Ersatzverkehr

Beiträge zum Thema Ersatzverkehr

Verkehr

Tram bald wieder auf zwei Gleisen

Friedrichsfelde. Die BVG kann nach Fertigstellung der sanierten Rhinstraßenbrücke die Zweigleisigkeit für die dort fahrenden Straßenbahnlinien wiederherstellen. Für den Einbau des zweiten Gleises wird der Straßenbahnbetrieb in der Rhinstraße zwischen Allee der Kosmonauten/Rhinstraße und S-Bahnhof Karlshorst allerdings bis zum 30. Mai unterbrochen. Außerdem wird die provisorische Haltestelle am S-Bahnhof Friedrichsfelde Ost zurückversetzt, damit sie für Fahrgäste wieder besser zu erreichen ist....

  • Friedrichsfelde
  • 24.02.21
  • 45× gelesen
Verkehr
2 Bilder

Ersatzverkehr und Umbau auf der U 7

Neukölln. Wieder einmal stehen Bauarbeiten an der U-Bahn-Linie 7 an. Wegen Gleis- und Weichenarbeiten ist zwischen 4. und 24. Januar der Zugverkehr zwischen Grenzallee und Johannisthaler Chaussee unterbrochen. Es besteht Bus-Ersatzverkehr. Zwischen Johannisthaler Chaussee und Rudow pendeln die U-Bahnen im 7,5-Minuten-Takt. Nach den Arbeiten geht es mit der Sanierung und dem barrierefreien Ausbau des Bahnhofs Grenzallee weiter. Deshalb halten hier vom 25. Januar bis voraussichtlich 22. März...

  • Neukölln
  • 28.01.21
  • 135× gelesen
Verkehr
Im U-Bahnhof Schloßstraße hat es gebrannt. Der U-Bahnverkehr bleibt weiter unterbrochen.

Knifflige Reparaturen
U-Bahnverkehr auf der U9 weiter unterbrochen

Der südliche Abschnitt der Linie U9 kann nach dem Brand im Bahnhof Schloßstraße nicht so bald wiedereröffnet werden. Der Abschnitt zwischen Rathaus Steglitz und Walther-Schreiber-Platz bleibt gesperrt. Die Arbeiten in dem extrem flachen und engen Raum unter einer Rolltreppe, in dem bei dem Brand wichtige Signalkabel zerstört worden waren, können nur unter sehr erschwerten Bedingungen erfolgen. Der betroffene Bereich sei außerdem stark durch Rußablagerungen verschmutzt, teilt die BVG mit. In...

  • Steglitz
  • 14.01.21
  • 392× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten an der Straßenbahnlinie 68

Grünau. Weil die Berliner Verkehrsbetriebe am S-Bahnhof Grünau die Gleise der Straßenbahnlinie 68 erneuern und eine Gleiswechselanlage einbauen, gibt es Einschränkungen: Die Straßenbahn fährt seit Montag, 9. November, und noch bis Montag, 23. November, nicht. Ersatzverkehr gibt es mit Bussen zwischen dem S-Bahnhof Köpenick und Alt-Schmöckwitz. Zusätzlich ist ein Shuttle zwischen S-Bahnhof Grünau und Strandbad Grünau unterwegs. JoM

  • Grünau
  • 10.11.20
  • 58× gelesen
Verkehr

Straßenbahnen fahren nicht

Lichtenberg. Vom 30. August zirka 1 Uhr bis 31. August zirka 3.30 Uhr werden Rhinstraße, Straße Am Tierpark und Treskowallee zwischen Allee der Kosmonauten und Ehrlichstraße für die Straßenbahn gesperrt. Grund ist der Brückeneinhub der Rhinstraßenbrücke. Es kommt zu Änderungen auf den Straßenbahnlinien M17 und 27. Ersatzbusse fahren zwischen Allee der Kosmonauten/Rhinstraße und Hegemeisterweg, im Nachtverkehr bis S-Bahnhof Schöneweide.

  • Bezirk Lichtenberg
  • 27.08.20
  • 34× gelesen
Verkehr

Straßenbahnen M6 und 18 wegen Bauarbeiten in Landsberger Allee unterbrochen

Marzahn. Die Straßenbahnen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erhalten neue Gleise in der Landsberger Allee. Zwischen Betriebshof Marzahn und Allee der Kosmonauten können die Straßenbahnlinien M6 und 18 vom 8. bis 10. August Betriebsbeginn nicht wie gewohnt fahren. In dieser Zeitraum ist die Linie M6 zwischen Hackescher Markt, Freizeitforum Marzahn und Wuhletalstraße beziehungsweise zwischen Riesaer Straße und Betriebshof Marzahn im Einsatz. Die Straßenbahnlinie 18 fährt zwischen Riesaer...

