Erik ist Kinderjournalist und kommt vom Nordpol. Mit dem Blick eines Stadt-Neulings entdeckt er für den Berliner Nachwuchs spannende Dinge, Orte und Leute. Und ein bisschen erklärt er auch die Welt.

Erik der Eisbär

Beiträge zum Thema Erik der Eisbär

Umwelt

Wasser marsch auf Spielplätzen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Seit Anfang Mai heißt es wieder „Wasser marsch“ auf den Wasserspielplätzen im Bezirk. Die ersten der 27 Pumpenanlagen wurden bereits in Betrieb genommen und stehen zum Planschen bereit. Die übrigen Anlagen gehen in den folgenden Tagen ans Netz. Erstmals lädt in diesem Jahr der neue Wasserspielplatz am Olivaer Platz ein. Er ist im Zuge der Sanierung und Umgestaltung des Olivaer Platzes im vergangenen Jahr fertiggestellt worden. Störungen oder Defekte der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.05.22
  • 21× gelesen
Kultur
Am 7. und 8. Mai öffnet das Straßenfest auf der Preußenallee.
4 Bilder

Fest auf der Preußenallee
Frühlingszauber in Westend

Lust auf eines der schönsten Stadtteilfeste der Stadt? Das Frühlingsfest in der Preußenallee in am 7. und 8. Mai 2022 gehört inzwischen zu den Mailights der Stadt. Passend zum Muttertag tritt an beiden Tagen der Chor „Die Kinder“ auf. Der Chor „Die Kinder“ (Sa, ab 17 Uhr, So 14 Uhr) ist quasi der Extrakt dessen, was in der Hasenschule für Kinder mit Lese-Rechtschreibschwäche (LRS) oder Dyskalkulie erreicht werden soll, nämlich Selbstvertrauen, Lebensfreude und neuer Mut. Dabei muss ein Kind...

  • Westend
  • 03.05.22
  • 1.247× gelesen
Bildung

Musikkurse für die Kleinsten

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Musikschule City West hat noch Plätze in Kinderkursen frei. Dazu gehören Baby-Kurse, Eltern-Kind-Kurse, musikalische Früherziehung, Musiktheater, kreativer Kindertanz und Trommelkurse. Sämtliche Angebote starten nach den Sommerferien im August. Anmeldung bis 8. Mai auf www.ms-cw.de. uk

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.04.22
  • 11× gelesen
Soziales
Am Freitag und Sonnabend steigt auf dem Parkplatz vor Zweirad Stadler ein Kinderfest für den guten Zweck.

Feiern für den guten Zweck
Kinderfest bei Zweirad Stadler

Auf dem Parkplatz von Zweirad Stadler in der Königin-Elisabeth-Straße 9-23 findet am Freitag, 29., und Sonnabend, 30. April, ein Kinderfest statt. Organisiert wird das Fest von der dare Stiftung, die Josef Zimmerer, Niederlassungsleiter von Zweirad-Center Stadler, maßgeblich verantwortet. Zimmerer erinnert sich noch genau an die Entstehung der Stiftung: Ein Kunde kam auffällig oft vorbei, um ein Fahrrad zu kaufen. „Irgendwann habe ich ihn gefragt, was er denn damit macht. Er hat mir gesagt, er...

  • Charlottenburg
  • 27.04.22
  • 105× gelesen
Sport

Fußballturnier an der Brahestraße

Charlottenburg. Der CFC Hertha 06 veranstaltet am Sonnabend, 30. April, ein Kleinfeld-Fußballturnier auf dem Sportplatz an der Brahestraße 6. Das Turnier ist für die F-, E- und D-Jugend, das sind die Acht- bis 13-Jährigen. Die F-Jugend startet um 9 Uhr, die E-Jugend um 13 Uhr und die D-Jugend um 16.30 Uhr. Die Kinder und jugendlichen freuen sich über viele Zuschauer aus der Nachbarschaft. my

