Fest der Vielfalt

Beiträge zum Thema Fest der Vielfalt

Kultur

Kiezspaziergang zum Nikolsburger Platz

Wilmersdorf. Der 224. Spaziergang mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) beginnt am Sonnabend, 11. September, um 14 Uhr vor dem Maison de France am Kurfürstendamm/Ecke Uhlandstraße. Über den Ku’damm geht es weiter bis zur Fasanenstraße, wo die Leiterin des Literaturhauses Jelina Gelinek dessen Bedeutung erklären wird. Am Käthe-Kollwitz-Museum erzählt Direktorin Dr. Josephine Gabler, was es für Pläne mit dem 35 Jahre alten Museum gibt. An der Villa Grisebach vorbei, führt der Spaziergang...

  • Wilmersdorf
  • 08.09.21
  • 28× gelesen
Kultur

Theater am Weltkindertag

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Jugendensemble „Klartext“ und die Schauspieler Thomas Ahrens und Sebastian Achilles spielen zum Weltkindertag am Montag, 20. September, 10 Uhr, das Musiktheaterstück „Eine ganz normale Klasse" im Schiller-Theater. Das Thema des Stücks sind Kinderrechte. Die jugendlichen Schauspieler behandeln auch Themen wie Alkohol, Gewalt in der Familie, Zwangsheirat, Leistungsdruck oder Geld zum Shoppen statt echter Zuwendung. Die Geschichten der Protagonisten basieren auf...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.09.21
  • 27× gelesen
Soziales

"Fest der Vielfalt" zum Jubiläum

Wilmersdorf. Am Sonnabend, 11. September, wird von 14 bis 20 Uhr rund um den Nikolsburger Platz das "Fest der Vielfalt" gefeiert. Auch in diesem Jahr wird es ein breites und buntes Angebot geben. Darüber hinaus nutzt die Steuerungsgruppe der Kampagne Fairtrade Town das Bezirksfest, auch das zehnjährige Jubiläum und die Verleihung des Titels Fairtrade Town für weitere zwei Jahre zu feiern. Geplant sind außerdem faire Kostproben und eine Diskussionsrunde mit Politikern zum fairen Handel im...

  • Wilmersdorf
  • 04.09.21
  • 10× gelesen
Kultur

"Fest der Vielfalt" ist abgesagt

Wilmersdorf. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das Bezirksamt entschieden, sein „Fest der Vielfalt“ abzusagen. Das Wilmersdorfer Straßenfest sollte im September auf dem Nikolsburger Platz stattfinden. Die jährliche Veranstaltung trug lange den Titel “Fest der Nationen” und wurde seit vielen Jahren auf dem Prager Platz veranstaltet. Dieses Jahr hatten das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung eine grundlegende Neuausrichtung unter Federführung des bezirklichen Integrationsbüros...

  • Wilmersdorf
  • 23.05.20
  • 89× gelesen
Kultur

Kiezspaziergang mit Bürgermeister Naumann

Wilmersdorf. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) lädt am Sonnabend, 14. September, zum 213. Kiezspaziergang ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kino Bundesplatz. Der Weg führt in den Wilmersdorfer Süden, zunächst am Gebäude des Deutschlandradios Kultur vorbei, dann wird der Volkspark Wilmersdorf gequert, um in die Babelsberger Straße zu gelangen. Dort befinden sich sowohl die internationale Schule Wangari Maathai als auch ein Ableger der Hochschule für Wirtschaft und Recht. Abschluss ist der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 08.09.19
  • 199× gelesen
Politik
Drei Tage lang geht es rund am Prager Platz. Der Bezirk informiert und unterhält beim Fest der Vielfalt seine Bürger.
2 Bilder

Fest der Vielfalt vom 13. bis 15. September 2019
Der Bezirk zeigt am Prager Platz, was er zu bieten hat

Aus dem „Fest der Nationen“ wird das „Fest der Vielfalt“. Ansonsten bleibt beim traditionellen Bezirksfest alles wie gehabt: Es findet weiterhin rund um den Prager Platz statt und wartet wieder mit einem bunten Programm auf. Los geht das dreitägige Spektakel am Freitag, 13. September, um 15 Uhr. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) betont es immer wieder: Der Bezirk ist in besonderer Weise durch eine große Vielfalt und Kreativität geprägt. Und das soll sich auch beim diesjährigen Bezirksfest...

  • Wilmersdorf
  • 08.09.19
  • 2.357× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.