Alles zum Thema Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Soziales
Sponsor Christoph Gröner (li.) übergibt den Schlüssel für die neuen Geschäftsräume des Vereins "Laughing Hearts" an dessen Vorsitzenden Nidal Al-Saadi.
2 Bilder

Baulöwe Christoph Gröner trägt die laufenden Kosten
Neue Räume für "Laughing Hearts" in der Kaiser-Friedrich-Straße

Seit mehr als zehn Jahren setzt sich der Verein „Laughing Hearts“ für die Bedürfnisse von Berliner Heimkindern ein. Anforderungen und Verantwortung sind gewachsen, umso erfreulicher für den Verein, dass er jetzt in neue Räumlichkeiten umziehen konnte. Vom Großraumbüro in der Bismarckstraße 80 wanderte der Verein in die Kaiser-Friedrich-Straße 66. Von der Lage her also kaum eine Veränderung, sehr wohl aber bezüglich der Räumlichkeiten. Neben Büros gibt es nun eine Küche, Besprechungsräume...

  • Charlottenburg
  • 04.05.19
  • 498× gelesen
Umwelt
Lidia Perico von der Stabsstelle BNE (li.) ist im Rathaus treibende Kraft in Sachen Fairtrade, auch Grünen-Stadtrat Oliver Schruoffeneger, die stellvertretende Vorsteherin der BVV Judith Stückler und Manfred Schumacher freuen sich über die Eröffnung des Fairtrade Points im Rathaus.

Endlich mehr Profilschärfe
Fairtrade Point im Rathaus Charlottenburg eröffnet

Es ist die Umsetzung eines BVV-Beschlusses und vor allem höchste Zeit. Mitarbeiter der Bezirksverwaltung und Besucher können sich jetzt im Fairtrade Point mit fair gehandelten Produkten eindecken.  „Das ist so etwas wie eine Materialausgabe“, sagte Stadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Die Grünen) bei der Eröffnung. „Wenn unsere Mitarbeiter einen neuen Aktenordner brauchen, gehen sie in den Keller. Wenn sie künftig Kaffee, Schokolade, Tee oder Kekse benötigen, können sie sich das hier...

  • Charlottenburg
  • 05.04.19
  • 50× gelesen
  •  1
Kultur

Jetzt Plakate einsenden
Paste-Up Galerie kommt

Die Kultur-Rebellen des Vereins Wandelism setzen erneut ein Zeichen gegen die Verdrängung von Kunsträumen aus der Innenstadt. Über das gerade in Entstehung befindliche Künstler- und Atelier-Dorf Hometown an der Hertzallee knüpfte die Streetart-Kommune Bande zur Deutschen Oper und nun entsteht in Kooperation vom 1. September bis zum 30. Oktober Berlins größte Paste-Up Open Air Galerie im Zentrum der Stadt. Künstler aus aller Welt haben die Gelegenheit, ihre Plakate einzusenden und Teil...

  • Charlottenburg
  • 15.07.18
  • 308× gelesen
Bauen
Von links: Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Grüne), TU-Präsident Christian Thomsen, Steffen Krach (Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung), Katrin Lompscher (Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen), Bürgermeister Reinhard Naumann und Norbert Palz (Vizepräsident der UdK) durchschneiden das Band zur Eröffnung der Hertzallee-Verlängerung.
3 Bilder

Hertzallee führt wieder bis zum Ernst-Reuter-Platz

Noch vor wenigen Monaten endete ein Spaziergang aus Richtung Bahnhof Zoo an der Fasanenstraße an einer Schranke. Die ist seit dem 20. April Geschichte, jetzt lädt ein Straßenbild zu einem Streifzug über den Campus der Technischen Universität (TU) und der Universität der Künste (UdK) ein. Die Eröffnung der "Verlängerung Hertzallee" wurde von einer wahren Elefantenrunde gefeiert. In einem ersten Bauabschnitt wurde der Eingangsbereich an der Fasanenstraße bis zur Wegekreuzung in Höhe der...

  • Charlottenburg
  • 30.04.18
  • 336× gelesen
Kultur

Farbenfroher Funkturm

Westend. Ein beliebtes Wahrzeichen Berlins ist wieder für Besucher geöffnet. Nach der alljährlichen Wartung präsentiert sich der Funkturm auf dem Messegelände nun mit einer modernisierten Aufzugskabine. Absoluter Hingucker ist die neue LED-Beleuchtung – zumindest am Abend und in der Nacht. Wie der Turm selbst kann jetzt auch der Aufzug auf Knopfdruck in den verschiedensten Farben erstrahlen. Die Aussichtsplattform ist täglich ab 10 Uhr geöffnet. Das Restaurant hat dienstags ab 18 Uhr, sowie von...

