Alles zum Thema Familien

Beiträge zum Thema Familien

Soziales

Kinderfest und Gespräche

Friedrichsfelde. Unter dem Motto „Malen für den Frieden“ findet am Sonnabend, 24. August, von 11 bis 13 Uhr, ein Kinderfest der Partei Die Linke in der Dolgenseestraße 21–22 statt. Abgeordnete laden zum Gespräch, für die kleinen Kiezbewohner gibt es diverse Attraktionen wie eine Hüpfburg, Schminkstation, einen Tretauto, Slalom, Zuckerwatte und Luftballons. bm

  • Friedrichsfelde
  • 20.08.19
  • 12× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 92× gelesen
Umwelt

Es kreucht und fleucht

Staaken. Einen Tag in der Natur verbringen, Flora und Fauna entdecken? Möglich machen das Landschaftspflegeverband Spandau und das Umwelt- und Naturschutzamt am Freitag, 23. August. Dann nämlich beginnt an der Naturschutzstation Hahneberg ab 10 Uhr ein erlebnisreicher Tag für Familien. Konkret erkundet wird der artenreiche Garten der Naturschutzstation. Da die umliegenden Naturschutzflächen per Beweidung gepflegt werden, gibt es auch viele Informationen über die „vierbeinigen Rasenmäher“, die...

  • Staaken
  • 16.08.19
  • 6× gelesen
Soziales
Birte Driesner und Sarah Wendler vom Netzwerk Alleinerziehende. Sie sind am Aktionstag vor Ort, informieren und koordinieren den Nachmittag.

Erster Aktionstag für Ein-Eltern-Familien
Alleinerziehend – aber nicht allein gelassen

Einen Nachmittag lang geht es nicht nur um Sorgen und Nöte – dann stehen neben dem Austausch auch Unterhaltung, Spaß und Wohlfühlmomente auf dem Programm. Den berlinweit ersten Aktionstag für Alleinerziehende und ihre Kinder veranstaltet der Bezirk am 23. August im und rund um das Nachbarschaftshaus Ostseeviertel. Wenn laut Sozialatlas über 38 Prozent der Eltern ihren Nachwuchs allein großziehen, kann ein zertifiziert familienfreundlicher Bezirk nicht über diese Tatsache hinwegblicken. Das...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.08.19
  • 161× gelesen
Kultur

Führung zum Thema Mauerfall

Heinersdorf. Einen Stadtspaziergang „30 Jahre Mauerfall“ veranstaltet der Bürgerverein Zukunftswerkstatt Heinersdorf am 25. August für Familien mit Kindern ab neun Jahre. Die Teilnehmer erfahren mehr über Geisterbahnhöfe und Fluchttunneln. Anhand von Geschichten einzelner Menschen wird an Originalstandorten Geschichte nachvollziehbar und lebendig. Spektakuläre gelungene Fluchtgeschichten stehen dabei neben tragischen Schicksalen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Checkpoint Charlie. Die Führung...

  • Heinersdorf
  • 14.08.19
  • 24× gelesen
Bildung

Zirpkonzert im Wiesenmeer

Neukölln. Familien sind Sonnabend, 20. Juli, von 14 bis 16 Uhr auf das Tempelhofer Feld eingeladen. Steffi Haubold vom Freilandlabor Britz erkundet mit ihnen das Leben von Heupferd, Grashüpfer und Co. Treffpunkt ist der Haupteingang am Columbiadamm, und dort die rote Infosäule. Erwachsene zahlen drei, Kinder 2,50 Euro. Weitere Infos gibt's unter 703 30 20. sus

  • Neukölln
  • 13.07.19
  • 20× gelesen
Sport
Strengt an, macht aber Spaß.

