Familien

Beiträge zum Thema Familien

Bauen
Für den Neubau von Vonovia an der Storkower Straße konnte jetzt Richtfest gefeiert werden.

Wohnungen statt eines Parkplatzes
Vonovia kann Richtfest am Storkower Bogen feiern

Auf einem rund 4900 Quadratmeter großen früheren Parkplatz errichtet das Wohnungsunternehmen Vonovia einen Neubau mit 90 Mietwohnungen. Er entsteht unweit vom S-Bahnhof Storkower Straße und nahe der dortigen Bushaltestellen. Nach dem Baubeginn im Mai 2020 konnte nun das Richtfest begangen werden. Sascha Amler, Vonovia-Regionalbereichsleiter Berlin Ost/Potsdam sagt: „Berlin braucht dringend neue Wohnungen und wir freuen uns, dazu einen Beitrag leisten zu können. Für die hervorragende...

  • Fennpfuhl
  • 05.10.21
  • 107× gelesen
Bildung

Geheimnisvolles Grün entdecken

Neukölln. Wie viel Leben steckt in einer Handvoll Erde? Woher weiß der Efeu, wohin er klettern muss? Wie erkennt die Tomatenpflanze, wer an ihr knabbert? Auf diese Fragen gibt der von Künstlern produzierte Audio-Spaziergang „Schlaues Grün“ spannende Antworten. Er ist für Kinder und deren Eltern gedacht und kann am Wochenende, 9. und 10. Oktober, jeweils um 16 Uhr auf dem Nachbarschaftscampus am Dammweg 216 im Grünen angehört werden. Das Audiostück ist circa 30 Minuten lang. Die Teilnehmer...

  • Neukölln
  • 04.10.21
  • 17× gelesen
Soziales

Hier finden Eltern Rat und Hilfe
Das Familienbüro ist ab sofort auch mobil im Bezirk unterwegs

Das bezirkliche Familienbüro hat sein Angebot erweitert. Es ist jetzt mobil in Kiezen unterwegs. Seit seiner Eröffnung vor drei Jahren ist das Familienbüro Lichtenberg an der Große-Leege-Straße 103 ein voller Erfolg. Mehr als 20 000 Familien wurden dort bisher begrüßt. Doch mancher Familie ist der Weg nach Alt-Hohenschönhausen zu weit. Deshalb kommt das Team des Familienbüros nun auch in die Kieze. Dieses Vorhaben sollte bereits im November 2020 starten. Aber wegen des Lockdowns musste der...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 28.09.21
  • 31× gelesen
Kultur

1. Tempelhofer Lesefest

Tempelhof. Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg und die Evangelische Gemeinde Alt-Tempelhof und Michael laden am 2. Oktober Kinder mit Familien und alle, für die Bücher Freude und Anregung bedeuten, zum 1. Tempelhofer Lesefest ein. Von 15 bis 17 Uhr wird im herbstlichen Pfarrgarten der Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 7-10, ein Programm mit Kinderlesezelt, Bücherflohmarkt, Musikbeiträgen, Kuchen und Getränken geboten. In der LeseLounge präsentieren die Berliner...

  • Tempelhof
  • 24.09.21
  • 16× gelesen
Bildung

Eintauchen in die Raumfahrt

Oberschöneweide. Das FEZ in der Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, lädt am 2. und 3. Oktober jeweils 12 bis 18 Uhr zum großen Raumfahrtwochenende für die ganze Familie ein. In Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt wird Kindern eine spielerische Reise ins All geboten. Es geht unter anderem um die Frage, wie schwierig es ist, sich im Weltraum mit Nahrung zu versorgen. In der Trainings- und Mehrzweckhalle können beim Astronautentraining Gleichgewicht, Belastbarkeit und...

  • Oberschöneweide
  • 20.09.21
  • 16× gelesen
Soziales

Neuer Wegweiser für Familien

Treptow-Köpenick. Der neue Familienwegweiser für den Bezirk ist erschienen. Er informiert über Beratung für Alleinerziehende und Wohnangebote, über Hilfen beim Start ins Familienleben mit dem Baby, Angebote für Menschen mit Behinderungen, über Kitaplätze und Schulen im Bezirk, Bildungs- und Freizeitangebote und vieles mehr. Der Familienwegweiser, herausgegeben von der aperçu Verlagsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt, erschien in einer Auflage von 25.000 Exemplaren. Die Broschüre...

