Anzeige

Alles zum Thema Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Blaulicht

Unbeteiligter bei Unfall verletzt

Köpenick. Ein Lkw-Fahrer ist am 18. Juli bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Gegen 2 Uhr hatten sich nach Zeugenangaben zwei Männer mit ihren Pkw ein illegales Rennen geliefert, sie sollen mit überhöhter Geschwindigkeit im Müggelschlößchenweg unterwegs gewesen sein. Beim Überqueren der Salvador-Allende-Straße stieß der eine Pkw mit dem von rechts kommenden vorfahrtberechtigten Lkw zusammen. Der Wagen schleuderte um die eigene Achse und prallte gegen einen Lichtmast. Der Fahrer des...

  • Köpenick
  • 19.07.18
  • 29× gelesen
Blaulicht

Wochenende der Verkehrsrowdys
Raser beschäftigten die Polizei

Fahren ohne Führerschein, Flucht nach mehreren Verkehrsunfällen, mit dem Auto im Görlitzer Park unterwegs. Gleich mehrfach hatte es die Polizei am 13. und 14. Juli mit schweren Verkehrsdelikten zu tun. Crashserie eines Dealers: Gegen 18 Uhr am 13. Juli erkannte ein Polizist in der Blücherstraße einen gesuchten mutmaßlichen Drogenhändler in einem Auto. Mit einem Kollegen wollte er den Mann anhalten. Der rammte aber den Einsatzwagen und raste davon. Während der Flucht überfuhr er mehrere rote...

  • Kreuzberg
  • 16.07.18
  • 40× gelesen
Blaulicht

Fahrerflucht nach Unfall

Kreuzberg. Der Verursacher eines Unfalls am 19. Mai in der Gitschiner Straße soll danach weitergefahren sein, ohne sich um das Opfer zu kümmern. Nach dessen Angaben, einer 28-jährigen Radfahrerin, war sie gegen 17.15 Uhr auf dem Radstreifen in Richtung Lobeckstraße unterwegs. Der unbekannte PKW-Lenker soll auf ihre Spur gewechselt sein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wäre sie gegen einen abgestellten LKW-Anhänger geprallt. Die Frau musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus...

  • Kreuzberg
  • 24.05.18
  • 26× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Unfallzeugen gesucht

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des 12. März auf dem Altstädter Ring ist ein Motorradfahrer gestürzt. Der Unfallverursacher flüchtete, jetzt sucht die Polizei nach Augenzeugen. Wer also gegen 15.50 Uhr beobachtet hat, wie ein Ford Fiesta auf dem Altstädter Ring in Richtung Falkenseer Platz über zwei Fahrspuren von rechts nach links gefahren und dabei den Motorradfahrer missachtet hat, meldet sich bei der Polizei unter 46 64 27 28 00. Hinweise nimmt auch jede Polizeidienststelle...

  • Spandau
  • 14.03.18
  • 40× gelesen
Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet: Rettungswagen touchiert

Ein betrunkener Autofahrer touchierte am Abend des 16. Februar einen Rettungswagen der Berliner Feuerwehr und versuchte anschließend gleich mehrmals, sich aus dem Staub zu machen. Nach Polizeiangaben war das Einsatzfahrzeug gegen 20.10 Uhr mit Blaulicht und Sirene auf der rechten Spur der Straße Alt-Friedrichsfelde zu einem Einsatz unterwegs. Auf der mittleren Spur fuhr ein 45-Jähriger mit seinem VW und wich dem Rettungswagen statt nach links nach rechts aus. Die beiden Fahrzeuge berührten...

  • Friedrichsfelde
  • 22.02.18
  • 25× gelesen
Blaulicht

Kind bei Unfall verletzt: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall mit anschließender Fahrerflucht am 15. Februar auf der Landsberger Allee. Eine achtjährige Schülerin, die gegen 12.30 Uhr mit weiteren Klassenkameraden sowie zwei Lehrerinnen vom Mittelstreifen aus die nördliche Fahrbahn betrat, wurde dabei vom linken Außenspiegel eines schwarzen SUV gestreift. Das Auto fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter in Richtung Platz der Vereinten Nationen. Das Mädchen erlitt leichte Kopfverletzungen. Passanten...

