Alles zum Thema Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Soziales
Auf Moabits ersten Weihnachtsmarkt im Schultheiss Quartier hat Centermanager Eser Yagmur (links) einen Scheck in Höhe von 4000 Euro an Bürgermeister Stephan von Dassel, Marina Naprushkina vom Verein Neue Nachbarschaft und Niklas Alt vom bezirklichen Willkommensbüro überreicht. Mit der Spende wird der Verein Neue Nachbarschaft in Moabit unterstützt, eine der größten ehrenamtlichen Nachbarschaftsinitiativen Berlins.

Spende vom Investor

Moabit. Centermanager Eser Yagmur vom Schultheiss Quartier hat am 30. November Mittes Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) einen Spendenscheck in Höhe von 4000 Euro für den Moabiter Verein Neue Nachbarschaft überreicht. Der Erlös stammt aus dem Verkauf der eigens produzierte T-Shirts „Monaco, Mailand, München, Moabit“, die anlässlich der Eröffnung des Einkaufszentrums „Schultheiss Quartier“ im vergangenen August verkauft wurden. Bei der Aktion kamen insgesamt 16.000 Euro zusammen. Neben...

  • Moabit
  • 04.12.18
  • 82× gelesen
Wirtschaft
Noch wird am Schultheiss Quartier gebaut. Die ersten Geschäfte öffnen am 16. August.
2 Bilder

"Moabit neu entdecken"
Im Einkaufszentrum Schultheiss Quartier eröffnen am 16. August die ersten Geschäfte

Auch ein Prozess hat das Projekt nicht aufgehalten. Die letzten Arbeiten sind ausgeführt. Jetzt zieht Leben in das neue Einkaufs- und Dienstleistungszentrum „Schultheiss Quartier“ in Moabit. An Litfaßsäulen in Berlin wird schon für das Ereignis geworben: Monaco, Mailand und München sind nicht länger die begehrten Einkaufsdestinationen. Jetzt gelte es, Moabit „neu (zu) entdecken“. Einen offiziellen Eröffnungstermin für die Shopping-Mall hat die High Gain House Investment (HGHI) Holding...

  • Moabit
  • 12.08.18
  • 7.220× gelesen
Bauen

Spielen im Fischerdorf

Moabit. Nach einer Verzögerung wegen technischer Mängel ist der Spielplatz in der Kirchstraße 8a-13 seit dem 25. April wieder geöffnet. Es kann geschaukelt, gerutscht, geklettert und gebuddelt werden. Im Dezember 2017 war das große Holzschiff nach 16 Jahren auf dem Spielplatz abgebaut worden. Es hatte Verschleißerscheinungen gezeigt. Das neue Angebot orientiert sich thematisch an der vorbeifließenden Spree. Spielhäuser, Boote und Figuren bilden ein „Fischerdorf”. Die Sanierung wurde aus Mitteln...

  • Moabit
  • 25.04.18
  • 395× gelesen
Wirtschaft

Eröffnung im Sommer

Moabit. Der Rohbau ist fertiggestellt. Der Innenausbau ist im Gange. Mitte kommenden Jahres soll das neue Einkaufs- und Eventzentrum „Schultheiss Quartier“ eröffnet werden. Weitere Infos unter www.schultheissquartier.de. KEN

  • Moabit
  • 18.12.17
  • 40× gelesen
Wirtschaft
Machen erfolgreich in Kaffee: Andreas und Erwin Giest sowie Stefan Richter von der "Berliner Kaffeerösterei".

Kaffee für Moabit: Filiale der Berliner Kaffeerösterei im Schultheiss Quartier

Moabit. Eine harmonische Komposition aus Milch, Kurkuma, Ingwer, Zimt, Pfeffer und Honig, ganz nach ayurvedischen Regeln: "Golden Latte" heißt die neueste Kreation der Berliner Kaffeerösterei. Ab 1. Mai 2018 ist das Gläschen für 4,20 Euro vielleicht auch in Moabit erhältlich. Dann wollen die Inhaber Andreas und Erwin Giest sowie Stefan Richter im ehemaligen Kesselhaus der Berliner Schultheiss-Brauerei ihre bisher größte Filiale eröffnen. Im Innenhof der ehemaligen Brauerei wird eine...

  • Moabit
  • 05.11.17
  • 562× gelesen
Bauen
Neues Flagschiff des SOS-Kinderdorfvereins: die "Botschaft für Kinder" an der Lehrter Straße in Moabit.
3 Bilder

"Botschaft für Kinder“ des SOS-Kinderdorf-Vereins offiziell eröffnet

Moabit. Mit 1000 Gästen, einem Grußwort des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller (SPD), mit einer Gesprächsrunde der Akteure auf dem Podium und mit einem bunten Familien- und Kennenlernnachmittag ist die neue Einrichtung des Vereins SOS Kinderdorf, die „Botschaft für Kinder“, offiziell eröffnet worden. Baustart für das sechsgeschossige Gebäude an der Lehrter Straße 66 war im Januar 2015. Der Entwurf stammt vom Architekturbüro Ludloff und Ludloff. Das neue Haus des SOS...