  • Westend
  • 23.09.17
  • 14× gelesen
Wirtschaft
Nicht der Norm entsprechend, aber frisch, nahrhaft und lecker - das Gemüse bei "SirPlus".
3 Bilder

Die Lebensmittelretter: Erster Food Outlet Store "SirPlus" öffnet seine Pforten

Charlottenburg. 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel werden jährlich weltweit verschwendet. Nicht hinnehmbar, fanden Raphael Fellmer, Martin Schott und Alexander Piutti, und gründeten das Startup „SirPlus“. Kürzlich eröffneten sie in der Wilmersdorfer Straße 59 ihren ersten Laden für bereits aussortierte Nahrungsmittel. Nach erfolgreicher Crowdfunding-Kampagne brachte das Trio im Februar dieses Jahres sein Unternehmen an den Start, suchte und fand in der Fußgängerzone am Bahnhof Charlottenburg...

  • Charlottenburg
  • 14.09.17
  • 1.664× gelesen
Wirtschaft

Woolworth baut Filiale um

Charlottenburg. Woolworth schließt seine Filiale in der Wilmersdorfer Straße vorübergehend für einen Umbau. Letzter Verkaufstag ist der 5. August. Am 31. August soll die modernisierte Filiale wieder eröffnen. my

  • Charlottenburg
  • 01.08.17
  • 31× gelesen
Leute
Mit kindlicher Begeisterung bauten Lego-Marketing-Director Marius Lang und Bürgermeister Reinhard Naumann die beiden Maskottchen des Berliner Flagship Stores – die Bären Berlyn und Bernie – zusammen.
4 Bilder

Staatskrise abgewendet: Bürgermeister "klaut" Amtskollegin versehentlich PR-Termin

Charlottenburg-Wilmersdorf. Eigentlich hätte der Arbeitstag für Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) nicht besser anfangen können. Er, der aus Begeisterung für die bekanntesten Steckbausteine der Welt sogar seinen 10. Geburtstag im Legoland Billund feierte, war zur Eröffnung des neuen Flagship Stores des dänischen Konzerns geladen. Voller Vorfreude machte er sich auf den Weg und blätterte dabei noch eben den Pressespiegel durch. Eine kleine Meldung der Boulevardpresse erregte seine...

  • Schöneberg
  • 26.06.17
  • 198× gelesen
Sport
Das neue Boulodrome des Boule Devant Berlin an der Schloßstraße/Ecke Zillestraße wird am 30. April eröffnet.

Neues Boulodrome in Charlottenburg eröffnet am 30. April

Charlottenburg. Nach dem Saisonauftakt der Berliner Pétanque-Landesliga am 23. April gibt es nun am 30. April etwas zu feiern: Der Club Boule Devant Berlin (bdb) weiht um 15 Uhr sein neues Boulodrome an der Zillestraße/Ecke Schloßstraße ein. Ab 17 Uhr sind alle, die routinierten Spieler und jene, die die Boule-Sportart Pétanque mal ausprobieren wollen, zu einem Supermêlée eingeladen. Damit kann sich die Boules-Szene über eine neue Spielfläche freuen. Seit seiner Gründung 2012 hat der Verein...

  • Charlottenburg
  • 24.04.17
  • 589× gelesen
Kultur
Die Natur-Bobbahn ist eine der spektakulären Attraktionen der IGA 2017.
7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten!

Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und Veranstaltungen. Nach dem Festakt öffnen sich am 13. April um 13 Uhr die Tore...

  • Marzahn
  • 07.04.17
  • 6.186× gelesen
  •  1
  •  4
Bauen
Kurz vor der Eröffnung: Das Upper West beherbergt auf den ersten 18 Etagen fast 600 Zimmer von Motel One.

Das Weiße wird türkis: Upper West steht kurz vor der Eröffnung

Charlottenburg. Noch nicht eröffnet, schon zu reservieren: Motel One startet als erster Akteur im Upper West den Betrieb und bewirbt seine 582 Zimmer mit türkisfarbenem Schimmer. Nach vier Jahren Bauzeit öffnet der weiße Turm in Kürze seine Türen. Wer auf Einladungskarten zur Premiere nicht hoffen mag, der buche sich ein Zimmer. So könnte man es jedenfalls deuten, dass Motel One im Upper West einen Start vor dem Start ermöglicht. Frühester Zeitpunkt zur Reservierung der Zimmer im 118 Meter...

  • Charlottenburg
  • 19.03.17
  • 607× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Neubau eröffnet am 21. November

Charlottenburg. Nach rund zwei Jahren Bauzeit nähert sich der Neubau der Deutschen Bank in der Otto-Suhr-Allee 16 der Eröffnung. Wie jetzt bekannt wurde, soll der neue Standort, eine Zentrale für 2200 Mitarbeiter, am 21. November eröffnen. Auf 25 000 Quadratmetern Bürofläche finden sich dann im neuen Siebengeschosser die wichtigsten Liegenschaften der Deutschen Bank in Berlin vereint. Zur Zentrale gehören auch das bestehende Hochhaus am Ernst-Reuter-Platz, wo das Geldhaus schon seit fast 50...

