Erik ist Kinderjournalist und kommt vom Nordpol. Mit dem Blick eines Stadt-Neulings entdeckt er für den Berliner Nachwuchs spannende Dinge, Orte und Leute. Und ein bisschen erklärt er auch die Welt.

Erik der Eisbär

Beiträge zum Thema Erik der Eisbär

Kultur

Kulturförderung für Projekte mit Kindern und Jugendlichen

Reinickendorf. Noch bis zum 15. Mai können sich Kulturschaffende um finanzielle Förderung für ein Projekt bewerben, das mit Kindern und Jugendlichen realisiert werden soll. Voraussetzung ist zudem eine Kooperation mit einer Bildungs- oder Jugendeinrichtung (Schule, Kita, Freizeitstätte). Gefördert werden künstlerische Aktivitäten aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Theater, Tanz, Literatur, Medien sowie spartenübergreifende Projekte. Ein Projekt kann mit maximal 5000 Euro unterstützt...

  • Reinickendorf
  • 02.05.22
  • 13× gelesen
Bauen
Das markante Diesterweg-Gymnasium im knalligen Orange entstand von 1974 bis 1976 als Oberstufenschulzentrum Wedding.

Treffpunkt statt Tristesse
Verein Caiju belebt Ex-Diesterweg-Gymnasium

Seit elf Jahren steht das Diesterweg-Gymnasium leer. Nun zieht der Verein Caiju auf das Areal. Mitte März war die Schlüsselübergabe. Bis Ende 2023 kann der geplante Treffpunkt für Jugendliche bleiben. Auf das verwaiste Gelände des Diesterweg-Gymnasiums an der Putbusser Straße kehrt Betriebsamkeit zurück. Der soziale Verein Caiju zieht auf den Sportplatz und will dort einen Treffpunkt für Jugendliche im Alter von 13 bis 20 Jahren eröffnen. Laut Vereinsgeschäftsführer Per Taasdahl, der das...

  • Gesundbrunnen
  • 27.04.22
  • 93× gelesen
Sport

Fußballturnier an der Brahestraße

Charlottenburg. Der CFC Hertha 06 veranstaltet am Sonnabend, 30. April, ein Kleinfeld-Fußballturnier auf dem Sportplatz an der Brahestraße 6. Das Turnier ist für die F-, E- und D-Jugend, das sind die Acht- bis 13-Jährigen. Die F-Jugend startet um 9 Uhr, die E-Jugend um 13 Uhr und die D-Jugend um 16.30 Uhr. Die Kinder und jugendlichen freuen sich über viele Zuschauer aus der Nachbarschaft. my

  • Charlottenburg
  • 26.04.22
  • 8× gelesen
Soziales

Sommerferien im Camp
Reise für Kinder und Jugendliche nach Kirchvers

Das Jugendamt organisiert wieder eine Kinder- und Jugendreise in das Feriencamp Kirchvers. Vom 8. bis 26. Juli können Neun- bis Zwölfjährige und vom 29. Juli bis 16. August Zwölf- bis 14-Jährige ihre Sommerferien im hessischen Bergland verbringen. Bis zu 80 Kinder können im Camp abenteuerliche und abwechslungsreiche Tage ihrer Sommerferien verbringen. Die Zelte, in denen bis zu acht Kinder eine Zeltgemeinschaft bilden, stehen auf der Wiese einer Waldlichtung direkt neben einem Freibad. Bis zum...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 01.04.22
  • 20× gelesen
Soziales

Pop-Up-Treff für Jugendliche entsteht

Gesundbrunnen. Auf dem Gelände des Sportplatzes des ehemaligen Diesterweg-Gymnasiums, Puttbusser Straße 12, entsteht ein neues Projekt für Jugendliche: JuPoint – Pop-up-Treff für Jugend und Zukunft. Träger ist der Verein Caiju, der sich um die Jugendbeteiligung im Quartiersmanagement-Gebiet (QM) Brunnenstraße kümmert. „Anstatt jungen Menschen ein fertiges Angebot zu machen, beziehen wir sie aktiv in den Entstehungsprozess mit ein“, sagt Peer Traasdahl von Caiju. In der Puttbusser Straße können...

