Alles zum Thema Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Bauen

Friedhof "In den Kisseln" ab 17. November wieder offen

Auf dem Friedhofsind die Sturmschäden offenbar beseitigt. Denn das Bezirksamt teilt mit: Ab dem 17. November soll er der Öffentlichkeit wieder zugänglich sein. Dafür hätten die Mitarbeiter des Straßen- und Grünflächenamtes in den vergangenen Wochen mit viel Einsatz, Überstunden und Wochenendeinsätzen gesorgt, sagt Baustadtrat Frank Bewig (CDU). Sollten Besucher auf dem weitläufigen Friedhofsgelände dennoch Unfallgefahren entdecken, können sie diese der Friedhofsverwaltung melden....

  • Falkenhagener Feld
  • 16.11.17
  • 614× gelesen
Kultur
Die Natur-Bobbahn ist eine der spektakulären Attraktionen der IGA 2017.
7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten!

Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und Veranstaltungen. Nach dem Festakt öffnen sich am 13. April um 13 Uhr die Tore...

  • Marzahn
  • 07.04.17
  • 6.186× gelesen
  •  1
  •  4
Soziales
Baustadtrat Carsten Röding (rechts), Jörg-Andreas Czernitzky von Vattenfall und Kinder der Bernhard-Lichtenberg-Grundschule kamen zur Wiedereröffnung des Bolzplatzes am Germersheimer Weg.
2 Bilder

Geräuscharm und gelenkschonend: Bolzplatz auf dem Germersheimer Platz modernisiert

Spandau. Mal staubige Schotterpiste, mal mit Pfützen übersät: Ein reines Vergnügen war’s bislang nicht, auf dem Bolzplatz am Germersheimer Platz zu kicken. Jetzt hat der Bezirk die Anlage runderneuern lassen, und Kinder aus dem Kiez testeten gleich, ob das Unterfangen gelungen ist. Die Sonnen treten gegen die Monde an – und der Baustadtrat soll für die Sonnen ins Tor. „Ich war ja mal Torwart“, sagt Carsten-Michael Röding (CDU), als er sich bereitwillig zwischen die Pfosten begibt. Viel zu tun...

  • Falkenhagener Feld
  • 20.10.15
  • 194× gelesen
Bauen
Frederic Laukat im Foyer der neuen Eventhalle an der Paulsternstraße.
5 Bilder

Spandaus Eventarena macht sich fit: Veranstaltungshalle im Oktober offiziell eröffnet

Siemensstadt. Die Havelstadt erhält eine Eventhalle, die mit einer Kapazität von bis zu 5000 Zuschauern auch große Veranstaltungen erlaubt. Mit einem Eventbereich von 3100 Quadratmetern wird die Sport- und Eventarena Spandau an der Paulsternstraße 20 eine der größten Veranstaltungshallen für Sport und Konzerte im ehemaligen Westteil der Hauptstadt sein. Bauherr des für rund 20 Millionen Euro erbauten Komplexes ist die SES Sport Event Spandau. Deren Hauptgesellschafter sind die in Staaken...

  • Siemensstadt
  • 14.08.15
  • 1.513× gelesen
Wirtschaft
Es ist geschafft: Für Sonia Gourri (2.v.links) und ihre Mitarbeiterinnen Ute Gourri, Mareike Knuth und Jennifer Brennicke (v.links) geht es im Kiezkiosk jetzt richtig los.

Sonia Gourri eröffnet dank 64 Spendern ihren Kiezkiosk

Falkenhagener Feld. Es ist geschafft. Am Samstag, 25. April, eröffnet Sonia Gourri ihren Kiezkiosk im Spektefeld. Das Startkapital sammelte sie über Crowdfunding.Die ersten begeisterten Kunden waren zwar schon da. Offiziell eröffnet Sonia Gourri ihren "KiezKiosk" (KiKi) aber erst am kommenden Samstag. "Das wollen wir dann auch gebührend feiern", sagt die junge Spandauerin. Denn hinter ihr liegt eine monatelange Zitterpartie. Um den seit zwei Jahren geschlossenen Zeitungskiosk nahe der...

  • Falkenhagener Feld
  • 20.04.15
  • 153× gelesen
  •  1
  •  1
Soziales
Bizarr und auffällig: Die zwei knallbunten Baumhäuser sind der Hingucker auf dem neuen Spielplatz und einzigartig in Berlin.

Erlebnisspielplatz am Spekteweg bietet giftgrüne Baumhäuser zum toben

Falkenhagener Feld. Kunterbunt, weitläufig, auffällig und vielgestaltig: Das ist der neue Spielplatz am Spekteweg.Lachende Kinder, die spielen, toben und Spaß haben. Und das nicht irgendwo, sondern am Spekteweg nahe dem Hohenzollernring. Dort durften die Kita-Kinder der evangelischen Kirchengemeinde Klosterfelde am 15. April den neuen Spielplatz eröffnen, der alles hat, um es den Kleinen nicht langweilig werden zu lassen. Es gibt eine Nestschaukel und einen Motorikpark mit zehn Stationen....

  • Falkenhagener Feld
  • 16.04.15
  • 495× gelesen
  •  1
KulturAnzeige
Begehrt sind die Früchte von Karls Erdbeer-Hof auch in der Altstadt. Jetzt eröffnete Karls Erlebnis-Dorf in Wustermark an der B5.

Karls Erlebnis-Dorf jetzt auch in Wustermark

In Wustermark an der B5, ganz in der Nähe von Berlin eröffnete im Mai Karls Erlebnis-Dorf. Der ländliche Freizeitpark mit Bauernmarkt und Hofküche sowie unzähligen kostenlosen Attraktionen begeistert seitdem Groß und Klein gleichermaßen. Insbesondere können die kleinen Besucher dort die Natur und die Tiere, darunter Gänse, Ziegen und Meerschweinchen, hautnah erleben. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Ponyreiten, Mini-Go-Kart, der Erdbeerbus mit Kino, Karls Traktorbahn sowie Karls...

  • Mitte
  • 19.05.14
  • 401× gelesen