Fest

Beiträge zum Thema Fest

Kultur

Gefeiert wird eine Woche lang

Prenzlauer Berg. Die KulturMarktHalle in der Hanns-Eisler-Straße 93 feiert in den nächsten Tagen ihren ersten Geburtstag. Eingerichtet und eröffnet wurde sie im vergangenen Frühjahr von engagierten Ehrenamtlichen, und getragen wird sie von einem Verein. Die Halle wird inzwischen jeden Tag auf unterschiedliche Weise genutzt. Dort gibt es Ausstellungen, Kaffeeklatsch, Konzerte, kleine Theateraufführungen und Informationsveranstaltungen. Der erste Geburtstag wird nun gleich mit einer ganzen...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.05.19
  • 35× gelesen
Sport

Spaß und viel Sport
Kinder- und Sportfest der Füchse Berlin am 25. und 26. Mai 2019

Auch in diesem Jahr laden die Füchse Berlin nun schon zum traditionellen zweitägigen Kinder- und Sportfest in den Füchse-Sportpark in der Kopenhagener Straße 33 ein. Das Kinder- und Sportfest am 25. und 26. Mai bietet bei freiem Eintritt viel Sport, ein großes Kinderprogramm mit vielen Spielen, Live-Musik, Stars zum Anfassen, Autogrammstunden und jede Menge Überraschungen für die kleinen Besucher. An den zwei Veranstaltungstagen ist für jeden etwas dabei. Es wird Angebote zum Mitmachen...

  • Reinickendorf
  • 21.05.19
  • 426× gelesen
Kultur

Feenfest zwischen Rhododendren

Britz. Es wird magisch: Der Britzer Garten lädt Sonntag, 26. Mai, von 14 bis 18 Uhr zum Feenfest am Rhododendronhain ein. Kleine und große Feen verzaubern die Besucherinnen und Besucher und basteln mit ihnen Kränze und Zauberstäbe. Am frühen Abend findet die Wahl zur Britzer-Garten-Fee statt. Dafür kommen Schmink-Elfen und zaubern kleine Kunstwerke auf die Gesichter der Gäste. Auf der Bühne wartet ein Programm mit Schauspiel und Tanz. Kleine Ritter beweisen sich bei Schwertkämpfen und auch auf...

  • Britz
  • 21.05.19
  • 77× gelesen
Soziales

Sperrmüllfest im Richardkiez

Neukölln. Tauschen und Abladen: Das ist beim Sperrmüllfest auf dem Freundschaftsplatz, Ecke Richard- und Böhmische Straße möglich. Es findet am Sonnabend, 25. Mai, von 15 bis 18 Uhr statt. Ab 12 Uhr kann alles vorbeigebracht werden, nicht nur Möbel, sondern auch Kleidung, Spielzeug, Zimmerpflanzen und anderes mehr. Dinge, für die sich kein neuer Besitzer findet, nimmt am Ende der Sperrmüllpresswagen der Stadtreinigung mit. Deshalb dürfen auch kaputte Möbel, alte Matratzen und sogar ausgediente...

  • Neukölln
  • 18.05.19
  • 308× gelesen
Politik

Vielfältig und politisch
Beim Festival "Offenes Neukölln" machen 100 Akteure an drei Tagen mit

Vom Landwehrkanal bis Rudow, vom Hermannplatz bis zur Hufeisensiedlung wird vom 24. bis 26. Mai das Festival „Offenes Neukölln“ gefeiert. Zum dritten Mal soll ein deutliches Zeichen gegen Rechts und für Vielfalt und Toleranz gesetzt werden. Rund 100 Initiativen und Vereine beteiligen sich mit Veranstaltungen – dabei sein werden Kultur- und Sportvereine, Initiativen und Parteien, Künstler, Kneipen, Kinos und Clubs, Kirchen, Gartenprojekte, Jugendzentren, Museen und Buchhandlungen. Großen Raum...

  • Neukölln
  • 18.05.19
  • 77× gelesen
Soziales

Ein Fest für und mit Nachbarn

Pankow. Das Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10, die Buchhandlung Pankebuch und Initiativen laden am 24. Mai Nachbarn zu einem Fest ein. Anlässlich des europäischen Tages der Nachbarschaft wird on 16 bis 18 Uhr auf der Wilhelm-Kuhr-Straße eine lange Tafel aufgebaut. Nachbarn sind eingeladen, einen Stuhl, einen Tisch und etwas Leckeres mitzubringen und mitzufeiern. BW

  • Pankow
  • 18.05.19
  • 18× gelesen
Leute

Das Fest der Nachbarn
Sprich mit deinen Nachbarn

Am 24. Mai 2019 Kommt vorbei! Das KREATIVHAUS lädt alle Nachbar_innen zum gemeinsamen Feiern und gegenseitigen Kennenlernen in schöner Atmosphäre ein. Zum Feiern gehört ein bunter Nachmittag mit Essen und Trinken und Mitmachaktionen für Jung & Alt. Nachbar_innen und Interessierte sind herzlich eingeladen vorbei zu schauen. Café Coco         15:00 – 19:00 Uhr Infostand zum Ramadan 15:00 – 19:00 Uhr Familienyoga       15:30 – 16:30 Uhr Trommeln ...

