Alles zum Thema Fest

Beiträge zum Thema Fest

WirtschaftAnzeige

Jubiläumsfeier
3 Jahre denn's Biomarkt Marienfelder Chaussee

Vor drei Jahren hat denn’s Biomarkt in der Marienfelder Chaussee 154 eröffnet. Anlässlich dessen möchte der Markt seinen Kunden und Nachbarn Danke sagen und lädt zum Jubiläumsfest ein. Die Feier findet am 21. und 22. September vor und im denn’s Biomarkt statt. Es wird eine ganze Reihe von Aktionen für Groß und Klein geben: Die Stiftung Naturschutz Berlin ist mit dem Projekt Trennomania vertreten, bei der sich alles ums Thema Mülltrennung und -vermeidung dreht. Auf spielerische und sehr...

  • Lichtenrade
  • 06.09.18
  • 165× gelesen
Kultur

Sich einfach mal treiben lassen
SommerTagsTraum im Südgelände am Sonntag

Treiben lassen….“ lautet das diesjährige Motto der Veranstaltung SommerTagsTraum am 2. September im Natur-Park Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49. Deshalb lädt gleich am Eingang auf der Wiese die „Weltenschaukel“ zum Schwingen, Drehen und sich treiben lassen ein. Die Schaukel besteht aus einem Korb aus Weidengeflecht, in dem bis zu sechs Kinder Platz finden. Erwachsene können derweil auf der Wiese liegen oder Yoga mitmachen. Am Fuß des Wasserturms warten von 10 bis 18 Uhr Stände,...

  • Schöneberg
  • 27.08.18
  • 54× gelesen
Soziales

Sommerfeste der Verkehrsschulen

Tempelhof-Schöneberg. Die beiden Verkehrsschulen im Bezirk laden Familien zu ihren Sommerfesten ein. Den Anfang macht die Verkehrsschule Sachsendamm in Schöneberg am Freitag, 27. Juli, von 14 bis 18 Uhr. Die Verkehrsschule Friedenstraße in Mariendorf zieht am Freitag, 10. August, ebenfalls von 14 bis 18 Uhr, nach. An beiden Standorten gibt es für Kinder verschiedene Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele sowie einen Test zur Reaktionsschnelligkeit. Dazu werden Getränke und Gegrilltes angeboten....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 20.07.18
  • 30× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.282× gelesen
  •  3
Verkehr
Mit Gesang und Informationen: Der "Grüne Tag" Ende Juni dieses Jahres war eine der großen Aktionen im Rahmen von "Boulevard Potsdamer".

Die Organisatoren der MittendrIn-Aktion „Boulevard Potsdamer“ ziehen positive Bilanz

Tiergarten. Das erste Jahr des Projekts „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün“ ist erfolgreich gewesen. Die von allen Seiten gelobte Abschlussveranstaltung, das „Werkstattfest“, Ende September auf dem Platz vor dem evangelischen Elisabeth-Krankenhaus zeigte auf, wie es in den kommenden Jahren weitergehen wird. Mit dem Gewinn beim Wettbewerb „MittendrIn! Berlin“, initiiert von Senat und Industrie- und Handelskammer sowie zahlreichen Partnern aus der Wirtschaft, wie beispielsweise der...

  • Schöneberg
  • 16.10.17
  • 68× gelesen
KulturAnzeige
Beim Oktoberfest garantiert mit dabei: Höffner Hausleiter Oliver Ölscher, Bürgermeister Dr. Udo Haase, Benni von BB Radio (hinten) sowie Jop und Miss Sally von der Hermes House Band.

Schnell Tickets sichern fürs Oktoberfest bei Höffner in Waltersdorf

„O’ zapft is“, heißt es vom 29. September bis 2. Oktober in Waltersdorf. Auch im 50. Höffner-Jubiläumsjahr startet Höffis beliebtes Oktoberfest!  „Das werden vier gigantische Tage.“ Oliver Ölscher, Hausleiter von Höffner in Waltersdorf, hat für das passende Outfit natürlich schon gesorgt. „Na klar, trage ich wieder Lederhose.“ Bereits zum vierten Mal lädt Möbel Höffner zum viertägigen Oktoberfest ein. „Der Vorverkauf läuft super. Ich freue mich auf unsere Besucher, die Stars, die gute...

  • Weißensee
  • 08.09.17
  • 827× gelesen
Politik

Sommerparty 2018: BVV beschließt Kulturfest

Tempelhof-Schöneberg. Der Sommer hat in etwa gerade mal seinen Zenit erreicht, da plant die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) schon für den nächsten Sommer: Die Bezirkspolitiker haben ein „kulturelles Sommerfest 2018“ beschlossen. Gegen die Stimmen von FDP und AfD war die Mehrheit in der BVV dafür. Damit ist das Bezirksamt beauftragt, erstmalig solch ein Fest für das nächste Jahr zu organisieren und im Bezirkshaushalt auszuweisen, damit der Haushaltsausschuss, wenn es so weit ist und ein...