  • Friedrichshain
  • 21.02.18
  • 43× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Ziemlich viel für 16 Jahre

Kreuzberg. Noch keinen Führerschein, Flucht vor der Polizei, und die Kennzeichen am Auto waren gestohlen: Es waren gleich mehrere Delikte, mit denen ein 16-Jähriger am 9. Februar auffällig wurde. Die Polizisten wollten das Fahrzeug zunächst kurz vor Mitternacht an der Bevernstraße, Ecke Oberbaumstraße, kontrollieren. Der jugendliche Fahrer kam allerdings der Aufforderung zum Halten nicht nach, sondern gab Gas. Nach einer kurzen Verfolgung konnte er allerdings in der Waldemarstraße gestoppt...

  • Kreuzberg
  • 12.02.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Auto prallte gegen Ampelmast

Lichtenberg. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht kam es am frühen Morgen des 26. Januar in der Möllendorffstraße. Nach Polizeiangaben prallte ein Audi gegen 3 Uhr an der Kreuzung zur Parkaue gegen einen Ampelmast auf der Mittelinsel. Zeugen sagten aus, der Fahrer sei anschließend ausgestiegen und in Richtung Normannenstraße geflüchtet. Die alarmierten Polizeibeamten fanden nur noch den verlassenen Wagen vor, bei dem sich beide vorderen Airbags geöffnet hatten. Im Auto entdeckten die Polizisten...

  • Lichtenberg
  • 01.02.18
  • 31× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen

Rummelsburg. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am 5. Januar ein junges Mädchen schwer verletzt wurde. Di 17-Jährige hatte gegen 14.55 Uhr bei Grün den Fußgängerüberweg in der Kynaststraße überquert. Dabei soll sie ein Mercedes-Fahrer beim Rechtsabbiegen erfasst haben. Der Fahrer flüchtete vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Die Ermittler fragen: Wer hat den Unfallhergang beobachtet? Wer kann...

  • Rummelsburg
  • 25.01.18
  • 129× gelesen
Blaulicht

Flucht vor Polizeikontrolle

Moabit. Am Ende der Chaosfahrt lag der Motor mehrere Meter vom Fahrzeug entfernt auf der Straße. In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag hatte sich ein Mann mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd durch Moabit geliefert. Den Beamten war der Audi-Fahrer gegen 3 Uhr früh auf der Beusselbrücke aufgefallen. Statt auf Aufforderung anzuhalten, raste der Autofahrer davon. Er missachete mehrere rote Ampeln und rammte an der Kreuzung Beussel-, Hutten- und Turmstraße mehrere geparkte Wagen. Fünf...

  • Moabit
  • 29.12.17
  • 45× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Fahrerflucht

Kreuzberg. Ein Autofahrer soll am 26. November gegen 6.25 Uhr auf der Rudi-Dutschke-Straße zunächst eine Mittelinsel links umfahren haben. Anschließend stieß er mit einem Taxi zusammen. Der Taxilenker musste, ebenso wie sein Fahrgast, mit Kopf- beziehungsweise Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Außerdem wurde durch den Unfall ein geparkter Pkw beschädigt. Der Verursacher beging zunächst Fahrerflucht. Einige Stunden später meldete sich auf einem Polizeiabschnitt ein...

  • Kreuzberg
  • 27.11.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

Sechs kaputte Autos nach Drogen-Tour: Fahrzeug vom Opa "ausgeliehen"

Märkisches Viertel. Insgesamt sechs beschädigte Autos sind das Ergebnis eines Ausflugs, den in der Nacht zum 24. September ein 17-Jähriger im Märkischen Viertel mit dem Auto seines Opas unternommen hat. Zeugen hatten gegen 23.20 Uhr die Polizei verständigt, nachdem sie ein Auto bemerkt hatten, das bei regennasser Fahrbahn auf der Quickborner Straße in Richtung Lübars unterwegs war. Der Fahrer hatte plötzlich die Kontrolle über den Wagen verloren, der in den Gegenverkehr geriet und dort zwei...

