Ergänzungsbau

Beiträge zum Thema Ergänzungsbau

Bauen

Grundschule profitiert von der Berliner Schulbauoffensive
Hoffmann-von-Fallersleben-Schule erhält 2022 einen Anbau aus Holz

Die Hoffmann-von-Fallersleben-Grundschule an der Ziekowstraße bekommt 2022 einen Ergänzungsbau in Holzmodulbauweise. Der sogenannte HOMEB ist Teil der sogenannten Schulbauoffensive des Landes Berlin. Wie alle Modularbauten bietet auch die Holzvariante den Vorteil, dass sie sehr schnell errichtet werden kann. Einbauten wie Fenster, Sanitäranlagen, Haustechnik oder Heizkörper werden bereits in die Einzelteile installiert und müssen vor Ort nur noch zusammengefügt werden. Bis die ersten Teile...

  • Borsigwalde
  • 13.09.21
  • 37× gelesen
Bauen

Unterricht im Hauptgebäude weiter gesichert
Betrieb der Franz-Carl-Achard-Grundschule um ein Jahr verlängert

Die Nutzungsgenehmigung für die Franz-Carl-Achard-Grundschule an der Adolfstraße ist bis zum 27. Juni 2022 verlängert worden. Die Genehmigung zum Betrieb der Schule wäre eigentlich im Juni dieses Jahres abgelaufen. Die um ein Jahr verlängerte Nutzung hat das Bauaufsichtsamt unter Auflagen erteilt, erklärte Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD). Demnach sollen mehrere Räume von der Nutzung ausgenommen und die Hängekonstruktion am Dach der Turnhalle jederzeit zugänglich für Kontrollbesichtigungen von...

  • Kaulsdorf
  • 06.01.21
  • 79× gelesen
Bildung
An der Konrad-Zuse-Schule entsteht ein Ergänzungsgebäude in Holzbauweise.
5 Bilder

Richtfest für den Ergänzungsbau
Neues Schulgebäude entsteht in Holzbauweise

An der Konrad-Zuse-Schule an der Hermann-Hesse-Straße 34/36 entsteht ein neues Werkstatt- und Ergänzungsgebäude. Dafür konnte jetzt Richtfest gefeiert werden. Der kompakte zweigeschossige Neubau entsteht in Holzbauweise auf der Vorderseite des Pausenhofs vor dem dreigeschossigen Schulgebäude. Er wird die Berufsschule mit sonderpädagogischen Aufgaben ab dem Schuljahr 2021/22 um neue Werkstätten und Unterrichtsräume ergänzen. Durch die Holzbauweise kann er schnell und störungsarm bei laufendem...

  • Niederschönhausen
  • 28.10.20
  • 265× gelesen
Bauen
Die obligatorische Zeitkapsel ist im Grundstein versenkt. Helmut Kleebank schippt zu. Der MEB der Wolfgang-Borchert-Schule wurde 2016 fertig (rechts).
6 Bilder

Grundsteinlegung an der Wolfgang-Borchert-Schule
Neubau mit Mensa und Bibliothek

Die Wolfgang-Borchert-Oberschule bekommt ihr neues Haus. Für das Millionenprojekt wurde jetzt der Grundstein gelegt. Wenn bis zum Herbst 2021 alles fertig ist, endet für die Schüler der lästige Filialbetrieb. Platznot herrscht seit langem auch an der Wolfgang-Borchert-Oberschule. Die integrierte Sekundarschule (ISS) bekam deshalb vor vier Jahren einen neuen modularen Ergänzungsbau (MEB) mit zwölf Unterrichtsräumen. Dass wegen der steigenden Schülerzahl aber ein komplett neues Haus her muss,...

  • Spandau
  • 11.06.20
  • 687× gelesen
  • 1
  • 1
Bildung

Schulgebäude fertiggestellt

Kaulsdorf. Das neue Gebäude der Franz-Carl-Achard-Grundschule ist fertig. Der Ergänzungsbau an der Waplitzer Straße hat zwölf Klassenzimmer, sechs Teilungsräume, behindertengerechte Sanitäranlagen und einige Funktionsräume und hat sieben Millionen Euro gekostet. Laut Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD) wurde wegen der Corona-Krise auf eine feierliche Übergabe zunächst verzichtet. Sie werde aber in Abstimmung mit der Schulleitung nachgeholt. hari

  • Kaulsdorf
  • 06.05.20
  • 84× gelesen
Bildung
Derzeit ist der Campus Efeuweg noch an vielen Stellen eine Baustelle.

