Fördergeld

Beiträge zum Thema Fördergeld

Bauen und Wohnen

Fördergeld von der KfW-Bank

Für Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen können Eigentümer und Mieter einen KfW-Investitionszuschuss von bis zu 1600 Euro oder alternativ einen Kredit beantragen. Der Zuschuss wird gezahlt für einbruchhemmende Türen, Zugänge und Fenster oder Nachrüstsysteme sowie für Einbruch- und Überfallmeldeanlagen auch als Smarthome-Anwendungen. Die Arbeiten müssen von einem Fachunternehmen durchgeführt werden und den technischen Mindestanforderungen entsprechen. Infos unter kfw.de/s/deisUXy und Telefon:...

  • Grünau
  • 27.10.20
  • 106× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.