Fahrbibliothek

Beiträge zum Thema Fahrbibliothek

Kultur

Fahrbibliothek für den Norden?

Pankow. Kommt in den nördlichen Ortsteilen Pankows schon bald eine Fahrbibliothek zum Einsatz? Das schlägt jedenfalls die SPD-Fraktion in einem BVV-Antrag vor. Mit einer Fahrbibliothek, wie es sie in anderen Bezirken gibt, könnten Versorgungslücken in den nördlichen Regionen Blankenfelde, Niederschönhausen, Rosenthal und Französisch Buchholz geschlossen werden, so die SPD-Fraktion. Sie fordert, dass das Bezirksamt den Einsatz einer Fahrbibliothek prüfen solle. In einem den Verordneten...

  • Bezirk Pankow
  • 28.05.19
  • 58× gelesen
Bildung
Ganz hinten im neuen Bücherbus befindet sich eine kleine Leseecke. Sinda, Marlene, Nils und Emma aus der sechsten Klasse der Ikarus-Grundschule nahmen als erstes Platz.
4 Bilder

Ikarus-Grundschüler waren die ersten Nutzer
Jungfernfahrt für den neuen Bücherbus

Die Schüler der Ikarus-Grundschule in der Körtingstraße waren am 8. April die ersten, die in den neuen Bücherbus einsteigen und schmökern durften. Kaum war das Klingen zur großen Pause ertönt, war der Bus gut gefüllt. „So wünschen wir uns das“, sagte Burkard Kajewicz. Der Leiter der Fahrbibliothek und sein Team haben das Gefährt, das sich der Bezirk eine halbe Million Euro kosten ließ, detailliert geplant. Das Ergebnis kam gut an. „Voll cool“, lautete einer der Kommentare. Sinda (11), die...

  • Mariendorf
  • 09.04.19
  • 436× gelesen
Bildung
Der neue Bücherbus.

Neue Fahrbibliothek für den Bezirk
Hochmodernes Medienmobil steuert vorrangig den Süden an

15 Jahre wurde über die Neuanschaffung eines Bücherbusses diskutiert. Währenddessen wurde die Fahrbibliothek immer älter. Nach 27 Jahren und 133 000 Kilometern hätte der Bus nicht mehr lange durchgehalten. Jetzt ist es soweit: Das hochmoderne Medienmobil steht bereit. Am 8. April wird der Bus seine Garage an der Bezirkszentralbibliothek an der Tempelhofer Götzstraße für die Jungfernfahrt zur Ikarus-Grundschule in Mariendorf verlassen. 18 Tonnen schwer, zwölf Meter lang und gut drei Meter...

  • Schöneberg
  • 03.04.19
  • 78× gelesen
Bildung
Am Rathaus Schöneberg konnte man schon mal einen Biick auf und in das neue hochmoderne Medienmobil werfen.
5 Bilder

Schöneberg: Hochmodernes Medienmobil steuert vorrangig den Bezirkssüden an
Neue Fahrbibliothek für Tempelhof-Schöneberg

von Karen Eva Noetzel 15 Jahre lang wurde über die Anschaffung eines neuen Bücherbusses für Tempelhof-Schöneberg diskutiert. Währenddessen wurde die Fahrbibliothek immer älter. Nach 27 Jahren und 133 000 Kilometern hätte der Bus nicht mehr lange durchgehalten. Jetzt ist es soweit: Mit dreimonatiger Verzögerung steht das neu, hochmoderne Medienmobil bereit. Am 8. April wird er seine Garage im Eva-Maria-Buch-Haus für die Jungfernfahrt zur Ikarus-Grundschule in Mariendorf verlassen. 18 Tonnen...

  • Schöneberg
  • 02.04.19
  • 198× gelesen
Bildung

Büchereien geschlossen

Spandau. Die Spandauer Bibliotheken bleiben am Mittwoch, 8. August, geschlossen. Grund ist eine interne Veranstaltung, wie das Bezirksamt mitteilt. Einzig die Fahrbibliothek stoppt an den gewohnten Haltestellen in Gatow an der Plievierstraße in der Zeit von 14.30 bis 15.45 Uhr und an der Ecke Meydenbauerweg und Sandstraße von 16. bis 19 Uhr. uk

  • Spandau
  • 25.07.18
  • 25× gelesen
Kultur

Fahrbibliothek macht Pause

Treptow-Köpenick. Damit der große Bücherbus der Stadtbibliothek nach den Sommerferien wieder einsatzfähig ist, benötigt er vom 30. Juli bis 17. August eine Pause. In dieser Zeit liegen Werkstatttermine und Grundreinigung an. Außerdem gibt es einen Bestandswechsel bei den angebotenen Medien. Die in dieser Zeit zur Abgabe fälligen Medien werden verlängert. Nach der „Schönheitskur“ geht der große Bus ab 20. August wieder auf Tour. Entsprechende Informationen dazu gibt es an den Haltestellen der...

