Fest

Beiträge zum Thema Fest

Soziales

Neuer Name für das Zentrum

Prenzlauer Berg. Das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz bekommt einen neuen Namen. Aus diesem Anlass lädt das Haus in der Fehrbelliner Straße 92 am 14. März von 16 bis 20 Uhr zu einem „Frühlingserwachen“ ein. An diesem Nachmittag wird die Umbenennung in „Stadtteilzentrum Prenzlauer Berg“ und zugleich etwas vorfristig der Frühlingsanfang gefeiert. Für Musik und einen Imbiss ist gesorgt. Außerdem gibt es ein buntes Programm imit Lach-Yoga und Impro-Tanz. Aber auch zur Geschichte des ehemaligen...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.03.20
  • 46× gelesen
Politik

Mitmachen beim Berliner Demokratie- und Europafest

Charlottenburg. Auf dem Steinplatz und entlang der Hardenbergstraße bis zur Fasanenstraße findet am 16. Mai von 13 bis 19 Uhr das Berliner Demokratie- und Europafest statt. Alle Berliner und Gäste der Stadt sind eingeladen, sich über Projekte rund um das Thema zu informieren, ins Gespräch zu kommen oder Ideen auszutauschen. Neben Markt- und Infoständen wird für Groß und Klein auf Frei- und Aktionsflächen ein vielfältiges Programm angeboten: von Tanz und Gesang über Mitmachaktionen,...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 133× gelesen
Kultur

Orientalischer Tanz und Comedy

Prenzlauer Berg. Zu seiner diesjährigen Weihnachts- und Jahresendfeier lädt das Frauenzentrum Ewa am 12. Dezember in die Prenzlauer Allee 6 ein. Los geht es um 19 Uhr. Tänzerisch werden Carmen Seetha und ihre orientalische Tanzgruppe den Abend einleiten. Birgit Breuer wird dann die Feier mit Comedy bereichern. Die Komödiantin und Sängerin braucht keine Band, sondern nur ihren zuverlässigen Begleiter „Lucky Loop“, die Loopmaschine. So schafft sie es, ein ganzes Begleitorchester auf die Bühne zu...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.12.19
  • 41× gelesen
Politik
An der Bösebrücke wird mit Bildtafeln an die Öffnung der Mauer erinnert.
6 Bilder

Mit Spaziergängen und Gesprächsrunden
SPD-Kreisverbände Pankow und Mitte feiern Jubiläum „30 Jahre Mauerfall“ an der Bösebrücke

Mit einer Festveranstaltung zum 30. Jahrestag des Mauerfalls erinnern die SPD-Kreisverbände Pankow und Mitte nicht nur an diesen denkwürdigen Tag, sondern auch an dessen Vorgeschichte. Aus diesem Anlass finden am 9. November zunächst zwei Kiezspaziergänge statt. Unter dem Motto „Auf Spuren der friedlichen Revolution“ wird Stadtführer Rolf Gänsrich zu markanten Orten in Prenzlauer Berg führen. Mit dabei sind als Zeitzeugen Hans-Peter Seitz und Martin Brahma. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor der...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.11.19
  • 388× gelesen
Kultur
In der Synagoge an der Rykestraße finden etliche der Konzerte zu den jüdischen Kulturtagen statt.
2 Bilder

Klassik, Rap und Klezmer
Jüdische Kulturtage mit buntem Programm in der Synagoge an der Rykestraße

Die Synagoge in der Rykestraße 53 ist der Hauptveranstaltungsort der Jüdischen Kulturtage. Unter dem Motto „Shalom Berlin“ feiert die Jüdische Gemeinde vom 7. bis 17. November ein Festival, in dem sie die ganze Bandbreite jüdischer Kultur präsentiert. Zu erleben sind Musik, Literatur, Humor, Geschichten und Geschichte, Vorträge, Ausstellungen und ein Familienfest. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Jüdische Gemeinde veranstaltet das Kulturfestival zum 32. Mal. Die Liste der...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.10.19
  • 452× gelesen
KulturAnzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.296× gelesen
  • 1
Politik