  • Gesundbrunnen
  • 28.03.22
  • 24× gelesen
Soziales
(v.l.): Regina Berndt (EDEKA-Vertriebsleiterin für den regionalen Vertrieb in der Region Berlin-Brandenburg) übergab den symbolischen Spendenscheck an Jaqueline Neumann (ehrenamtliches Mitglied der Johanniter-Jugend im Landesverband Berlin/Brandenburg und Vorsitzende vom Fachausschuss Inklusion und Vielfalt), sowie an Marie-Luisa Klein (Jugendbildungsreferentin im Landesverband Berlin/Brandenburg).

Spende der EDEKA Minden-Hannover Stiftung
5.000 Euro für die Johanniter-Jugend

Die gemeinnützige EDEKA Minden-Hannover Stiftung spendete 5.000 Euro an die Johanniter-Jugend im Landesverband Berlin/Brandenburg. Regina Berndt, EDEKA-Vertriebsleiterin für den regionalen Vertrieb in der Region Berlin-Brandenburg, übergab kürzlich den symbolischen Spendenscheck an Jaqueline Neumann, ehrenamtliches Mitglied der Johanniter-Jugend und Vorsitzende vom Fachausschuss Inklusion und Vielfalt, sowie an Jugendbildungsreferentin Marie-Luisa Klein. Als größter Lebensmittelhändler in der...

  • Charlottenburg
  • 23.02.22
  • 34× gelesen
Soziales
Von links: Stefanie Hutsch von KIDS & CO, die Vereinsvorsitzende Steffi Märker und Inga Schütt von KIDS & CO mit dem Spendenscheck.
3 Bilder

Spendenscheck übergeben
100.000 Euro an KIDS & CO

Auf Initiative von C&A Deutschland hat die COFRA Foundation zum fünften Mal 100.000 Euro an den gemeinnützigen Verein KIDS & CO aus Berlin gespendet. Neben Schule, Freizeit und alltäglichen Themen bereitet der Verein Jugendliche auf den Beruf vor. ,,Wir haben bewusst wieder KIDS & CO ausgewählt. Das Team wird auch nach der fünften Spendenübergabe viele interessante Ideen haben", sagte Jens Finschow, Filialleiter bei C&A. Neue Angebote, mehr Platz und mehr Personal „Wir sind sehr dankbar, für...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 11.02.22
  • 41× gelesen
Bildung

Bibliothek zeigt neue Jugendbücher

Wedding. Der Tyrolia Verlag präsentiert in der Schiller-Bibliothek noch bis 26. Februar Jugendbücher zum Ausleihen. Das Motto lautet "Realität ist reine Ansichtssache" und soll junge Leute dazu einladen, die eigenen Blickwinkel zu ändern, zu hinterfragen und nachzudenken und sich so neue Sichtweisen zu eröffnen. Die Bibliothek an der Müllerstraße 149 ist montags bis freitags von 10 bis 19.30 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 14 Uhr geöffnet. uk

  • Wedding
  • 21.01.22
  • 17× gelesen
Soziales
Das Spendengeld fließt unter anderem in das Waldpiraten-Camp. Hier erholen sich an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche von der langen Therapiezeit, treffen Gleichgesinnte und tanken Kraft und Mut für den normalen Alltag.

Pfandspende an die Deutsche Kinderkrebsstiftung
EDEKA-Märkte und ihre Kunden sammeln 81.066 Euro für krebskranke Kinder

60 EDEKA-Märkte in Berlin und Brandenburg haben auch im Jahr 2021 die Pfandspenden-Aktion zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung unterstützt. Diesmal wurde eine neue Rekordsumme von 81.0166 Euro an Pfandgeld gesammelt. Die Spende setzt sich aus Pfandbons zusammen, die Kunden nach der Rückgabe von Getränkeflaschen in eine Sammelbox im Supermarkt einwerfen.  Die Pfandspenden-Aktion der EDEKA-Märkte in und um Berlin und in Brandenburg zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung hat bereits...