  • Treptow-Köpenick
  • 08.07.18
  • 35× gelesen
Politik

Fahrbibliothek als Elektro-Bus

Steglitz-Zehlendorf. Der zweite Bücherbus der Fahrbibliothek soll ein E-Bus sein. Dies wünscht sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Das Geld könnte aus Landes- und Bundesmitteln kommen, wenn die Finanzierung als Referenzprojekt beantragt werde, heißt es in einem Beschluss. Den Antrag soll das Bezirksamt stellen und bis Anfang Dezember über das Ergebnis berichten. KaR

  • Steglitz
  • 02.03.18
  • 26× gelesen
Kultur

Wer knackt die Rätselnuss?

Tempelhof-Schöneberg. Noch bis zum 23. Dezember können Kinder von sieben bis zwölf Jahren in den Bibliotheken am großen Weihnachtsrätsel „Wer knackt die Nuss?“ mit vielen Gewinnen teilnehmen: Bezirkszentralbibliothek, Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, 902 77 22 98; Stadtteilbibliothek Lichtenrade im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6, 902 77 82 86, Stadtteilbibliothek im Medienhaus Marienfelde, Marienfelder Allee 107/109, 902 77 41 44 sowie in der Fahrbibliothek, 902 77 23 61,...

  • Tempelhof
  • 07.12.17
  • 16× gelesen
Bildung
Stefan Rost, Leiter der Fahrbibliothek, macht sich stark für die Anschaffung eines zweiten neuen Busses.
2 Bilder

Bürgerstiftung startet Spendenkampagne für zweiten Fahrbus

Steglitz-Zehlendorf. „Ein Bücherbus ist ein Muss! Und ein zweiter hilft weiter“. Mit diesem Spruch haben Bürgerstiftung, Stadtbibliothek und deren Freundeskreis eine neue Spendenkampagne gestartet. Der im Februar in Dienst genommene Bus ist technisch auf dem aktuellen Stand und erfüllt die für Diesel-Kfz vorgeschriebene Euro-6-Norm, ist also umweltfreundlich. Für rund 20 000 Euro, die Freundeskreis und Bürgerstiftung gesammelt hatten, kamen eine Klimaanlage und eine Hebebühne für Rollstühle...

  • Zehlendorf
  • 22.09.17
  • 209× gelesen
Bauen
Die Bezirkszentralbibliothek wird vom 25. September bis voraussichtlich 25. November geschlossen.

Neue Teppiche und Regale: Bezirkszentralbibliothek zwei Monate geschlossen

Tempelhof. Die Bezirkszentralbibliothek, das Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, wird vom 25. September bis voraussichtlich 25. November geschlossen. In dieser Zeit sollen das veraltete Regalsystem ausgetauscht und ein neuer Teppichboden verlegt werden. Während dieser Zeit ist die Ausleihe vor Ort nur in eingeschränkter Form in der Fahrbibliothek, dem Bücherbus möglich. Auch die Nutzung der PC-Arbeitsplätze samt Internetzugang fällt weg. Lediglich die digitalen Angebote des VÖBB...

  • Tempelhof
  • 12.09.17
  • 139× gelesen
Bildung

Bücherbus in der Werkstatt

Köpenick. Der Bücherbus, die rollende Bibliothek des Bezirks, bleibt noch bis zum 11. August in der Werkstatt. In dieser Zeit wird das Fahrzeug gewartet und gereinigt, außerdem erfolgt ein Austausch der Bücherbestände. Ab 14. August ist der Bücherbus dann wieder im Einsatz, bis 1. September noch im eingeschränkten zweiwöchigen Ferienmodus. Nähere Informationen im Servicebüro:  902 97 34 18. RD

  • Köpenick
  • 26.07.17
  • 12× gelesen
Bildung

Bücherbus fährt auch in den Ferien

Steglitz-Zehlendorf. Der Bücherbus wird in diesem Jahr erstmals auch in den Sommerferien im Bezirk unterwegs sein. Vom 24. Juli bis zum 1. September fährt die Fahrbibliothek einmal in der Woche ausgewählte Haltepunkte an. Der neue Bus hat eine Klimaanlage, so dass die Leser bei der Büchersuche nicht all zu sehr ins Schwitzen geraten. Der Sommerfahrplan ist im Bücherbus erhältlich und auf der Homepage der Stadtbibliothek auf http://asurl.de/13g6 einsehbar. KaR

  • Steglitz
  • 17.07.17
  • 19× gelesen
Bildung
Da der Bücherbus keinerlei Umweltstandards mehr erfüllt, wird ein neuer angeschafft.