Gespräche und Unterhaltung am Pieskower Weg
CDU lädt zum Kiezfest

Zu ihrem 5. Kiezfest lädt die CDU Prenzlauer Berg Ost am 7. September ab 15 Uhr ein. Es findet in der Pieskower Lounge am Pieskower Weg 50a statt. Die Besucher können bei kühlen Getränken, heißen Würstchen und launiger Musik die Arbeit der CDU Prenzlauer Berg Ost kennenlernen. „Unser Ziel ist es, dass bei diesem Fest Nachbarn miteinander ins Gespräch kommen und die kleinen sowie die großen Gäste eine Menge Spaß haben“, sagt der Ortsvorsitzende David Paul. „Ich freue mich, dass wir dieses...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.09.19
  • 153× gelesen
Umwelt

Erntedankfest in den Gärten

Prenzlauer Berg. Ihr diesjähriges Erntedankfest feiern die Kleingartenanlagen Bornholm I und II am 7. und 8. September jeweils ab 11 Uhr. Geplant ist unter anderem am 7. November ein Politfrühschoppen in der Anlage Bornholm I, an dem Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) teilnehmen wird. Danach wird gegen 13.30 Uhr auf der Wiese vor dem Vereinshaus von Bornholm II das neue Magazin „parzelle“ vorgestellt, in dem es um den Wert der Berliner Kleingärten am Beispiel der Bornholmer Gärten geht....

  • Prenzlauer Berg
  • 31.08.19
  • 198× gelesen
Soziales

Kinderfest im Kollwitz-Kiez

Prenzlauer Berg. Mit einem Kinderfest bedankt sich der EDEKA-Markt Straßburger Straße 9a-c bei allen Nachbarn für die Geduld. Bei laufendem Betrieb war der Markt umgebaut worden. Jetzt ist alles fertig und das wird am Sonnabend, 17. August, gefeiert. Von 10 bis 18 Uhr gibt es Unterhaltung für Groß und Klein: Kinderschminken, Hüpfburg, Rikscha-Fahrten um den Block, Verkostungen und ein DJ sorgt für Musik. my

  • Prenzlauer Berg
  • 13.08.19
  • 22× gelesen
Umwelt

Sommerfest im Perma-Garten

Prenzlauer Berg. Ein Permakultur-Klima-Sommerfest veranstaltet das Gartenprojekt Peace of Land am 29. Juni von 14 bis 20 Uhr im Gemeinschaftsgarten Am Weinberg 14, Ecke Sigridstraße. Besucher erwarten zahlreiche Workshops und Aktionen zum Thema „Aus Alt mach Neu“, mit allem Wissenswertem rund um Recycling, Upcycling und Zero Waste. Weitere Infos auf www.peaceof.land. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 25.06.19
  • 18× gelesen
Kultur

Bilderbuchfest an der Lettestraße
Verlage und Autoren stellen sich am 16. Juni vor

Das diesjährige Berliner Bilderbuchfest findet am 16. Juni von 10 bis 17 Uhr auf der Lettestraße am Helmholtzplatz statt. Kinder und deren Eltern können sich an etwa 30 Ständen einen Überblick über aktuelle Kinderbücher verschaffen. Zahlreiche Kinderbuchverlage werden ihre spannendsten und schönsten neuen Bilderbücher vorstellen. Des Weiteren erwartet die Besucher auf der Lettestraße ein buntes Programm mit Lesungen und Musik. Mit dabei sind unter anderem Schüler der Musikschule...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.06.19
  • 197× gelesen
Kultur
Das Kinderfest in der Kulturbrauerei ist auch in diesem Jahr ein Anziehungspunkt für Familien.
2 Bilder

Hüpfen, klettern, basteln
Kulturbrauerei lädt am 2. Juni zum großen Kinderfest ein

Die Höfe der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 sind am 2. Juni wieder für die Jüngsten reserviert. Von 12 bis 18 Uhr findet dort das diesjährige Kinderfest der Werbegemeinschaft der Kulturbrauerei statt. Anlässlich des Internationalen Kindertages wird auf dem Areal ein vielfältiges kulturelles Programm mit kostenlosen Workshops und Aktionen für Kinder organisiert. Unter anderem werden eine Hüpfburg, ein Kletterturm und eine Riesenrutsche aufgebaut. Es gibt Puppentheater und einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.05.19
  • 644× gelesen
Kultur