Turnkurs für Kitakinder

Adlershof. Der Verein "Vorwind" macht in der Turnhalle der Anna-Seghers-Schule, Moissi-straße, Sportangebote für Kitakinder und ihre Eltern. Ein neuer Kurs startet am 15. August. Im Vordergrund steht die spielerische Förderung von motorischen Fähigkeiten und sozialer Kompetenz. Termin für Zwei- bis Vierjährige ist mittwochs 16 bis 17 Uhr, für Vier- bis Sechsjährige 17 bis 18 Uhr. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining unter www.berliner-verein.de. sim

  • Adlershof
  • 06.07.19
  • 67× gelesen
Kultur

Wildkräuter und Garten-Deko

Britz. Das Freilandlabor des Britzer Garten lädt zu zwei Veranstaltungen ein. Freitag, 5. Juli, um 17 Uhr geht es um Wildkräuter. Die sind bei etlichen Gartenfreunden zwar nicht beliebt, doch viele sind essbar, einige haben sogar heilende Wirkung. Mehr erfahren Interessierte von Olaf Tetzinski. Zu zahlen sind 3,50, ermäßigt 2,50 Euro. Am Sonntag, 7. Juli, von 12 bis 15 Uhr stehen Dekorationen für Garten und Balkon im Mittelpunkt. Erwachsene und Eltern mit Kindern können Wandbilder und andere...

  • Britz
  • 28.06.19
  • 55× gelesen
Kultur

Kunstmarkt des Orgelbauvereins

Lichtenberg. Seinen zweiten Kunstmarkt veranstaltet der Orgelbauverein Pfarrkirche Lichtenberg am Sonntag, 16. Juni, ab 12 Uhr im alten Pfarrgarten in der Möllendorffstraße 33. Zeichner, Gestalter, Kreative und Kunsthandwerker lassen sich über die Schulter schauen, präsentieren ihre Arbeiten zum Verkauf oder laden zum Mitmachen ein. Besondere Angebote gibt es für Kinder, sie können Möhrenflöten schnitzen, mit Kreide eine Hauswand verschönern oder sich selbst in der Schminkecke bemalen lassen....

  • Lichtenberg
  • 11.06.19
  • 43× gelesen
Kultur
Meister Adebar ist Namensgeber und Hauptinhalt des 25. Storchenfestes auf dem Naturhof Malchow.
4 Bilder

Jubiläum fürs Storchenfest
25. Ausgabe des Wochenendes rund um Meister Adebar

Seit einem Vierteljahrhundert wird auf dem Naturhof in Malchow in jedem Frühsommer das Storchenfest gefeiert, Termin der Jubiläumsausgabe ist das dritte Juniwochenende. Auf Besucher jeden Alters wartet wie immer ein buntes Programm rund um Meister Adebar. Ein ganzes Wochenende lang dreht sich auf dem Naturhof an der Dorfstraße alles um die Langschnäbel mit dem schwarz-weißen Gefieder, die in jedem Sommer auch in Malchow zu Besuch sind. Die Hausherren und Veranstalter vom Verein Naturschutz...

  • Malchow
  • 09.06.19
  • 104× gelesen
Bauen
An der Gustav-Adolf-Straße konnte jetzt Richtfest gefeiert werden.

Richtfest an der Gustav-Adolf-Straße
Gebaut wird für Familien

Für sechs Stadthäuser an der Gustav-Adolf-Straße 88 konnte jetzt Richtfest gefeiert. Das Vorhaben der ZS Beteiligungs GmbH ist im Zeitplan, berichtet Geschäftsführer Zsolt Farkas. Gebaut wird hier vor allem für junge Familien in moderner Architektur. „Wir freuen uns, hier ein Angebot zu schaffen, dass jungen Familien mit zwei oder mehr Kindern demnächst ein Zuhause geben wird. Es entstehen Häuser, in denen auch mal die Großeltern oder andere Gäste auf längere Zeit zu Besuch sein können“,...

  • Weißensee
  • 28.05.19
  • 123× gelesen
Kultur
Das Kinderfest in der Kulturbrauerei ist auch in diesem Jahr ein Anziehungspunkt für Familien.
2 Bilder

Hüpfen, klettern, basteln
Kulturbrauerei lädt am 2. Juni zum großen Kinderfest ein

Die Höfe der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 sind am 2. Juni wieder für die Jüngsten reserviert. Von 12 bis 18 Uhr findet dort das diesjährige Kinderfest der Werbegemeinschaft der Kulturbrauerei statt. Anlässlich des Internationalen Kindertages wird auf dem Areal ein vielfältiges kulturelles Programm mit kostenlosen Workshops und Aktionen für Kinder organisiert. Unter anderem werden eine Hüpfburg, ein Kletterturm und eine Riesenrutsche aufgebaut. Es gibt Puppentheater und einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.05.19
  • 471× gelesen
Kultur

