Familienplanung

Beiträge zum Thema Familienplanung

Soziales

Beratung zur Familienplanung

Alt-Hohenschönhausen. Die Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle an der Wartenberger Straße 24 bietet vom 19. bis 26. August Beratungen zur Familienplanung sowie zu Schwangerschaft und Geburt an. Die kostenfreie Beratung findet nach Terminvereinbarung unter der Rufnummer 98 69 62 08 statt. Sie erfolgt nach Absprache entweder telefonisch oder im persönlichen Gespräch. Sprechzeiten der Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle sind Montag nach telefonischer Vereinbarung, Dienstag und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 05.08.20
  • 27× gelesen
Soziales

Beratung zur Familienplanung

Alt-Hohenschönhausen. Beratung zur Familienplanung sowie zu Schwangerschaft und Geburt bietet die Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle, Wartenberger Straße 24, in der Woche vom 15. bis 22. Juli an. Die kostenfreie Beratung findet ausschließlich nach Terminvereinbarung unter Telefon 98 69 62 08 statt. Sie erfolgt nach Absprache entweder telefonisch oder im persönlichen Gespräch. Sprechzeiten der Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle sind Montag nach telefonischer Vereinbarung,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 03.07.20
  • 32× gelesen
Soziales

Beratung für Vietnamesinnen

Lichtenberg. Eine Sozialberatung in vietnamesischer Sprache hat das Familienplanungszentrum Balance in der Mauritiuskirchstraße 3 im Angebot. Sozialarbeiterin Linh Vu hat immer montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr ein offenes Ohr am Telefon unter 0176 35 21 37 60. Sie informiert über Rechtliches und beantwortet Fragen. Weitere Informationen über die (eingeschränkten) Angebote des Zentrums in der Corona-Zeit gibt es telefonisch unter 236 23 68 41. bm

  • Lichtenberg
  • 29.05.20
  • 25× gelesen
Soziales

Beratung für Schwangere

Alt-Hohenschönhausen. Persönliche und vertrauliche Beratungen zur Familienplanung, rund um Schwangerschaft und Geburt gibt es bei der gemeinnützigen Gesellschaft Albatros-Lebensnetz in der Wartenberger Straße 24 immer montags bis freitags. Anmeldungen für einen Termin sind unter 98 69 62 08 erwünscht, Infos gibt es auch per E-Mail an skb@albatros-lebensnetz.de. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 30.04.20
  • 21× gelesen
Soziales

Beratung ja, Gruppen nein

Neu-Hohenschönhausen. Die Beratungsstelle rund um Schwangerschaft und Familienplanung des Albatros Lebensnetzes in der Wartenberger Straße 24 vermittelt montags bis freitags Informationen, im Bedarfsfall auch Hilfe bei der Lösung möglicher Konflikte. Wegen der aktuellen Situation bitten die Mitarbeiter Ratsuchende, die Beratungsstelle nur gesund aufzusuchen und davon abzusehen, Begleitpersonen mitzubringen. Gruppenveranstaltungen können derzeit nicht stattfinden. Wer einen Termin vereinbaren...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 07.04.20
  • 13× gelesen
Soziales

Beratungsstelle mit neuem Sitz

Alt-Hohenschönhausen. Die Beratungsstelle zu Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt der Albatros-Lebensnetz GmbH hat einen neuen Sitz in der Wartenberger Straße 24, im zweiten Obergeschoss. In der Woche vom 1. bis 8. April finden montags bis freitags Beratungen statt, Terminvereinbarungen sind empfehlenswert unter 98 69 62 08. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 22.03.20
  • 26× gelesen
Soziales

Beratung zum Eltern-Werden

Alt-Hohenschönhausen. Die künftigen Beratungen zu Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt der Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle der Albatros Lebensnetz gGmbH finden in der Wartenberger Straße 2, im 2. OG statt. Für den Zeitraum vom 11. bis 18. März können zwischen Montag und Freitag Termine vereinbart werden. Wer das Angebot in Anspruch nehmen möchte, meldet sich telefonisch an, unter 98 69 62 08. LG

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 29.02.20
  • 14× gelesen
Soziales

Beratung zur Familienplanung

Alt-Hohenschönhausen. Beratungen rund um Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt gibt es in der Zeit vom 25. Dezember bis 1. Januar montags bis freitags beim Albatros-Lebensnetzwerk im Ärztehaus in der Gehrenseestraße 100. Eine Terminvereinbarung ist günstig unter 98 69 62 08 oder per E-Mail an: skb@albatros-lebensnetz.de. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.12.19
  • 19× gelesen
Soziales

Beratung zur Schwangerschaft

Alt-Hohenschönhausen. Die Albatros-Lebensnetz gGmbH bietet in ihrer Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle in der Gehrenseestraße 100 Beratungen rund ums Thema Familienplanung an. Von Schwangerschaft bis Geburt wird in der Woche vom 16. bis 23. Oktober beraten. Termine sollten unter 98 69 62 08 vereinbart werden. LG

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.10.19
  • 23× gelesen
Soziales

Fragen zur Familienplanung?

Alt-Hohenschönhausen. Beratungen rund um die Familienplanung, um Schwangerschaft und Geburt bietet Albatros-Lebensnetz in der Zeit vom 18. bis 25. September an – werktags in der Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle in der Gehrenseestraße 100 (Ärztehaus). Eine Terminvereinbarung ist empfehlenswert unter Telefon 98 69 62 08. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 03.09.19
  • 23× gelesen
Soziales

Beratung zur Familienplanung

Alt-Hohenschönhausen. Beratungen zu Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt bietet die gemeinnützige Albatros-Lebensnetz GmbH in der Woche vom 24. bis 31. Juli im Ärztehaus in der Gehrenseestraße 100 an. Eine Terminvereinbarung ist empfehlenswert unter 986 96 208. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 14.07.19
  • 28× gelesen
Soziales

Beratungen zur Familienplanung

Alt-Hohenschönhausen. Beratungen zur Familienplanung, zu Schwangerschaft und Geburt bietet das Familienzentrum Balance vom 14. bis 21. November im Ärztehaus in der Gehrenseestraße 100 an. Eine Terminvereinbarung wird empfohlen unter ¿98 69 62 08. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.12.18
  • 11× gelesen
Senioren
Der Wunsch, Großeltern zu werden, ist bei vielen ziemlich ausgeprägt. Von der Familienplanung der eigenen Kinder ist man aber nicht unbedingt abhängig: Dass, was man mit den eigenen Enkeln geplant hat, kann man auch als Leihopa oder -oma mit anderen Kindern machen.

Ich wär' so gerne Oma: Familienplanung ansprechen ist erlaubt

Die Familienplanung ist ein heikles Thema zwischen Eltern und ihren längst erwachsenen Kindern. Auch wenn es um den Wunsch geht, Großeltern zu werden. Das anzusprechen, ist aber durchaus erlaubt. Nur auf das Wie kommt es an: "Die Zielsetzung darf nicht sein, das Kind zu überzeugen oder zu überreden", sagt Ursula Lenz, Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). Besser wäre: "Ich würde mich über Nachwuchs freuen" und: "Ich möchte gerne verstehen, warum ihr euch...

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.