  • Charlottenburg
  • 26.04.22
  • 9× gelesen
Leute
"Baumi" nennt Wiebke liebevoll die Blutbuche in ihrem Hof. Jetzt hat die Elfjährige ein Buch über den Baum geschrieben.
3 Bilder

Mein Freund, der Baum
Wiebke Ziller hat mit elf Jahren ihr erstes Buch geschrieben

Wiebke Ziller ist elf Jahre alt und liebt das Schreiben. Mit Sechs hat sie ihre erste Geschichte aufs Papier gebracht. Jetzt ist ihr erstes Buch erschienen. „Mein Freund, der Baum“ erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft eines Mädchens mit einer Blutbuche. In Wiebkes Hof steht ein knorriger alter Baum. „Baumi“ hat die Elfjährige die rotblättrige Blutbuche genannt. Geschichten sind Wiebke sind schon immer eingefallen. Ihre erste schrieb sie, da war sie erst sechs Jahre alt. Nun ist ihre...

  • Halensee
  • 22.04.22
  • 68× gelesen
Umwelt

Radtour durch den Grunewald

Grunewald. Am Sonntag, 1. Mai, lädt Wolfgang Landsberg-Becher zu einer Fahrradtour durch den nördlichen Grunewald ein. Los geht es um 11 Uhr vom Treffpunkt S-Bahnhof Grunewald, Südostseite. Die Tour führt entlang der Grunewaldseen. Die Teilnehmer erfahren Interessantes zu den Themen Eiszeit, Wald und Moore. Historisch und biologisch interessante Punkte der Tour sind Gleis 17, Sandgrube im Jagen 86, Bars- und Pechsee, Grunewaldturm, Havelufer, Schildhorn und die Sage von Jaxa von Köpenick sowie...

  • Grunewald
  • 20.04.22
  • 15× gelesen
Umwelt

Einmaleins der Bodenkunde

Grunewald. Am Sonnabend, 30. April, dreht sich von 14 bis 16 Uhr im Ökowerk alles um den Boden. Im Naturschutzzentrum an der Teufelsseechaussee 22 erklärt Asja Kuhn, was „Boden“ eigentlich ist: ein mit Wasser, Luft und Lebewesen durchsetztes Umwandlungsprodukt mineralischer und organischer Substanzen. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Exkursion in die Welt unter unseren Füßen, bei der auch Bodenproben entnommen werden. Das Einmaleins der Bodenkunde ist auch für Familien mit Kindern gut...

  • Grunewald
  • 18.04.22
  • 16× gelesen
VerkehrAnzeige
Der Fahrradhelm Youn-I 2.0 ist die ideale Kombination aus bestmöglichem Schutz mit höchstem Tragekomfort für die junge Fahrradgeneration.
5 Bilder

Kinderfahrradhelmtest der „Stiftung Warentest“
ABUS Youn-I ist Testsieger!

Pünktlich zum Beginn der Zweiradsaison hat die Stiftung Warentest einen umfangreichen Kinderfahrradhelm-Test veröffentlicht. Bei dem Test wurden insgesamt 18 Helme für die Kleinsten, bei dem alle bedeutenden Hersteller vertreten waren, auf den Prüfstand gestellt. Als Testsieger ging der ABUS Youn-I 2.0 hervor. Der vielseitige Kinderhelm markierte den ersten Platz mit dem „test“-Qualitätsurteil „Gut“ und der Gesamtnote von 2,2. Besonders erwähnenswert ist, dass der Youn-I 2.0 mit der besten Note...

  • Charlottenburg
  • 08.04.22
  • 67× gelesen
Bildung
Am 26. und 28. April startet die Schüler-Akademie mit dem Thema „Australien – Tiere am anderen Ende der Welt“.

