Füchse

Beiträge zum Thema Füchse

Kultur

Was den Fuchs so anziehend macht

Pankow. Zu einer Lesung aus dem Buch „Füchse“ von und mit der Autorin Katrin Schumacher lädt die Parkbücherei im Bürgerpark für Freitag, 4. September, 19 Uhr, ein. Der Fuchs, seit den antiken Fabeln Sinnbild des listigen und verschlagenen Zeitgenossen, hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem Sympathieträger des Tierreichs gewandelt. Doch was hat dieser charmante Halunke an sich, dass sein flüchtiges Auftauchen im gleichen Zuge Anziehung und Verunsicherung auslöst? Katrin Schumacher...

  • Pankow
  • 30.08.20
  • 153× gelesen
Wirtschaft

Staupevirus bei Füchsen

Pankow. Die Veterinär- und Lebensmittelaufsicht informiert, dass im Bezirk bei Füchsen das hochansteckende Staupevirus nachgewiesen wurde. Allen Hundebesitzern wird dringend empfohlen, den Impfstatus ihrer Tiere zu überprüfen und die Impfung falls erforderlich auffrischen zu lassen. Das Staupevirus befällt neben Hunden insbesondere Füchse, Waschbären und Marder. Eine Infektion erfolgt meist durch Kontakt mit erkrankten oder toten Tieren. Erste Symptome sind hohes Fieber, Fressunlust und...

  • Pankow
  • 17.08.17
  • 225× gelesen
Soziales
Von zwei Schuhpaaren verblieben Anett Köppen nur diese beiden Einzelstücke. Die beiden Gegenstücke und andere Schuhe holten sich Füchse.
3 Bilder

„Die Füchse haben unsere Schlappen geklaut!"

Biesdorf. Die Diebe sind los in Biesdorf. Doch in diesem Fall sind die Verbrecher Füchse. Eine Familie am Waldbacher Weg hat ihre Erfahrungen mit ihnen gemacht. „Schauen Sie mal. Diese beiden Schlappen haben wir wiedergefunden. Es fehlt jeweils der andere“, sagt Anett Köppen und zeigt jeweils einen Clog in Rosa und in Schwarz. Die Gegenstücke sind nicht die einzigen Schuhe, die den Köppens seit Anfang Juli von der Terrasse verschwunden sind. Die Familie hat inzwischen die Schuhdiebe...

  • Biesdorf
  • 27.07.16
  • 454× gelesen
Sonstiges

Handball-Nachwuchs der Füchse wieder Deutscher Meister

Reinickendorf. Die A-Junioren der Füchse Berlin sind zum vierten Mal in Folge Deutscher Meister. Zwar unterlagen sie dem SC Magdeburg am 30. Mai im Finalrückspiel mit 34:35. Doch das Hinspiel in Sachsen-Anhalt hatten sie mit 32:30 gewonnen."Das ist ganz großes Kino. Das war ein tolles Handballspiel mit maximaler Emotionalität", freute sich der scheidende A-Junioren-Trainer Bob Hanning, der bei allen vier Titelgewinnen den Füchse-Nachwuchs betreut hatte. Da Hanning neben seinen Aufgaben als...

  • Reinickendorf
  • 04.06.14
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.