Zeitdiebe und Hobbydetektive

Lichtenberg. Die Familiensamstage in den Lichtenberger Bibliotheken lassen im Mai die Puppen tanzen: Nicole Gospodarek und ihr Puppentheater sind mit dem Stück „Die Zeitdiebe“ zu Gast. Es ist für Kinder im Alter ab vier Jahren geeignet. Jeder kennt das: Da glaubt man, noch richtig viel Zeit zu haben – und dann ist die Zeit plötzlich weg. Wie das sein kann? Natürlich haben die Zeitdiebe zugeschlagen. Tiffy und ihre Katze machen sich auf die Reise, um die Zeitdiebe zu entlarven. Die beiden...

  • Lichtenberg
  • 05.05.19
  • 38× gelesen
Politik

Mehr Hilfe für junge Familien

Neu-Hohenschönhausen. Gemeinsam hatten sich SPD- und CDU-Fraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung im vergangenen Sommer mit einem Antrag dafür eingesetzt, dass der Bezirk zusätzliche Mittel für eine Familienhebamme bereitstellt. In diesen Tagen wird die Stelle eingerichtet, finanziert vom Lichtenberger Gesundheitsamt. Einsatzort der Helferin und Beraterin für junge Familien ist Neu-Hohenschönhausen. „Wir freuen uns sehr, dass Lichtenberg eine zusätzliche Familienhebamme...

  • Lichtenberg
  • 24.04.19
  • 41× gelesen
Kultur
Das Ritterturnier auf Stahlrössern von Bärlin Bättle ist neu beim Spectaculum

Mittelalter-Spektakel im Lichtenberger Rathauspark
Gaukler, Feen und „Pedäl-Bättle“

Mit einer Reise ins Mittelalter können kleine und große Lichtenberger diesmal in den Wonnemonat starten. Das traditionelle „Spectaculum am lichten Berg“ lädt wieder in den Rathauspark ein. Gaukler, Handwerker, Händler und Musiker sorgen für jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das Spectaculum am lichten Berg steigt am 30. April von 14 bis 22 Uhr und am 1. Mai von 12 bis 19 Uhr. Am Nachmittag zur Walpurgisnacht musizieren die Bands Rabenzauber und Larkin. Zum Abschluss gibt es eine...

  • Lichtenberg
  • 23.04.19
  • 459× gelesen
Sport

Die eigene Fitness testen

Karow. Der Sportverein Karower Dachse bietet am 4. Mai die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen in den Leichtathletik-Disziplinen zu erwerben. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf der Sportanlage an der Ecke Achillesstraße und Bedeweg. Wer sich dieser Herausforderung stellen möchte, setzt sich mit Katrin Antonenko nach 17 Uhr unter Tel. 94 39 95 67 in Verbindung und erfährt dann alles Weitere. Sportsachen und Getränke sollten mitgebracht werden. Weitere Informationen auf...

  • Karow
  • 19.04.19
  • 32× gelesen
Sport
Das Kicker-Turnier des Papaladens wird wie in den Jahren zuvor auch 2019 ein Zuschauermagnet sein. Die Tische sind stets umlagert.
2 Bilder

Wer schießt die meisten Tore?
Zehnte Auflage des Kiez-Kicker-Turniers im Papaladen am 27. April

Jubiläum im Papaladen: Am 27. April findet das zehnte Kiez-Kicker-Turnier statt. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es noch mehr Spielorte im Kiez, und noch mehr Gewerbetreibende aus dem Winsviertel sponsern Preise für die besten Kicker-Familien. Der Papaladen in der Marienburger Straße 28 veranstaltet das Turnier von 14 bis 19 Uhr. Alle Teams beteiligen sich zunächst an Vorrundenspielen an fünf Standorten im Kiez rund um die Marienburger und die Winsstraße. Gespielt wird im Jugendclub...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.04.19
  • 80× gelesen
Umwelt

Eiersuche und Störche gucken

Malchow. Familien, die keinen eigenen Garten zum Ostereier-Verstecken haben, sind am Ostersonntag, 21. April, auf dem Naturhof Malchow an der Dorfstraße 35 willkommen. Von 12 bis 17 Uhr gibt es dort ein buntes Kinderprogramm, alle kleinen Gäste dürfen sich um 14 Uhr an der traditionellen Ostereiersuche beteiligen. Im Erlebnisgarten wartet auf jedes Kind ein Nestchen mit einer Überraschung. Außerdem kann der Nachwuchs im blühenden Garten ausgiebig spielen und entdecken, Ringe werfen und sich im...

