf
  • 04.05.18
  • 1.322× gelesen
Wirtschaft

cafe descanso

cafe descanso: Dass neue familiengeführte Café mit spanischem Akzent in Friedenau bietet Kaffeevariationen, selbstgebackene Kuchen sowie Montaditos (Baguettes, belegt mit spanischen Spezialitäten) und Eis. Bornstraße 16, 12163 Berlin, Di-Sa 12-18 Uhr, So (bei schönem Wetter) 13-18 UhrGibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Steglitz
  • 29.04.18
  • 248× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.