Alles zum Thema Familienfehde

Beiträge zum Thema Familienfehde

Blaulicht

Mit der Zaunlatte geschlagen

Oberschöneweide. Zwei Familien aus einem überwiegend von Südosteuropäern bewohnten Haus in der Edisonstraße waren am 18. April bei einer Familienfeier in Streit geraten. Beim Versuch, den Streit zu schlichten, bekam ein 49-Jähriger eine Zaunlatte an den Kopf. Die Täter flüchteten, konnten aber von alarmierten Polizisten in der nahen Siemensstraße gestellt werden. Der Angegriffene kam in ein Krankenhaus. RD

  • Oberschöneweide
  • 19.04.17
  • 41× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Cafe in der Waldstraße Moabit - Familienstreit?

Moabit. Sie waren so schnell wieder verschwunden, wie sie gekommen waren. Doch die Beschädigungen und der Schreck bei Betroffenen und Zeugen war groß Am Freitag gegen 16.45 Uhr fuhren mehrere PKWs direkt vor ein Cafe in der Moabiter Waldstraße. Pflastersteine flogen und Reizgasangriffe gegen die Anwesenden Mehrere Männer stiegen aus und warfen mit Pflastersteinen die Schaufenster ein. Als nächstes zerschlugen sie Tische, Stühle und anderes Mobiliar. Bevor sie den Rückzug antraten...

  • Moabit
  • 12.09.16
  • 99× gelesen