Campus Efeuweg nimmt Formen an
Rohbau des Ergänzungsbaus der Schule für Bildungsaufsteiger ist fertig

Zwischen Gropiusstadt und Rudow entsteht ein besonderer Lernort: der Campus Efeuweg. Diese vom Bezirk gestaltete Bildungs- Sport- und Freizeitlandschaft soll zukünftig Kindern und Jugendlichen den Bildungsaufstieg erleichtern. Denn zum Lernen braucht es mehr als bloß Schulunterricht und Bücher. Es braucht ebenso ein inspirierendes, aufbauendes, schönes Umfeld, das sichere und positive Freiräume bietet, damit man sich ausprobieren und seine eigenen Talente entdecken kann. Und genau so ein Ort...

  • Gropiusstadt
  • 19.06.19
  • 108× gelesen
Bauen
Der Altbau hat jetzt einen nagelneuen Nachbarn: Auf dem Grünen Campus in Malchow steht jetzt ein sogenannter MEB 12.
4 Bilder

Rostrotes Haus auf grünem Campus
Weil auch im Norden die Schülerzahlen steigen – Ergänzungsbau für Gemeinschaftsschule

Der Altbau hat jetzt einen nagelneuen Nachbarn und die räumliche Enge ein Ende. Auf dem Grünen Campus an der Malchower Chaussee ist in den vergangenen sieben Monaten ein neues Unterrichtsgebäude für die jüngsten Besucher der Gemeinschaftsschule entstanden. Die Ziegen und Schafe der Knirpsenfarm haben immer noch genug Platz auf der Wiese – das Gelände des Grünen Campus in Malchow ist schließlich groß genug. Aber die Bewohner des kleinen Schulzoos mussten sich in den vergangenen Monaten an einen...

  • Malchow
  • 12.06.19
  • 606× gelesen
Bauen
Das Ergänzungsgebäude der Alice Salomon Hochschule auf einer bisherigen Brache vervollständigt den Ring um den Kokoschkaplatz.

Alice Salomon Hochschule baut an

Hellersdorf. Die Alice Salomon Hochschule bekommt einen Ergänzungsbau. Der Senat trägt damit der stetig wachsenden Studentenzahl Rechnung. Der Neubau wird auf der Brachfläche am Kokoschkaplatz entstehen. Er schließt praktisch an die Rückseiten der Agentur für Arbeit an. Dadurch wird das Rondell um den Platz vervollständigt und er bekommt ein neues, ansprechendes Gesicht. Der Entwurf ist als Sieger aus einem Architektenwettbewerb hervorgegangen. Eine Jury tagte am 23. Februar den ganzen Tag an...

  • Hellersdorf
  • 08.03.17
  • 741× gelesen
Bildung
Die Sporthalle war Anfang Januar bereits fast vollständig entkernt.

Grundschule an der Wuhle hat bis 2018 keine Turnhalle

Hellersdorf. Die Turnhalle der Grundschule an der Wuhle wird derzeit abgerissen. Die Jungen und Mädchen müssen zum Sportunterricht in die 1,2 Kilometer entfernte Turnhalle der Peter-Huchel-Straße. Seit Anfang des Jahres lässt daher das Schulamt die Schüler der ersten bis dritten Klassen mit Bussen in die Ausweichhalle transportieren. Bei Winterwetter und während der dunklen Jahreszeit sei der Weg besonders für die Jüngsten zu weit und zudem gefährlich. Der Bustransport bis März geplant. Ab...

  • Hellersdorf
  • 06.01.17
  • 847× gelesen
Bildung
Der Dreigeschosser steht auf dem Schulhof. Seine modulare Bauweise sieht man ihm nicht an.

