Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Wirtschaft
Gruppenbild mit den Gewinnern des Azubi-Bären.

Kreative Ideen gegen Azubi-Krise
Ausbildungsbuddy-Bären 2021 an engagierte Unternehmen vergeben

Viele Branchen suchen derzeit händeringend nach Auszubildenden. Um sie zu sichern, lassen sich deshalb viele Unternehmen inzwischen einiges einfallen. Firmen aus dem Bezirk, die sich dabei besonders innovativ zeigen, haben Chancen auf den Ausbildungsbuddy. Die Auszeichnung fand am 11. November im Ernst-Reuter-Saal des Rathauses statt. Vier Preisträger gab es in den Kategorien Kleinbetrieb, mittleres und großes Unternehmen sowie Verdienste um die Integration von Menschen mit Behinderungen...

  • Reinickendorf
  • 20.11.21
  • 25× gelesen
Verkehr

In der "Führerscheinfalle"
Online-Petition gegen höhere Strafen für Temposünder

Seit Ende April gilt die neue Straßenverkehrsordnung. Sie sieht teilweise härtere Sanktionen für Verkehrssünder vor. Höhere Bußgelder, schneller Punkte in Flensburg, auch die Fallhöhe, wann der Führerschein zeitweise eingezogen wird, wurde gesenkt. Gerade Letzteres sorgt für einigen Protest, ausgedrückt vor allem in Form einer Online-Petition, die vom Automobilclub "Mobil in Deutschland" auf den Weg gebracht wurde. Sie wurde von rund 140 000 Menschen unterstützt, weshalb sich jetzt der...

  • Mitte
  • 02.06.20
  • 1.515× gelesen
  • 12
  • 1
Wirtschaft

Fahrschule Cruiser

Fahrschule Cruiser, Waidmannsluster Damm 29, 13509 Berlin, 433 10 36, Tel: 0177/429 38 42, www.fahrschule-cruiser.de In Tegel, Nähe Kettlerpfad, hat am 11. März die Fahrschule eröffnet. Inhaber Alexander Helbig unterrichtet in den Klassen A/A2 und A1 sowie Klasse B. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tegel
  • 09.06.17
  • 476× gelesen
Blaulicht

Sammelsurium an Verstößen

Reinickendorf. Weil er wiederholt Verkehrsregeln missachtete, nahmen Beamte einer Zivilstreife am Morgen des 16. Februar einem 53-jährigen Autofahrer direkt den Führerschein ab. Der Hinweis eines Zeugen hatte die Polizisten zunächst nach Reinickendorf geführt, wo sie den Verkehrssünder aber noch nicht stoppten. Der raste zunächst durch Tempo-30-Zonen und fuhr mit viel zu hoher Geschwindigkeit über die Stadtautobahn, wobei er weder einen Spurwechsel anzeigte, noch Vorfahrtsregeln befolgte....

  • Reinickendorf
  • 21.02.17
  • 32× gelesen
Verkehr

Ab 75 zum Fahrtest: Senioren sollen Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellen müssen

Berlin. Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, die von älteren Autofahrern verursacht werden. Versicherungen fordern nun verpflichtende Fahrtests. Vorfahrt missachtet, von der Fahrbahn abgekommen oder gar ein Herzinfarkt am Steuer: Ab einem bestimmten Alter wird das Autofahren angeblich gefährlicher. Doch die Unfallforschung zeigt, dass ältere Autofahrer weniger Unfälle bauen als Fahranfänger. Allerdings: Wenn es kracht, dann sind die Unfälle von Älteren zu 75 Prozent selbst verursacht. Bei...

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 1.859× gelesen
  • 14
Blaulicht

Ohne Führerschein

Tegel. Bei Alkohol- und Drogenkontrollen der Polizei auf der Bundesautobahn 100 fiel den Beamten am 25. September ein Autofahrer im Bereich Tegel auf. Kurz vor 23 Uhr fuhr der 58-jährige in Höhe der Anschlussstelle Holzhauser Straße mit entsiegelten Kennzeichen. Eine anschließende Überprüfung ergab, dass der Fahrer zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne gültigen Versicherungsschutz und ohne Fahrerlaubnis. CS

  • Tegel
  • 30.09.15
  • 84× gelesen
Soziales

Unfreiwillige Fahrpause

Als die Italienerin Francesca W. feststellte, dass ihr Führerschein in knapp drei Monaten seine Gültigkeit verlieren wird, setzte sie sich mit dem Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten in Verbindung. In der zuständigen Abteilung für Fahrerlaubnisse, Personen- und Güterbeförderung beantragte die junge Frau die Umschreibung ihrer ausländischen Fahrerlaubnis. Leider verging dann eine Woche nach der anderen, ohne dass Francesca eine Information bekam. Die italienische Mutter von zwei...

  • Mitte
  • 16.06.15
  • 199× gelesen
SonstigesAnzeige

Jetzt auch Scharnweberstraße 60

Die Fahrschule Sevim bietet Ihnen als Mitglied des Fahrlehrerverbands Berlin e.V. eine professionelle Fahrschulausbildung zu günstigen Preisen in Wedding und jetzt auch in Reinickendorf. Unsere kompetenten und freundlichen Fahrlehrer bilden Sie in den Führerscheinklassen Pkw, Lkw und Motorrad aus. Die praktische Ausbildung kann ganz nach Ihren Wünschen in Schalt- oder Automatikwagen erfolgen. Die Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse erfolgt in Deutsch, Türkisch, Englisch,...

  • Tegel
  • 03.07.14
  • 108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.