  • Mitte
  • 16.05.19
  • 47× gelesen
Kultur

Skimboarding am Planetarium

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Die Welt ist rund und Pankow bunt“ veranstaltet das Bezirksamt gemeinsam mit der Stiftung Planetarium Berlin am 24. Mai von 10 bis 18 Uhr ein großes Kinder- und Familienfest am Planetarium, Prenzlauer Allee 80. Auf einer großen Bühne gibt es Musik und Kunst. Weiterhin sind eine Bastelstrecke, ein Fahrradparcours, ein Glücksrad, eine Hüpfburg, Kinderschminken, Memory und Dosenwerfen geplant. An Ständen präsentieren sich unter anderem die Musikschule, das...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.05.19
  • 153× gelesen
Politik

Europa feiern
Fest am Leon-Jessel-Platz am 18. Mai 2019

„Europa feiern – Europa wählen“ lautet das Motto des Kiezfests, das der Verein „Miteinander im Kiez“ am Sonnabend, 18. Mai, von 14 bis 20 Uhr auf dem Leon-Jessel-Platz veranstaltet. In diesem Jahr ist das Fest eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Verein nachbarschafft e.V., der das Begegnungszentrum am Volkspark betreibt, sowie dem Sucht-Therapie-Zentrum „Die Pfalzburger“ des Tannenhof Berlin-Brandenburg, das zugleich einen Tag der offenen Tür feiert. Nach der Eröffnung des Fests...

  • Wilmersdorf
  • 13.05.19
  • 268× gelesen
Kultur

Ein Gauklerfest zum Geburtstag

Buch. Der Archäologie- und Abenteuerspielplatz Moorwiese feiert am 18. Mai von 14 bis 19 Uhr seinen zehnten Geburtstag mit einem Gauklerfest. Dazu sind Familien auf das Moorwiesen-Gelände in der Wiltbergstraße 29a eingeladen. Auf dem Programm stehen unter anderem mittelalterliche Spiele und Handwerk, Musik, Speisen und Getränke. Der Spielplatz, der sich unweit des S-Bahnhofs Buch befindet, ist eine der ungewöhnlichsten Freizeiteinrichtungen im Bezirk. Dort können Kinder Holzhütten bauen, Tiere...

  • Buch
  • 11.05.19
  • 106× gelesen
Soziales

Nachbarschaft feiert am 15. Mai 2019

Wilmersdorf. Gratis Rikschafahrten über den Ku’damm, Live-Musik vom „Duo Saxophon“, Glücksrad, Waldmeisterbowle, Eis vom historischen Eiswagen, Marktstände – dies und noch viel mehr findet am Mittwoch, 15. Mai, von 14 bis 17 Uhr vor und im Park Alterssitz City in der Meinekestraße 14/Ecke Schaperstraße statt. Der Zugang ist barrierefrei, der Eintritt kostenlos, um eine Anmeldung wird zu den Bürozeiten zwischen 9 und 20 Uhr gebeten unter der Rufnummer 88 57 610. my

  • Wilmersdorf
  • 09.05.19
  • 20× gelesen
Kultur

Künstlerkolonie Berlin
Die Künstlerkolonie auf dem Europafest am Steinplatz

Die Künstlerkolonie Berlin e.V. wird mit einem Stand am zentralen Veranstaltungsplatz ( R 1 ) vertreten sein und zusammen mit dem Renaissance-Theater ein buntes Programm anbieten. Hierzu zählt eine Theater Besichtigung, eine Autogrammstunde mit Schaupielern und auch ein Kinder Schminken durch die Maskenbildner des Renaissance-Theaters. 13.00 Uhr Besichtigung des Renaissance-Theaters, Treffpunkt Stand 12.45 Uhr 14.00 Uhr Kinderschminken durch die Maskenbildner des...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 08.05.19
  • 138× gelesen
Politik
Am Sonnabend, 11. Mai, steigt auf dem Steinplatz das große Europafest.
2 Bilder

In Zukunft: Europa!
Großes Europafest am 11. Mai 2019 auf dem Steinplatz

Am Sonnabend, 11. Mai, feiert Berlin die Zukunft für Europa. Auf dem Steinplatz und entlang der Hardenbergstraße stellen sich rund 90 Akteure aus Vereinen, Verbänden, Stiftungen, Parteien und Jugendinitiativen vor, die sich für Europa engagieren. Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und die Senatsverwaltung für Kultur und Europa laden zusammen mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung und der Europäischen Kommission alle Bürger ein, beim großen Berliner Europafest mitzufeiern....

