Anzeige

Alles zum Thema Existenzgründer

Beiträge zum Thema Existenzgründer

Wirtschaft Anzeige
Der Traum vom eigenen Geschäft

Existenzgründung für Einzelhändler in Berlin – online und stationär

Der Einzelhandel zählt zu den drei größten Wirtschaftsbereichen. Er ist, genau wie viele andere Bereiche auch, von der Digitalisierungswelle erfasst worden. Sich für eine Selbstständigkeit im stationären Handel zu entscheiden, bedeutet immer auch, sich für das Onlinegeschäft zu entscheiden. Doch ohne Vorbereitung geht es nicht. Wir haben einige wesentliche Punkte, die Sie beachten müssen, zusammengestellt. Machen Sie sich einen Plan! Berlin ist eine gute Stadt, um sich selbstständig zu...

  • Mitte
  • 09.03.17
  • 145× gelesen
Wirtschaft

Leitfaden für Existenzgründer

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wer sich selbstständig machen will, findet wichtige Hinweise in dem Ratgeber „Basiswissen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer“. Er ist in seiner vierten Auflage erschienen, wurde vom Finanzexperten Andreas Lenski verfasst und wird von der Wirtschaftsförderung empfohlen, weshalb man ihn im Internet herunterladen kann unter www.wirtschaftsfoerderung.charlottenburg-wilmersdorf.de. Hauptinhalt ist das Heranführen an eine Existenzgründung, ausgehend von einer...

  • Charlottenburg
  • 15.07.16
  • 10× gelesen
Wirtschaft

Powerdrink aus Kaffeekirschen: Getränkeerfinder gewinnen degewo-Gründerpreis

Gesundbrunnen. Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft degewo stellt einer jungen Getränkeerfinderin kostenfrei einen Laden in der Brunnenstraße 55 zur Verfügung. Bereits zum sechsten Mal hat die degewo junge Existenzgründer für innovative Geschäftsideen mit dem degewo-Gründerpreis ausgezeichnet. Die 26-Jährige Laura Zumbaum ist eine von zwei Preisträgern, die am 28. Januar ausgezeichnet wurden. Die Jury war von ihrer Erfindung von selosoda überzeugt. Selosoda ist ein von Natur aus...

  • Gesundbrunnen
  • 29.01.16
  • 162× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Die junge deutsche Startup-Szene hat ihren Mittelpunkt seit Jahren in Berlin.

Berlin unter den Top 10 der besten Startup-Standorte

Die junge deutsche Startup-Szene hat ihren Mittelpunkt seit Jahren in Berlin. Designer, Web-Entwickler und andere Kreative kommen aus aller Welt zahlreich in die Hauptstadt und beweisen ungebremsten Gründungswillen. Dass Jungunternehmer an der Spree besonders günstige Bedingungen vorfinden, zeigt eine Studie aus San Francisco. Das Global Startup Ecosystem Ranking 2015 basiert auf einer Studie des Datendienstleisters Compass, die die Rahmenbedingungen und Zukunftsaussichten von...

  • Mitte
  • 13.11.15
  • 441× gelesen
Jobs und Karriere
Guck' mal, wie sich die Farbe verändert: Bei den Wissenschaftscamps der Firma Two4science werden Grundschulkinder spielerisch an Chemie herangeführt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Darmstadt.
2 Bilder

Auf dem Vormarsch: Frauen als Existenzgründer

Ein Unternehmen gründen: Das haben in der Vergangenheit vor allem Männer gemacht. Doch das Bild ändert sich. 2014 lag die Quote der 18- bis 64-jährigen Männer, die in den vergangenen dreieinhalb Jahren gegründet haben oder aktuell planen, ein Unternehmen zu gründen, bei 6,5 Prozent. Bei den Frauen sind es 4 Prozent, so ein Ergebnis des Global Entrepreneurship Monitor. Ein Beispiel dafür sind Ute Hänsler und Andrea Gruß. Die beiden bieten Wissenschaftscamps zu unterschiedlichen Themen an. Das...

  • Mitte
  • 02.09.15
  • 92× gelesen
Jobs und Karriere

Existenzgründung mit Freunden: Klare Absprachen sind wichtig

Wer sich mit seinen Freunden zusammen selbstständig machen will, sollte auf klare Absprachen achten. "Unter Freuden gibt es oft nur vage Verabredungen, weil man weiß, wie der andere in bestimmten Situationen reagiert", sagt Tim Gemkow vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag. Im Geschäftsalltag kommen jedoch neue Herausforderungen hinzu, in denen die Freunde neue Seiten von einander kennenlernen. Hier braucht es klare Absprachen. Etwa darüber, ob und zu welchen Bedingungen bei...

