Erste-Hilfe-Kurs

Beiträge zum Thema Erste-Hilfe-Kurs

Soziales

Kurs zu Erster Hilfe am Kind

Köpenick. Eltern oder Großeltern sind die Adressaten eines speziellen Erste-Hilfe-Kurses im Rabenhaus. Im Rahmen der „Elternwerkstatt“ wird vermittelt, wie man vor allem Babys und kleineren Kindern bei einem medizinischen Notfall helfen kann, bevor alarmierte Retter eintreffen. Themen des Kurses sind unter anderem Fieberkrampf, Verbrennungen, Vergiftungen, Verletzungen und der plötzliche Kindstod. Die Kursteilnehmer erhalten auch Informationen zum Entfernen von Fremdkörpern aus den Atemwegen...

  • Köpenick
  • 19.02.20
  • 27× gelesen
Soziales

Kurs zur Ersten Hilfe am Kind

Köpenick. Das Rabenhaus, Puchanstraße 9, bietet wieder einen Kurs zur Ersten Hilfe am Kind mit folgenden Inhalten an: Pseudokrupp, Fieberkrampf, Verbrennung, Vergiftung und Verletzung. Es folgen Informationen zum plötzlichen Kindstod, zu anatomischen Besonderheiten, zur allgemeinen Rettungskette, zu Atemstörungen und Herz-Kreislauf-Stillstand, zum Entfernen von Fremdkörpern aus den Atmungsorganen und zur Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen. Termin ist am 26. November 9 bis 12 Uhr. Die...

  • Köpenick
  • 15.11.19
  • 42× gelesen
Soziales

Erste-Hilfe-Kurs für Eltern

Köpenick. Stürze vom Wickeltisch, Verschlucken oder gar die Gefahr, der Nachwuchs könnte den plötzlichen Kindstod erleiden, verunsichern viele Eltern. Die Köpenicker Frauenrunde bietet am 2. November einen Erste-Hilfe-Kurs für die Eltern von Säuglingen und Kleinkindern an. Geübt werden unter anderem das Erkennen von Notsituationen wie Atemstillstand oder Kreislaufstillstand und die Reanimation. Der Kurs findet ab 10 Uhr im Alten Waschhaus des Vereins Tausendfüßler, Kaulsdorfer Straße 230,...

  • Köpenick
  • 18.10.19
  • 33× gelesen
Blaulicht

Voller Einsatz der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Jolle vor dem Kentern gerettet

Die frühen sommerlichen Temperaturen brachten den Ehrenamtlichen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft schon zu Ostern dramatische Einsätze. Zum hohen christlichen Fest startete die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auch in Reinickendorf in die Wasserrettungssaison 2019. Gleich am Ostermontag wurde es mehrfach ernst auf dem Tegeler See. „Über die Leitstelle erreichte uns die Information, dass ein Segler mit seinem Jollenkreuzer gekentert war. Als wir am Einsatzort...

  • Tegel
  • 24.04.19
  • 52× gelesen
Soziales

Ausbildung in den Sommerferien
DLRG veranstaltet ein Camp für Rettungsschwimmer am Tegeler See

Ein „Rescue Camp“ veranstaltet der Pankower Bezirksverband der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in den Sommerferien vom 7. bis 13. Juli. Für dieses Camp können sich junge Leute im Alter zwischen 13 und 17 Jahre ab sofort anmelden. Das Sommerferien-Camp findet an der Wasserrettungsstation „Saatwinkel“ am Tegeler See statt. Während des Camps absolvieren die Teilnehmer eine „Basisausbildung Wasserrettungsdienst“. Dabei erlernen sie die Grundlagen des Rettungsschwimmens. Nach dieser...

  • Pankow
  • 14.02.19
  • 205× gelesen
Soziales

Führerschein fürs Baby: Neuer Kurs mit Trialog-Verein

Junge Spandauer haben wieder die Chance, ihren Babysitterführerschein zu machen. Der Verein Trialog startet am 26. Mai mit einem neuen Kurs. Wer als Babysitter sein Taschengeld aufbessern will, in einen Sozialberuf reinschnuppern oder als Au-Pair arbeiten möchte, braucht einen „Babysitterführerschein“. Hier hilft der Verein Trialog regelmäßig mit einem Kurs für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren weiter. Bei Spielen und praktischen Übungen lernen die jungen Leute sicher mit...

  • Spandau
  • 28.04.18
  • 140× gelesen
Soziales

Führerschein im Babysitten: Trialog startet neuen Kurs

Falkenhagener Feld. Junge Spandauer können wieder ihren Babysitterführerschein machen. Den neuen Kurs bietet der Verein Trialog ab dem 18. November an. Wer als Babysitter sein Taschengeld aufbessern will, in einen Sozialberuf reinschnuppern oder als Au-Pair arbeiten möchte, braucht einen „Babysitterführerschein“. Hier hilft der Verein Trialog regelmäßig mit einem Kurs für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren weiter. Bei Spielen und praktischen Übungen lernen die jungen Leute sicher mit...

  • Falkenhagener Feld
  • 03.11.17
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.