  • Charlottenburg
  • 07.05.19
  • 590× gelesen
  •  1
Kultur

Markt und Musik
Frühlingsmeile im Rudower Dorfkern

Bühnen, Markt und Kinderbelustigung bietet die Rudower Frühlingsmeile. Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Mai, wird im alten Dorfkern gefeiert. Die Stände sind in der Straße Alt-Rudow und in der Krokusstraße aufgebaut. Es gibt Feinkost und regionale Produkte, Kunsthandwerk, Street Food, internationale Snacks und Handel. Wer es alkoholisch mag, kann zwischen etlichen Biervariationen, Wein, Bowle, Cocktails und Whiskyspezialitäten wählen. Für die kleinsten Besucher stehen Ponyreiten,...

  • Rudow
  • 04.05.19
  • 141× gelesen
Kultur

Spenden für das große Kiezfest

Charlottenburg. Auf der Mierendorff-Insel findet am 23. August das Nachbarschaftsfest „Aus dem Kiez – für den Kiez“ statt. Die Sommersause auf dem Mierendorffplatz gibt es seit 2007. Neu ist, dass die Bürger Projekte der Dorfwerkstadt beziehungsweise der Stadtteilkoordination über eine Spendenplattform im Internet finanziell unterstützen können - so auch das Kiezfest. Die Organisatoren freuen sich über jeden Beitrag. Wer sich informieren und helfen möchte, kann die Homepage...

  • Charlottenburg
  • 03.05.19
  • 84× gelesen
Kultur
Straßenkünstler Gilbert ist an beiden Tagen in der Preußenallee auf Achse, um die Besucher mit seinen spektakulären und komischen Nummern zu unterhalten.
2 Bilder

Frühlingszauber in Westend
Preußenallee verwandelt sich am 11. und 12. Mai 2019 in eine Kunst- und Feiermeile

Jede Menge Kunst und Kultur erwartet die Besucher des Stadtteilfestes „Frühlingszauber in Westend“ in der Preußenallee. Das Programm der Organisatoren von Family & Friends ist wie gewohnt recht bunt, die Schirmherrschaft für das Spektakel am Sonnabend, 11., und Sonntag, 12. Mai, hat Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) übernommen. Die Preußenallee verwandelt sich an beiden Tagen in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Buntpapier- und Gürtelmacher, Mode- und Schmuckdesigner stellen...

  • Westend
  • 02.05.19
  • 1.856× gelesen
Sport

Saisonstart auf dem Panke-Platz

Buch. Ein Sport- und Begegnungsfest organisieren die Akteure des Bildungsverbundes Buch für den 4. Mai von 14 bis 18 Uhr. Zu diesem Fest auf dem vor zwei Jahren angelegten Panke-Platz ist jedermann willkommen. Der Platz befindet sich unweit der Hufeland-Oberschule, zwischen Walter-Friedrich-Straße und Bahngleisen. Die Besucher können Sportarten ausprobieren und mehr über die Ausleihmöglichkeiten von Sport- und Spielgeräten auf dem Panke-Platz erfahren. Einen Tag vorher, am 3. Mai, werden von 15...

  • Buch
  • 30.04.19
  • 58× gelesen
Soziales
Zum fünfjährigen Bestehen lädt das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf zu einem bunten Fest mit Begegnungen und Gesprächen, Musik, Tanz und Spielen ein.

Ankommen. Bleiben. Teilhaben
Fünf Jahre Willkommensbündnis / Fest im Haus am Waldsee

Das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf lädt aus Anlass seines fünfjährigen Bestehens am Sonnabend, 4. Mai, in den Park am Haus am Waldsee in der Argentinischen Allee 30 sein. Gemeinsam mit den neuen Nachbarn soll ab 14 Uhr gefeiert werden. Live-Musik, Tanz, Speisen und Getränke sowie Spiele für Kinder und Informationsangebote stehen auf dem Programm. „Vor allem geht es auch um den Austausch untereinander“, sagt Günther Schulze vom Bündnis. „Wir werden Menschen...

