Förderverein Helmholtzplatz

Beiträge zum Thema Förderverein Helmholtzplatz

Politik
Andrea Kannapee, Annika Rinn, Dorothea Carl, Markus Scherenberg und Yanina Berul vom Förderverein Helmholtzplatz schlossen jetzt offiziell mit Vollrad Kuhn (3. Von rechts) den neuen Nutzungsvertrag für das Platzhaus ab.
6 Bilder

Nach zähem Ringen
Bezirksamt und Förderverein Helmholtzplatz unterzeichnen neuen Nutzungsvertrag für das Platzhaus

Lang hat es gedauert, bis er endlich ausgehandelt war: der neue Nutzungsvertrag für das Platzhaus auf dem Helmholtzplatz. Doch nun konnte Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) ihn gemeinsam mit den Vorständen des gemeinnützigen Fördervereins Helmholtzplatz unterschreiben. Der Förderverein ist ein Zusammenschluss von Anwohnern und betreibt das Platzhaus bereits seit 2003 als Nachbarschaftshaus – und zwar ohne öffentliche Mittel und völlig ehrenamtlich. Jeder Verein, jede...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.11.18
  • 493× gelesen
Bauen
Das Platzhaus auf dem Helmholtzplatz ist zurzeit schwarz eingehüllt.

Ämter und Bürger diskutieren über den Helmholtzplatz

Prenzlauer Berg. Das Platzhaus auf dem Helmholtzplatz ist zurzeit mit schwarzer Folie verhüllt. Anwohner werden aufgefordert aufzuschreiben, was sie über die geplante Umgestaltung des Helmholtzplatzes, die nachbarschaftlichen Aktivitäten im Kiez und die Zukunft des Nachbarschaftshauses denken.Anlass für diese Aktion: Das Bezirksamt kündigte dem Förderverein Helmholtzplatz den Nutzungsvertrag für das Platzhaus. Der Förderverein Helmholtzplatz ist ein Zusammenschluss von Vereinen und Anwohnern....

  • Prenzlauer Berg
  • 11.12.14
  • 290× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.