  • Karlshorst
  • 10.01.22
  • 44× gelesen
Ausflugstipps
Der Familienpass bietet Hunderte Vergünstigungen.

Buntes Programm zum Sparpreis
Der neue Berliner Familienpass für 2022 ist erschienen

Der Berliner Familienpass 2022 kann ab sofort für sechs Euro gekauft werden. Das von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie geförderte Couponheft bietet Rabatte in über 300 Freizeit- und Kultureinrichtungen. Corona hin, Corona her – trotz möglicher Einschränkungen biete das Freizeit- und Kulturtaschenbuch wieder viele Preisvorteile, Freizeit- und Ausflugstipps und besondere Verlosungsaktionen. Das Heftchen mit über 300 Sparcoupons und 200 Verlosungen zu Veranstaltungen, Ausflügen...

  • Mitte
  • 08.12.21
  • 388× gelesen
Soziales

Was brauchen Kinder im Kiez?

Wedding. Am 8. Dezember findet von 17.30 bis19.30 Uhr der Thementisch „IHEK 2022: Kinder und Jugend“ statt. Bei der öffentlichen Austauschrunde wird gemeinsam der Bedarf des QM-Gebiets im Themenbereich Kinder und Jugend erarbeitet. Die Ergebnisse der Thementische münden im Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzept (IHEK), welches die Grundlage für die Arbeit und Förderung im Rahmen vom Quartiersmanagement Brunnenstraße darstellt. Weitere Thementische werden stattfinden. Die Sitzung ist...

  • Wedding
  • 02.12.21
  • 16× gelesen
Sport
Beim Hockeycamp in den Sommerferien waren 73 Kinder dabei.

Sportliche Herbstferien
SCC lädt wieder zum Hockey-Camp

Die Hockeyabteilung des SCC veranstaltet in den Herbstferien ein Hockeycamp für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2009 bis 2015. Mitmachen können Kinder, die sich in dieser Sportart ausprobieren oder vorhandene Kenntnisse erweitern wollen. Das Camp findet vom 11. bis 15. Oktober auf der Wally-Wittmann-Anlage in der Waldschulallee 43-45 statt. Täglich von 10 bis 16 Uhr können SCC-Mitglieder oder auch Gäste in alters- und leistungsgerechten Gruppen Hockey spielen. Im Vordergrund steht der Spaß am...

  • Westend
  • 11.09.21
  • 53× gelesen
Soziales
Die Percussion-Gruppe Tambores Verdes spielt beim tag der offenen Tür.
2 Bilder

Neustart mit einem Fest
Interkulturelles Haus lädt zum Tag der offenen Tür am 28. August 2021

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten lädt das bezirkseigene Interkulturelle Haus in der Geßlerstraße 11 am Sonnabend, 28. August 2021, von 12 bis 20 Uhr zum Sommerfest und Tag der offenen Tür ein. Zu entdecken gibt es Malerei-, Theater-, StreetArt-, Koch- und Sprachkurse, Beratungsangebote, Probenräume, Platz für Begegnung, Hausaufgabenhilfe, Familiennachmittage, Abendveranstaltungen, Müllvermeidungsaktionen, ein Gartenprojekt zum Mitmachen und vieles mehr. Live-Musik und Kulinarisches...

  • Schöneberg
  • 27.08.21
  • 82× gelesen
Kultur

Kunstwerke im Garten

Wedding. Die Jugendkunstschule Mitte stellt im Schul-Umwelt-Zentrum in Wedding die Kunstwerke von Kindern und Jugendlichen aus, die während der Sommerakademie entstanden sind. Zu sehen sind Plastiken, Land Art, gewebte Stoffe und auch Filme. Die Open-Air-Ausstellung öffnet am 19. August und endet am 2. September. Das Schul-Umwelt-Zentrum sitzt in der Gartenarbeitsschule Wedding, Scharnweberstraße 159. Geöffnet ist Mo-Do 7-15.30 Uhr Fr 7-14.30 Uhr. Für Schulklassen werden während des...