  • Tempelhof
  • 01.08.17
  • 169× gelesen
Verkehr
Zu Chorgesang knüpfen die Grünen-Politiker Stephan von Dassel (links) und Jörn Oltmann das einigende Band.

Das „MittendrIn Berlin!“-Projekt „Boulevard Potsdamer“ feierte seinen Auftakt

Tiergarten. Zur Inszenierung gehörten zwei Apfelbäumchen, ein orangefarbenes Band, Barockmusik und zwei Bezirksamtspolitiker. Die Interessengemeinschaft (IG) Potsdamer Straße feierte mit einem „Grünen Tag“ am 23. Juni den Auftakt zu ihrem prämierten Projekt „Boulevard Potsdamer – eine Straße wird grün“. Der Tag an der Bezirksgrenze Kurfürstenstraße war gleichzeitig Höhepunkt einer Aktionswoche, in der diverse „grüne“ Aktivitäten die Menschen an der lebendigen Einkaufsstraße verbinden sollten....

  • Tiergarten
  • 01.07.17
  • 204× gelesen
Soziales
Thomas Ziolko ist Vorsitzender der Fördergemeinschaft von Tierpark und Zoo.

Mit Spaß und Freude: Ehrenamtliche unterstützen aktiv die Hauptstadtzoos

Friedrichsfelde. Wer sich für die beiden Hauptstadtzoos engagieren möchte, ist in der Gemeinschaft der Förderer von Tierpark und Zoo genau richtig: Mehr als 200 Ehrenamtliche sind dort bereits aktiv. Sie führen Besucher durch die Anlagen in Charlottenburg und Lichtenberg, betreuen Infostände, sind als Scouts unterwegs, beaufsichtigen unter anderem das Schloss Friedrichsfelde oder managen die Büroarbeit des Vereins. „Die ehrenamtliche Arbeit der vielen freiwilligen Helfer wurde in den...

  • Köpenick
  • 19.10.16
  • 241× gelesen
Bildung

Durch den Dschungel

Tempelhof-Schöneberg. Bis 14. Oktober haben Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren Gelegenheit, in allen Tempelhof-Schöneberger Bibliotheken Berliner Geschichten zu erleben. „Berlin ist ein Dschungel voller Erlebnisse und Abenteuer“, verspricht die Stadtbibliothek und bietet 34 Buchtitel an für die von der Berlin Recycling GmbH unterstützten Leseaktion „Lest Euch durch!“. Die Fleißigsten unter den jungen Teilnehmern werden mit einer Einladung zum Abschlussfest im Herbst belohnt und können...

  • Schöneberg
  • 23.07.16
  • 9× gelesen
Kultur
Sind Sie die Familie, die perfekt zu REWE passt? Dann melden Sie sich jetzt an.

Familien, aufgepasst! „REWE Family“ am 6. August 2016

Wedding. Auch in diesem Jahr geht „REWE Family - Dein Familien-Event“ auf große Deutschland-Tour und macht dabei am 6. August Halt auf dem Zentralen Festplatz. Dort wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die ganze Familie - und das Ganze natürlich wie immer kostenlos. Sport, Speisen und Spaß stehen im Mittelpunkt der Familienparty. Und auch Stars dürfen nicht fehlen: In diesem Jahr stehen Glasperlenspiel, Max Mutzke und Ewig live auf der Bühne. Zu jedem Event in Deutschland wird...

  • Charlottenburg
  • 27.06.16
  • 292× gelesen
Ausflugstipps
Tiere hautnah erleben kann man vom 5. bis 8. Mai auf der BraLa.
5 Bilder

Raus aufs Land! Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung vom 5. bis 8. Mai 2016

Als Schaufenster des ländlichen Raumes lockt die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung (BraLa) am langen Himmelfahrtswochenende, 5. bis 8. Mai, Tausende Besucher nach Paaren im Glien. Vorführungen, Technik im Einsatz und Zuchtwettbewerbe sowie eine große Themenvielfalt rund um den ländlichen Raum mit regionalen Erzeugnissen gestalten die BraLa zu einer abwechslungsreichen Präsentation für Besucher. Highlights sind unter anderem die Krönung der Brandenburger Milchkönigin,...

  • Charlottenburg
  • 02.05.16
  • 359× gelesen
Politik
Diesmal im Herbst: Das Fest der Nationen wird verschoben und läuft unter neuer Regie.

