Fahrraddieb

Beiträge zum Thema Fahrraddieb

Blaulicht

An Fahrrädern zu schaffen gemacht - Festnahme

Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 26 haben in der Nachtzum 17. März vier mutmaßliche Fahrraddiebe in Wilmersdorf festgenommen. In der Nassauischen Straße entdeckten die Fahnder kurz vor Mitternacht vier Heranwachsende, die sich an zwei gesicherten Fahrrädern zu schaffen machten und nahmen die 19- und 20-Jährigen fest. Einen der Festgenommenen im Alter von 19 Jahren mussten die Einsatzkräfte nach Hause in die Koburger Straße begleiten, da er keinen Ausweis bei sich hatte. Dort fanden sie im...

  • Wilmersdorf
  • 17.03.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Fahrraddieb auf frischer Tat gestellt

Baumschulenweg. Am Morgen des 19. Februar konnten Beamte der Bundespolizei einen bereits polizeibekannten Fahrraddieb stellen. Der Mann hatte gegen 2.20 Uhr an einer Fahrradabstellanlage am S-Bahnhof Baumschulenweg an einem Damenrad hantiert. Die Zivilfahnder konnten dann beobachten, wie der 51-Jährige das Rad davontrug, da das Hinterrad mit einem Schloss blockiert war. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. In seiner Tasche fanden sie zwei Taschenmesser, außerdem im Rucksack...

  • Baumschulenweg
  • 19.02.19
  • 81× gelesen
Blaulicht

Kriminelle gefasst

Kreuzberg. Zivilpolizisten haben am Samstagabend zwei mutmaßliche Kriminelle festgenommen. Am Kottbusser Tor beobachten die Beamten zunächst zwei Männer bei einem Verkaufsgespräch. Einer der beiden bot ein gestohlenes Fahrrad zum Verkauf an. Der andere wollte dies augenscheinlich mit seinem Vorrat an Betäubungsmitteln bezahlen. Die Beamten überprüften das Duo, stellten Drogen und einen Bolzenschneider sicher. Der Fahrraddieb wurde nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wieder freigelassen....

  • Friedrichshain
  • 14.08.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

Gewalttätiger Fahrraddieb

Kreuzberg. Eine Frau und ihr Begleiter beobachteten am späten Abend des 6. Juni am Paul-Lincke-Ufer, wie sich ein Mann an einem Fahrrad zu schaffen machte. Als sie ihn ansprachen, bedrohte er die beiden mit einem Zimmermannshammer und einem Beil. Die Zeugen alarmierten daraufhin die Polizei, die den Verdächtigen in der Ohlauer Straße festnehmen konnte. Seine Werkzeuge warf er in eine Baugrube, was ein Beamter bemerkte. Bei der Festnahme beleidigte der mutmaßliche Raddieb die Polizisten und trat...

  • Kreuzberg
  • 08.06.17
  • 32× gelesen
Blaulicht

Beim Fahrradklau ertappt

Bohnsdorf. Beamte des Polizeiabschnitts 65 haben am 8. März ein Lager mit gestohlenen Fahrrädern entdeckt. Ein Zeuge hatte den alarmierten Polizisten berichtet, dass er gegen 21 Uhr einen Mann beobachtete habe, der drei Fahrräder in einer Buswendeschleife an der Waltersdorfer, Ecke Waldstraße in ein Auto geladen habe und davon gefahren sei. Die Aussage des Zeugen und die weiteren Ermittlungen führten die Beamten zu einem Einfamilienhaus eines 25-Jährigen im selben Ortsteil. Mit einem...

  • Bohnsdorf
  • 09.03.16
  • 58× gelesen
Blaulicht

Selbst Polizei wird beklaut

Lichtenberg. Die Diebe werden immer dreister. Nun nehmen sie auch schon Räder der Polizei mit. Zivilpolizisten des Abschnitts 64 konnten dabei einen Dieb auf frischer Tat ertappen. Sie waren auf Streife mit dem Rad unterwegs. In der Coppistraße bemerkten sie einen Mann, der sich auffällig für fremde Fahrräder interessierte, die abgestellt wurden. Der Mann entschied sich für ein Rad, das die Beamten kurz zuvor abgestellt und gesichert hatten. Als der Dieb die Polizisten bemerkte, warf er das Rad...

  • Lichtenberg
  • 03.02.16
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.