Alles zum Thema Farbbeutel

Beiträge zum Thema Farbbeutel

Blaulicht

Weitere Farbbeutelwürfe

Friedrichshain. Am 2. Juli sind in der Rigaer Straße erneut Polizeifahrzeuge mit Farbbeuteln beworfen worden. Die Attacken passierten gegen 1.20 und 1.30 Uhr in Höhe der Liebigstraße. An beiden Einsatzwagen entstand Sachschaden. tf

  • Friedrichshain
  • 03.07.19
  • 16× gelesen
Blaulicht

Farbe gegen Polizisten

Friedrichshain. Am 28. Juni sind Einsatzkräfte der Polizei erneut in der Rigaer- und Liebigstraße angegriffen worden. Gegen 23 Uhr warfen Unbekannte mit Farbe gefüllte Luftballons auf die Beamten und ihre Einsatzfahrzeuge. Dabei wurde ein Gruppenwagen sowie die Dienstkleidung mehrerer Polizisten beschädigt, ebenso wie einige geparkte Autos. Etwa 40 Minuten später kam es zu einer weiteren Attacke. Dabei flog auch ein Ei gegen einen Einsatzwagen. Nach Beobachtungen erfolgten die Angriffe aus...

  • Friedrichshain
  • 02.07.19
  • 20× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen Einsatzkräfte

Friedrichshain. Am späten Abend des 16. Juni sind erneut Polizisten an der Ecke Rigaer- und Liebigstraße mit Farbbeuteln attackiert worden. Kurz vor 23 Uhr warfen mehrere Unbekannte diese Wurfgeschosse auf die Beamten und ihre Fahrzeuge. Ein Gruppenwagen sowie die Dienstkleidung mehrerer Einsatzkräfte wurden dabei beschädigt. Andere Beutel landeten auf geparkten Autos sowie dem Gehweg. Nach den Beobachtungen der Polizisten kamen die Angriffe aus einem Haus an der Liebigstrasße. Der...

  • Friedrichshain
  • 18.06.19
  • 22× gelesen
Blaulicht
Die Kreuzung Rigaer und Liebigstraße ist nicht nur am 1. Mai ein Hotspot für die Polizei.

Unfälle, Angriffe, Attacken auf Einsatzkräfte
Das Pfingstwochenende in Friedrichshain-Kreuzberg aus Polizeisicht

Es war viel los an den Pfingstfeiertagen. Und es gab auch weniger erfreuliche Begleiterscheinungen. Im Polizeibericht war Friedrichshain-Kreuzberg über das lange Wochenende besonders stark vertreten. Bei Unfall schwer verletzt. Eine Radfahrerin ist am Nachmittag des 8. Juni an der Kreuzung Warschauer- und Grünberger Straße trotz roter Ampel nach links abgebogen. Dabei wurde sie von einer Straßenbahn erfasst und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.06.19
  • 102× gelesen
Blaulicht

Keine Ruhe in der Rigaer Straße
Angriffe auf Polizisten

Am 24. und 25. Mai ist es an der Kreuzung Rigaer- und Liebigstraße erneut zu mehreren Ausschreitungen gekommen. Sie begannen gegen 18.30 Uhr, als sich dort nach Polizeiangaben bis zu 70 Personen zu einer nicht angemeldeten Kundgebung versammelt hatten. Im weiteren Verlauf flogen von einem Haus an der Rigaer Straße Farbbeutel auf die Einsatzkräfte. Ein Polizist wurde dadurch leicht verletzt und ein Funkwagen beschädigt. Gegen 23 Uhr beobachteten Zeugen sechs schwarz gekleidete und...

  • Friedrichshain
  • 28.05.19
  • 67× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen Polizisten

Friedrichshain. Beamte einer Einsatzhundertschaft sind am Abend des 20. Mai an der Ecke Rigaer- und Liebigstraße mit Farbbeuteln beworfen worden. Die erste Attacke erfolgte gegen 22.20 Uhr, als sich ein Polizist außerhalb des Fahrzeugs befand. Sie soll aus einem Haus an der Liebigstraße gekommen sein. Der Mann wurde nicht getroffen, die Beutel zerplatzten am Einsatzwagen, auf der Straße und an weiteren geparkten Autos. Als die Beamten den Schaden aufnehmen wollten, flogen weitere Farbgeschosse....

  • Friedrichshain
  • 22.05.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Wieder Attacke auf Gebäude

Friedrichshain. Am späten Abend des 5. Mai stellte ein Objektschützer Schäden an einem Gebäudes an der Rigaer Straße fest. Auf die Fassade waren vermutlich Farbbeutel geworfen worden. Der Staatsschutz ermittelt. tf

  • Friedrichshain
  • 07.05.19
  • 14× gelesen
Blaulicht
Der Eigentümer ermittelt noch die Schadenshöhe.

Farbbeutel auf Bürohaus

Schöneberg. Bereits am 18. Dezember kurz vor 3 Uhr haben Unbekannte die Fassade des Gebäudes in der Potsdamer Straße 188 mit roten Farbbeuteln beworfen. In dem Ende der 30er-Jahre errichteten Gebäude, von 1945 bis 2008 Sitz der BVG-Hauptverwaltung, sind heute unter anderem Büroflächen von Rent24 untergebracht. Der polizeiliche Staatsschutz hat ein Strafermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung durch Graffiti eingeleitet. Vermutet wird eine „politische Tatmotivation“, so ein...