  • Marzahn
  • 05.08.20
  • 968× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr auf der S3

Lichtenberg. Wegen Bauarbeiten ist der Betrieb der S-Bahnlinie 3 vom 25. Juni bis zum 13. Juli eingeschränkt. Zwischen den Stationen Wuhlheide und Rummelsburg fahren dann keine Züge. Die S-Bahn richtet zwischen den Bahnhöfen Köpenick und Ostkreuz einen Ersatzverkehr mit Bussen im Zehn-Minuten-Takt ein. Weil der Betriebsbahnhof Rummelsburg nicht in Straßennähe liegt, halten die Ersatzbusse für diese Station in Höhe Michiganseestraße und Sewanstraße. bm

  • Lichtenberg
  • 19.06.20
  • 58× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr in der Treskowallee

Karlshorst. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erneuern die Tram-Gleise in der Treskowallee. Bis zum 23. November bleibt die Magistrale für den Straßenbahnbetrieb gesperrt. Betroffen sind die Linien M17, 27 und 37. Die Linie M17 ist in dieser Zeit zwischen Falkenberg und Marksburgstraße sowie zwischen S-Bahnhof Schöneweide und Hegemeisterweg im Einsatz. Von dort fährt sie weiter bis zum Blockdammweg. Die 27 ist zwischen Pasedagplatz und Marksburgstraße sowie zwischen Krankenhaus Köpenick und...

  • Karlshorst
  • 10.06.20
  • 367× gelesen
Verkehr

Parallele Bauvorhaben hätten Verkehrschaos zur Folge
U-Bahn-Sanierung soll verschoben werden

Das für das kommende Jahr von vielen befürchtete Verkehrschaos in Tegel könnte mit einer Verschiebung der U-Bahnsanierung gemindert werden. Ab kommendem Jahr könnten gleich drei große Sanierungsvorhaben den Verkehr in Tegel lahmlegen. Die U-Bahnlinie 6 muss zwischen Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-Platz saniert werden. Die S-Bahnlinie 25 wiederum bekommt zwischen Hennigsdorf und Schönholz eine neue Signaltechnik sowie später noch ein zweites Gleis, und die Sanierung der Autobahn 111 steht an....

  • Tegel
  • 20.05.20
  • 812× gelesen
  • 1
Verkehr

Eingeschränkter S-Bahnverkehr

Steglitz-Zehlendorf. Der S-Bahnverkehr zwischen den Bahnhöfen Zehlendorf und Wannsee ist seit Dienstag, 5. Mai, bis Montag, 25. Mai, 1.30 Uhr, unterbrochen. Grund sind Gleiserneuerungen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. Die Linie S1A fährt von Wannsee nach Zehlendorf, die S1X in die Gegenrichtung. Von Schöneberg bis Zehlendorf verkehrt die S1 zwei bis drei Minuten später als auf den Fahrplänen angegeben. In den Nächten vom 24. auf den 25. Mai und am Wochenende 16. Mai, ab 7 Uhr...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 06.05.20
  • 224× gelesen
Verkehr

Pendeln zum Hermannplatz

Neukölln. Wegen Gleisbauarbeiten fährt die U-Bahnlinie 8 zwischen Heinrich-Heine-Straße und Hermannplatz im 20-minütigen Pendelbetrieb und hält nicht am Kottbusser Tor. Diese Regelung gilt von Sonntag, 2. Februar, bis Donnerstag, 5. März, und zwar ab 22 Uhr. Zwischen Hermannplatz und Kottbusser Tor ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Ausnahme: Freitags und sonnabends, wenn die Züge zu später Stunde besonders voll sind, fährt die Bahn wie gewohnt. sus

  • Neukölln
  • 23.01.20
  • 35× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr für M4 und M17

Neu-Hohenschönhausen. Einen Tag vor Heiligabend kehrt auf der Falkenberger Brücke wieder Normalität ein. Die Arbeiten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in der Falkenberger Chaussee Höhe S-Bahnhof Hohenschönhausen sind gerade in die letzte Runde gestartet. Deshalb bleibt bis Montag, 23. Dezember, circa 4.30 Uhr, der Straßenbahnverkehr der M4 und M17 unterbrochen. Keine der Linien fährt zwischen Falkenberg und dem Prerower Platz. Die M4 verkehrt in dieser Zeit nur zwischen Zingster Straße und...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 15.11.19
  • 2.210× gelesen
Verkehr

Wohin mit dem Rad?
Seit fünf Jahren fordern Verordnete zusätzliche Abstellmöglichkeiten am Karower Bahnhof

Bisher ergebnislos bemühen sich die Pankower Verordneten seit fünf Jahren darum, dass endlich am S-Bahnhof Karow mehr Fahrradabstellplätze eingerichtet werden. Doch nun soll endlich Bewegung in die Sache kommen. Nach einem entsprechenden Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Sommer 2014 informierte das Bezirksamt, dass auf öffentlichem Straßenland um den S-Bahnhof Karow nicht ausreichend Platz für weitere Fahrradabstellplätze zur Verfügung stehe. Deshalb schlug das Bezirksamt...