Gefeiert wird eine Woche lang

Prenzlauer Berg. Die KulturMarktHalle in der Hanns-Eisler-Straße 93 feiert in den nächsten Tagen ihren ersten Geburtstag. Eingerichtet und eröffnet wurde sie im vergangenen Frühjahr von engagierten Ehrenamtlichen, und getragen wird sie von einem Verein. Die Halle wird inzwischen jeden Tag auf unterschiedliche Weise genutzt. Dort gibt es Ausstellungen, Kaffeeklatsch, Konzerte, kleine Theateraufführungen und Informationsveranstaltungen. Der erste Geburtstag wird nun gleich mit einer ganzen...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.05.19
  • 40× gelesen
Kultur

Skimboarding am Planetarium

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Die Welt ist rund und Pankow bunt“ veranstaltet das Bezirksamt gemeinsam mit der Stiftung Planetarium Berlin am 24. Mai von 10 bis 18 Uhr ein großes Kinder- und Familienfest am Planetarium, Prenzlauer Allee 80. Auf einer großen Bühne gibt es Musik und Kunst. Weiterhin sind eine Bastelstrecke, ein Fahrradparcours, ein Glücksrad, eine Hüpfburg, Kinderschminken, Memory und Dosenwerfen geplant. An Ständen präsentieren sich unter anderem die Musikschule, das...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.05.19
  • 232× gelesen
Kultur

Fest fällt aus
Initiatoren sagen Walpurgisnacht im Mauerpark ab

Nach 15 Jahren wird es in diesem Jahr wohl erstmals keine offizielle Walpurgisnachtfeier im Mauerpark geben. Mit dieser Nachricht überraschte jetzt der Verein Freunde des Mauerparks. Die Walpurgisnacht wird traditionell am 30. April gefeiert. Allerdings kam es in dieser Nacht Ende der 90er-Jahre immer wieder zu Krawallen in Prenzlauer Berg. Zunächst konzentrierten sich diese auf den Kollwitzplatz, später auf den Mauerpark. Der Verein Freunde des Mauerparks entschloss sich daraufhin, in...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.04.19
  • 372× gelesen
Umwelt

Frühlingsfest bei Peace of Land

Prenzlauer Berg. Ein Frühlingsfest veranstaltet das Gartenprojekt Peace of Land am 13. April von 14 bis 18 Uhr. Dazu sind alle in den Gemeinschaftsgarten Am Weinberg 14, Ecke Sigridstraße, willkommen. Die Besucher erwarten zahlreiche Miniworkshops und Vorträge. Weiterhin werden ein Kräuterstand und ein Jungpflanzenstand aufgebaut. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, unter anderem mit Pizza aus dem Lehmbackofen. Weitere Informationen auf www.peaceof.land/veranstaltungen. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 07.04.19
  • 42× gelesen
Kultur

Auf der Stargarder gemeinsam feiern

Prenzlauer Berg. Ihr viertes Sommerfest veranstalten die Anlieger der Stargarder Straße am 25. August von 13 bis 18 Uhr. Es gibt an diesem Tag viele kleine Läden mit knallbunten Luftballons, eine Tombola und Überraschungen. Seit fünf Jahren gibt es den Zusammenschluss von Gewerbetreibenden auf der Stargarder. Sie wollten die Straße seinerzeit um die Weihnachtszeit beleben. Und inzwischen wird in jedem Jahr ein Sommerfest gefeiert. Nähere Informationen auf www.die-stargarder.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 19.08.18
  • 166× gelesen
Kultur
Beim Rakatak-Fast wird wieder kräftig getrommelt.
3 Bilder

Wer macht mit beim Rakatak? Das große Trommelfest feiert in diesem Jahr Jubiläum

Das diesjährige Trommelfest Rakatak findet am 1. Juli statt. Bis dahin ist es zwar noch etwas Zeit, aber weil alles ehrenamtlich organisiert wird, läuft die Vorbereitung bereits auf Hochtouren. Die Organisatoren bitten alle, die in diesem Jahr mitmachen möchten, sich spätestens bis 15. März anzumelden. Das betrifft sowohl Trommelgruppen, die auf einer der beiden Bühnen auftreten möchten, als auch all jene, die kreative Angebote an einem Stand machen oder einen Marktstand aufbauen wollen....

