Elmar Kilz

Beiträge zum Thema Elmar Kilz

Umwelt

Geschichten aus dem Grunewald mit dem Naturschutzzentrum Ökowerk erleben

Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin, Teufelsseechaussee 22, lädt am 3. und 4. Oktober zu einem spannendem Wochenende in der Natur ein. Am Sonnabend können Familien von 12.30 bis 17 Uhr zum Beispiel Natur-Geschichten im Grunewald erleben. Mit Sascha Blümert geht es auf eine erlebnisreiche und interaktive Expedition, bei der die verborgenen Geheimnisse des Grunewaldes aufgespürt werden. Die Kosten betragen zwölf Euro für Familien. Am Sonntag erzählt Förster Elmar Kilz von 13 bis...

  • Grunewald
  • 25.09.20
  • 24× gelesen
Leute
Schlüsselübergabe im Forstamt: Katja Kammer übernimmt das Amt von Elmar Kilz.

Führungswechsel
Katja Kammer übernimmt die Leitung im Forstamt Grunewald

Am 30. Juni verabschiedete sich der langjährige Leiter des Forstamtes Grunewald, Elmar Kilz, in den wohlverdienten Ruhestand. Seine Nachfolge tritt Katja Kammer an und managt nun eines der am intensivsten genutzten Erholungswaldgebiete Deutschlands. Zur Seite steht der in Thüringen aufgewachsenen und studierten Forstwissenschaftlerin ein engagiertes Team. Erste berufliche Erfahrungen sammelte Kammer in der hessischen Landesforstverwaltung. Nach dem Referendariat und ihrer Promotion...

  • Grunewald
  • 02.07.20
  • 705× gelesen
  • 1
Soziales

Kiezspaziergang mit Elmar Kilz

Grunewald. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) lädt am Sonnabend, 12. Oktober, um 14 Uhr zum 214. Kiezspaziergang ein. Treffpunkt ist die Bushaltestelle Havelweg der Linie (Bus 218). Der Leiter des Forstamtes, Elmar Kilz, führt die Teilnehmer durch den Grunewald. Er wird unter anderem über den aktuellen Zustand des Waldes berichten. Der Spaziergang selbst führt über den sogenannten „Selbstmörderfriedhof“ zum Denkmal Schildhorn und endet auf dem Waldspielplatz am Schildhorn. Kilz wird im...

  • Grunewald
  • 05.10.19
  • 92× gelesen
Bauen
Lehrreicher Erholungsort: Forstamtsleiter Elmar Kilz hat konkrete Vorstellungen für den neuen Pfad.
2 Bilder

Rutsche zwischen Baumriesen: Lehrpfad für die IGA 2017 am Grunewaldturm

Grunewald. Nicht nur Blumen soll man bewundern, sondern auch einen Forst, der sich verwandelt. Wie er Besucher der Internationalen Gartenbauausstellung aus Marzahn bis in die Wildnis des Westens locken will, erklärte Forstamtsleiter Elmar Kilz nun dem BVV-Umweltausschuss mitten im Wald. Kiefer an Kiefer, Monotonie auf sandigem Boden – langsam wird man Abschied nehmen müssen von diesem Bild. Denn der Grunewald, jüngst ausgezeichnet als deutscher Forst des Jahres, steckt in den Wechseljahren,...

  • Charlottenburg
  • 27.07.15
  • 1.017× gelesen
  • 1
Politik
Vorerst geduldet: Hunde werden am Grunewaldsee zunächst weiterhin umhertollen – Umweltschutz  hin oder her.

Zwist am Grunewaldsee: Hundefäkalien contra Umweltschutz

Grunewald. Unruhe am idyllischen Ufer: Auf Antrag der Grünen soll ein Konzept zur Verbesserung der Wasserqualität im Grunewaldsee entstehen. Und dabei geht es entscheidend um die Verträglichkeit von Mensch und Hund. Nein, sie verrichten ihre Notdurft nicht im Wasser. Aber ein Problem sind die Hinterlassenschaften von Vierbeinern definitiv. „Jedes Jahr werden durch Regenfälle 60 Tonnen Kot von den Hängen in den Grunewaldsee gespült“, erklärte der Forstamtsleiter Elmar Kilz nun im...

  • Grunewald
  • 20.07.15
  • 678× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.