Ferienprojekt

Beiträge zum Thema Ferienprojekt

Bildung

HS macht kostenloses Angebot
Ernten und kochen in den Herbstferien

Ein kostenfreies Ferienbildungsangebot macht die Volkshochschule City West Kindern und Jugendlichen von neun bis 18 Jahren. Das Ferienprojekt talentCAMPus findet vom 12. bis 23. Oktober im Jugendclub am Heckerdamm 210 statt. Das Projekt beschäftigt sich mit der Lebensmittelkette. Unter dem Motto „Das ist gewachsen – regional und saisonal ernten, zubereiten und essen!“ werden regionale und saisonale Lebensmittel geerntet oder eingekauft und anschließend verarbeitet. Dabei werden neue Rezepte...

  • Charlottenburg-Nord
  • 16.09.20
  • 35× gelesen
Kultur

Holzobjekt zum Thema Fliegen

Lichterfelde. Das Inklusive Haus der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, Boothstraße 17, lädt Schüler, Bewohner und Studierende zu einem Sommerferienprojekt ein. Bis zum 6. August soll im „Atelier Booth 17“ ein großes Holzobjekt entstehen. Dabei geht es thematisch um den Flugpionier Otto Lilienthal, der in einem hier früher stehenden Haus am selben Ort wohnte. Die Projektteilnehmer beschäftigen sich aber auch mit dem Landschaftsgärtner James Booth, nach dem die Boothstraße benannt ist. Die Teilnahme...

  • Lichterfelde
  • 16.07.20
  • 66× gelesen
Bildung

Ferienprojekt für digitale Talente

Spandau. Die Volkshochschule Spandau lädt Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahren zum "Talent-Campus"-Ferienprojekt ein. Wer Lust hat, mit anderen Jugendlichen spannende Orte in Spandau zu erkunden und davon Fotos, Videos oder Zeichnungen zu machen, ist willkommen. Alle Erbnisse des Projektes werden online gestellt. Ziel des Ferienangebotes ist es, Social Media besser kennenzulernen und gefahrlos nutzen zu können. Außerdem gibt es Einblicke "hinter die Kulissen" von Instagram & Co. Das...

  • Bezirk Spandau
  • 25.06.20
  • 50× gelesen
Bildung

Austausch über Esskultur und Tischsitten
In den Ferien kochen mit der Volkshochschule

In den Herbstferien führt die Volkshochschule City West vom 22. Oktober bis zum 2. November ein kostenfreies Ferienbildungsangebot mit der Überschrift „International kochen und einander verstehen“ durch. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren. Dabei spielen die Sprachkenntnisse der Teilnehmenden keine Rolle. Das Ferienprojekt „talentCAMPus“ wird zum ersten Mal in Charlottenburg-Nord im Jugendclub Heckerdamm 210 angeboten. Es wird gemeinsam eingekauft,...

  • Charlottenburg-Nord
  • 08.10.18
  • 78× gelesen
Kultur
Dikra, Doua und Sehergül (von links) gestalten Mosaik-Wasserwesen, die auf die 52 Quadratmeter große Parkhauswand kommen. Pädagogin Julia Wlodarczyk hilft dabei.
4 Bilder

Kinder gestalten mit Künstlern Fliesenmosaik im Hofgarten

Gesundbrunnen. Der Innenhof zwischen Graunstraße, Demminer Straße, Swinemünder Straße und Lortzingstraße wird noch bunter in diesem Sommer. Kinder gestalten in den Ferien den Tiefgarageneingang. „Ein großes, grünes, fantasievolles Seepferdchen“, nennt Sehergül (11) ihr Mosaik, das sie gemeinsam mit ihrer Freundin Doua (12) gestaltet hat. Die Künstler Tuna Arkun und Andrzej Gurgel vom Kreativduo TAAG werden das Seepferdchen auf die Wand des Tiefgaragenhäuschens bringen. Sie haben das Projekt...

  • Gesundbrunnen
  • 08.08.16
  • 387× gelesen
Soziales

Kinder haben Spaß am Tanzen

Moabit. Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren, die Spaß an Tanz und Bewegung und dazu noch Lust auf ein Ferienprojekt haben, können bei "Wer, wie, was bewegt meinen Kiez" teilnehmen. Der kostenlose Workshop der Miriam-Makeba-Grundschule, des Otto-Spielplatzes, des "K3 Kiez-Kids-Klubs" und der Tanzwerkstatt "No Limit" finden vom 30. März bis 2. April sowie vom 7. bis 10. April in der Moabiter Grundschule, Paulstraße 28, und der Miriam-Makeba-Grundschule, Zinzendorfstraße 15-16, statt. Auf dem...

  • Moabit
  • 23.03.15
  • 49× gelesen
Soziales

Ferienkinder bauen gemeinsam eine Kinderstadt

Weißensee. In den Sommerferien gibt es einen pädagogisch betreuten Bauspielplatz. Diese entsteht vom 21. Juli bis zum 1. August auf dem Sportplatz der Hagenbeck-Oberschule in der Gustav-Adolf-Straße 60. Geplant ist der Bau einer "Kinderstadt".Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren können aus Holz und Paletten eigene Hütten bauen und so eine kleine Stadt entstehen lassen. Zu diesem ungewöhnlichen Ferienprojekt sind die Kinder täglich von 10 bis 16 Uhr willkommen. Jeden Tag wird als Stärkung...

  • Weißensee
  • 26.06.14
  • 108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.