Fest der Nationen vorerst gerettet: AG City sichert die Traditionsveranstaltung

Wilmersdorf. Anhaltend rote Zahlen und keine Aussicht auf Besserung – beinahe hätte der Bezirk das Fest der Nationen nach 30 Jahren zu Grabe getragen. Doch jetzt sorgt das Know-how der AG City für eine Fortsetzung. 10 000 bis 15 000 Euro pro Jahr, so viel fehlte zuletzt in der Kasse. Und da der Bezirk auch für die Zukunft keine Chance mehr sah, das Fest der Nationen am Prager Platz kostendeckend auszutragen, stand das multikulturelle Spektakel auf der Kippe. Nun aber sorgt eine Partnerschaft...

  • Schöneberg
  • 02.05.16
  • 185× gelesen
Kultur
Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei.

Das Mittelalter lebt: Oster-Kloster-Fest Chorin vom 24. bis 28. März

Von Gründonnerstag bis Ostermontag steigt das traditionsreiche Oster-Kloster-Fest Chorin. Mit Passionsspiel und Stelzentheater-Winteraustreiben, feuerspeienden Drachen und Livemusik von Spilwut, Poeta Magica und Holloenek Hungarica. Zum 27. Mal wird in Chorin das Osterfest gefeiert. Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei. Auf dem Mittelalterfest in Chorin kann man alte Osterbräuche erleben: Ostereier bemalen, Erbsenhammer, Eierlaufen,...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 846× gelesen
Politik
Kein lukrativer Standort? Am Prager Platz ließ sich zuletzt nicht kostendeckend feiern.

Fest der Nationen in der Krise: Multikulturelles Spektakel schreibt rote Zahlen

Wilmersdorf. Es ist ein Klassiker, den man aus dem Jahreskalender nicht wegdenken kann. Aber die schlechte Kassenlage sorgt nun dafür, dass hinter dem Fest der Nationen auf dem Prager Platz plötzlich ein Fragezeichen steht. Wie Stadtrat Marc Schulte (SPD) zum Jahreswechsel im Wirtschaftsausschuss bekanntgab, schlug das Defizit pro Ausrichtung zuletzt mit 5000 bis 10.000 Euro zu Buche – eine schwere Bürde in Zeiten angespannter Haushaltslage. Doch offenbar kein Grund, die alljährlich im Mai...

  • Schöneberg
  • 03.01.16
  • 348× gelesen
  •  2
Bildung

Gegen Vernachlässigung und Gewalt: Weltmädchentag im Kulturzentrum

Schöneberg. Der 11. Oktober ist Weltmädchentag. Auch in Schöneberg wird er gefeiert. Unter dem Motto „Wir Mädchen!“ würdigt das Kulturzentrum „Weiße Rose“ am Wartburgplatz, Martin-Luther-Straße 77, am 9. Oktober von 16.30 bis 19.30 Uhr diesen Tag, an dem Rechte für Mädchen weltweit geltend gemacht und gegen Diskriminierung, Vernachlässigung und Gewalt protestiert werden. Am Spaß soll es trotz dem ernsten Thema nicht fehlen. Bis 21 Uhr wird mit Djane Finesse Party gemacht. Der Eintritt ist...

  • Schöneberg
  • 22.09.15
  • 78× gelesen
WirtschaftAnzeige

Gaudi und zünftige Stimmung: Oktoberfest bei MÖBEL KRAFT

Schöneberg. Stimmung, Musik, Gaudi und typisch bayrische Spezialitäten: Ende September schlagen die Herzen der Oktoberfestfreunde höher. Grund ist das große Oktoberfest bei MÖBEL KRAFT, das in diesem Jahr zum 1. Mal gefeiert wird. Im festlich-rustikalen Hüttenfeeling wird vom 24. bis 26. September und vom 1. bis 4. Oktober (3. Oktober geschlossen) getanzt, gesungen und geschunkelt. Weißwurst, Leberkäs', Brezeln und andere leckere bayrische Spezialitäten gibt es zu den bekannt günstigen MÖBEL...

  • Schöneberg
  • 15.09.15
  • 241× gelesen
WirtschaftAnzeige
Wissenswertes rund um den Kürbis erfahren Sie beim Kürbismarkt am 11. und 12. September bei Pflanzen-Kölle.

