Fahrstreifen

Beiträge zum Thema Fahrstreifen

Verkehr

Erhöhte Staugefahr

Hellersdorf. Auf der Landsberger Chaussee besteht bis Ende Juni erhöhte Staugefahr. Stadtauswärts zwischen Teupitzer und Stendaler Straße ist eine der beiden Fahrspuren gesperrt. Das Straßenverkehrsamt saniert in dieser Zeit die marode Fahrbahn. hari

  • Hellersdorf
  • 08.05.19
  • 44× gelesen
Verkehr

Fahrstreifen gesperrt

Tiergarten. Zwischen Lützowufer und Wichmannstraße sind am Lützowplatz in Richtung An der Urania zwei Fahrstreifen gesperrt. Grund ist eine Erneuerung des Geh- und Radweges. Die Bauarbeiten dauern noch bis Jahresende an. KEN

  • Tiergarten
  • 15.12.18
  • 15× gelesen
Verkehr

Radstreifen gefordert

Schöneberg. Damit in diesem Herbst auch die Radfahrstreifen an der Monumentenbrücke rechtzeitig mit der Fertigstellung der Nord-Süd-Verbindung entlang der S-Bahnlinie 2 als Teil des Fernradweges Berlin-Leipzig angelegt werden, hat die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt aufgefordert, umgehend die dazu notwendigen Bauplanungsunterlagen anzufertigen und die benötigten Fördermittel zu beantragen. SPD und Bündnisgrüne, die den Antrag eingebracht haben, befürchten, dass die Fördermittel...

  • Schöneberg
  • 12.06.15
  • 59× gelesen
Auto und Verkehr

Bei Stau spät einfädeln

Kündigt sich auf einer mehrspurigen Straße die Sperrung eines Fahrstreifens an, sollten alle Spuren so lange wie möglich genutzt werden. Denn wird zu früh eingefädelt, begünstigt das die Bildung von Staus. Wird der Verkehrsraum vor dem Engpass nicht optimal genutzt, könne der Verkehr unnötig ins Stocken geraten, so der TÜV Rheinland. Mit "Vorbeimogeln" habe das Befolgen dieser Regel nichts zu tun. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.