Schüler-Akademie startet im April
Auf Expedition im Tierpark Berlin

Für Schüler im Alter von acht bis 13 Jahren startet im April die Schüler-Akademie im Tierpark Berlin. Hier können Schüler, die an Tieren interessiert sind, auf Expedition rund um die Tierwelt mitten im Tierpark Berlin gehen. Am 26. beziehungsweise 28. April 2022 startet die Schüler-Akademie mit dem Thema „Australien – Tiere am anderen Ende der Welt“. Australien ist der kleinste und flachste Kontinent der Erde und liegt wie eine riesige Insel im Meer. Australien ist berühmt für seine...

  • Friedrichsfelde
  • 08.04.22
  • 68× gelesen
Kultur

Osterspaß im Europa-Center

Charlottenburg. Im Europa Center erwartet die Besucher ein buntes Osterprogramm, unter anderem mit Osterbackstube, Bastelecke und Ostereiersuche. Vom 11. bis 14. April jeweils 15 bis 18 Uhr gibt es kreativen Bastelspaß für Groß und Klein mit Osterbackstube, Bastelecke und Fotoaktion. Osterhase Ralf Rabbit verteilt Naschereien. Am Sonnabend, 16. April, steigt von 13 bis 18 Uhr der XXL-Osterspaß mit Radio Teddy und Aktionen für die ganze Familie. Im Untergeschoss bei der Uhr der fließenden Zeit...

  • Charlottenburg
  • 07.04.22
  • 65× gelesen
Kultur
Höhenfeuerwerke, Bühnenprogramm und viele Überraschungen warten auf die Besucher der "Britzer Baumblüte".
Aktion 7 Bilder

Chance der Woche
Familienpaket für die "Britzer Baumblüte" gewinnen

Die Volksfest-Saison läuft, die „Britzer Baumblüte“ hat begonnen. Am Gutspark Britz wollen die Schausteller die Einschränkungen der Corona-Pandemie vergessen machen und laden bis 24. April 2022 zum traditionellen Familienfest ein, das in den beiden vergangenen Jahren wegen Corona abgesagt werden musste. Organisator Thilo-Harry Wollenschlaeger hat viele Berufskollegen versammelt, um den Besuchern ein attraktives Volksfest zu bieten: „Die Menschen suchen gerade in diesen so belastenden Zeiten...

  • Britz
  • 07.04.22
  • 1.815× gelesen
Kultur

Familienevents in den Osterferien 2022

Das vielfältige Berliner Ferienprogramm hat für Kinder, Jugendliche und ihre Familien in den Schulferien einiges zu bieten. Die Osterhasen sind los – Spiel und Spaß für die ganze Familie garantieren die Angebote der  Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Ob Stockbrot und Kekse backen, Schmuck und Dekoration basteln, Ostereier suchen und farbenfroh bemalen oder bei einer aufregenden Schatzsuche dabei sein – da ist für jeden etwas dabei. Rallye im Museum Mehr Kultur gefällig? Berliner Museen...

  • Bohnsdorf
  • 06.04.22
  • 66× gelesen
Sport
3 Bilder

25.000 Euro für Sportvereine
6. lekker Vereinswettbewerb ist gestartet

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie hat den 6. lekker Vereinswettbewerb gestartet. Ab sofort können sich auf der Wettbewerbsseite lekker-vereinswettbewerb.de alle Sportvereine bewerben, um ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorzustellen. Die Berliner Woche unterstützt wieder als Medienpartner diese tolle Aktion. 25 Vereine werden mit Publikumspreisen gefördert. Die Gesamtfördersumme beträgt insgesamt 25 000 Euro. Der Wettbewerbssieger erhält 3000 Euro, der Zweit- und...

