Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Verkehr

In der "Führerscheinfalle"
Online-Petition gegen höhere Strafen für Temposünder

Seit Ende April gilt die neue Straßenverkehrsordnung. Sie sieht teilweise härtere Sanktionen für Verkehrssünder vor. Höhere Bußgelder, schneller Punkte in Flensburg, auch die Fallhöhe, wann der Führerschein zeitweise eingezogen wird, wurde gesenkt. Gerade Letzteres sorgt für einigen Protest, ausgedrückt vor allem in Form einer Online-Petition, die vom Automobilclub "Mobil in Deutschland" auf den Weg gebracht wurde. Sie wurde von rund 140 000 Menschen unterstützt, weshalb sich jetzt der...

  • Mitte
  • 02.06.20
  • 1.289× gelesen
  •  12
  •  1
Verkehr

Ab 75 zum Fahrtest: Senioren sollen Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellen müssen

Berlin. Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen, die von älteren Autofahrern verursacht werden. Versicherungen fordern nun verpflichtende Fahrtests. Vorfahrt missachtet, von der Fahrbahn abgekommen oder gar ein Herzinfarkt am Steuer: Ab einem bestimmten Alter wird das Autofahren angeblich gefährlicher. Doch die Unfallforschung zeigt, dass ältere Autofahrer weniger Unfälle bauen als Fahranfänger. Allerdings: Wenn es kracht, dann sind die Unfälle von Älteren zu 75 Prozent selbst verursacht....

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 1.734× gelesen
  •  14
Auto und Verkehr

Fahrtauglichkeit bei Parkinson: Die Angehörigen sind gefragt

Wer Parkinson hat, sollte das Thema Autofahren unbedingt mit seinem Arzt besprechen. Allerdings mangelt es manch einem Betroffenen an Einsicht, oder er fürchtet, mit dem Führerschein auch ein Stück weit die Selbstständigkeit zu verlieren. Die Parkinson-Krankheit schließt das Autofahren nicht automatisch aus. Sie kann aber zu körperlichen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen führen, die das Fahren für den Betroffenen selbst und andere gefährlich machen. Auch Medikamente gegen...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 174× gelesen
Auto und Verkehr

Kosten für den Führerschein

Fahrschüler sollten die Kosten für den Führerschein nicht zu knapp kalkulieren. Für den Fall, dass sie durch die Prüfung rasseln, sollten sie mindestens 300 Euro zusätzlich für die erneute Anmeldegebühr und weitere Fahrstunden in der Hinterhand haben, empfiehlt Gerhard von Bressensdorf, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 63× gelesen
Soziales

Unfreiwillige Fahrpause

Als die Italienerin Francesca W. feststellte, dass ihr Führerschein in knapp drei Monaten seine Gültigkeit verlieren wird, setzte sie sich mit dem Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten in Verbindung. In der zuständigen Abteilung für Fahrerlaubnisse, Personen- und Güterbeförderung beantragte die junge Frau die Umschreibung ihrer ausländischen Fahrerlaubnis. Leider verging dann eine Woche nach der anderen, ohne dass Francesca eine Information bekam. Die italienische Mutter von zwei...

  • Mitte
  • 16.06.15
  • 195× gelesen
Auto und Verkehr
Und schon ist es passiert: Wer mit mehr als 1,6 Promille am Steuer erwischt wird, ist den Führerschein los und muss meist eine MPU absolvieren.

So gelingt die Medizinisch-Psychologische Untersuchung

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU, ist für Verkehrssünder ein Schreckgespenst. Wer hin muss, sollte sich gut vorbereiten - die Durchfallquote ist hoch. So hatten 2013 laut der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) nur 57 Prozent aller begutachteten Personen auf Anhieb die Bestätigung ihrer Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs erhalten."Sobald feststeht, dass eine MPU gefordert wird, sollte man sich seriös beraten lassen", empfiehlt ADAC-Jurist Markus Schäpe. Kostenlose...

  • Mitte
  • 19.05.15
  • 146× gelesen
Auto und Verkehr
Erst mal alles einstellen: Fahranfänger sollten sich genügend Zeit nehmen - vor und vor allem auch während der Fahrt. Denn Stress am Steuer steigert die Unfallgefahr.

So vermeiden Fahranfänger Unfälle

Statistisch gesehen verursachen junge Fahranfänger in Deutschland mehr Unfälle als alle anderen Altersgruppen. Wie überall gilt auch am Steuer: Übung macht den Meister.Damit die ersten Fahrten nicht zur Katastrophe werden, sollten Führerschein-Neulinge die folgen Tipps beachten, rät die Deutsche Verkehrswacht (DVW): Üben, üben, üben: Führerscheinnovizen bleiben am besten gleich nach der Prüfung am Ball und fahren möglichst oft erst kürzere und dann auch mal längere Strecken. Nur so...

  • Mitte
  • 19.05.15
  • 136× gelesen
Auto und Verkehr

Sünder ohne Führerschein

Wer keinen Führerschein hat, kann für Verkehrsverstöße trotzdem Punkte in Flensburg bekommen. Darauf weist Marcus Fischer, Vizepräsident im Verband des deutschen Verkehrsrechtsanwälte (VdVKA), hin. Wird etwa ein Fahrradfahrer rechtskräftig wegen einer Trunkenheitsfahrt verurteilt, sei ein Punkteeintrag möglich, auch wenn der Radler keine Fahrerlaubnis fürs Auto besitze. Das kann für ihn später zum Problem werden, wenn er den Führerschein machen will. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 04.08.14
  • 27× gelesen
Gesundheit und Medizin
Druckmassage und Beatmung: Erste-Hilfe-Kenntnisse sollten regelmäßig aufgefrischt werden.

Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen

Bei Unfällen mit Verletzten herrscht oft Unsicherheit. Deshalb sollten Verkehrsteilnehmer ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig auffrischen."In Notsituationen hat man keine Zeit, groß nachzudenken, da müssen alle Handgriffe sitzen", sagte Ralf Sick von der Johanniter-Unfall-Hilfe in Berlin. Experten empfehlen einen Turnus von zwei Jahren. Um dies zu gewährleisten genüge in der Regel ein vierstündiger Auffrischungskurs für um die 20 Euro. "Die meisten Deutschen machen nur einmal in ihrem...

  • Mitte
  • 10.07.14
  • 78× gelesen
Wirtschaft

Fahrschule Colibri

Eine neue Fahrschule hat ihre Pforten zwischen Anklamer und Veteranenstraße eröffnet. Ausgebildet wird auf allen Fahrklassen. Aktuell sind noch Plätze frei. Fahrschule Colibri, Brunnenstraße 27, 449 71 70, www.fahrschule-colibri.de. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de. PR-Redaktion / P.R.

  • Mitte
  • 27.03.14
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.