  • Pankow
  • 24.02.18
  • 319× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.431× gelesen
  • 3
Kultur
Bis vor einem Jahr war Christine Keil Jugendstadträtin des Bezirks. Beim Fest zum Start ins Jubiläumsjahr schminkte sie Kinder.
10 Bilder

Das Kindermuseum an der Senefelderstraße startet ins Jubiläumsjahr

Prenzlauer Berg. Seinen 25. Geburtstag feiert das MachMit! Museum für Kinder mit einem ganzen Festjahr. Zum Auftakt fand jetzt ein großes Familienfest im und vor dem Museum in der Senefelderstraße 5 statt. Die Besucher konnten sich vor dem Museum schminken lassen, Musik und Clownerie erleben und neue und alte Spiele ausprobieren. Im Museum war die neue Ausstellung „Der weitere Horizont“ zu sehen und es konnte durchs Kletteregal getobt werden. Museumsleiterin Uta Rinklebe empfing Gäste aus...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.10.17
  • 555× gelesen
Kultur
Beim Kinderfest auf dem Hof des Interkulturellen Hauses konnte musiziert und gespielt werden.
3 Bilder

Migrantenvereine sorgten mit Kinderfest für Spaß und Unterhaltung

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Pankow ist bunt und vielfältig!“ veranstaltete die Deutsch-Armenische Initiative (DAI) ein internationales Kinderfest auf dem Hof des Interkulturellen Hauses. Dort in der Schönfließer Straße 7 hat dieser Migrantenverein seinen Sitz. Gegründet wurde er vor zwölf Jahren von Dr. Zhanna Baghdasaryan gemeinsam mit vier Familien. Ihr Ziel war es, Menschen aus Armenien zu helfen, sich in Berlin zurechtzufinden. Inzwischen machen im Verein 230 armenischstämmige...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.08.17
  • 119× gelesen
Soziales
Während seines Rundgangs spielte Michael Müller auch eine Partie Blitzschach mit Hendrik Madeja, dem Vorsitzenden des Vereins Zugzwang 95. Dieser hat seine Trainingsstätte im Mühlenkiez.
17 Bilder

Bewohner feierten den 40. Geburtstag des Mühlenviertels mit einem großen Fest

Prenzlauer Berg. Der Mühlenkiez gehört zu den ruhigeren Ecken des pulsierenden Ortsteils Prenzlauer Berg. Gelegen zwischen Greifswalder, Storkower, Kniprode- und Michelangelostraße wurde diese Plattenbausiedlung in den 70er-Jahren errichtet. Offiziell fertig gestellt wurde das Wohngebiet 1977. Das ist vierzig Jahre her. Dieses Jubiläum nahmen die Bewohner zum Anlass, ein Kiezfest zu organisieren. Veranstalter waren die beiden großen Vermieter in diesem Gebiet, die Wohnungsbaugesellschaft...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.07.17
  • 865× gelesen
Soziales

Mühlenviertel feiert 40. Geburtstag: Kiezakteure organisieren ein Fest

Prenzlauer Berg. Vor 40 Jahren wurden die Neubauten im Mühlenviertel zwischen Greifswalder Straße und Kniprodestraße, Michelangelostraße und Storkower Straße bezogen. Dieses Jubiläum wird am 14. Juli mit einem Fest im Viertel und einem Schulfest gefeiert. Die Organisation übernahmen der Mieterbeirat der Gewobag und der Paul-Lincke-Schule sowie weitere Akteure aus dem Wohngebiet. Das Kiezfest bespielt den Bereich vom Hochhaus an der Hanns-Eisler-Straße 2/4 bis zum Hochhaus am Pieskower Weg ...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.07.17
  • 627× gelesen
Kultur

Ein Straßenfest für zwei Jubiläen: Die Kurt-Schwitters-Schule lädt ein

Prenzlauer Berg. Die Kurt-Schwitters-Schule in der Bötzowstraße 11 lädt am Montag, 17. Juli, zu einem Straßenfest vor der Schule ein. Es werden gleich zwei Jubiläen gefeiert. Die Schule begeht den 136. Geburtstag ihres Namensgebers, des Künstlers Kurt Schwitters, und den 101. Jahrestag des Dadaismus. Schwitters gilt als mitbegründeten dieser Kunstrichtung. Selbstgemachte Pralinen, handgefertigte Keramik und zahlreiche Stände mit internationalen Gerichten – es gibt viel zu entdecken auf dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.07.17
  • 359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.