Filialbetrieb hat ein Ende: Siegerland-Grundschule jetzt mit Modulbau

Falkenhagener Feld. An der Siegerland-Grundschule wurden jetzt der modulare Ergänzungsbau (MEB) und die erweiterte Mensa eingeweiht. Eröffnet werden sollten beide bereits im letzten Sommer. Für die 440 Grundschüler der Siegerland-Grundschule endet jetzt nach mehr als 20 Jahren der Filialbetrieb. Denn am Hermann-Schmidt-Weg 4 ist am 21. Mai der modulare Schulergänzungsbau feierlich eröffnet worden. In den barrierefreien Dreigeschosser mit zwölf Klassen- und Gruppenräumen, Sanitäranlagen,...

  • Falkenhagener Feld
  • 22.05.16
  • 213× gelesen
Bauen
Der neue Anbau des Otto-Nagel-Gymnasiums hat eine Aula, eine Schulbibliothek nebst Ausstellungsraum und fünf Unterrichtsräume.
2 Bilder

Otto-Nagel-Gymnasium: Unterricht mit Baulärm wohl bis mindestens 2020

Biesdorf. Der Anbau am Otto-Nagel-Gymnasium mit der neuen Aula wurde kürzlich eingeweiht. Trotz der Freude darüber fragen sich Eltern und Schüler, wie lange die Schule noch eine Baustelle sein wird. Seit 2012 wird am Otto-Nagel-Gymnasium gehämmert und gebohrt. In dem Jahr hatte das Bauamt festgestellt, dass das Dach des Schulgebäudes saniert werden muss und die Turnhalle unter anderem wegen Problemen mit der Dachkonstruktion nicht mehr nutzbar ist. Schon damals litt das Gymnasium unter...

  • Biesdorf
  • 06.04.16
  • 625× gelesen
Bildung
Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (l.) wird von Schulleiter Gerhard Bethke und Schulstadträtin Kerstin Beurich über das Gelände der Gutenberg-Schule geführt.
3 Bilder

Sondermittel für Schulen reichen nicht: Finanzsenator Kollatz-Ahnen streitet mit Bezirk

Lichtenberg. Rund 1,7 Milliarden Euro würden gebraucht, um alle Berliner Schulen auf Vordermann zu bringen. Auch in Lichtenberg ist der Investitionsbedarf hoch. Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) machte sich kürzlich vor Ort ein eigenes Bild. "Lichtenberg hat eine echte Achterbahnfahrt in Sachen Schülerzahlen hinter sich", sagte der Senator bei seiner Bezirksvisite. Schulstadträtin Kerstin Beurich (SPD) habe ihm in einem längeren Gespräch die brisante Situation verdeutlicht. Die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 01.07.15
  • 1.156× gelesen
  • 2
Bildung
Im Ergänzungsbau für die Johann-Strauß-Grundschule gibt es Unterrichtsräume und Räume für Sportvereine.

Johann-Strauß-Schule kann mehr Schüler aufnehmen

Biesdorf. Die Johann-Strauß-Grundschule hat mit Schuljahresbeginn ein sogenannte Sportfunktionsgebäude in Betrieb genommen. Der Ergänzungsbau wurde in der vergangenen Woche offiziell übergeben.Der Ergänzungsbau an der Cecilienstraße hat eine Grundfläche von 2100 Quadratmetern. Das Gebäude beseitig in erster Linie die Raumnot in der Johann-Strauß-Grundschule. Die Zahl der Schüler an der Schule ist in den zurückliegenden Jahren erheblich gestiegen. In der Vergangenheit ließ die Platznot nur die...

  • Biesdorf
  • 11.09.14
  • 1.050× gelesen
Bauen

An drei Lichtenberger Grundschulen wurden jetzt Ergänzungsbauten errichtet

Lichtenberg. Die wachsenden Kinderzahlen im Bezirk drängten Senat und Bezirk zu raschen Lösungen, denn es fehlen Grundschulplätze. Zum Schulanfang wurden fünf modulare Ergänzungsbauten übergeben.Nur ein halbes Jahr dauerte es, bis der rot verschalte Leichtbau an der Brodowin-Grundschule in der Liebenwalder Straße 20-22 von 200 Schülern und Lehrern bezogen werden konnte. Am 25. August hatte Bildungsstaatssekretär Mark Rackles (SPD) zusammen mit der Schulstadträtin Kerstin Beurich (SPD) den neuen...

  • Lichtenberg
  • 28.08.14
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.