  • Mitte
  • 17.08.15
  • 32× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Treffpunkt für Unternehmer

Prenzlauer Berg. Die Unternehmer-Initiative Punkt 22 lädt am 5. August um 18.30 Uhr zu einem Stammtisch im Restaurant Blaue Adria in der Cotheniusstraße 8 ein. Dort treffen sich Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer und an regionaler Wirtschaft Interessierte. Der Eintritt ist frei und erfolgt ohne Anmeldung. Weitere Informationen gibt es bei Klaus-Reiner Lorenz unter  0171 479 13 05 und auf www.netzstamm.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 25.07.15
  • 32× gelesen
Wirtschaft

Coworking-Spaces in Wedding

Wedding. Die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG) verzeichnet besonders in ihren Gewerbehöfen in Wedding eine starke Nachfrage von innovativen Start-ups. Wegen des anhaltenden Wirtschaftswachstums in Berlin hat die GSG allein zwischen April und Juni in den westlichen Bezirken über 11 000 Quadratmeter Gewerbeflächen in GSG-Höfen in Charlottenburg, Kreuzberg, Moabit, Reinickendorf und Wedding vermietet. Die meisten Neuverträge gab es an den Standorten rund um die Voltastraße. Allein hier wurden...

  • Wedding
  • 17.07.15
  • 490× gelesen
Wirtschaft

Fachmann berät Gründer

Weißensee. Eine kostenfreie Existenzgründerberatung findet am 15. Juli statt. Der Diplom-Ökonom Bennet Trautmann wird ab 18 Uhr mit Gründern in spe über ihre Geschäftsidee und die Chancen einer Umsetzung in die Praxis sprechen. Außerdem informiert er über Fördermöglichkeiten, mit denen Existenzgründern der Start erleichtert wird. Die Beratung findet in einem Raum des Frei-Zeit-Hauses in der Pistoriusstraße 23 statt. Anmeldung unter  92 79 94 63 oder  0176 43 01 80 85....

  • Weißensee
  • 07.07.15
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Hier treffen sich Unternehmer

Weißensee. Einen nächsten Stammtisch veranstaltet die Unternehmer-Initiative Punkt 31 am 5. Juni um 18.30 Uhr im Kaffeehaus Mirbach in der Behaimstraße 64. Willkommen sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer und an regionaler Wirtschaft Interessierte. Der Stammtisch soll den Zusammenhalt zwischen den Unternehmern und Freiberuflern stärken. Weitere Infos bei Karl-Heinz Franck unter 0152 53 00 67 25 und auf www.netzstamm.de. Bernd Wähner / BW

  • Weißensee
  • 28.05.15
  • 41× gelesen
Wirtschaft

Stammtisch für Unternehmer

Prenzlauer Berg. Die Unternehmerinitiative Punkt 22 veranstaltet am 3. Juni um 18.30 Uhr einen Stammtisch im Restaurant "Blaue Adria" in der Cotheniusstraße 8. Willkommen sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer und an regionaler Wirtschaft Interessierte. Der Eintritt ist frei und erfolgt ohne Anmeldung. Weitere Infos gibt es bei Klaus-Reiner Lorenz unter 0171 479 13 05 und auf www.netzstamm.de. Bernd Wähner / BW

  • Prenzlauer Berg
  • 21.05.15
  • 58× gelesen
Politik

Bezirksamt prüft Einsatz einer Agentur für Zwischennutzung

Reinickendorf. Das Bezirksamt prüft bis zum 30. September 2015, ob eine Zwischennutzungsagentur leer stehende Geschäfte für neue Funktionen öffnen kann.Der Wirtschaftsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) stimmte am 6. Mai einstimmig einem entsprechenden Antrag von Bündnis 90/Die Grünen zu. Diese hatten den Antrag unter anderem damit begründet, dass Zwischennutzung günstige Startbedingungen für Existenzgründer, aber auch für Kulturschaffende und Vereine bieten könne. Auch die lokale...

  • Reinickendorf
  • 07.05.15
  • 120× gelesen
Wirtschaft

Fundierte Tipps für Gründer

Weißensee. Existenzgründer berät der Diplom-Ökonom Bennet Trautmann kostenfrei am 20. Mai ab 18 Uhr im Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstraße 23. Mit Gründern in spe spricht er über Geschäftsideen und Chancen. Außerdem informiert er über Fördermöglichkeiten. Anmeldung: 0176 43 01 80 85. Bernd Wähner / BW

  • Weißensee
  • 06.05.15
  • 42× gelesen
Wirtschaft

Stammtisch für Unternehmer

Weißensee. Einen Stammtisch veranstaltet die Unternehmer-Initiative Punkt 31 am 8. Mai um 18.30 Uhr in Weißensee. Die Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer und Hauseigentümer treffen sich im Kaffeehaus Mirbach in der Behaimstraße 64. Weitere Infos bei Karl-Heinz Franck unter 0152 53 00 67 25 und auf www.netzstamm.de. Bernd Wähner / BW

  • Weißensee
  • 29.04.15
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Stammtisch für Selbstständige

Pankow. Die Unternehmer-Initiative Punkt 21 veranstaltet am 13. Mai um 18.30 Uhr einen Stammtisch im Restaurant HD-Hüttendomizil in der Kreuzstraße 18b. Dazu sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer, Kulturschaffende und an Wirtschaft Interessierte willkommen. Weitere Infos bei Torsten Fiedler unter 0172 322 95 59 und auf www.netzstamm.de. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 29.04.15
  • 27× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Existenzgründungstag am 20. Mai

Am Mittwoch, 20. Mai, veranstalten wir zum 6. Mal, ab 10 Uhr, den Existenzgründertag Süd-Ost. Ziel der Veranstaltung ist es, Gründungsinteressierten und jungen Unternehmen an einem Tag konzentriert alle wichtigen Informationen und Ansprechpartner für eine erfolgreiche Gründung anzubieten. Der Existenzgründertag ist eine Informationsveranstaltung mit Vortragsreihe und individueller Beratung im Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie (TGS), Ostendstraße 25, 12459 Berlin-Schöneweide. Alle...