  • Treptow-Köpenick
  • 11.09.21
  • 13× gelesen
Bildung

Einladung zum Floßbau

Hakenfelde. Bei zwei Veranstaltungen zeigt die Waldschule Spandau am Sonnabend, 18. September, wie aus im Wald gesammelten Stöcken kleine Flöße entstehen, die anschließend in der Havel schwimmen. Das Angebot richtet sich speziell an Familie mit Kindern ab fünf Jahren. Der erste Termin ist von 11 bis 13.30, der zweite zwischen 14 und 16.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene fünf, Kinder 2,50, Familien bezahlen zehn Euro. Es ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. t 3363055 oder...

  • Hakenfelde
  • 11.09.21
  • 11× gelesen
Kultur

Nachbarn feiern auf dem Stadtplatz

Lichtenrade. Auf dem Stadtplatz der John-Locke-Siedlung findet am 4. September ein Nachbarschaftsfest statt. Von 15 bis 19 Uhr laden die Gebietskoordination John-Locke-Siedlung des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik und Kooperationspartner zu Musik, Snacks, Getränken, Kletterturm und vielen weiteren Angeboten ein. sim

  • Lichtenrade
  • 02.09.21
  • 9× gelesen
Ausflugstipps

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
SoAGB - Sonntags in die AGB!

Das Sonntagsangebot der Zentral- und Landesbibliothek Berlin Am Sonntag öffnet die Amerika-Gedenkbibliothek erneut ihre Türen und hat ein tolles Veranstaltungsprogramm für Sie vorbereitet! Entdecken Sie vielfältige Programme zum Mitmachen, Zuhören und Diskutieren, Lernen oder einfach nur zum Freuen. Natürlich für Kinder & Erwachsene! Jeden Sonntag ein bisschen anders, aber immer ist für jede*n etwas dabei. Also sonntags in die AGB. Information und Service durch Bibliotheksangestellte ist...

  • Kreuzberg
  • 02.09.21
  • 15× gelesen
Tipps und Service

"Mein Schulkind"
Der Familienratgeber für die Grundschulzeit

Jedes Jahr werden in Deutschland fast eine Dreiviertelmillion Kinder eingeschult. Der Ratgeber "Mein Schulkind" der Stiftung Warentest gibt Antworten und zeigt, wie Eltern ihre Kinder auf dem Weg durch die Grundschulzeit unterstützen und fördern können. Mit dem Schulanfang beginnt ein neuer Lebensabschnitt – nicht nur für die Kinder. Auch Eltern stellen sich viele Fragen: Was kommt auf das Kind in der Schule zu? Wird es sich mit den Lehrkräften und den anderen Kindern in der Klasse verstehen?...

  • Karow
  • 24.08.21
  • 30× gelesen
Kultur

Bauarbeiterhelme auf!
Bei fezMACHEN können Kinder kreativ werden

Welches Kind schwärmt nicht davon, einen echten Bagger zu bedienen? Bei fezMACHEN! Bauen am 28. und 29. August sowie am 4. und 5. September geht der Kindertraum im FEZ-Berlin in Erfüllung. Denn bei dem Mitmachformat für Familien ist nicht nur ein echter Mini-Bagger zum Austesten da. Auch das Betreten von Baustellen ist hier ausdrücklich erwünscht. Unter dem Motto: „Bauhelme auf und ran ans Werkzeug!“ dürfen Kinder von 2 bis 12 Jahren im grünen Außenareal des FEZ- Berlin einmal alles...

  • Oberschöneweide
  • 22.08.21
  • 28× gelesen
Umwelt

Fressen und gefressen werden

Marienfelde. Um die Nahrungskette geht es am Sonntag, 29. August, von 10 bis 12 Uhr in der Naturschutzstation am Diedersdorfer Weg 3. Astrid Hochörtler-Kugler erklärt, was ein Spitzenräuber ist. Sie spinnt gemeinsam mit den kleinen und großen Teilnehmern ein Nahrungsnetz und stellt eine Nahrungspyramide nach. Dann werden Tiere beobachtet und gesucht, um sie den unterschiedlichen Kategorien zuordnen. Zum Schluss steht die Frage: Was kann jeder Einzelne tun, damit der Nahrungskreislauf lange gut...

