Fahrradbügel

Beiträge zum Thema Fahrradbügel

Verkehr

Fahrradbügel statt Glascontainer?

Friedenau. Die Grünen stellen zur Diskussion, ob die Altglascontainer an der Ecke Südwestkorso und Varziner Straße versetzt und an ihrer Stelle Fahrradbügel installiert werden sollen. Die Friedenauer Verordnete Annabelle Wolfsturm sagt, die Container nähmen den Autofahrern die Sicht auf Fußgänger, die dort den Südwestkorso querten. Zudem fehlten Fahrradabstellmöglichkeiten auf der Friedenauer Seite des Bundesplatzes. Als möglichen neuen Standort für die Glascontainer schlägt Annabelle Wolfsturm...

  • Friedenau
  • 20.11.19
  • 53× gelesen
Verkehr
Beispielsweise könnte der Kreuzungsbereich Platz der Luftbrücke, Dudenstraße/Ecke Tempelhofer Damm ein paar Fahrradbügel sicherlich gut verkraften.

Fahrradparkplätze an Kreuzungen

Tempelhof-Schöneberg. Mit Fahrrädern will der Bezirk das ordnungswidrige Parken und Halten von Kraftfahrzeugen an Straßenkreuzungen verhindern und gleichzeitig für mehr Sicherheit sorgen. Die Idee stammt aus Frankfurt am Main. Bei dem in der Mainmetropole laufenden Modellprojekt wurde bei der Suche nach Flächenpotenzialen offenbar die Straßenkreuzung entdeckt. Jedenfalls wurden daraufhin, unterstützend begleitet vom Verkehrsclub Deutschland (VDC), zielgerichtet an 100 Kreuzungen im...

  • Tempelhof
  • 24.02.17
  • 223× gelesen
Verkehr

Fahrradbügel für die Rheinstraße

Friedenau. Auf Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung soll das Bezirksamt in der Rheinstraße zwischen Breslauer und Walter-Schreiber-Platz mindestens 30 Fahrradbügel montieren. Bestimmte Standorte haben die Politiker auch schon im Auge, nämlich vor den Häusern Rheinstraße 4, 6, 10, 13, 17, 55, 59 und 63. Bis zum Februar nächsten Jahres wollen die Verordneten das Ergebnis einer Prüfung zu den vorgeschlagenen Standorten vorgelegt bekommen. KEN

  • Friedenau
  • 22.10.15
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.