  • Oberschöneweide
  • 23.04.15
  • 53× gelesen
Wirtschaft

Hier treffen sich Unternehmer

Pankow. Die Unternehmer-Initiative Punkt 21 veranstaltet am 11. März um 18.30 Uhr ihren nächsten Stammtisch im "Hüttendomizil", Kreuzstraße 18b. Dazu sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer, Kulturschaffende und alle anderen an der Pankower Wirtschaft Interessierte willkommen. Mehr Infos bei Torsten Fiedler unter 0172/322 95 59 und auf www.netzstamm.de. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 26.02.15
  • 21× gelesen
Wirtschaft

Beratung für Existenzgründer

Weißensee. Eine kostenfreie Existenzgründerberatung veranstaltet das Frei-Zeit-Haus Weißensee am 18. Februar. Der Diplom-Ökonom Bennet Trautmann wird ab 18 Uhr mit Gründern in spe über deren Geschäftsidee und die Chancen einer praktischen Umsetzung sprechen. Außerdem informiert er über Fördermöglichkeiten, mit denen den Existenzgründern der Start erleichtert werden kann. Die Beratung findet in einem Raum an der Pistoriusstraße 23 statt. Interessierte melden sich unter 92 79 94 63 oder 0176/43...

  • Weißensee
  • 04.02.15
  • 31× gelesen
Wirtschaft

Wie gründe ich ein Unternehmen

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und die Berliner Sparkasse präsentieren am 19. Februar um 19 Uhr das 32. Unternehmerforum. Mitglieder und Gewerbetreibende treffen sich bei der Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben am Reformationsplatz 2. Thema des Abends sind die "Voraussetzungen erfolgreicher Existenzgründungen". Dr. Christian Segal, Leiter des Firmencenters "Gründung und Nachfolge" der Berliner Sparkasse, wird den Teilnehmern Tipps aus dem Businessplanwettbewerb...

  • Haselhorst
  • 04.02.15
  • 35× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Orientierende Beratung zur Existenzgründung

Viele Wege führen zur eigenen Firma - beim Start ins Berufsleben, dem Wechsel aus dem Angestelltenverhältnis zum eigenen Chef oder aus der Arbeitslosigkeit - mit Kredit oder ohne, allein oder mit Partnern. Immer wieder werden neue Unternehmen auch nach dem Bezug von Arbeitslosengeld gegründet. Die Agentur für Arbeit und die Jobcenter bieten den Beziehern von ALG I oder ALG II dafür verschiedene Fördermöglichkeiten an: Gründerzuschuss und Einstiegsgeld, auch Darlehen und Zuschüsse. Wer, was, wie...

  • Köpenick
  • 29.01.15
  • 93× gelesen
Wirtschaft

Unternehmer treffen sich

Pankow. Ihren nächsten Stammtisch im Ortsteil Pankow veranstaltet die Unternehmer-Initiative Punkt 21 am 11. Februar um 18.30 Uhr. Das Treffen findet im "Restaurant HD-Hüttendomizil" an der Kreuzstraße 18b statt. Dazu sind Unternehmer, Freiberufler, Existenzgründer, Hauseigentümer, Kulturschaffende und alle anderen an der Pankower Wirtschaft Interessierten willkommen. Die Initiative möchte für mehr Zusammenhalt zwischen den Unternehmern, Freiberuflern und Kulturschaffenden werben und Netzwerke...

  • Pankow
  • 28.01.15
  • 16× gelesen
Wirtschaft
André Voltz empfiehlt jedem Firmengründer, sich rechtzeitig beraten zu lassen.

Existenzgründer sollten sich gut beraten lassen

Niederschöneweide. Im Jahr 2013 wurden in Berlin rund 1400 Industrieunternehmen neu gegründet. Und auch in Handel und Gewerbe sind steigende Zahlen zu beobachten.So wurden im 3. Quartal 2014 stadtweit rund 11 300 Gewerbebetriebe angemeldet, aber auch 8600 Unternehmen abgemeldet (Quelle: Amt für Statistik Berlin Brandenburg). Besonders viel Bewegung gab es im Baugewerbe und im Kfz-Handel und Gewerbe. Die Gründe, eine Firma wieder zu schließen, sind vielfältig. "Viele Existenzgründer meinen,...

  • Niederschöneweide
  • 02.01.15
  • 52× gelesen