Essen & Trinken

Beiträge zum Thema Essen & Trinken

Wirtschaft
Entdecken, genießen und sparen in und um Berlin kann man mit dem „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“.

Ein Fest für Genießer in Berlin
Gewinnen Sie einen „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Für strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum sorgt der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“. Denn mit dem Gastronomie- und Freizeitführer voller 2:1-Gutscheine kommt jeder auf seine Kosten – egal ob Genießer, Adrenalin-Junkie, Wellness-Jünger oder Kultur-Fan. Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer...

  • Charlottenburg
  • 12.11.19
  • 243× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den Spätsommer.
2 Bilder

Genuss-Momente bei NORDSEE
NORDSEE startet mit leckeren Highlights in den Spätsommer

Damit der Abschied vom heißgeliebten Sommer nicht allzu schwer fällt, verwöhnt NORDSEE, Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch- Systemgastronomie, Gäste mit spätsommerlichen Köstlichkeiten. Fisch-Fans dürfen sich unter anderem auf ein saftiges Seelachsfilet „Caprese“ und einen fruchtigen Mango-Garnelen-Wrap freuen. Genuss-Momente bei NORDSEE: Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den...

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 208× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Feldküche"

"Feldküche": Der Betrieb von Oliver Straube eröffnete am Ziegelhof (zuvor Pichelsdorfer Straße) in den ehemaligen Räumen der Deutschen Bank. Hier gibt es deutsche, hausgemachte Spezialitäten. Wilhelmstraße 167/168, 13595 Berlin, Mo-Sa 12-17 Uhr, Telefon: 200 96 333, www.flinkehelfer.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 25.02.19
  • 512× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Trattoria Casa Mia

Trattoria Casa Mia: Vor Kurzem eröffnete das italienische Restaurant in der Raab-Passage in der Altstadt. Carl-Schurz-Straße 53, 13597 Berlin, Telefon: 983 67 112, Di-So 12-22 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 19.12.18
  • 47× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Junge Die Bäckerei

Junge Die Bäckerei: In der Altstadt gibt es seit Ende Juli Snacks, Kuchen und Torten sowie Brotspezialitäten. Carl-Schurz-Straße 43, 13597 Berlin, Mo-Fr 6.30-18.30 Uhr, Sa/So 7-18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 30.07.18
  • 434× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Natureis

Natureis: Seit wenigen Wochen gibt es den Eisshop in der Altstadt Spandau. Neben klassischem Speiseeis ist auch Softeis im Angebot. Breite Straße 37, 13597 Berlin, täglich 11-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 10.07.18
  • 163× gelesen
Wirtschaft

Tiroler Bauernstandl

Tiroler Bauernstandl: Robert Haacker verkauft auf dem Wochenmarkt in der Altstadt Spandau seit Kurzem rund 80 Lebensmittel aus Tirol, darunter Wurzn, Käse, Speck, Marmeladen, Obstler, Weine und vieles mehr. Wochenmarkt Altstadt Spandau, Carl-Schurz-Straße. Nächste Termine: 21. April, 9. Juni und 22 September, jeweils 9-17 Uhr. www.dertiroler-robert-haacker.blogspot.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 02.04.18
  • 107× gelesen
Kultur
Sternekoch Kolja Kleeberg sammelte die Bouletten-Rezepte der 88,8-Hörer und stellte das Kochbuch zusammen.
2 Bilder

Gewinnen Sie das radioBERLIN Bouletten-Kochbuch

Was könnte typischer sein für Berlin als die Boulette? Sie ist genauso wie die Stadt: bodenständig, ehrlich, zu allem bereit! Ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, mit Lamm, Lachs oder Müsli, klassisch oder exotisch. Kaum ein Gericht ist so einfach und trotzdem so wandlungsfähig wie die Boulette. radioBERLIN 88,8 vom rbb hat seine Hörer gebeten, ihre Lieblingsrezepte zu verraten. Sternekoch Kolja Kleeberg hat gesammelt, ausgewählt und ausprobiert. Herausgekommen ist das radioBERLIN...

  • Charlottenburg
  • 05.03.18
  • 1.264× gelesen
  •  2
Wirtschaft

Gewinnen Sie „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Berlin & Umgebung“

Berlin. Weihnachten rückt näher und damit auch die Suche nach den passenden Geschenken. Am besten sollte es etwas Besonderes sein, an dem die Lieben lange ihre Freude haben. Genussmomente mit Langzeitwirkung bietet die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Berlin & Umgebung“. Der Gastro- und Freizeitführer enthält 2 für 1- und Wert-Gutscheine für Restaurants, Freizeit, Wellness, Shopping und vieles mehr. Beschenkte dürfen damit über ein Jahr lang auf Entdeckungsreise durch ihre Region gehen...