  • Zehlendorf
  • 28.04.19
  • 180× gelesen
Kultur

Mit Alfreds Fest in die Saison

Neukölln. Mit „Alfreds Fest“ startet Sonnabend, 4. Mai, die Veranstaltungssaison auf dem Alfred-Scholz-Platz, Ecke Karl-Marx- und Richardstraße. Von 16 bis 22 Uhr gibt es interkulturelle Begegnungen, Live-Musik und Familienangebote. Für eine lange Tafel kann jeder eine Speise aus seiner Heimat mitbringen. Mehr Informationen sind unter https://bwurl.de/14b2 zu finden. Außerdem bietet der Platz jeden Mittwoch von 19 bis 22 Uhr eine offene Bühne für Tanz, Musik, Theater oder Performance....

  • Neukölln
  • 26.04.19
  • 45× gelesen
Soziales

Spielplatzfest mit der SPD

Hakenfelde. Unter dem Motto „Spiel, Spaß und Bewegung“ veranstaltet die SPD Hakenfelde am 3. Mai wieder ihr Frühlingsspielplatzfest auf dem Spielplatz „Fischerbucht“. Die Kinder können sich auf eine Hüpfburg, Eierlaufen, Sackhüpfen, Dosenwerfen und einen Clown mit Drehorgel und Luftballons freuen. Die Großen entspannen derweil beim Kaffee oder diskutieren mit SPD-Politikern aus dem Abgeordnetenhaus, die ebenfalls dabei sind. Los geht es um 10 Uhr auf dem Spielplatz an der Streitstraße vor dem...

  • Hakenfelde
  • 24.04.19
  • 81× gelesen
Kultur
Das Ritterturnier auf Stahlrössern von Bärlin Bättle ist neu beim Spectaculum

Mittelalter-Spektakel im Lichtenberger Rathauspark
Gaukler, Feen und „Pedäl-Bättle“

Mit einer Reise ins Mittelalter können kleine und große Lichtenberger diesmal in den Wonnemonat starten. Das traditionelle „Spectaculum am lichten Berg“ lädt wieder in den Rathauspark ein. Gaukler, Handwerker, Händler und Musiker sorgen für jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das Spectaculum am lichten Berg steigt am 30. April von 14 bis 22 Uhr und am 1. Mai von 12 bis 19 Uhr. Am Nachmittag zur Walpurgisnacht musizieren die Bands Rabenzauber und Larkin. Zum Abschluss gibt es eine...

  • Lichtenberg
  • 23.04.19
  • 551× gelesen
Kultur

Fest fällt aus
Initiatoren sagen Walpurgisnacht im Mauerpark ab

Nach 15 Jahren wird es in diesem Jahr wohl erstmals keine offizielle Walpurgisnachtfeier im Mauerpark geben. Mit dieser Nachricht überraschte jetzt der Verein Freunde des Mauerparks. Die Walpurgisnacht wird traditionell am 30. April gefeiert. Allerdings kam es in dieser Nacht Ende der 90er-Jahre immer wieder zu Krawallen in Prenzlauer Berg. Zunächst konzentrierten sich diese auf den Kollwitzplatz, später auf den Mauerpark. Der Verein Freunde des Mauerparks entschloss sich daraufhin, in...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.04.19
  • 314× gelesen
Soziales

An der netten Ecke Möbelbau und Familienfest

Das Projekt „Nette Ecke: nachbarschaftliche Begegnungen rund um die Kindl-Treppe“ startet ins zweite Jahr. An der Kindl-Treppe gibt es wieder Aktionen für die jungen und älteren Anwohner. An der Ecke Neckar- und Innstraße stehen bis September Workshops und Feste auf dem Programm. Weil das Ganze vom Quartiersmanagement gefördert wird, ist die Teilnahme kostenlos. Die nächsten Termine: Sonnabend und Sonntag, 27. und 28. April, zwischen 14 und 18 Uhr werden gemeinsam Möbel gebaut. Am 28....

  • Neukölln
  • 19.04.19
  • 77× gelesen
Politik

CDU bittet zum 1.-Mai-Fest

Rudow. Das traditionelle Fest der CDU Rudow findet am Mittwoch, 1. Mai, von 11 bis 16 Uhr in der Kulturscheune an der Köpenicker Straße 182 statt. Als Gäste haben sich ankündigt: die Abgeordnete Hildegard Bentele, Spitzenkandidatin der CDU Berlin für die Europawahl, der Bundestagsabgeordnete Kai Wegener und Falko Liecke, stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Jugend und Gesundheit. Neben der Politik soll der gesellige Teil nicht zu kurz kommen. Es gibt Gegrilltes, Fassbier,...

  • Rudow
  • 18.04.19
  • 124× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.