Falk-Willy Wild

Beiträge zum Thema Falk-Willy Wild

Kultur

Kinderhospiz zeigt Gesicht(er)

Moabit. Die Fotoausstellung „Für eine Zeit voller Leben – Menschen im Kinderhospiz“ rückt das Thema Kinderhospizarbeit in den Fokus. Zu sehen ist sie jetzt im Berliner Hauptbahnhof am Europaplatz. Die Fotoausstellung stellt die Arbeit in einem Kinderhospiz vor und zeigt, dass es nicht allein darum geht, Kinder beim Sterben zu begleiten. Viel mehr geht es um das Engagement, kreative Lösungen und die Verbundenheit der Menschen im Hospiz. Organisator der Ausstellung ist die Björn-Schulz-Stiftung,...

  • Moabit
  • 23.09.20
  • 69× gelesen
Soziales
Bürgermeister von Dassel, Christina Aue, Beate Ernst, Gabriele Maessen und Falk-Willy Wild wollen die Stadt verschönern.
5 Bilder

Alexanderplatz picobello: Prominente werben mit Aufräumaktion für mehr Umsicht

Mitte. Als Touristenmagnet ist der Alexanderplatz ein Aushängeschild der Stadt. Ein ganz schön schmutziges, findet der Verein wirBerlin. Und so setzten seine Mitglieder zusammen mit Mittes Bürgermeister, Gewerbetreibenden und Prominenz genau dort ein Zeichen für mehr Verantwortungsbewusstsein im Stadtraum. Unter dem Motto „Welcome Picobello“ zog am 17. Juli eine ungewöhnliche Reinigungstruppe über den Alexanderplatz. Neben dem Verein wirBerlin, welcher sich bereits seit Jahren für eine...

  • Mitte
  • 20.07.17
  • 337× gelesen
Soziales
Jasmin Gerat und Bärbel Mangels-Keil (links) eröffneten den neuen Spielplatz.

Kinderhospiz eröffnete neuen inklusiven Spielplatz im Garten

Niederschönhausen. Kinder mit Behinderungen wollen spielen so wie alle Kinder. Umso glücklicher ist die Björn-Schulz-Stiftung, dass sie jetzt einen barrierefreien Spielplatz im Garten des Sonnenhofes eröffnen konnte. Im Jahre 2002 eröffnete die Stiftung ihr stationäres Kinderhospiz Sonnenhof in der Wilhelm-Wolff-Straße 36-38. In ihm werden 16 schwer und unheilbar erkrankte Kinder und Jugendliche betreut. Damit sie in Kontakt mit Gleichaltrigen kommen können, ist der Garten des Sonnenhofs auch...

  • Niederschönhausen
  • 14.06.16
  • 260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.