Familienzentrum Menschenskinder

Beiträge zum Thema Familienzentrum Menschenskinder

Soziales

Bezirksamt gibt Masken aus

Friedrichshain-Kreuzberg. Mit Beginn am 29. April werden auch in Friedrichshain-Kreuzberg an zunächst neun Adressen Schutzmasken verteilt. Die Ausgabe ist auf ein Exemplar pro Person beschränkt. Der Mund- und Nasenschutz ist nach Angaben des Bezirksamtes vor allem für Menschen gedacht, die auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind beziehungsweise anderweitig besonderen Gefahren einer Corona-Ansteckung ausgesetzt sind und für die der Kauf einer Maske gleichzeitig eine besondere Härte...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 28.04.20
  • 342× gelesen
Soziales
Start der fLotte im vergangenen Jahr.

fLotte im Hilfseinsatz

Friedrichshain-Kreuzberg. In normalen Zeiten können die Lastenfahrräder des Projekts "fLotte" an verschiedenen Einrichtungen im Bezirk ausgeliehen werden. Weil die aber wegen des Coronavirus in der Regel geschlossen sind, ist das gerade nicht möglich. Deshalb wird mit den Rädern jetzt Nachbarschafts- und andere Hilfe geleistet, zum Beispiel für den Transport von Lebensmitteln der Berliner Tafel. Auch Zweiräder aus der bezirklichen Flotte oder von freien Trägern werden dafür zur Verfügung...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 16.04.20
  • 63× gelesen
Bauen

Einladung zur Planwerkstatt

Friedrichshain. Bei zwei öffentlichen Veranstaltungen wird am 24. und 25. September der Stand der Planungen für das Gebiet Friedrichshain-West vorgestellt sowie mit Bewohnern und Interessierten diskutiert und weiterentwickelt. Der erste Termin betrifft den Bereich Barnimkiez und findet im Familienzentrum „Menschenskinder“, Fürstenwalder Straße 30, statt. Beim zweiten geht es um das Andreasviertel. Ort ist hier der Nachbarschaftstreff „Wir im Kiez“ in der Koppenstraße 60. Beginn ist jeweils um...

  • Friedrichshain
  • 19.09.19
  • 38× gelesen
Bildung

Von Keramik bis Kinderrechte:
Zahlreiche Angebote zur Familiennacht

Am 28. September findet in Berlin die neunte "Lange Nacht der Familie" statt. In Friedrichshain-Kreuzberg beteiligen sich daran laut offizieller Website rund ein Dutzend Einrichtungen. Mit einem breiten Angebot für Kinder, teilweise bereits für Babys und ihre Eltern. Es wird gesungen, gespielt und es werden Geschichten präsentiert. Es gibt Bilderbuchkino, einschließlich musikalischem und kreativem Begleitprogramm wie im "Haus" am Weidenweg 62, Keramik und Theater im Kindercafé Amitola,...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 19.09.19
  • 62× gelesen
Leute
Die Beteiligten des Projekts sind stolz auf ihren Film.
3 Bilder

Vergangenheit mit Kinderaugen: Friedrichshainer Filmprojekt vorgestellt

Das Rohmaterial war mehr als zweieinhalb Stunden lang. Daraus wurden in der Endfassung etwas mehr als 20 Minuten. Einiges fiel dem Schnitt zum Opfer. "Ich zeig dir mein Friedrichshain" heißt das fertige Werk, das am 21. Januar im Familienzentrum Menschenskinder an der Fürstenwalder Straße seine Premiere feierte. Der Film zeigt zehn Kinder, die sich mit Senioren getroffen und sie über ihr Leben ausgefragt haben. Die Idee hatte Ulrike Werber, einst Schauspielerin und heute Coach und...

  • Friedrichshain
  • 26.01.18
  • 538× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.