  • Karow
  • 05.11.19
  • 106× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr für Tramlinien

Lichtenberg. Die Bauarbeiten der BVG an den Tramgleisen in der Treskowallee und Rhinstraße erfordern noch bis zum 9. September zirka 4.30 Uhr einen Ersatzverkehr zwischen der Allee der Kosmonauten und Wilhelminenhofstraße. Umsteigen ist auf den Linien M17, 21 und 27 nötig, Trams der Linie 37 fahren gar nicht. Für die M17, 27 und 37 sind zwischen Allee der Kosmonauten/Rhinstraße und S-Bahnhof Schöneweide barrierefreie Busse im Einsatz, für die 21 zwischen Bersarinplatz und S-Bahnhof Schöneweide....

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 323× gelesen
Verkehr
Vom S-Bahnhof Springpfuhl verkehren ab 26. August bis 11. November keine Züge mehr nach Wartenberg und nur noch wenige bis Ahrensfelde.

Gleisbauarbeiten am Biesdorfer Kreuz
Fahrgäste der S5, S7 und S75 müssen sich auf einen ungemütlichen Herbst einstellen

Fahrgäste der S-Bahn im Nordosten Berlins müssen sich in den kommenden Wochen auf deutlich längere Fahrwege einstellen. Sie müssen zu einem großen Teil andere Strecken, Schienenersatzverkehr oder sogar auf Regionalzüge zurückgreifen. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten an Gleisen der S-Bahn und am Stellwerk Biesdorfer Kreuz. Deshalb werden mehrere Streckenabschnitte zeitlich gestaffelt gesperrt. Zunächst fahren iab 26. August und zunächst bis 3. Oktober gar keine Züge mehr auf der S75 zwischen...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 12.08.19
  • 3.162× gelesen
  • 1
Verkehr

S-Bahn und BVG Trend zeitgleich bauen, statt koordieren wird fortgesetzt
Nach der Baustelle ist: vor, während, nach und wieder vor der Baustelle: Treskowallee, Waldowallee & S 3, M 17, 21, 27, 37, Bus 296, 396

Wie schön war das denn! Eine gute Nachricht der S-Bahn für die Nutzer der S3: Die Baumaßnahmen in Karlshorst sind beendet. Der 10-Minuten-Takt besteht wieder zwischen Erkner/Friedrichshagen Ostbahnhof. Diese Nachricht war vom 11.07.2019. Am gleichen Tag wurde das angekündigt: Freitag (12.07.19) S3 Baubedingte veränderte Zugzeiten und erforderlicher Zugwechsel in Karlshorst (Hinweis: Wer das nicht macht, fährt wieder zurück). Wiederum die nächsten Bauarbeiten finden dann am nächsten Tag statt....

  • Karlshorst
  • 12.07.19
  • 3.078× gelesen
Verkehr

Neue Gleise für die M6 und 18

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erneuern derzeit Straßenbahngleise in der Riesaer Straße und in der Landsberger Allee. Noch bis zum 13. Mai müssen sich Fahrgäste der Linien M6 und 18 daher auf Einschränkungen einstellen. Bis zum 6. Mai fahren zwischen den Haltestellen Betriebshof Marzahn und Riesaer Straße barrierefreie Busse statt Bahnen. Anschließend ist für eine Woche zusätzlich die Landsberger Allee zwischen Allee der Kosmonauten und Betriebshof Marzahn für die Tram gesperrt. Die M6...

  • Lichtenberg
  • 18.04.19
  • 1.106× gelesen
Verkehr

Brückenbau und Ersatzverkehr

Neu-Hohenschönhausen. In den Osterferien wird auf der Brücke in der Falkenberger Chaussee gebaut. Von den Sperrungen sind auch die Straßenbahnlinien M4 und M17 betroffen. Zwei Wochen lang gibt es dort keinen Tramverkehr. Vom 15. bis zum 29. April fährt die M4 vom S-Bahnhof Hackescher Markt nur bis zur Endhaltestelle Hohenschönhausen Zingster Straße, und die M17 verkehrt nur zwischen dem S-Bahnhof Schöneweide und Gehrenseestraße. Auf den fehlenden Teilstrecken bis Falkenberg setzt die BVG...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 12.04.19
  • 211× gelesen
Verkehr

