Festgottesdienst

Beiträge zum Thema Festgottesdienst

Kultur
Die Kirche Vom Guten Hirten in der Malteserstraße.

Kirchengemeinde wird 50 Jahre alt
„Vom Guten Hirten“ feiert Jubiläum am 1. März mit Gottesdienst

Der Kirchengemeinde „Vom Guten Hirten“ in Marienfelde steht ein großes Jubiläum ins Haus. Sie feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Am 1. März 1970 wurde die katholische Kirchengemeinde per Dekret durch den Berliner Erzbischof Alfred Kardinal Bengsch errichtet. „Zwar ist unsere Klosterkirche, von der die neue Gemeinde in Marienfelde ihren Namen bekam, schon 115 Jahre alt, aber der Umzug der Ordensschwestern, ab 1968 zunächst nach Reinickendorf, machte die Gründung einer zweiten katholische...

  • Marienfelde
  • 10.02.20
  • 123× gelesen
Kultur

20 Jahre Kirche Wartenberg

Wartenberg. Mit einem Festgottesdienst feiert die Wartenberger Gemeinde am Sonntag, 26. Januar, um 14 Uhr das 20. Kirchweihjubiläum des Gotteshauses in der Falkenberger Chaussee 93. Die Festpredigt hält Pfarrerin Renate Kersten, es erklingt das „Gloria in excelsis Deo“ von Antonio Vivaldi mit Sopranistin Bernadette Gawel und Altistin Dörthe Haring. Vincent Kiefer leitet das Orchester und die Ökumenische Kantorei CantaViva. bm

  • Wartenberg
  • 22.01.20
  • 27× gelesen
Kultur
Wuchtig und aus rotem Eisenklinker gebaut: Die Kreuzkirche am Hohenzollerndamm sticht seit 90 Jahren ins Auge.
  4 Bilder

90 Jahre Trutzburg
Die Kreuzkirche – einst umstritten, heute Schmargendorfs Stolz

Die Kreuzkirche am Hohenzollerndamm 130 ist am 15. Dezember 2019 90 Jahre alt geworden. Der Bau war umstritten, doch das hinderte einen Großteil der Kirchengemeinde damals nicht daran, ihn ausgiebig zu feiern. Klar, dass auch das stattliche Jubiläum ihres Gotteshauses angemessen begangen wurde. Als „Gipfel der Modernität“ charakterisierte die Zeitung „Der Deutsche“ damals den Bau, und fügte skeptisch hinzu: „Obwohl manche praktische Neuerungen ... zu begrüßen sind, wird doch ein großer Teil...

  • Schmargendorf
  • 20.12.19
  • 132× gelesen
Kultur

Kirchenkreis feiert Geburtstag

Neukölln/Großziethen. Der Evangelische Kirchenkreis Neukölln wird 20 Jahre alt. Dieser besondere Tag wird am Sonnabend, 24. November, um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Dorfkirche Großziethen, Alt-Großziethen 29, begangen. Die Predigt hält Pfarrer Martin-Michael Passauer. Zum Hintergrund: 1998 fusionierte der damalige Kirchenkreis Neukölln mit 19 Gemeinden aus dem damaligen Kirchenkreis Königs Wusterhausen. Der Name „Evangelischer Kirchenkreis Neukölln“ wurde auf gemeinsamen Wunsch...

  • Neukölln
  • 19.11.18
  • 11× gelesen
Kultur

120 Jahre Friedenskirche

Charlottenburg. Die Friedenskirche Charlottenburg, Bismarckstraße 40, feiert von Freitag, 19., bis Sonntag, 21. Oktober, ihr 120-jähriges Bestehen. Das Programm startet am Freitag mit dem Theaterstück „Der Menschenfeind“ von Molière. Im Kirchsaal geht es am 18. Oktober ab 11 Uhr weiter mit einem Lego-Aktionstag für Kinder und einem Elterncafé. Lego gibt es wie Sand am Meer, das Bad im Bausteine-See endet um 16 Uhr. Keith Tynes gibt zusammen mit seiner Band ab 19 Uhr ein Gospelkonzert in der...

  • Charlottenburg
  • 15.10.18
  • 96× gelesen
Kultur

Hörstationen und Musiktheater
Kirchweihfest rund um die Dorfkirche Alt-Lübars

Die evangelische Kirchengemeinde Lübars feiert das 225-jährige Kirchweihfest der Dorkirche in Alt-Lübars an drei Tagen. "Dance with the sun" heißt es am Freitag, 22. Juni, ab 18 Uhr auf der Wiese im Lübarser Pfarrgarten. Das heißt dann Tanz von Walzer bis Hip Hop für alle Generationen – zum Selbertanzen oder Zuschauen. Als Eintritt wird ein Salat oder eine Süßspeise akzeptiert. Am Sonnabend, 23. Juni, erzählt die Dorfkirche selbst ihre Geschichte(n). Sie ist dann von 10 bis 18 Uhr...

  • Lübars
  • 14.06.18
  • 79× gelesen
Kultur
Der Festumzug am Sonntag ist seit 30 Jahren der Höhepunkt des Rosenthaler Herbstes.
  3 Bilder

Rosenthal blüht auf: Dorf feiert traditionelles Fest zum 44. Mal

Rosenthal. Am dritten Wochenende im September verwandelt sich das Zentrum des Ortsteils in einen bunten Herbstmarkt. Vom 15. bis 17. September findet der 44. Rosenthaler Herbst rund um das Landhaus Rosenthal, auf dem Gelände der Kirchengemeinde Rosenthal-Wilhelmsruh, auf der Hauptstraße zwischen Kirche und Schmiede sowie auf dem Dorfanger der Hauptstraße zwischen Schönhauser Straße und An der Vogelweide statt. Gleichzeitig feiert der Bürgerverein Dorf Rosenthal seinen 15. Geburtstag. „Im...

  • Rosenthal
  • 06.09.17
  • 1.268× gelesen
Kultur

Kladow feiert ganz groß seine 750 Jahre: Fest, Gottesdienst und Festumzug

Kladow. Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zum 750-jährigen Bestehen von Kladow. Die Gewerbegemeinschaft Havelbogen veranstaltet am Sonnabend, 15. Juli, von 11 bis 22 Uhr ein großes Fest am Kladower Hafen an der Imchenallee. Es gibt zahlreiche Stände sowie ein Bühnenprogramm. Der Sonntag, 16. Juli, beginnt mit einem Festgottesdienst um 12.30 Uhr in der Dorfkirche. Um 14 Uhr macht sich dann ein Festumzug vor der Blücherkaserne, Sakrower Landstraße 100, auf den...

  • Kladow
  • 08.07.17
  • 326× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.