Führung

Beiträge zum Thema Führung

Kultur

Auf dem Parcour der Erinnerung
Friedhofsführung zum 75. Jahrestag der Befreiung

Schöneberg. Die Friedhofsführungen mit Gerhard Moses Heß über den Alten Matthäus-Friedhof in der Großgörschenstraße 12-14 sind mittlerweile zur Tradition geworden. Zum numehr 82. Mal führt er den "Parcour der Erinnerung" durch. Da Versammlungen im Freien mit bis zu 50 Teilnehmern wieder erlaubt sind, kann die seit Langem geplante Veranstaltung am 9. Mai um 14 Uhr stattfinden. Ein Kostenbeitrag von acht Euro ist willkommen. In seiner Führung anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung erinnert...

  • Schöneberg
  • 28.04.20
  • 42× gelesen
Kultur

Poetische Führung auf dem Friedhof

Schöneberg. Gerhard Moses Heß führt am 7. März 14 Uhr über den Friedhof der Brüder Grimm, den Alten Matthäus-Kirchhof, Großgörschenstraße 12. Ziel des Geschichtenerzählers ist das Mausoleum Herpich. Es geht unter anderem um seine Verbindung zum Widerstandskämpfer Ludwig Gehre (1895-1945) und seiner zweiten Ehefrau Hanna. Die Teilnahme kostet acht Euro; Anmeldung unter Telefon 0163/ 341 70 53 oder unter Gerhard-Moses-Hess@web.de. KEN

  • Schöneberg
  • 28.02.20
  • 62× gelesen
Politik

Das Abgeordnetenhaus lädt ein
Sonderführungen zu Friedlicher Revolution und Mauerfall im Januar

Das Abgeordnetenhaus von Berlin bietet im Januar 2020 immer mittwochs um 11 Uhr thematische Sonderführungen zum Thema Friedliche Revolution und Mauerfall an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die erste Führung findet am 8. Januar 2020 statt. Rund um das Berliner Abgeordnetenhaus erinnern Reste der Grenzanlagen daran, dass sich das Gebäude während der Teilung im Grenzgebiet befand. Doch was sagen sie über die Berliner Mauer aus? Die Sonderführung begibt sich auf Spurensuche. Sie ruft die Gründe...

  • Charlottenburg
  • 06.01.20
  • 76× gelesen
Bildung

Führung zu NS-Bauten

Schöneberg. Bis heute sind am Heinrich-von-Kleist-Park steinerne Zeugen des Dritten Reichs erhalten geblieben. Der ausgewiesene Kenner der Schöneberger NS-Geschichte, Bodo Förster, erläutert auf einer Bezirkstour am 5. August „Bauten und Spuren des Nationalsozialismus am Kleistpark“. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung unter https://museen-tempelhof-schoeneberg.de/termin-einzelseite/130.html angegeben. KEN

  • Schöneberg
  • 14.07.18
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.