Neuer Bücherbus muss her

Tempelhof-Schöneberg. Jahrelang schon schiebt das Bezirksamt die Anschaffung eines neuen Bücherbusses vor sich her. Nun hat es Kulturstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) endlich geschafft: Noch in diesem Jahr soll die Ausschreibung zwecks Kauf eines neuen Busses erfolgen. Damit sieht Matthias Steuckardt, CDU-Fraktionschef in der BVV, erfreut eine langjährige Forderung seiner Partei erfüllt und sagt: „Der Bücherbus steuert insbesondere die Grundschulen im Süden des Bezirks an und leistet damit einen...

  • Tempelhof
  • 22.06.17
  • 160× gelesen
Bildung
Der Diesel-Volvo erfüllt keinerlei Umweltstandards mehr.
5 Bilder

Neuer Bücherbus muss her

Tempelhof-Schöneberg. In diesem Jahr ist der Bücherbus der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg 25 Jahre auf Achse. Der Tacho zeigt rund 122 000 Kilometer. Für ein Vierteljahrhundert eigentlich ein Klacks. Das Problem: Der äußerlich noch recht ansehnliche Diesel-Volvo erfüllt keinerlei Umweltstandards, stößt dicke schwarze Abgaswolken aus und darf schon seit Ende 2014 nicht mehr in die Umweltzone fahren. Außerdem fällt das Fahrzeug aufgrund notwendiger Reparaturen immer wieder für längere...

  • Tempelhof
  • 27.04.17
  • 509× gelesen
Kultur

Fahrbibliothek nicht unterwegs

Treptow-Köpenick. Wegen Krankheit können die Haltestellen der Fahrbibliothek im Bezirk bis auf Weiteres nicht angefahren werden. Die in dieser Zeit fälligen Medien werden selbstverständlich verlängert. Informationen unter  902 97 34-18/-22 oder im Internet auf http://www.sb-tk.de. sim

  • Köpenick
  • 30.03.17
  • 11× gelesen
Bildung

Fahrbibliothek fällt aus

Treptow-Köpenick. Wie das Amt für Weiterbildung und Kultur mitteilt, fällt der Bücherbus bis auf weiteres aus. Wegen Krankheit von Mitarbeitern kann die rollende Bibliothek nicht eingesetzt werden. Ausgeliehene Bücher werden automatisch verlängert. Auskünfte unter  902 97 34 18. RD

  • Köpenick
  • 30.03.17
  • 26× gelesen
Bildung
Cerstin Richter-Kotowski und Volker Schlöndorff drücken auf's Knöpfchen und eröffnen offiziell den neuen Bücherbus.
4 Bilder

Der neue Bücherbus der Fahrbibliothek ist in Steglitz-Zehlendorf on tour

Steglitz-Zehlendorf. Lange haben die Nutzer der Fahrbibliothek auf diesen Tag gewartet. Am Sonnabend, 21. Januar, konnten sie endlich einen neuen und mit modernster Technik ausgestatteten Bücherbus in Empfang nehmen. Stefan Rost, Leiter der Fahrbibliothek, freute sich über die zahlreichen Gäste, die zur Einweihung des neuen Bücherbusses vor das Rathaus Zehlendorf gekommen waren. Einen Bücherbus einzuweihen sei schließlich etwas Besonderes und eine seltene Angelegenheit, so Rost. Die letzte...

  • Steglitz
  • 09.02.17
  • 375× gelesen
Bildung

60 Jahre Bücherbus

Steglitz. Passend zur Einweihung des neuen Bücherbusses Ende Januar feiert die Fahrbibliothek des Bezirks ihren 60. Geburtstag. Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek haben in den Archiven gestöbert und einiges gefunden, was an die Anfänge der rollenden Bibliotheken erinnert. In der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, ist bis 9. März eine Ausstellung zur Geschichte der Bücherbusse zu sehen. Gezeigt werden Bilder aus 60 Jahren Fahrbibliothek im Bezirk. Die Fotos können Montag bis...

