Alles zum Thema Ferienaktion

Beiträge zum Thema Ferienaktion

Kultur

Kinder lesen Ausgezeichnetes im Park: Ferienaktion der Bibliotheken

Spandau. Zum 21. Mal findet in der letzten Sommerferienwoche (28. August bis 1. September) „Lesen im Park“ statt – die gemeinsame Sommerferien-Aktion von LesArt, dem Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur und Berliner Kinder- und Jugendbibliotheken. Im Verlauf der Woche verwandeln sich städtische Parkanlagen, Spielplätze und grüne Wiesen in Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und bildkünstlerische Workshops. An jedem Tag der Woche laden Mitarbeiter von LesArt und Bibliothekare...

  • Falkenhagener Feld
  • 20.08.17
  • 20× gelesen
Bildung

Mitmachen beim Fotowettbewerb

Lichtenberg. Endspurt im Fotowettbewerb: Noch bis zum 31. August läuft die Sommeraktion der Lichtenberger Bibliotheken unter dem Motto „Fotografiere deinen Lieblingsort im Lesesommer … und gewinne“. Ob Ostseestrand, Wiese vorm Haus oder Parkbank - einfach ein Lichtbild vom Lieblingsleseort schießen und es in digitaler Form an eine der Lichtenberger Bibliotheken schicken. Mails gehen an: anna-seghers-bibliothek@t-online.de, anton-saefkow-bibliothek@t-online.de,...

  • Lichtenberg
  • 17.08.17
  • 30× gelesen
Kultur
Andreas Sternberg, Verena Pfeiffer-Kloss und Valentin Bentele  gehören zur Bürogemeinschaft „articipate!“.

Jung und Alt bauen ein Schloss auf dem Boulevard Kastanienallee

Hellersdorf. Mit einer spektakulären Ferienaktion wollen junge Stadtplaner den zentralen Platz vor der alten Kaufhalle auf dem Boulevard Kastanienallee beleben und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen am Boulevard stärken. An dem Projekt „Ich bau mir ein Schloss“ nehmen ab Montag, 14. August, zunächst Kinder teil. Später sollen Erwachsene hinzukommen. Auf dem Boulevard Kastanienallee soll ein sogenannter Talentecampus geschaffen werden. „Jeder kann seine Ideen und Fähigkeiten...

  • Hellersdorf
  • 10.08.17
  • 190× gelesen
Soziales

Schloss-Aktion am Boulevard

Hellersdorf. Die Firma „articipate!“, eine Bürogemeinschaft von Stadtplanern und Sozialarbeitern, startet am Montag, 14. August, am Boulevard Kastanienallee eine Ferienaktion für Kinder von zehn bis 14 Jahre. Treffpunkt ist der zentrale Platz an der leer stehenden Kaufhalle, bei Regen vor dem Café Interfix, Stollberger Straße 63. Bis zum 2. September werden von Mo bis Fr von 8.30 bis 16.30 Uhr ein Gartenhäuschen und ein Pavillon zu Schlössern verwandelt, um dort Ausstellungen zeigen zu können....

  • Hellersdorf
  • 07.08.17
  • 12× gelesen
Bildung

Mit Youtube ein Star sein

Spandau. Mit Youtube berühmt werden? Wie funktioniert das eigentlich? Antworten auf diese Fragen gibt die Sommerferienaktion in der Stadtbibliothek Spandau am 15. und 16. August. Unter dem Motto „How to: Youtube-Star“ können Zehn- bis 14-Jährige herausfinden, was es bedeutet, ein Youtube-Star zu sein. Denn immer wieder hört man von Youtubern, die im Teenageralter mit ihren Videoclips Millionen verdienen. Aber ist ihr Leben wirklich so mühelos und so erstrebenswert, wie es scheint? Was ist ihr...

  • Spandau
  • 22.07.17
  • 64× gelesen
Soziales

Strandoase am Hessenring

Tempelhof. Im „Jugi“, Hessenring 47, läuft noch bis 19. August, jeweils von 11 bis 17 Uhr, das Ferienprojekt „Strandoase“. Der Garten der Jugendeinrichtung wird neu gestaltet. Alle interessierten Jugendlichen sind eingeladen, beim Bau von Strandkörben, Herrichten eines Strandes, Bepflanzung des Vorgartens, Neubau einer Kräuterschnecke und weiteren Dingen mitzumachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr dazu unter  902 77 27 90 oder über www.jugi-hessenring.de. HDK

  • Tempelhof
  • 13.08.16
  • 16× gelesen
Soziales

Kleidung wie zu Zilles Zeiten

Blankenburg. Eine Woche lang auf Zilles Spuren können Ferienkinder in der Freizeitstätte „Der Blankenburger“ wandeln. Der Club an der Gernroder Straße 6 veranstaltet in der letzten Ferienwoche ab dem 29. August eine „Zille-Ferienwoche“. Die Kinder erfahren, wie man im Berlin zu Anfang des 20. Jahrhunderts lebte, wie man sich kleidete, was man aß und wie man seine Zeit verbrachte. Gemeinsam werden Kleidungsstücke nach historischem Vorbild genäht. Am letzten Ferientag gibt es dann eine...

  • Blankenburg
  • 27.07.16
  • 74× gelesen
Soziales
Jonas und Jonathan bauten bereits bei den Legobautagen mit. Unterstützt wurden sie von Torsten Milkowski.

In kostenloser Ferienaktion dreht sich alles um Lego

Weißensee. Eine besondere Aktion findet in den Winterferien im Saal der Weißenseer Baptistengemeinde statt. Aus Lego-Bausteinen können hier Kinder ihre ganz eigene Fantasiewelt entstehen lassen. Die Ferien mal wieder mit kleinen Lego-Bausteinen verbringen? Ganze Welten entstehen- und der Kreativität freien Lauf lassen? Das ist auf der diesjährigen Bauaktion im Saal an der Friesickestraße 15 möglich. Denn vom 4. bis zum 6. Februar stehen hier viele Kisten mit bunten Lego-Bausteinen, Figuren und...

  • Weißensee
  • 24.01.16
  • 120× gelesen
Soziales
Corinna Pilgermann, der Reinickendorfer Bürgerdeputierte Dirk König, Nicole Borkenhagen und Karin Hiller-Ewers begleiteten 50 Kinder und Jugendliche aus Reinickendorfer Flüchtlingsheimen auf die Bowlingbahn in den Hallen am Borsigturm.

Spaß beim Bowling: Verordnete organisieren Ferienaktion für Flüchtlingskinder

Tegel. Die meisten von ihnen kannten das Spiel gar nicht, und doch hatten sie den Dreh schnell raus: 50 Kinder und Jugendliche aus Reinickendorfer Flüchtlingsheimen waren am 21. Oktober zu einem Bowling-Vormittag in die Hallen am Borsigturm eingeladen. Ohne Handy läuft fast gar nichts. Dank virtuellem Wörterbuch verständigen sich die Flüchtlinge mit ihren Betreuern und untereinander. Sie suchen oder halten Kontakt zu ihren Familien – und immer wieder muss Wikipedia helfen. Zum Beispiel, wenn...

  • Tegel
  • 29.10.15
  • 371× gelesen
  •  1