  • Charlottenburg
  • 13.11.17
  • 1.447× gelesen
  •  4
  •  6
Wirtschaft
Die Wasserlage Spandaus bietet auch für die Gastronomie interessante Orte. Foto: Christian Schindler
3 Bilder

Gute Ziele für die Einkehr

Spandau. Ausgehen zum Essen nach Spandau, das lohnt sich für die Bewohner der Zitadellenstadt genauso wie für ihre Besucher. Gastronomisch ist im Wortsinn für jeden Geschmack etwas in Spandau vorhanden. Das hat nicht nur mit Köchen und Rezepten aus aller Herren Länder zu tun, sondern auch mit den Besonderheiten der „Stadt Spandau“. Mit der Altstadt hat sie noch das traditionelle Zentrum. Wo sich Rathaus- und Kirchturm in Sichtweite gegenüberstehen, gibt es aus die Treffpunkt zum Essen. Für...

  • Spandau
  • 06.06.17
  • 179× gelesen
Wirtschaft

Plancha II

Plancha II, Roonstraße 13, 13585 Berlin, täglich 11.30-24 Uhr, 35 30 44 15, www.plancha-steakhaus.de Seit Kurzem wird das Steakhaus neu bewirtschaftet und bietet neben Fleischspezialitäten auch Fajitas an. Einige italienische Gerichte stehen ebenfalls auf der Karte. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 02.06.17
  • 481× gelesen
Wirtschaft
Anette Keuchel und Leoni Beckmann wollen sich nicht damit abfinden, dass so viele Lebensmittel im Müll landen.
3 Bilder

Lebensmittel mit kleinen Mängeln kommen bei „Restlos glücklich“ auf den Tisch

Neuköll. Deutschlandweit landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund 25 Milliarden Euro im Müll, so die Verbraucherzentrale Berlin. Das muss nicht sein, finden die Initiatoren des Lokals „Restlos glücklich“. Krumme Gurken, falsch beschriftete Ware, ein schiefes Etikett – der Verein „Restlos glücklich“ rettet Lebensmittel, die nicht verdorben sind, die aber trotzdem keiner mehr kaufen will. Das Ziel: Mehr Wertschätzung von Nahrungsmitteln und ein bewussterer Konsum. „Die...

  • Neukölln
  • 22.03.17
  • 515× gelesen
  •  1
Wirtschaft

"Satt und Selig"

"Satt und Selig", Carl-Schurz-Straße 47, 13597 Berlin, Frühstück 9-12 Uhr, warme Küche 12-23 Uhr, 36 75 38 77, www.steakeria-sattundselig.de Seit Anfang Januar wird das Restaurant in der Spandauer Altstadt neu bewirtschaftet und versteht sich ab sofort auch als Steakeria. So werden hier jetzt auch argentinische Steaks vom Lavastein-Grill angeboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Haselhorst
  • 30.01.17
  • 146× gelesen
WirtschaftAnzeige
Leckere Torten und freundliche Bedienung: Das „Café am Kirchplatz“ hat viele Vorzügen.

Café am Kirchplatz: Eine neue Adresse der Gastlichkeit in Spandau

Aus dem ehemaligen Alststadtcafé ist das „Café am Kirchplatz“ geworden. Mit dem neuen Betreiber Alfred Probst und seinem Team kommt neuer Schwung in diese traditionsreiche Spandauer Lokalität an der Nikolaikirche. Torten und Kuchen sind nun hausgemacht. Besonders die Torten sind wahre Meisterwerke der Konditorkunst. Dazu gibt es zahlreiche Kaffeespezialitäten und Getränke. Neu ist auch das Angebot von Speisen aus der deutschen Küche. Die Inneneinrichtung wird Zug um Zug modernisiert. Neue...

  • Haselhorst
  • 13.10.15
  • 1.494× gelesen
WirtschaftAnzeige
Genießen auch Sie die idyllische Umgebung der Hechtsee-Terrassen.

Raus aus dem Alltag

Genau gegenüber der Endstation der U-Bahnlinie U5 in Hönow liegen die Hechtsee-Terrassen mit ihrem Biergarten. Von außen ist es schwer erkennbar, welches Kleinod sich hinter der Hecke verbirgt. Der Biergarten mit Selbstbedienung, direkt am Hechtsee gelegen, bietet wunderschöne Plätze zum Verweilen. Schön angelegte Terrassen lassen den Alltag vergessen und die Natur genießen. Nicht nur das Reiherpärchen und die Enten, sondern auch das Schwanenpärchen mit seinen frisch geschlüpften Jungen am...

  • Mitte
  • 04.06.15
  • 1.133× gelesen
WirtschaftAnzeige
Kerstin Dosing sorgt dafür, dass Ihre Gäste sich wohlfühlen.

Feiern am Wasser - im Arkona!

In der Ruder-Union Arkona an der Scharfen Lanke sorgt Kerstin Dosing mit ihrem Team für das leibliche Wohl. Das Arkona Café Restaurant ist zwar keine öffentliche Gaststätte, aber Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen, hier ihre Feiern und Veranstaltungen auszurichten! Für Familien-, Vereins- und Betriebsfeste von "9-99" Personen ist das Vereinslokal in bester Lage ein echter Geheimtipp. Der gemütliche Saal mit Bar und die großzügige Terrasse blicken direkt auf die idyllische Scharfe...

