Alles zum Thema Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Kultur
Die Natur-Bobbahn ist eine der spektakulären Attraktionen der IGA 2017.
7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten!

Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und Veranstaltungen. Nach dem Festakt öffnen sich am 13. April um 13 Uhr die Tore...

  • Marzahn
  • 07.04.17
  • 6.202× gelesen
  •  1
  •  4
Bildung
"Daimon" ist der von Paul Schmidt erfundene Markenname, der heute noch für Trockenbatterien steht.
2 Bilder

Daimon-Museum eröffnet am 13. Juli die Pforten

Alt-Hohenschönhausen. Das ehemalige Gutshaus in der Hauptstraße 44 wird nun offiziell ein Museum. Am 13. Juli wird die Einrichtung in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) eröffnet. Noch steckt das einstige Gutshaus mitten in der Sanierung. Doch viele Innenräume sind bereits so hergerichtet, dass nun endlich ein lang geplantes Vorhaben realisiert werden kann: Am 13. Juli eröffnet mit dem "Daimon-Museum" die erste Einrichtung dieser Art in Deutschland, die sich mit dem...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 02.07.16
  • 215× gelesen
Soziales
Bausenator Andreas Geisel (SPD) (r.) und SozDia-Chef Michael Heinisch pflanzten mit Kindern einen Apfelbaum.
2 Bilder

Der "Campus Hedwig" will eine Einrichtung für alle Generationen sein

Alt-Hohenschönhausen. Die einstige Kita "Spatzenhaus" ist umgezogen: Fast 3 Millionen Euro kostete der Neubau in der Hedwigstraße 11, der neben der Kita auch ein Stadtteilzentrum für die Nachbarschaft und Unterstützung für Familien bereithält."Hier soll gemeinsam Leben gestaltet werden", sagte der Vorstandsvorsitzende der SozDia-Stiftung, Michael Heinisch, bei der Eröffnung der Familieneinrichtung "Campus Hedwig" am 27. Mai. Mit der Errichtung des Neubaus in der Hedwigstraße 11 wurde die Kita...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.06.15
  • 308× gelesen
Soziales

Zwergtaucher: Eine Kita öffnet

Alt-Hohenschönhausen. Die nagelneue Kita "Zwergtaucher" in der Gehrenseestraße 99 hat sich nach dem kleinen Wasservogel benannt, der auch auf dem Gehrensee unterwegs ist. Am 7. Mai eröffnet die Einrichtung, die 50 Kindern zwischen ein und sechs Jahren Platz zum Spielen und Lernen bietet. Eltern und Interessierte sind eingeladen, die Einrichtung und das Team ab 15 Uhr kennenzulernen. Träger der Kita ist das gemeinnützige Trägerwerk Soziale Dienste, die Kita hat Montag bis Freitag von 6.30 Uhr...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.04.15
  • 311× gelesen
Kultur
Die Saison an der Liebenwalder Straße beginnt.

Nachbarschaftsgarten Liebenwalder Straße feiert Geburtstag

Alt-Hohenschönhausen. Er ist eine kleine Oase mitten im Wohngebiet: der Interkulturelle Garten in der Liebenwalder Straße 12-18. Vor zehn Jahren wurden die ersten Gemeinschaftsbeete angelegt.Mittlerweile gärtnern hier rund 40 Menschen aus mehr als 15 Ländern. Der Garten entstand im Jahr 2005 mit Unterstützung des Bezirksamtes und des Migrantenrates Lichtenberg. Heute ist er kaum noch wegzudenken: "Trotz anfänglicher Widerstände haben sich viele Menschen nicht davon abhalten lassen, dieses...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 01.04.15
  • 84× gelesen
Kultur
Kulturstadträtin Kerstin Beurich (SPD) und der Künstler Christian Awe laden zur 7. Langen Nacht der Bilder ein.

Mehr als 130 Künstler laden auf eine Entdeckungstour in Lichtenberg ein

Lichtenberg. Bei der 7. Langen Nacht der Bilder gibt es an 35 Standorten im Bezirk die Vielfalt der Kunst zu entdecken. Eröffnet wird die Kunstnacht vom Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD).Am 6. November um 17.30 Uhr lädt er als Schirmherr ins Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, ein. Mit der Vernissage zur Werkschau des Chemnitzer Künstlers Erik Neukirchner wird die 7. Lange Nacht der Bilder feierlich eröffnet. "Wir laden dazu ein, Lichtenberg als Teil der Berliner Kunstszene zu...

  • Lichtenberg
  • 29.10.14
  • 192× gelesen
KulturAnzeige
Begehrt sind die Früchte von Karls Erdbeer-Hof auch in der Altstadt. Jetzt eröffnete Karls Erlebnis-Dorf in Wustermark an der B5.

Karls Erlebnis-Dorf jetzt auch in Wustermark

In Wustermark an der B5, ganz in der Nähe von Berlin eröffnete im Mai Karls Erlebnis-Dorf. Der ländliche Freizeitpark mit Bauernmarkt und Hofküche sowie unzähligen kostenlosen Attraktionen begeistert seitdem Groß und Klein gleichermaßen. Insbesondere können die kleinen Besucher dort die Natur und die Tiere, darunter Gänse, Ziegen und Meerschweinchen, hautnah erleben. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Ponyreiten, Mini-Go-Kart, der Erdbeerbus mit Kino, Karls Traktorbahn sowie Karls...

  • Mitte
  • 19.05.14
  • 417× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.