  • Wedding
  • 18.08.21
  • 13× gelesen
Sport
Die Stadträte Detlef Wagner (l.) und Heike Schmitt-Schmelz vor der Torwand mit Hertha-Maskottchen Herthinho.
2 Bilder

Boxen und Kicken bis Mitternacht
Projekt „Sport im Kiez“ gestartet

Das Projekt „Sport im Kiez“ ist jetzt mit zahlreichen sportlichen Angeboten gestartet. Im Haus der Jugend Zillestraße und im Haus der Jugend Anne Frank gibt es für Kinder und Jugendliche jeweils einmal in der Woche die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Mit im Boot ist auch Hertha BSC. Hertha BSC stellt seine Angebote wie die anderen Kooperationspartner kostenfrei zu Verfügung. Unter anderem wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Mitternachtssport immer am späten Freitagabend Fußball...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 16.08.21
  • 109× gelesen
Soziales

9000 Euro für Jugendprojekte

Steglitz-Zehlendorf. Die Kinder- und Jugendjury vergibt wieder Geld für Kinder- und Jugendprojekte. Junge Menschen zwischen zwölf und 21 Jahren können sich mit ihren Ideen bei der Kinder- und Jugendjury bewerben. Bis zum 25. August können sich die Projektgruppen melden und bis zu 700 Euro beantragen. Insgesamt stehen 9000 Euro zur Verfügung. Mitmachen können Gruppen von mindestens drei Personen, die ihre Ideen selbst entwickelt haben und ihr Projekt eigenständig durchführen wollen. Zudem muss...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 13.08.21
  • 7× gelesen
Bildung

Freie Plätze an der Musikschule

Schmargendorf. An der Musikschule City West, Standort Berkaer Platz 1, sind ab September Plätze im Fach Klarinette frei. Der Unterricht findet jeden Montag-, Dienstag- und Mittwochnachmittag als Einzelunterricht und in 30-, 45-, oder 60-minütigen Einheiten statt. Das Angebot richtet sich an Schüler ab der zweiten Klasse. Instrumente, auch für die ganz jungen Schüler, können über die Musikschule ausgeliehen werden. Die Anmeldung ist auf der Homepage der Musikschule unter www.ms-cw.de...

  • Schmargendorf
  • 21.07.21
  • 38× gelesen
Soziales
Viele Jugendclubs machen auch in den Sommerferien interessante Angebote, wie zum Beispiel das Medienkompetenzzentrum meredo in Tegel. Die regelmäßigen Besucher wissen das zu schätzen.

Trotz guter Noten bei Online-Umfrage
Jugendclubs sind weitgehend unbekannt

Unter dem Motto "Deine Stimme für Reinickendorf" führte das Bezirksamt von November 2020 bis Januar 2021 eine Online-Umfrage unter Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen sechs und 26 Jahren durch. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Vorlieben und Themen und die Meinung zu den Angeboten im Bezirk für diese Zielgruppe standen im Mittelpunkt des Fragebogens. Er wurde 709 Mal ausgefüllt. Allerdings konnten mehr als 130 Rücksendungen nicht berücksichtigt werden, weil die Absender nicht...

  • Reinickendorf
  • 15.06.21
  • 110× gelesen
Soziales

Kinder- und Jugendbüro eröffnet

Charlottenburg. Im Haus der Jugend an der Zillestraße 54 gibt es jetzt ein Kinder-und Jugendbüro. Das neue Büro ergänzt als niedrigschwelliges Angebot das Kinder-und Jugendparlament. So wollen die beiden Leiter, die Sozialpädagogen Nicole Nowarra und Ricardo König, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene darin bestärken, sich zu beteiligen und Wünsche zu äußern, was für sie im Bezirk besser werden sollte. Nowarra und König sehen sich dabei als Vermittler zwischen Kindern und Verwaltung. In den...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 02.06.21
  • 42× gelesen
Bildung
Was wird aus unseren Sachen, die wir besitzen?