  • Märkisches Viertel
  • 26.09.17
  • 69× gelesen
Blaulicht

Flucht nach Unfall

Kreuzberg. Die Polizei sucht nach einer Fahrradfahrerin, die in einen Unfall am 8. September verwickelt sein soll. Nach ersten Ermittlungen fuhr sie gegen 0.30 Uhr bei Rot über die Kreuzung Prinzen- und Gitschiner Straße. Ein Mopedfahrer, der auf der Gitschiner Straße unterwegs war, musste deshalb stark abbremsen. Er stürzte dabei und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Radfahrerin setzte ihren Weg fort, ohne sich um den Mann zu kümmern. tf

  • Kreuzberg
  • 08.09.17
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen

Hakenfelde. Die Polizei ermittelt in einem schweren Fall von Fahrerflucht und sucht dringend Zeugen. Mitten auf der Fahrbahn der Eiswerderbrücke hatten Passanten in der Nacht zum 5. August einen schwer verwundeten jungen Mann gefunden. Rettungskräfte brachten ihn mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen zur Notoperation in eine Klinik. Auch am Bein war der junge Mann verletzt. Die Polizei geht von einem Verkehrsunfall aus und bittet um Mithilfe. Wer hat auf der Eiswerderbrücke an der...

  • Hakenfelde
  • 07.08.17
  • 223× gelesen
Blaulicht

Mit dem Auto in U-Bahnhof gefahren: Dramatische Flucht vor der Polizei

Spandau. Ein Auto ist am 30. Juli gegen 20.15 Uhr eine Treppe zum Zwischengeschoss des U-Bahnhofs Rathaus Spandau heruntergerast. Bei der filmreifen Aktion wurde niemand verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen sprach die Besatzung eines Funkwagens den 25-jährigen Autofahrer gegen 20.15 Uhr an der Ecke Altstädter Ring und Moritzstraße an, um diesen einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Statt dem Einsatzwagen zu folgen, raste der Fahrer mit zwei weiteren Insassen davon. Dabei benutzte er...

  • Spandau
  • 31.07.17
  • 90× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Fahrerflucht

Friedrichshain. Nach einem Unfall am 23. April auf der Kopernikusstraße sucht die Polizei nach dem Auto einer Carsharing-Firma. Ein solcher Wagen soll dort gegen 0.50 Uhr einen Mann erfasst haben, der zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Straße getreten war. Durch den Aufprall erlitt der Fußgänger einen angebrochenen Wirbel sowie eine Kopfverletzung. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Fahrer des Carsharing-Pkw weiter, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Die Polizei bittet Zeugen, die das...

  • Friedrichshain
  • 25.04.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizist bei Kontrolle verletzt

Tiergarten. Bei einer Fahrzeugkontrolle ist ein Polizeibeamter verletzt worden. In der Nacht zum 4. April bemerkten der Beamte und sein Kollege einen weißen Audi, der mit überhöhter Geschwindigkeit im Tunnel Tiergarten in Richtung Süden fuhr. An der Ausfahrt Reichpietschufer musste der Raser an einer roten Ampel anhalten. Die Polizeibeamten stellten ihr Fahrzeug quer vor den Audi und stiegen aus. In diesem Augenblick setzte der unbekannte Fahrer zurück, fuhr an dem Einsatzfahrzeug vorbei und...

  • Tiergarten
  • 05.04.17
  • 12× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Motorrad

Marzahn. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, 16. März. Gegen 16.15 Uhr ist dabei in der Schwarzwurzelstraße auf Höhe des Radieschenpfades ein Motorradfahrer auf einen haltenden VW-Bus aufgefahren. Der Motorradfahrer flüchtete anschließend über einen Grünstreifen vom Unfallort. Dabei musste ein sieben Jahre alter Junge zur Seite springen und verletzte sich leicht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer auf einer orangefarbenen Maschine ohne Kennzeichen...