  • Steglitz
  • 04.02.17
  • 33× gelesen
Bildung

Bibliotheken bleiben zu

Steglitz-Zehlendorf. Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel bleiben die Bibliotheken im Bezirk geschlossen. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in der Grunewaldstraße 3 bleibt vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und am 1. Januar geschlossen. Die Gottfried-Benn-Bibliothek in Zehlendorf am Nentershäuser Platz und die Stadteilbibliothek Lanwitz in der Bruchwitzstraße 37 schließen durchgängig vom 24. Dezember bis zum 1. Januar. Die Fahrbibliothek macht vom 23. Dezember bis zum 3. Januar...

  • Steglitz
  • 17.12.16
  • 12× gelesen
Bildung

Bibliotheken geschlossen

Spandau. Alle Spandauer Stadtteilbibliotheken sowie die Fahrbibliothek bleiben über die Weihnachtsfeiertage geschlossen und zwar vom 24. Dezember bis zum 1. Januar 2017. Am 24. und 31. Dezember schließt auch die Stadtbibliothek an der Carl-Schurz-Straße 13 mit ihrer Kinder- und Jugendbibliothek. Sie ist nur am 27. sowie am 30. Dezember zu den gewohnten Zeiten geöffnet. uk

  • Spandau
  • 14.12.16
  • 11× gelesen
Bildung

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Steglitz-Zehlendorf. Am Mittwoch, 16. November, öffnen die Bibliotheken im Bezirk erst um 14 Uhr. Grund ist eine Personalversammlung. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek öffnet an diesem Tag bis 20 Uhr, die Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1, bis 19 Uhr und die Stadtteilbibliothek Lankwitz, Bruchwitzstraße 37, bis 16 Uhr. Der Bücherbus hält nicht an der Conrad-Grundschule in der Schulstraße und an der Süd-Grundschule in der Claszeile. Die Haltestellen Englerallee, Altdorfer Straße und...

  • Steglitz
  • 09.11.16
  • 23× gelesen
Bildung

Bezirk erhält Bücherbus später

Steglitz-Zehlendorf. Die geplante feierliche Übergabe des neuen Bücherbusses findet nicht am 3. Dezember statt. Das Fahrzeug wird nicht rechtzeitig fertig. Die Einweihung ist nun auf den 21. Januar 2017 verlegt worden. An diesem Tag wird das 60. Jubiläum der Fahrbibliothek gefeiert. Der aufs modernste ausgestattete Bus wird derzeit im Volvo-Werk in Schweden gebaut. Hier wird auch das Außendesign aufgebracht. Über das Motiv haben die Bürger kürzlich in einer Abstimmung selbst entschieden. Demach...

  • Steglitz
  • 04.11.16
  • 20× gelesen
Bildung
Diese drei Designs stehen zur Wahl. Welches am Ende den neuen Bücherbus zieren wird, entscheiden die Bürger mit ihrem Votum.

Online-Abstimmung über Design zum Bücherbus

Steglitz-Zehlendorf. Der Bezirk bekommt einen neuen Bücherbus. Einer der beiden Busse, die im Bezirk unterwegs sind, ist seit über 20 Jahren im Einsatz und hat ausgedient. Im Dezember wird er durch einen neuen ersetzt. Die Bürger dürfen mitbestimmen, wie die neue rollende Bibliothek aussehen soll. Der neue Bücherbus wurde in den vergangenen Wochen in Finnland gebaut und zusammengesetzt. Offen ist, wie die neue Fahrbibliothek künftig aussehen soll. Das typische Retro-Design aus den...

  • Steglitz
  • 13.09.16
  • 90× gelesen
Bildung

Neuer Bücherbus dank Spenden barrierefrei und mit Klimaanlage

Steglitz-Zehlendorf. Spätestens im kommenden Winter soll der erste neue Bücherbus der Fahrbibliothek auf den Straßen des Bezirks unterwegs sein. Er wird einen der beiden alten Busse ersetzen und mit modernster Technik versehen seine Haltestellen anfahren. Die Busse der Fahrbibliothek steuern 28 Stationen in Steglitz-Zehlendorf an, davon liegen 16 vor Grundschulen. An Bord sind jeweils 4500 Medien. Die Fahrzeuge sind inzwischen 27 und 23 Jahre alt. Teure Reparaturen sind immer wieder notwendig,...

  • Zehlendorf
  • 15.08.16
  • 152× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.