  • Charlottenburg
  • 31.10.16
  • 63× gelesen
Sport
4 Bilder

Freibadsaison im Bezirk beginnt mit einem fetten Platsch

Charlottenburg-Wilmersdorf. Ob uns das Frühjahr weiter frieren lässt, ist für den Spaß im nassen Element einerlei. Die Berliner Bäderbetriebe eröffneten offiziell die Freiluftsaison und ließen dazu im Olympiabad eine Artistentruppe vom 10-Meter-Turm fliegen.Äußerst gelassen blickt Cruz hinab ins Türkis, tänzelt ein wenig an der Kante umher. Dann: Konzentration beim Sprung. Und wenige Sekunden und akrobatische Posen später platscht der "Splash Diver" ins zehn Meter tiefer gelegene Becken des...

  • Charlottenburg
  • 04.05.15
  • 207× gelesen
  •  1
Bauen

Österreich-Park wird ausgebaut

Charlottenburg. In diesen Tagen beginnen am Spielplatz des Österreich-Parks an der Sömmeringstraße 1 Bauarbeiten, die zu einer weiteren Verschönerung führen werden. Nach der Fertigstellung können Kinder über zwei künstliche Felsen, die mit einer Hängebrücke verbunden sind, zu einer Almhütte klettern. Von dort aus gelangen sie über eine Rutsche wieder "ins Tal" - mit Blick auf Murmeltiere und Steinböcke. Die Wiedereröffnung erfolgt am 21. Juni, wenn die "Österreich-Werbung" als Patin der Anlage...

  • Charlottenburg
  • 20.04.15
  • 162× gelesen
  •  1
Kultur
Architekt Meyer Voggenreiter,  C/O-Direktor Stefan Erfurth und sein Kurator Felix Hoffmann geben dem amerikanischen Kulturzentrum neues Leben.
2 Bilder

Eröffnungstermin der C/O Berlin im Amerikahaus steht fest

Charlottenburg. C/O startet am Bahnhof Zoo: Den 30. Oktober hat sich die Fotostiftung um Stefan Erfurth im Kalender dick angestrichen. Ab diesem Tag will sie im Amerikahaus nicht etwa eine herkömmliche Galerie betreiben - sondern ein gesellschaftliches Zentrum auf Weltstadtniveau.Gerade als Mirko Nowak das Wort ergreift, schrillt die Flexsäge los. Und man muss in dieser Pressekonferenz schon ganz vorne sitzen, um zu verstehen, dass so etwas nicht im Programm stand. "Das hier ist keine...

  • Charlottenburg
  • 14.07.14
  • 199× gelesen
KulturAnzeige
Begehrt sind die Früchte von Karls Erdbeer-Hof auch in der Altstadt. Jetzt eröffnete Karls Erlebnis-Dorf in Wustermark an der B5.

Karls Erlebnis-Dorf jetzt auch in Wustermark

In Wustermark an der B5, ganz in der Nähe von Berlin eröffnete im Mai Karls Erlebnis-Dorf. Der ländliche Freizeitpark mit Bauernmarkt und Hofküche sowie unzähligen kostenlosen Attraktionen begeistert seitdem Groß und Klein gleichermaßen. Insbesondere können die kleinen Besucher dort die Natur und die Tiere, darunter Gänse, Ziegen und Meerschweinchen, hautnah erleben. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Ponyreiten, Mini-Go-Kart, der Erdbeerbus mit Kino, Karls Traktorbahn sowie Karls...

  • Mitte
  • 19.05.14
  • 401× gelesen
Bauen
Amtsstube ausmessen: Ansgar Gusy (Grüne), der die Planung bis zuletzt kritisiert hatte, zückte bei der Begehung den Zollstock.
2 Bilder

Umzug in die Wilmersdorfer Arcaden bis 5. Mai

Charlottenburg-Wilmersdorf. Erste Begehung wenige Tage vor der Eröffnung: Die Behördenräume im Einkaufszentrum finden nun Akzeptanz. Gemäkelt wurde noch über Abstriche bei der Blindenfreundlichkeit. Und Politiker, die ganz sichergehen wollten, dass alles seine Ordnung hat, packten den Zollstock aus.Ein pflegeleichter Bodenbelag in diskretem Blau, viel Licht, Geruch nach frischer Farbe - das neue Bürgeramt steht kurz vor dem Start. Der Umzug von 15 Mitarbeitern und deren Arbeitsmaterial aus dem...

  • Charlottenburg
  • 28.04.14
  • 48× gelesen
Wirtschaft
Feierliche Eröffnung: Klaus Wowereit (2.v.l.), Bürgermeister Reinhard Naumann (3.v.l.) und die Verantwortlichen von BMW durchtrennen das Band.
2 Bilder

BMW eröffnet Niederlassung am Kaiserdamm

Charlottenburg. Neue Heimstatt städtischer Fahrfreude: wuchtig bemessen und verfeinert mit filigranen Details. Beim Bau der BMW-Repräsentanz am Kaiserdamm blieben die Kosten im Soll. Und der Zeitplan stimmte auch. Da horchte der BER-geplagte Klaus Wowereit auf.Wie ein riesiger, technischer Kokon des Automobils steht sie da. Umschwirrt vom Verkehr, vom U-Bahnhof Kaiserdamm fast unterkellert - die Hauptniederlassung von BMW sitzt unmittelbar am Großstadtgetriebe, erinnert sicher nicht zufällig an...

  • Charlottenburg
  • 14.04.14
  • 144× gelesen