  • Marzahn
  • 28.03.17
  • 71× gelesen
Blaulicht

14-Jähriger am Steuer gefasst

Tegel. Kurios, für die Eltern aber gar nicht komisch: Einen Minderjährigen am Steuer eines Chevrolet erwischten zivile Polizeibeamte am Abend des 16. Dezember in der Berliner Straße. Das Fahrzeug war den Beamten gegen 22.30 Uhr aufgefallen, weil es viel zu schnell unterwegs war. An der Kreuzung zum Waidmannsluster Damm signalisierten sie dem Autofahrer, dass er anhalten solle – dieser gab stattdessen Gas. Der Chevrolet raste davon, überfuhr eine rote Ampel, schließlich gelang es den Beamten,...

  • Tegel
  • 21.12.16
  • 13× gelesen
Blaulicht

Fahrerflucht: Frau auf der Lahnstraße angefahren

Neukölln. Ein unbekannter Autofahrer hat am 5. Dezember eine Fußgängerin auf der Lahnstraße angefahren und danach Fahrerflucht begangen. Kurz nach 16 Uhr überquerte die 62-Jährige die Fahrbahn der Lahnstraße in Höhe der Silbersteinstraße, als sie von dem Wagen erfasst wurde. Die Fußgängerin stürzte und zog sich Kopf- und Beinverletzungen zu. Passanten kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die Frau. Zeugen gelang es, das Kennzeichen des Unfallfahrzeuges abzulesen. Die...

  • Neukölln
  • 08.12.16
  • 18× gelesen
Blaulicht

Flüchtiger Fahrer ermittelt

Kreuzberg. Am späten Abend des 8. November ist ein zunächst Unbekannter in der Möckernstraße gegen die geöffnete Tür eines abgestellten Polizeiwagens gefahren und anschließend geflüchtet. Mutmaßlich dafür verantwortlich ist ein 29-jähriger Mann, der sein Auto bei einem Carsharingunternehmen gemietet hatte. Das ergaben Ermittlungen. Zuvor hatte eine Kundin der Firma ein beschädigtes Fahrzeug aus ihrem Fuhrpark gemeldet. Es war an der Kreuzung Yorck- und Großbeerenstraße abgestellt....

  • Kreuzberg
  • 11.11.16
  • 17× gelesen
Blaulicht

Autofahrer verletzt Polizisten

Britz. Ein Audi-Fahrer hat am Morgen des 7. November zwei Zivilfahnder leicht verletzt. Er war den Beamten gegen vier Uhr an der Kreuzung Karl-Marx-Straße und Buschkrugallee aufgefallen. Sie stoppten den Wagen. Doch der Fahrer stellte nicht den Motor ab, sondern gab Gas und erfasste die Polizisten. Einen der beiden schleifte er ein Stück mit. Der Audi-Fahrer flüchtete auf die Stadtautobahn. Die Polizisten verfolgten ihn und entdeckten den verunfallten Wagen an der Autobahnabfahrt Grenzallee....

  • Neukölln
  • 10.11.16
  • 9× gelesen
Blaulicht

Freche Fahrerflucht

Kreuzberg. Am späten Abend des 8. November ist ein Autofahrer auf der Möckernstraße gegen die offene Tür eines geparkten Funkwagens der Polizei gefahren und anschließend geflüchtet. Ein Beamter, der sich in diesem Moment in den Innenraum beugte, blieb unverletzt. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr einsatzfähig. tf

  • Kreuzberg
  • 09.11.16
  • 9× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall mit Fahrerflucht

Moabit. In der Nacht zum 9. Oktober hat sich in Moabit ein schwerer Unfall mit Fahrerflucht ereignet. Eine 36 Jahre alte Fußgängerin, die die Straße Alt-Moabit überqueren wollte, wurde gegen Mitternacht vom Fahrzeug einer unbekannten Autofahrerin erfasst. Die Fahrerin und eine weitere Frau sollen zunächst ausgestiegen sein, dann aber ihre Fahrt fortgesetzt haben. Das Unfallopfer kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei sperrte den Unfallort für zwei Stunden, um Spuren zu...

  • Schöneberg
  • 12.10.16
  • 13× gelesen
  • 1
  • 2