Alles zum Thema Ephraim-Palais

Beiträge zum Thema Ephraim-Palais

Kultur
Ein Tweedkostüm mit Opossumbesatz von Uli Richter, dazu ein Hut von der Pariser Hutmacherin Madame Berthe, getragen von dem italienischen Model Mirella Petteni, 1964.

Schneider der Schönen
Sonderausstellung über Berlins Modezar Uli Richter im Ephraim-Palais

Noch bis zum 10. März ist im Ephraim-Palais in der Poststraße 16 die Sonderausstellung des Stadtmuseums „Uli Richter – Weltklasse aus Berlin“ zu sehen. Anlass für die Sonderschau im Ephraim-Palais ist die Schenkung des Privatarchivs von Uli Richter. Der heute 92-jährige Potsdamer ist einer der bedeutendsten Modeschöpfer Berlins. Sein moderner, schnörkelloser Stil war ein Gegenentwurf zur opulenten Mode der Nachkriegsjahre und Ausdruck eines neuen Selbstverständnisses in Berlin. Richter schuf...

  • Mitte
  • 21.02.19
  • 283× gelesen
Kultur

Schönheit bleibt hängen

Mitte. Das Stadtmuseum verlängert die Ausstellung „Die Schönheit der großen Stadt – Berliner Bilder von Gaertner bis Fetting“ im Ephraim-Palais in der Poststraße 16 bis zum 28. Oktober. Grund ist die anhaltende Nachfrage, heißt es. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die äußere Erscheinung Berlins und die oftmals dahinter verborgene Schönheit, betrachtet aus dem Blickwinkel der Kunst. Auf drei Etagen sind 120 hochkarätige Bilder aus unterschiedlichen Epochen in 17 thematisch gegliederten...

  • Mitte
  • 09.07.18
  • 165× gelesen
Bildung
Marina de Fümel zeigt in der Uhrenwerkstatt Berlins älteste signierte Uhr von 1670.
5 Bilder

Weniger ist mehr
Neue Dauerausstellung BerlinZEIT im Märkischen Museum eröffnet

Geschichte kompakt – Berlin verstehen in einer Stunde. Das war der Anspruch, den sich die Macher der neuen Ausstellung BerlinZEIT gestellt haben. Bis zur Schließung des Museums in zwei Jahren ist die entrümpelte Berlin-Ausstellung zu sehen. Seit 32 Jahren kümmert sich die gelernte Uhrmacherin Marina de Fümel als Metallrestauratorin um die Schätze des Märkischen Museums, die im Zentraldepot in Spandau lagern. 4,5 Millionen Objekte hat das Stadtmuseum, von denen nur ein Bruchteil in dem...

  • Mitte
  • 16.06.18
  • 310× gelesen
Kultur
Die Stadtmodelle im Sockelgeschoss kommen raus und werden künftig im Ephraim-Palais präsentiert.
3 Bilder

Umbau des Märkischen Museums beginnt / Neue Sonderausstellungsfläche ab 2017

Mitte. Das Märkische Museum und das benachbarte Marinehaus sollen umfassend saniert und das Zentrum des neuen Museums- und Kreativquartiers am Köllnischen Park werden. 65 Millionen Euro investieren der Bund und das Land Berlin in den kommenden Jahren für die Grundsanierung, Renovierung und Neuausstattung des Märkischen Museums und des benachbarten maroden Marinehauses. Museum zum "Must see" machen Paul Spies, seit Februar Direktor der Stiftung Stadtmuseum, , hat eine Zukunftsstrategie...

  • Mitte
  • 04.08.16
  • 368× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.