Europäisches Parlament

Beiträge zum Thema Europäisches Parlament

Politik

Europa feiern
Fest am Leon-Jessel-Platz am 18. Mai 2019

„Europa feiern – Europa wählen“ lautet das Motto des Kiezfests, das der Verein „Miteinander im Kiez“ am Sonnabend, 18. Mai, von 14 bis 20 Uhr auf dem Leon-Jessel-Platz veranstaltet. In diesem Jahr ist das Fest eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Verein nachbarschafft e.V., der das Begegnungszentrum am Volkspark betreibt, sowie dem Sucht-Therapie-Zentrum „Die Pfalzburger“ des Tannenhof Berlin-Brandenburg, das zugleich einen Tag der offenen Tür feiert. Nach der Eröffnung des Fests...

  • Wilmersdorf
  • 13.05.19
  • 268× gelesen
Politik
Im Zuge der U18-Wahl erfahren junge Leute, wie Demokratie funktioniert.
3 Bilder

Junge Leute gehen wählen
U18-Wahl findet am 17. Mai statt

Am 26. Mai wird das Europäische Parlament gewählt. Neun Tage vorher, am 17. Mai, können alle jungen Menschen unter 18 Jahren ihre Stimme für Europa abgeben. Dann findet auch im Bezirk an vielen Stellen die U18-Wahl statt. Der Wahltag ist Höhepunkt einer langfristigen inhaltlichen Auseinandersetzung mit Politik. In den Wochen und Monaten konnten Kinder und Jugendliche bei verschiedenen Projekten erfahren, wie Demokratie funktioniert und was politisches Engagement bedeutet. Junge Menschen...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 06.05.19
  • 107× gelesen
Politik

Auch Obdachlose dürfen wählen Anträge liegen ab 15. April aus

Was viele nicht wissen: Auch Menschen ohne festen Wohnsitz können an der Europawahl am 26. Mai teilnehmen. Sie müssen dafür aber bis spätestens 3. Mai einen Antrag im Rathaus, Karl-Marx-Straße 83, stellen. Im Briefwahllokal im 1. Stock (Raum A119) ist es ab Montag, 15. April, möglich, sich in das Melderegister aufnehmen zu lassen. Das Antragsformular liegt dort, an der Info-Theke, bei der Sozialen Wohnhilfe, im Jobcenter und in allen Bürgerämtern aus. Mit diesem Antrag erklären die...

  • Neukölln
  • 10.04.19
  • 89× gelesen
Politik

Wahlhelfer gesucht

Mehr als 1000 Lichtenberger haben sich schon bereit erklärt, bei der kommenden Europawahl am 26. Mai zu helfen. Das Bezirkswahlamt sucht aber noch weitere Freiwillige. Vor allem Vorsteher und Schriftführer sowie die jeweiligen Stellvertreter sind noch willkommen. Die Mitglieder des Wahlvorstandes sorgen dafür, dass der Urnengang ordnungsgemäß abläuft, und sie helfen anschließend beim Ermitteln der Ergebnisse. Besondere Kenntnisse brauchen sie nicht. Helfer erhalten vor der Wahl noch eine...

  • Lichtenberg
  • 08.04.19
  • 136× gelesen
Politik

Wahlhelfer gesucht
Unterstützung für die Europawahl am 26. Mai

Am Sonntag, 26. Mai, ist Europawahl. Neukölln sucht dafür noch ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Im Bezirk gibt es 155 Wahllokale und 60 Briefwahllokale, für die rund 1900 Kräfte gebraucht werden. Sie überwachen die ordnungsgemäße Abgabe und Auszählung der Stimmen. Ihr Einsatz beginnt um 7 Uhr, eine Stunde vor Öffnung der Wahllokale, und endet gegen 20 Uhr. Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro gewährt; Beschäftigte im öffentlichen...

  • Neukölln
  • 02.04.19
  • 125× gelesen
Politik
Dem Briten Neil Cummins ist die Teilnahme an der Europawahl ein persönliches Anliegen.
2 Bilder

"Diesmal wähle ich"
Bürger motivieren Bürger, an der Europawahl am 26. Mai teilzunehmen

Das britische Parlament ringt um einen mehrheitsfähigen Weg aus der EU. Neil Cummins hofft, dass der Austritt auf den letzten Metern noch scheitert. Der Wahlberliner aus England hat lange im europäischen Ausland gearbeitet. Kommt der Brexit, steht sein Lebenskonzept infrage. Hätten alle pro-europäischen Briten gewählt, wäre der Austritt nicht beschlossen worden – davon ist Cummins überzeugt. Deshalb will er Menschen mobilisieren, am 26. Mai das EU-Parlament zu wählen und beteiligt sich an der...

  • Mitte
  • 01.04.19
  • 179× gelesen
Politik

Grüne mit neuer Kreisvorsitzenden - Andrea Nakoinz ist Chefin

Auf ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Lichtenberg eine neue Kreisvorsitzende und einen Beisitzer gewählt. Die Nachfolge von Hannah Neumann, Europakandidatin von Bündnis 90/Die Grünen auf Listenplatz 5, tritt Andrea Nakoinz an. Die Ärztin war zuvor aktives Mitglied des Kreisvorstandes und betreut die AG Umwelt. Als Kreisvorsitzende wird sie zusammen mit dem bisherigen Co-Vorsitzenden Philipp Ahrens den lokalen Verband in den Europawahlkampf führen....

  • Lichtenberg
  • 21.03.19
  • 98× gelesen
Politik
Gabriele Bischoff kandidiert für die Wahlen des Europäischen Parlaments.

EU-Wahlen
SPD nominiert Gabriele Bischoff

Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 wird das Europäische Parlament neu gewählt. Die Delegierten des Landesparteitags der Berliner SPD nominierten als Kandidaten für die Bundesliste Gabriele Bischoff auf Platz eins und Annika Klose auf Platz zwei. "Wir freuen uns, dass in Gabriele Bischoff ein Mitglied der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf nominiert wurde", erklärt der Kreisvorsitzende Christian Gaebler. "Gabriele Bischoff ist eine begeisterte Europäerin. Wir sind davon überzeugt, dass sie nach einer...

  • Charlottenburg
  • 11.06.18
  • 340× gelesen
Politik

Die Sache mit den Uhren: Es wird wieder mal heftig darüber diskutiert

Am 25. März werden die Uhren wieder um eine Stunde vorgestellt. Es beginnt die Sommerzeit. Fast immer wenn die Zeitumstellung naht, frage nicht nur ich mich, was sie bringt. Zuletzt wurde die Diskussion durch das Europäische Parlament befeuert. Es forderte im Februar die EU-Kommission auf, die Sommerzeit zu überprüfen. Nicht wenige Redner machten deutlich, dass sie ein Abschaffen erhoffen. Ein wichtiges Argument der Gegner lautet: Die Sommerzeit hat ihr Ziel verfehlt. Sie war in...

  • Friedrichshain
  • 20.03.18
  • 495× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.