Was bleibt übrig?
Kunstprojekt für Jugendliche zur Nachhaltigkeit

Was bleibt? Dieser Frage geht ein Kunstprojekt mit Jugendlichen nach. Es setzt sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Konsum auseinander. Was wird mit all den Dingen, die wir ansammeln, wohl in tausend Jahren passiert sein? Sind unsere T-Shirts, Hosen, Jacken wie Dinosaurierskelette zu Fossilien geworden? Wie gehen wir im Hier und Jetzt damit um? Und wie können wir heute auf das Problem von Nachhaltigkeit, Konsum und Überfluss aufmerksam machen? Sich mit diesen drängenden Fragen zu beschäftigen...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.05.21
  • 56× gelesen
Kultur
In der Jugendkunstschule gibt es jetzt Kursangebote per Video.
2 Bilder

Kunstkurse auf Distanz
Jugendkunstschule geht online

Einen Teil ihrer Kurse startet die Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf jetzt in einem Online-Format oder „Lernen-auf-Distanz-Format“. Damit sollen künstlerisch interessierte und kreative junge Leute auch in diesen schwierigen Zeiten erreicht werden. Kulturstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) erklärt dazu: „Es war uns sehr wichtig, gerade für Kinder und Jugendliche, die unter den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie besonders zu leiden haben, ein Angebot zu schaffen, das...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 14.03.21
  • 68× gelesen
Umwelt
Das Teenmagazin "Dein Planet" erhielt das Qualitätssiegel der "Stiftung Lesen".

Qualitätssiegel der "Stiftung Lesen"
"Dein Planet" macht Lust aufs Lesen

“'Dein Planet' ist attraktiv und modern aufgemacht, wirkt frisch und macht Lust aufs Lesen“, so die Fachjury über die Vergabe des aktuellen Qualitätssiegels in der Kategorie Kinderzeitschriften. Zweimal jährlich vergibt die "Stiftung Lesen" Qualitätssiegel für ausgewählte Kinder- und Jugendzeitschriften, die zum Lesen motivieren und Lesefreude wecken. Das monatliche Teensmagazin "Dein Planet" richtet sich an Kinder zwischen zwölf bis 15 Jahren und weckt Interesse mit dem Thema...

  • Charlottenburg
  • 02.11.20
  • 586× gelesen
Sport

Förderverein gegründet
Bessere Bedingungen für den Jugendfußball beim SSV Köpenick-Oberspree

Der SSV Köpenick-Oberspree, Bruno-Bürgel-Weg 99, hat einen Jugendfußball-Förderverein gegründet. Dessen Ziel ist, die Zukunft des Vereins in der Kinder- und Jugendabteilung zu sichern und viele junge Mitglieder zu finden, die sich für den Fußballsport begeistern. „Uns liegen die Kinder und Jugendlichen in unserem Bezirk sehr am Herzen. Gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit ist es uns wichtig, den Kindern einen Halt zu bieten und die Möglichkeit, sich sportlich betätigen zu können. Aus diesem...

  • Niederschöneweide
  • 03.10.20
  • 113× gelesen
Leute

Dirk Buchwitz ist neuer Bezirksbeauftragter für Kinder und Jugendliche

Reinickendorf. Seit September ist Dirk Buchwitz neuer Kinder- und Jugendbeauftragter des Bezirks. Der gelernte Erzieher arbeitete bisher unter anderem in einer Wohngruppe bei einem freien Träger sowie im sonderpädagogischen Förderzentrum der Toulouse-Lautrec-Schule und als Schulsozialarbeiter an der Max-Beckmann-Oberschule. Wichtiger Teil seiner Arbeit ist die Kooperation mit Kitas, Schulen, Trägern, Vereinen, Initiativen und den Jugendfreizeiteinrichtungen. Ebenso wie mit Eltern und...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 08.09.20
  • 432× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.