  • Spandau
  • 20.05.15
  • 388× gelesen
WirtschaftAnzeige
Margot Kossack und Johann Studinger begrüßen Sie am Schwarzwald-Stand.

Der Schwarzwald zu Gast in Berlin

Seit Langem beliebt ist Studingers Schwarzwald-Stand, der auch beim diesjährigen Spandauer Pfingstfest an der Scharfen Lanke vom 23. bis 25. Mai vertreten sein wird. Die Besucher dürfen sich auf die renommierten Käsespätzle mit Alpkäse aus dem Allgäu freuen, aber auch auf die verschiedenen Waldpilze mit Pfifferlingen, die mit den leckeren Spätzle serviert werden. "Das Schwarzwälder Reh-Ragout ist ebenfalls sehr begehrt und wird in Sahne-Cognacsauce mit Waldpilzen, Spätzle und Preiselbeeren...

  • Spandau
  • 11.05.15
  • 357× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das neue Ristorante "Cappuccino" finden Sie in Alt-Gatow 1-3.

"Cappuccino": Mittagsmenüs in Spandau und Gatow

Wer das Ristorante Cappuccino in der Klosterstraße 34/35 von Montag bis Freitag in von 11 bis 16 Uhr oder das neue "Cappuccino" in Alt-Gatow 1-3 ab 12 Uhr besuchen möchte, darf sich neben den Angeboten auf der umfangreichen Speisekarte zusätzlich auf gute, preisgünstige Mittagsmenüs freuen, wobei eine Hauptspeise alternativ mit einer Suppe vorab oder einem Salat serviert wird. Zur Auswahl stehen jeweils leckere Gerichte mit Fisch oder Hühnchen, Kalbsleber oder -schnitzel, jeweils mit frischem...

  • Gatow
  • 27.04.15
  • 785× gelesen
Wirtschaft

Ristorante & Bäcker

Nach 16 Jahren in der Klosterstraße eröffnete das Cappuccino-Team am 28. März ein weiteres Ristorante in Gatow. Direkt an der Havel gelegen, bietet das neue "Cappuccino" typisch italienische Spezialitäten und Weine. Für geschlossene Gesellschaften steht ein separater Raum zur Verfügung. Ristorante "Cappuccino", Alt-Gatow 1-3, 14089 Berlin, täglich 12-24 Uhr, 36 99 22 63 Vor Kurzem eröffnete die Hofpfisterei ihr neues Geschäft in der Altstadt. Das Münchner Traditionsunternehmen bietet...

  • Spandau
  • 30.03.15
  • 146× gelesen
WirtschaftAnzeige
Am 26. März wurde der symbolische Scheck bei Karstadt in Steglitz durch Sabrina Stark, Trainee der Filialgeschäftsführung, und Leif Buchmann, Restaurantleiter von LeBuffet, an Achim Karatas (Bildmitte), dem Fundraiser der Berliner Tafel e.V., übergeben.

LeBuffet-Restaurants spenden an die Berliner Tafel

In fünf Berliner LeBuffet-Restaurants wurde von Dezember 2014 bis Februar 2015 täglich "eine heiße Suppe gegen soziale Kälte" zum Vorzugspreis angeboten. Den Gästen wurde hierbei freigestellt, ob sie für nur einen Euro mehr Gutes tun wollen und dieser Euro ohne Abzüge direkt an die Berliner Tafel fließt. So kamen durch die Spenden der LeBuffet-Gäste zum Ende der Aktion "Suppe mit Sinn" insgesamt 3518 Euro zusammen, die nun für soziale Projekte der Berliner Tafel zur Verfügung stehen. Am...

  • Mitte
  • 30.03.15
  • 456× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei Frau Da Dalt dreht sich alles um leckeres Eis.

Handwerk aus Leidenschaft!

Die erste Sonne scheint und die kleine Eismanufaktur Am Kolk hat wieder geöffnet. Frau Da Dalt und ihr Team empfangen Sie herzlich mit vielen leckeren Eissorten von klassischen bis ganz neuen außergewöhnlichen eigenen Kreationen mit interessanten Geschmackskombinationen. Für die Herstellung wird das Beste aus der Natur genommen: frische Milch, echte Vanilleschoten, aromatische und duftende Gewürze, vitaminreiche Früchte und bezaubernde Kakaovariationen. Ein Hauch Dolce Vita in Spandau! /...

  • Spandau
  • 19.03.15
  • 39× gelesen
Wirtschaft

Restaurant Kolk

Vor wenigen Tagen eröffnete das Restaurant "Kolk", das nach umfangreichen Renovierungsarbeiten im neuen Glanz erstrahlt. Der neue Küchendirektor Erdem Steinke bietet weiterhin deutsche Spezialitäten mit mediterranen Einflüssen an. So findet man auf der Speisekarte Schnitzelvarianten, Steaks, Eisbein, aber auch frischen Fisch und Garnelen. Von 9 bis 16 Uhr gibt es Frühstücksangebote. Der "Kolk" steht auch für geschlossene Gesellschaften zur Verfügung. Ein Catering gibt es auf...

  • Spandau
  • 26.01.15
  • 1.969× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.