  • Moabit
  • 21.07.17
  • 550× gelesen
Kultur
Die Natur-Bobbahn ist eine der spektakulären Attraktionen der IGA 2017.
7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten!

Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und Veranstaltungen. Nach dem Festakt öffnen sich am 13. April um 13 Uhr die Tore...

  • Marzahn
  • 07.04.17
  • 6.204× gelesen
  •  1
  •  4
Wirtschaft

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft Gastronomiegroßmarkt eröffnet

Moabit. Der bei den Anwohnern höchst umstrittene Gastro-Großmarkt Hamberger eröffnet seinen neuen Standort an der Siemens- und Erna-Samuel-Straße in Moabit am 3. Dezember. Vor wenigen Tagen konnte der Gastronomie-Profi den Eröffnungstermin bekannt geben. „Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wird damit das Angebot für die Hauptstadt-Gastronomie um über 60 000 Artikel bereichert“, so Pressesprecher Jens Schrader. Nur einen Steinwurf vom Berliner Großmarkt entfernt will sich das 150 Jahre alte...

  • Moabit
  • 23.11.15
  • 112× gelesen
Soziales

Fachwissen bündeln

Moabit. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat das Medienforum des Landes Berlin in der Levetzowstraße 1-2 um eine neue Einrichtung erweitert. Das Zentrum für Sprachbildung bietet Erziehern und Lehrkräften Fortbildung und Beratung. Darüber hinaus will das Zentrum das Fachwissen über Sprachbildung von Migrantenkindern bündeln. Dafür arbeitet die Einrichtung mit Universitäten, dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg, der iMint-Akademie, der Werkstatt für Integration...

  • Hansaviertel
  • 01.06.15
  • 40× gelesen
Politik

Degewo eröffnet eigenes Planungsbüro

Mitte. Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Degewo hat als erstes Wohnungsunternehmen in Berlin ein eigenes Planungsbüro eröffnet.Im "bauWerk", wie das Büro heißt, arbeiten Architekten und Bauingenieure eng mit den Degewo-Kundenzentren und anderen Unternehmensbereichen zusammen. Durch das eigene Team will die Degewo "künftig schneller, flexibler und cleverer bauen", sagte Degewo-Vorstand Kristina Jahn bei der Vorstellung des "bauWerks" als "Herzstück der Degewo-Neubaustrategie." In den...

  • Mitte
  • 21.05.15
  • 753× gelesen
Kultur

Kirche in Beusselstraße hat neue Besitzer

Moabit. Am 1. Mai beginnt in Moabit ein zukunftweisendes Projekt, das noch mehr Leben in die Reformationskirche an der Beusselstraße bringen soll, durch Kunstprojekte, eine Kindertagesstätte und vieles mehr.Der evangelische Kirchenkreis Stadtmitte überträgt an diesem Tag in Form eines Erbbaurechtsvertrags das Nutzungsrecht für die Gebäude der Reformationskirche an der Beusselstraße an den Verein "Reformations-Campus". Im Gegenzug werden die Mitglieder der jungen evangelischen Gemeinschaft...

  • Moabit
  • 20.04.15
  • 1.326× gelesen
KulturAnzeige
Begehrt sind die Früchte von Karls Erdbeer-Hof auch in der Altstadt. Jetzt eröffnete Karls Erlebnis-Dorf in Wustermark an der B5.

Karls Erlebnis-Dorf jetzt auch in Wustermark

In Wustermark an der B5, ganz in der Nähe von Berlin eröffnete im Mai Karls Erlebnis-Dorf. Der ländliche Freizeitpark mit Bauernmarkt und Hofküche sowie unzähligen kostenlosen Attraktionen begeistert seitdem Groß und Klein gleichermaßen. Insbesondere können die kleinen Besucher dort die Natur und die Tiere, darunter Gänse, Ziegen und Meerschweinchen, hautnah erleben. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise Ponyreiten, Mini-Go-Kart, der Erdbeerbus mit Kino, Karls Traktorbahn sowie Karls...

  • Mitte
  • 19.05.14
  • 418× gelesen
Verkehr
Stadtrat Carsten Spallek (2. von rechts) und Mitarbeiter seiner Verwaltung durchschneiden das Band zur offiziellen Einweihung der Erna-Samuel-Straße.

Neue Umgehung fürs geplante Gewerbegebiet eröffnet

Moabit. Die neue Umgehungsstraße der Siemensstraße nahe dem nördlichen Innenring der Deutschen Bahn hat einen Namen erhalten. Stadtrat Carsten Spallek (CDU) weihte am 8. Mai die Erna-Samuel-Straße ein.Die 1895 in Trebbin geborene Erna Samuel war Lehrerin an der jüdischen Schule Rykestraße und nach deren Zwangsschließung noch am jüdischen Auerbachschen Waisenhaus in der Schönhauser Allee. Am 29. November 1942 wurde Samuel mit anderen Berliner Juden vom Güterbahnhof Moabit aus nach Auschwitz...

  • Moabit
  • 12.05.14
  • 204× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.