Busspuren zur U-Bahn-Sanierung

Tegel. Wenn ab dem Jahr 2021 die U-Bahnstrecke zwischen dem Tegeler Zentrum und Kurt-Schumacher-Platz saniert wird, wird die BVG ihren Fahrgästen einen Busersatzverkehr anbieten, der auf speziellen Busspuren unterwegs ist. Das teilte jetzt das Bezirksamt dem Grünen-Verordneten Jens Augner mit. Der ist allerdings mit dem Bezirksamt nicht zufrieden. Schon im Februar 2018 hatten die Bezirksverordneten mit Ausnahme der CDU einem Grünen-Antrag zu Busspuren zugestimmt. Einen eigenständigen Bericht...

  • Tegel
  • 10.04.19
  • 263× gelesen
  • 1
Verkehr

Bauarbeiten auf der S-Bahn

Neu-Hohenschönhausen. Die S-Bahn hat erneut Bauarbeiten auf der Linie S 75 angekündigt. Zwischen August und November sollen keine Züge von Lichtenberg bis Wartenberg fahren. Dagegen hat die CDU-Fraktion in der BVV protestiert. „Ein ganzer Stadtteil droht monatelang von der Innenstadt abgehängt zu werden“, erklärte die verkehrspolitische Sprecherin Heike Wessoly. Während der Bauzeit müsse ein leistungsfähiger Ersatzverkehr eingerichtet werden. „Die Alternativen müssen erträglich für die...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 18.03.19
  • 307× gelesen
Verkehr
Damit es zu keinen Beschädigungen während der Arbeiten kommt, sind entlang der Greifswalder Straße die Bäume mit einem Schutz versehen worden.
4 Bilder

Gleise werden erneuert
Straßenbahnverkehr voraussichtlich bis 15. April unterbrochen

Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG führen voraussichtlich bis zum 15. April Gleisbauarbeiten auf der Greifswalder Straße zwischen Moll- und Danziger Straße durch. Betroffen davon ist die Straßenbahnlinie M 4. Die Sanierung der Gleise sei dringend erforderlich, damit die Straßenbahn in der Greifswalder Straße auch in Zukunft sicher und schnell fahren kann, teilt die BVG mit. Während der gesamten Bauzeit steht auf beiden Richtungsfahrbahnen der Greifswalder Straße im Bereich der Baustelle jeweils...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.03.19
  • 314× gelesen
Verkehr

Der 171er soll öfter fahren

Neukölln. Die Bezirksverordneten möchten, dass der Bus 171 während des Schienenersatzverkehrs der U 7 häufiger zwischen Rudow und U- und S-Bahnhof Neukölln fährt. Derzeit ist die U-Bahn zwischen Grenzallee und Britz-Süd gesperrt, die Bauarbeiten sollen bis zum 4. März dauern. Auch künftig sei mit Ersatzverkehr auf der U 7 zu rechnen, deshalb solle sich das Bezirksamt auch für diese Fälle bei der BVG für eine höhere Taktung des Busses einsetzen, so der CDU-Verordnete Christopher Förster....

  • Neukölln
  • 07.03.19
  • 63× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr beendet
Die U7 fährt bald wieder durch  – in neuem Takt

Die gute Nachricht zuerst: Die U-Bahn-Linie 7 fährt ab Montag, 25. Februar, wieder zwischen Grenzallee und Britz-Süd – eine Woche früher als geplant. Die schlechte: Die Bauarbeiten am Bahnhof Zwickauer Damm werden sich verzögern. Seit Anfang des Jahres mussten die Neuköllner bei Wind und Wetter in Ersatzbusse umsteigen, die etliche Meter von den U-Bahnausgängen Grenzallee und Britz-Süd entfernt starteten. Für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, oder Eltern mit Kinderwagen eine große Belastung....

  • Neukölln
  • 21.02.19
  • 2.598× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr mit Bussen
Vom 7. bis 17. Januar 2019: Ausfall der S3 und S9 zwischen Westkreuz und Spandau

Die Inbetriebnahme des Zugbeeinflussungssystems (ZBS) für die S-Bahn Berlin macht eine Sperrung der S-Bahn-Strecke zwischen Westkreuz und Spandau nötig. Das System, das eine automatische Zwangsbremsung auslöst, wenn versehentlich die Geschwindigkeit überschritten oder ein Haltesignal missachtet wird, ist bereits im vergangenen Sommer eingebaut worden. Nun erfolgt die Inbetriebnahme. Dazu werden Abnahmen, ein Softwarewechsel und  Messfahrten durchgeführt. In dieser Zeit können die S-Bahnzüge der...

  • Charlottenburg
  • 04.01.19
  • 398× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.