Führung

Beiträge zum Thema Führung

Kultur

Zeitreise zu vergessenen Orten

Rudow. Der Verein Freunde Neuköllns veranstaltet am Sonntag, 20. Juni, wieder eine seiner „Zeitreisen“. Dieses Mal geht es ins alte Rudower Industrieviertel an der Kanalstraße. Dort wird nicht nur an das ehemalige Eternit-Werk erinnert, sondern dort gab es auch einmal eine Autoproduktion und ein Fernsehstudio. Diese und andere vergessene Orte werden ab 15 Uhr besucht. Treffpunkt ist der Aldi-Parkplatz an der Ecke Kanal- und Stubenrauchstraße. Der Rundgang dauert etwa anderthalb Stunden, um eine...

  • Rudow
  • 14.06.21
  • 19× gelesen
  • 1
  • 1
Kultur

Offene Kirche am Mittwoch

Rudow. Jeden Mittwoch ist die Dorfkirche Rudow, Köpenicker Straße 185, zwischen 10 und 12 Uhr geöffnet. Ein Ansprechpartner der Gemeinde ist vor Ort. Wer eine Führung durch das Gotteshaus wünscht, meldet sich an unter kuesterei@kirche-rudow.de oder Telefon 669 92 60 (dienstags 16 bis 18 Uhr, mittwochs und freitags 9 bis 12 Uhr). sus

  • Rudow
  • 10.04.21
  • 10× gelesen
Sport
Eine Tour durchs Olympiastadion – jetzt natürlich mit Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung – ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie die Highlight-Tour durchs Olympiastadion

Nicht nur Sportfans sind begeistert von der Architektur des Olympiastadions. Einen Blick hinter die Kulissen der beeindruckenden Sportstätte kann man bei einer Führung werfen. Das Olympiastadion Berlin ist eines der beliebtesten Ausflugsziele Berlins. Seit der Neueröffnung im August 2004 strömen jährlich und außerhalb von Veranstaltungen bis zu 300 000 Besucher aus aller Welt ins Olympiastadion und machen das Fünf-Sterne-Stadion zu einer der top Sehenswürdigkeiten von Berlin – auch in Zeiten...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 917× gelesen
Politik

Das Abgeordnetenhaus lädt ein
Sonderführungen zu Friedlicher Revolution und Mauerfall im Januar

Das Abgeordnetenhaus von Berlin bietet im Januar 2020 immer mittwochs um 11 Uhr thematische Sonderführungen zum Thema Friedliche Revolution und Mauerfall an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die erste Führung findet am 8. Januar 2020 statt. Rund um das Berliner Abgeordnetenhaus erinnern Reste der Grenzanlagen daran, dass sich das Gebäude während der Teilung im Grenzgebiet befand. Doch was sagen sie über die Berliner Mauer aus? Die Sonderführung begibt sich auf Spurensuche. Sie ruft die Gründe für...

  • Charlottenburg
  • 06.01.20
  • 81× gelesen
Kultur

Spaziergang zur Rudower Höhe

Rudow. Der Verein Neuköllner Freunde lädt wieder zu kostenlosen „Zeitreisen“ ein. Dieses Mal geht es in Grünanlagen. Am Sonntag, 28. April, ist die Rudower Höhe das Ziel. Manfred Ziemer vom Heimatverein Rudow erwartet die Teilnehmer um 15 Uhr an der Ecke Alt-Rudow und Neudecker Weg (vor dem Fahrradladen). Von der Spinne aus geht es an eiszeitlichen Spuren vorbei und über die ehemaligen Rudower Felder zum Bauernhof Mendler. Von dort aus ist die Rudower Höhe bald erreicht. Wer ein Fernglas hat,...

  • Rudow
  • 23.04.19
  • 247× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.