Feiern Sie den Herbst! Kürbismarkt bei Pflanzen-Kölle am 11. und 12. September 2015

Bei Pflanzen-Kölle kann der Kürbisbegeisterte auf dem Kürbismarkt am 11. und 12. September aus über 40 verschiedenen Zier- und Speisekürbissorten wählen. Von der Saat bis zur Ernte – die Fachgärtner von Pflanzen-Kölle beraten Sie rund um das Kürbisgewächs und geben Ihnen Tipps zur Verwendung, Lagerung und Zubereitung. Der Kürbis ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Erde und ernährt den Menschen schon seit Jahrtausenden. Jeder Kürbis hat seine eigene Geschmacksnote und eignet sich daher...

  • Charlottenburg
  • 09.09.15
  • 296× gelesen
Soziales
Der erste Mann im Staate ist ein großer Fan des bürgerschaftlichen Engagements.

Berlin krempelt die Ärmel hoch

Die Berliner zeigen, was sie bewegen können. Und während der Engagementwoche kann jeder dabei zuschauen oder mitmachen. Vom 11. bis 20. September präsentiert sie viele gemeinnützige Aktionen, Lob für die Ehrenamtlichen inklusive.Damit hatte kaum jemand gerechnet: Binnen weniger Monate waren Tausende Berliner bereit, sich für Flüchtlinge zu engagieren. „Eine enorme Welle der Solidarität geht durch die Stadt“, sagt Carola Schaaf-Derichs von der Landesfreiwilligenagentur Berlin. „Das zeigt, wie...

  • Mitte
  • 08.09.15
  • 531× gelesen
Kultur
Mehr als 300 Darsteller lassen am 22. und 23. August die Zeit des Rokoko wieder aufleben.
2 Bilder

Chance der Woche: 6. Großes Rokoko-Fest im Schloss Friedrichsfelde

Friedrichsfelde. Das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde bildet den Mittelpunkt im Tierpark. Am Wochenende, 22. und 23. August, lädt das Schloss Friedrichsfelde zum 6. Großen Rokoko-Fest ein. Zum regulären Tierpark-Eintritt kann sich der Besucher ab 10 Uhr auf dem Schlossmarkt mit Café, Schauspiel, historischen Tänzen und vielen höfischen Überraschungen auf eine einmalige Zeitreise begeben und sich in das 18. Jahrhundert entführen lassen. Mit einer Kutsche kann der Schlosspark, der...

  • Friedrichsfelde
  • 11.08.15
  • 762× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 655× gelesen
Kultur
Am Wochenende verwandelt sich die Karl-Marx-Allee wieder in den längsten Biergarten der Welt.
2 Bilder

19. Internationales Berliner Bierfestival vom 7. bis 9. August 2015

Friedrichshain. Vom 7. bis 9. August findet das 19. Internationale Berliner Bierfestival an der Karl-Marx-Allee auf 2,2 Kilometern zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor statt. Im „Längsten Biergarten der Welt“ präsentieren sich 340 Brauereien aus 87 Ländern, mit 2400 vertretenen Bieren. Es gibt 22 Bierregionen mit kulinarischen Spezialitäten und 20 Bühnen mit Live-Musik, mit nationalen und internationalen Künstlern, bei freiem Eintritt. Jedes Jahr steht ein Land, eine bestimmte...

  • Charlottenburg
  • 05.08.15
  • 495× gelesen
Bildung

Kostenloses Ferienprogramm

Mariendorf. Während der Ferien bietet die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mariendorf, Freibergstraße 10, jeden Montag und jeden Dienstag von 16 bis 19 Uhr ein abwechslungsreiches und kostenloses Ferienprogramm für alle Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren an. Neben Spiel- und Bastelmöglichkeiten sind Kicker und Tischtennis sowie eine Kommunikationsrallye, Tontopffiguren-, Glas- und Porzellangestaltung im Angebot. Zum Ferienende gibt es ein großes Abschlussfest. Weitere Informationen unter...

  • Mariendorf
  • 01.08.15
  • 44× gelesen
Kultur
Bunt und tolerant: Über 6000 Menschen feiern seit 18 Jahren das LesBiSchwule Parkfest im Friedrichshain.
2 Bilder

Schwul-Lesbisches Parkfest am 8. August 2015 im Volkspark Friedrichshain

Friedrichhain. Am 8. August zeigt sich der Volkspark Friedrichshain wieder ganz im Zeichen der Regenbogenfahne. Um 15 Uhr beginnt am Freiluftkino das LesBiSchwule Parkfest. Die Arbeiterwohlfahrt Spree-Wuhle e. V. und das Bezirksamt veranstalten seit 1998 jährlich diese LesBiSchwule Parkfest. Aus kleinen Anfängen ist dieses Event mittlerweile zu einer festen Größe im Bezirk und in der ganzen Stadt geworden. „Wir sind inzwischen das drittgrößte Fest in Berlin“, sagte Christian Meyerdierks –...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.07.15
  • 1.082× gelesen
  • 1
  • 2