  • Mitte
  • 06.04.22
  • 55× gelesen
Kultur

Für Ostern basteln im Ökowerk

Grunewald. An Karfreitag, 15. April, holt das Team vom Ökowerk den Frühling ins Haus. Von 13.30 bis 15 und von 15.30 bis 17 Uhr warten im Naturschutzzentrum an der Teufelsseechaussee 22 auf Groß und Klein Bastelideen für das Osterfest. Ob Deko, Osternester oder kleine Geschenke – alles ist einfach umzusetzen und für jeden ist etwas dabei. Anmeldungen sind erforderlich unter der Telefonnummer 300 00 50 oder per E-Mail an info@oekowerk.de. Die Kosten betragen vier Euro für Erwachsene, ermäßigt...

  • Grunewald
  • 05.04.22
  • 16× gelesen
Bildung

Osterferien mit Workshop

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Osterferien stehen vor der Tür. Damit keine Langeweile aufkommt, hat das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf einen Ferienworkshop für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren organisiert. In dem Workshop "Reise zwischen den Zeiten" können Kids, die Lust auf Geschichte und digitale Spiele haben, gemeinsam ein Mini Game entwickeln. Auf dem Programm steht auch ein Museumsbesuch. Mit Tablets und Betreuern laufen die Kids durch die Ausstellungen der Villa Oppenheim und...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.04.22
  • 29× gelesen
Umwelt

Zum Schutz der Artenvielfalt

Berlin. In schwierigen Zeiten haben Zusammenhalt und Hoffnung eine besondere Bedeutung – gerade junge Menschen sind voller Tatendrang, die Welt ein bisschen besser zu machen und die Zukunft mit zu gestalten. Unter dem Motto „Junge Held*innen gesucht“ rufen die Zoologischen Gärten Berlin daher Schüler dazu auf, kreative Bewerbungen zum Schutz der Artenvielfalt vor der Haustür einzureichen. Spannende Ideen mit konkreten Maßnahmen zum Schutz der biologischen Vielfalt werden die fünf besten...

  • Tiergarten
  • 02.04.22
  • 25× gelesen
Soziales

Sommerferien im Camp
Reise für Kinder und Jugendliche nach Kirchvers

Das Jugendamt organisiert wieder eine Kinder- und Jugendreise in das Feriencamp Kirchvers. Vom 8. bis 26. Juli können Neun- bis Zwölfjährige und vom 29. Juli bis 16. August Zwölf- bis 14-Jährige ihre Sommerferien im hessischen Bergland verbringen. Bis zu 80 Kinder können im Camp abenteuerliche und abwechslungsreiche Tage ihrer Sommerferien verbringen. Die Zelte, in denen bis zu acht Kinder eine Zeltgemeinschaft bilden, stehen auf der Wiese einer Waldlichtung direkt neben einem Freibad. Bis zum...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 01.04.22
  • 20× gelesen
Soziales
Die Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter der porta Unternehmensgruppe, Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp, haben am 31. März in Rheinbach einen Spendenscheck in Höhe von 225.000 Euro an die Kinderheim Dr. Dawo gGmbH übergeben.

porta Möbel und SB-Möbel BOSS haben gesammelt
porta Gruppe spendet Kinderheim Dr. Dawo 225.000 Euro

Die Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter der porta Unternehmensgruppe, Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp, haben am 31. März in Rheinbach einen Spendenscheck in Höhe von 225.000 Euro an die Kinderheim Dr. Dawo gGmbH übergeben. Die Geschäftsführer der Einrichtung, Edith und Oliver Stölben, zeigten sich gerührt und dankbar. Mit dem Geld werden die noch immer stark sichtbaren Folgen der Flutkatastrophe vom Juli 2021 beseitigt. Das Geld wurde im Zuge der „Aktion Aufrunden" in den 26 porta...