  • Marienfelde
  • 22.08.21
  • 10× gelesen
Sport

Familienyoga und Entspannung

Tempelhof. Im Familien- und Nachbarschaftszentrum der ufaFabrik können Kurse wieder vor Ort in der Viktoriastraße 13 stattfinden. Ab 28. August sind Erwachsene mit Kindern ab fünf Jahren zum Familienyoga eingeladen. Spiele, Lieder, Geschichten und Partnerübungen sollen anregen, in Bewegung zu kommen. Der Kurs läuft sonnabends von 14.45 bis 16.45 Uhr, pro Treffen sind für einen Erwachsenen und ein Kind 34 Euro zu zahlen. Infos und Anmeldung unter sucz@gmx.de oder Telefon 0178/189 00 61....

  • Tempelhof
  • 17.08.21
  • 13× gelesen
Soziales

Neuer Wegweiser für Familien

Treptow-Köpenick. In Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt hat die apercu Verlagsgesellschaft einen neuen Wegweiser für Familien veröffentlicht. Die Broschüre enthält unter anderem Informationen dazu, wo es Rat und Hilfe im Notfall gibt, welche Leistungen das Jugendamt bietet und welche Anlaufstellen es für Alleinerziehende im Bezirk gibt. Vorgestellt werden das Haus Strohhalm, eine Unterkunft für Obdachlose in Schöneweide, Frauenprojekte und Anlaufstellen für Menschen mit Migrationsgeschichte....

  • Treptow-Köpenick
  • 17.08.21
  • 27× gelesen
Kultur

Familienspaß zum Sparpreis
Hunderte Vergünstigungen für Kultur, Sport und Spaß im Familienpass

Der Familienpass ist besonders in diesem Sommer wichtig. Mit dem von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie geförderten Couponheft können Familien Rabatte in über 300 Freizeit- und Kultureinrichtungen nutzen. Die Museen machen auf, Ausflugsschiffe fahren wieder und viele private Spaßanbieter wie Trampolinpark oder Bowlingcenter freuen sich auf Kundschaft. Mit der Lockerung wird auch der Familienpass wieder zum Schnäppchenheft. Mit über 300 Sparcoupons und 200 Verlosungen für...

  • Mitte
  • 27.06.21
  • 38× gelesen
Umwelt

Im Volkspark unterwegs

Französisch Buchholz. „Rauskommen, runterkommen, ankommen“ ist das Motto eines Projektes, das das Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz in Zusammenarbeit mit dem Projekt „naturbegleiter“ für Familien anbietet. Familien können an den Freitagen 2. und 9. Juli von 15 bis 16.30 Uhr den Botanischen Volkspark an der Blankenfelder Chaussee 5 erkunden. Weiterhin werden kleine Spiele und Übungen veranstaltet, mit denen alle Kraft in der Natur tanken können. Natürlich gibt es auch mehr über die Tiere...

  • Französisch Buchholz
  • 26.06.21
  • 13× gelesen
Soziales

Einsatz für Alleinerziehende

Tempelhof-Schöneberg. Das Netzwerk für Alleinerziehende in Tempelhof-Schöneberg hat kürzlich zum ersten Mal getagt. Träger ist der Verein Life, der mit vielen Partnerprojekten zusammenarbeitet. Wichtigstes Anliegen ist es, den Müttern und Vätern eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. In Tempelhof-Schöneberg sind rund 28 Prozent der Eltern alleinerziehend. Beim Treffen lernten sich die Akteure aus Bezirksamt, Politik, Verwaltung und Wirtschaft kennen, bildeten ein...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 18.06.21
  • 8× gelesen
Kultur

Camp Utopia, Zirkus am Meer und Escape Room
Das FEZ bietet ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

"Camp Utopia – Mach mit beim Projekt Zukunft!" heißt es für Kinder ab sieben Jahren in den Sommerferien im FEZ Wuhlheide.  Zur Rettung des Planeten Erde wurde eine Forschungsgruppe zusammengestellt. Sie ist beauftragt, eine Vision zu entwickeln für eine Gesellschaft der Zukunft und für ein gerechtes Zusammenleben. Alle Teilnehmer erleben im Wald, auf der Wiese und auf der Öko-Insel erlebnisreiche Ferienwochen. Gemeinsam bauen, erfinden, spielen und gestalten sie und legen den Grundstein für...

  • Oberschöneweide
  • 18.06.21
  • 52× gelesen
Umwelt

Radtour durch den Spandauer Forst

Hakenfelde. Die Waldschule Spandau lädt am Donnerstag, 1. Juli, zu einer informativen Radtour durch den Spandauer Forst. Die Strecke ist rund 20 Kilometer lang und führt unter anderem entlang der Kuhlake. Auch ein Besuch der Wildgatter ist Teil des Programms. Ein Angebot speziell für Familien mit Kindern ab acht Jahren. Beginn ist um 16.30, Ende um 20 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro für Erwachsene, 2,50 Euro für Kinder. Familien bezahlen zehn Euro. Die Teilnahme ist nur nach...