  • Malchow
  • 11.04.19
  • 36× gelesen
Kultur

Wandern mit der Volkshochschule

Lichtenberg. Das Frühjahr gilt als beliebte Wanderzeit – so hat auch die Volkshochschule Lichtenberg ein paar Fußtouren im Angebot: Am Ostersonntag, 28. April, geht es über 20 Kilometer von Saarmund nach Beelitz, und zwar auf dem Jakobsweg. Kursnummer für die Anmeldung ist Li1.09-010F. Am Sonnabend, 9. Juni, sind Familien mit Kindern im Alter ab sieben Jahren zum Wandern in Reinickendorf eingeladen. Motto des Tages: „Das Tegeler Fließ ist nicht der Amazonas“. Die Strecke ist 4,5 Kilometer lang....

  • Lichtenberg
  • 10.04.19
  • 37× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Ernsting’s family

Ernsting’s family: Shoppingfreude, viele neue Trendthemen und Spielwaren sowie vieles, was Familien gebrauchen, wird ab dem 1. April in der Filiale geboten. Wilmersdorfer Straße 51, 10627 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 27.03.19
  • 23× gelesen
Bildung

Wie kann man im Wald spielen?

Buch. Einen Aktionsnachmittag „Spielen im Wald“ veranstaltet die Waldschule im Bucher Forst am 30. März von 14 bis 18 Uhr. Wie oft spielen Kinder heute eigentlich noch in der Natur? Der Kinderalltag ist durchstrukturiert und dominiert von Smartphone, X-Box & Co. Dazwischen bleibt kaum noch Zeit für Naturerlebnisse. Und wissen Eltern eigentlich noch, wie draußen gespielt wird? Diesen Fragen werden Eike Friededici und Katja Becker gemeinsam mit Familien auf den Grund gehen. Sie werden mit...

  • Buch
  • 25.03.19
  • 27× gelesen
Soziales
Cornelia Otten und Sandra Krüger betreuen das Projekt "Hand & Herz".

Projekt von Diakonie und Jugendamt
Ein Herz für Familien

Ein neues Patenschaftsprojekt des Diakonischen Werks Reinickendorf und des Jugendamtes mit dem Namen „Hand & Herz“ soll Familien mit Kindern im Alter bis zu fünf Jahren unterstützt. Familien die sich Unterstützung und Austausch in ihrem Alltag wünschen erhalten diese von ehrenamtlichen Paten, die regelmäßig Zeit mit ihnen verbringen. Engagierte Paten begleiten dazu die Familien dort, wo Begleitung gewünscht ist. Im Vordergrund stehen alltägliche Aktivitäten mit und für die Kinder – ob...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 24.03.19
  • 62× gelesen
Umwelt

Entdeckungen am Tag des Waldes

Plänterwald. Am 23. März lädt die Waldschule am Dammweg 1b anlässlich des Internationalen Tags des Waldes von 17 bis 19 Uhr zu zwei besonderen Waldspaziergängen ein. Bei der poetischen Waldführung suchen sich die Veranstalter bestimmte Plätze aus und stellen Pflanzen und Tiere mit kleinen Lesestücken und Gedichten vor. Auf dem dendrologischen Erkundungsgang geht es vor allem um die Bäume, betrachtet aus einem forstlichen Blickwinkel. Die Veranstaltung eignet sich für Besucher ab acht Jahren,...

  • Plänterwald
  • 18.03.19
  • 15× gelesen
Soziales

Kaffeeklatsch für Alt und Jung

Adlershof. Das Team der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „Julian Grimau“ lädt am Sonntag, 24. Mär, ab 15 Uhr zu einem sonntäglichen Kaffeeklatsch in die Waldstraße 7 (Eingang Friedlander Straße) ein. Was sonst nur Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 18 Jahren vorbehalten ist, dürfen an diesem Tag alle Besucher nutzen. Ob Billard, Darts, Tischtennis oder Airhockey spielen, die Räume erkunden, die Mitarbeiter kennenlernen, sich über die Angebote informieren, oder einfach selbst...

  • Adlershof
  • 11.03.19
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.