  • Mahlsdorf
  • 31.03.22
  • 53× gelesen
Sport
Außergewöhnliche Hindernisse wie ein großes Matschbecken warten auf die Teilnehmer des Obstacle City Run Berlin.
2 Bilder

Spaß, Matsch und Muskelkater
Anmelden für den Obstacle City Run im Olympiapark

Sich durch tiefen Schlamm kämpfen, durchs Wasser waten, klettern und hangeln – das sind nur einige Herausforderungen, die beim Hindernislauf Obstacle City Run zu bewältigen sind. Am 9. Juli 2022 kommt das Sportereignis in den Olympiapark. Wer sich dieser Herausforderung stellen möchte, kann sich jetzt schon seinen Startplatz sichern. Der Obstacle City Run ist ein Hindernislauf, bei dem Spaß an der gemeinsamen sportlichen Herausforderung und Fairness im Mittelpunkt stehen. Am Sonnabend, 9. Juli,...

  • Westend
  • 24.03.22
  • 73× gelesen
KulturAnzeige
Aktion 8 Bilder

Spektakel für die ganze Familie
Gewinnen Sie Tickets für das „14. Oster-Ritterfest“ auf der Zitadelle Spandau

Tauchen Sie ein in die Welt des Mittelalters! Das „14. Oster-Ritterfest“ auf der Zitadelle Spandau findet vom 16. bis 18. April 2022 statt. Freuen Sie sich auf ein einmaliges Ritter-Kampfspectaculum zu Pferde und am Boden, historische Musik, Ritterlager, Ritterkämpfe, Shows, Theater, Fakir - und Feuershows, Märchenerzähler, Kinderspiele, historischen Markt mit altem Handwerk und vielen Händlern! Die Besucher erwartet ein großes Mittelalterspectaculum mit historischem Markt, Ritterlager mit...

  • Spandau
  • 24.03.22
  • 893× gelesen
Bildung
Klimabildung macht Spaß: Schüler stellen bei einem Experiment selbst Biogas her.
2 Bilder

So funktioniert die Stadt
Mit dem Projekt „KlimaMacher“ bieten Berliner Unternehmen Schulen Lernmodule an

Das Projekt „KlimaMacher“ vom InfraLab Berlin, einem Innovationsnetzwerk der großen Infrastrukturunternehmen, bringt mit Lernmodulen und Projektwochen Klimabildung an die Schulen. Berliner Stadtreinigung (BSR), BVG, Berliner Wasserbetriebe, Gasag, Stromnetz Berlin und Vattenfall Wärme Berlin brüten im InfraLab Berlin über die Zukunft und wie man die Stadt nachhaltig im Sinne des Klimaschutzes weiterentwickelt. Energieerzeuger und Abfall-unternehmen haben schließlich die größten Stellschrauben,...

  • Schöneberg
  • 23.03.22
  • 115× gelesen
Umwelt

Entdeckertour zum Wasserwerk

Grunewald. Am Sonntag, 20. März, 14 bis 17 Uhr, lädt das Naturschutzzentrum Ökowerk zu einer GPS-Entdeckertour ein. Ziel ist das alte Wasserwerk am Teufelssee. Dafür werden vor dem Infozentrum „Wasserleben“ im Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, GPS-Geräte samt Arbeitsanleitung an Familien oder Gruppen verteilt. Enthalten sind viele spannende Infos und Rätsel rund um das Wasserwerk. Die Sets werden bis 15.30 Uhr je nach Verfügbarkeit ausgegeben. Pro Entdeckerset fallen zehn Euro an. Eine Anmeldung...

  • Grunewald
  • 12.03.22
  • 16× gelesen
Soziales

Krabbelgruppe in der Gemeinde

Charlottenburg-Nord. Die Gustav-Adolf-Gemeinde hat jetzt eine Krabbelgruppe. Mütter und Väter sind mit ihren Sprösslingen herzlich willkommen. Die Eltern treffen sich montags um 10 Uhr im Gemeindehaus an der Herschelstraße 14. Das Angebot ist gratis. Für Rückfragen ist Diakonin Claudia Bücherl unter der Telefonnummer 34 09 45 34 erreichbar. uk

  • Charlottenburg-Nord
  • 12.03.22
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.