  • Hakenfelde
  • 17.06.21
  • 12× gelesen
Soziales

Mit dem E-Auto schneller vor Ort

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt hat drei rein batteriebetriebene Fahrzeuge angeschafft. Mit ihnen werden künftig ausschließlich Mitarbeiter der Sozialpädagogischen Dienste zu Familien unterwegs sein. So können sie Kinder, Jugendliche und Familien in Krisensituationen schnell, flexibel und unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln aufsuchen und Hilfe vor Ort anbieten. Jeweils ein E-Auto steht im Norden, in der Mitte und im Süden des Bezirks zur Verfügung. sus

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.06.21
  • 6× gelesen
Soziales
Masuda Becker verfolgt große Pläne in der Kelchstraße: Auf drei Etagen soll in wenigen Monaten die Kita  „Blütezeit“ eröffnen.
4 Bilder

Betriebswirtin baut Bürokomplex an der Kelchstraße um
Senat gibt Masuda Becker grünes Licht für Betrieb einer Kita mit 156 Plätzen

Masuda Becker hat sich einen Herzenswunsch erfüllt. Die Betriebswirtin mit 20 Jahren Managererfahrung erhielt jetzt grünes Licht vom Senat für den Bau einer Kita mit 156 Plätzen erhalten, in der Kinder forschen, entdecken und sich rundum wohlfühlen können. Die Idee, eine Kita zu betreiben, in der Kinder alles finden, was sie für eine glückliche Kindheit brauchen, hatte Masuda Becker schon vor einigen Jahren. Da war sie gerade selbst Mutter geworden und hatte gemerkt, wie wichtig es ist, auf...

  • Steglitz
  • 13.06.21
  • 814× gelesen
Kultur

Märchenzeit im Honiggarten

Heinersdorf. Zu einer „Märchenzeit“ lädt der Bürgerverein Zukunftswerkstatt Heinersdorf für Sonntag, 20. Juni, 15 Uhr, Familien in seinen Honiggarten ein. Dieser befindet sich unmittelbar am Kastanienwäldchen an der Tino-Schwierzina-Straße, gegenüber der Grundschule am Wasserturm. Die Teilnehmer können auf Picknick-Decken sitzend spannenden Geschichten lauschen, die märchenhafte Wesen erleben. Erzählt werden die Geschichten vom Märchenerzähler Jeronimo. Willkommen sind Familien mit Kindern ab 3...

  • Heinersdorf
  • 12.06.21
  • 12× gelesen
Soziales
Offizielle Eröffnung der Schreibabysprechstunde (v.l.): Amtsärztin Nicoletta Wischnewski, Beraterin Silke Kullik und Gesundheitsstadtrat Detlef Wagner.

Eltern zur Seite stehen
Schreibabyambulanz am Hohenzollerndamm eröffnet

Ein zweites Familienzentrum zur Krisen- und Entwicklungsberatung von Schreibabys hat am 28. Mai offiziell am Hohenzollerndamm 174-177 eröffnet. Bereits seit vier Jahren steht das Familienzentrum in der Kastanienallee in Westend im Rahmen der frühen Hilfen für Eltern mit Kindern bis drei Jahre und für Familien mit Schreibabys zur Verfügung. Nun gibt es einen zweiten Standort in Wilmersdorf. Ziel ist die Bewahrung der emotionalen Bindung zwischen Eltern und Kind von Geburt an. Dabei werden die...

  • Wilmersdorf
  • 09.06.21
  • 24× gelesen
Ausflugstipps

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Ab 4. Juli wieder sonntags in die AGB!

Die Amerika-Gedenkbibliothek ist ab dem 4. Juli 2021 auch wieder sonntags von 11 - 17 Uhr geöffnet, an diesem Tag mit einem vielgestaltigen und kostenlosen Programmangebot: Von der Diskussionsveranstaltung bis zu Familienevents in der Kinder- und Jugendbibliothek, vom gemeinsamen Lesen bis zu Sportlichem. Jeden Sonntag ein bisschen anders, aber immer ist für jede*n etwas dabei. Information und Service durch Bibliotheksangestellte ist sonntags leider nicht erlaubt, aber Sie können die frei...

  • Kreuzberg
  • 09.06.21
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.