  • Schöneberg
  • 02.01.19
  • 154× gelesen
Blaulicht

Büro von Andreas Geisel beschmiert

Karlshorst. Das Bürgerbüro von Innensenator Andreas Geisel (SPD) in der Dönhoffstraße 36a ist in der Nacht zum 19. Juli beschädigt und mit Farbe beschmiert worden. Nach Polizeiangaben hatte eine Anwohnerin gegen 2 Uhr von ihrem Balkon aus Knallgeräusche gehört. Als sie auf die Straße schaute, sah sie drei Männer, einer soll nach Aussage der Zeugin gerade zum Wurf angesetzt haben. Dann sei das Trio auf Fahrrädern in Richtung Blockdammweg geflüchtet. Die alarmierten Polizeibeamten stellten fest,...

  • Karlshorst
  • 19.07.18
  • 73× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen Jobcenter

Kreuzberg. In der Nacht zum 11. Juli haben Unbekannte Farbbeutel gegen die Fassade des Jobcenters an der Rudi-Dutschke-Straße geworfen. Ein Mitarbeiter entdeckte die Sachbeschädigung im Eingangsbereich gegen 6.20 Uhr. Der Staatsschutz ermittelt. tf

  • Kreuzberg
  • 12.07.18
  • 56× gelesen
Blaulicht

Google-Campus beschmiert

Kreuzberg. Unbekannte haben am 21. August ein Bürogebäude an der Ohlauer Straße beschädigt. Nach Polizeiangaben warfen sie Farbbeutel gegen die Fassade und beschmierten sie mit Parolen. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hätten gegen 20.15 Uhr Knallgeräusche gehört und danach den Schaden entdeckt. Bei dem Objekt handelt es sich um das ehemalige Umspannwerk Kreuzberg, das zum sogenannten "Google Campus" umgebaut werden soll. Gegen die Ansiedlung des Internetriesen, der dort eine Art Bildungs-,...

  • Kreuzberg
  • 22.08.17
  • 19× gelesen
Blaulicht

Keine Ruhe in der Rigaer Straße: Feuer und Angriffe auf Polizisten

Friedrichshain. In der Rigaer Straße ist es in der Nacht zum 18. März erneut zu Auseinandersetzungen gekommen. Unbekannte hatten zunächst ein Polizeifahrzeug mit Farbe beschädigt. Später flogen Farbbeutel gegen einen Einsatzwagen. Ebenfalls mit gelber Farbe besprüht wurde ein geparktes Carsharing-Auto. Außerdem fehlte der linke Außenspiegel. Die Nutzerin gab an, sie sei aus einer schwarz gekleideten Personengruppe heraus beleidigt worden. Die Frau erstattete Anzeige. Zwischen diesen...

  • Friedrichshain
  • 21.03.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Angriff auf Baustelle

Friedrichshain. Zehn bis 15 vermummte Personen haben am Wahlsonntag, 18. September, zwei im Bau befindliche Gebäude in der Rigaer Straße mit Steinen und Farbbeuteln beworfen. Parallel dazu versuchten drei Maskierte den Bauzaun einzureißen, was aber nicht gelang. Der Angriff wurde kurz vor Mitternacht von Zivilpolizisten bemerkt. Bevor sie mit angeforderten Unterstützungskräften eingreifen konnten, flüchteten die Unbekannten zu Fuß oder auf Fahrrädern in unterschiedliche Richtungen. Zuvor hatten...

  • Friedrichshain
  • 20.09.16
  • 19× gelesen
Blaulicht

Angriff auf Bundeswehrbus

Friedrichshain. Ein vor einem Hotel in der Gürtelstraße abgestellter Bus der Bundeswehr ist am frühen Morgen des 9. März mit Kleinpflastersteinen und Farbbeuteln attackiert worden. Ein Hotelmitarbeiter alarmierte die Polizei, nachdem er zuvor laute Geräusche gehört hatte. Außer dem Bus wurde auch die Fassade des Gebäudes beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt. tf

  • Friedrichshain
  • 10.03.16
  • 14× gelesen
Blaulicht

Fassade beschädigt

Friedrichshain. Der Mitarbeiter einer Baufirma entdeckte am Morgen des 4. Januar zahlreiche, wahrscheinlich von Farbbeuteln stammende Schäden an der Fassade eines im Bau befindlichen Wohnhauses in der Rigaer Straße. Außerdem war eine Garagentür beschmiert worden. tf

  • Friedrichshain
  • 07.01.16
  • 44× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel gegen neue Fassade

Kreuzberg. Mehrere vermummte Personen haben am Nachmittag des 20. September in der Franz-Klühs-Straße Farbbeutel gegen die Fassade eines renoviertes Wohnhauses geworfen. Dabei wurden auch sechs geparkte Autos getroffen. Die Gruppe flüchtete anschließend zu Fuß und mit Fahrrädern. Der Staatsschutz ermittelt. tf

  • Kreuzberg
  • 24.09.15
  • 63× gelesen
Blaulicht

Jobcenter beworfen

Wedding. Das Jobcenter in der Müllerstraße ist erneut mit Farbbeuteln beworfen und beschmiert worden. Immer wieder wird das Gebäude attackiert. Polizisten hatten am 16. September den Schaden bemerkt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. DJ

  • Wedding
  • 17.09.15
  • 103× gelesen
Blaulicht

Farbbeutel auf Elektriker

Friedrichshain. Selbst der Mitarbeiter eines Stromversorgers wird von einigen Mitgliedern der militanten Szene anscheinend als Feindbild angesehen. Denn am frühen Morgen des 25. April wurde der Mann beim Reparieren ausgefallener Straßenlaternen in der Rigaer Straße wahrscheinlich vom Dach eines der umliegenden Häuser mit mehreren Farbbeuteln beworfen. Getroffen wurde aber nicht er, sondern einer der Polizisten, die ihn zu diesem Einsatz im Bereich zwischen Liebig- und Zellestraße begleitet...

  • Friedrichshain
  • 29.04.15
  • 21× gelesen