Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

Verdächtiges Treiben in der Nacht

Einem aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass in der Nacht zum 7. Mai zwei mutmaßliche Kraddiebe in Friedrichshagen festgenommen werden konnten. Der Zeuge sah gegen 0.30 Uhr in der Werlstraße die Männer, die etwas in einen weißen Transporter luden und teilte diese verdächtigen Beobachtungen dem Polizeinotruf mit. Die alarmierten Einsatzkräfte stoppten den Fiat Ducato kurz darauf in der Nähe und entdeckten auf der Ladefläche eine zuvor entwendete Aprilia. Bei den beiden Insassen im Alter...

  • Friedrichshagen
  • 07.05.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizei ertappt zwei Einbrecher

Friedrichshagen. Nach einem Wohnungseinbruch am 26. Februar am Fürstenwalder Damm konnten die Täter zunächst fliehen. Wenig später kam die Polizei jedoch mit einem Durchsuchungsbeschluss zu einer von den Verdächtigen genutzten Wohnung in der Parrisiusstraße. Dort wurden zwei Täter festgenommen, außerdem wurde Beweismaterial sichergestellt. Die 28 und 44 Jahre alten Männer kamen in Haft, nach einem weiteren Verdächtigen wird gefahndet. RD

  • Friedrichshagen
  • 28.02.18
  • 106× gelesen
Blaulicht

Wasserretter vom Müggelsee im Einsatz

Friedrichshagen. Weit entfernt vom eigentlichen Einsatzbereich konnten Wasserretter der DLRG-Station am Friedrichshagener Spreetunnel jetzt Hilfe leisten.Die Ehrenamtlichen waren am späten Abend des 30. Mai auf der Rückfahrt von der Sicherung einer Veranstaltung in der Innenstadt, als sie an der Mühlendammschleuse einen Polizeieinsatz bemerkten. Dort war ein 32-Jähriger gegen 22.30 Uhr ins Wasser gesprungen, nachdem er von Fahrgästen auf dem Schiff "Mark Brandenburg" beim Diebstahl ertappt...

  • Friedrichshagen
  • 03.06.15
  • 154× gelesen
Blaulicht

Schlafender Einbrecher in der Wohnung ertappt

Friedrichshagen. Eine ungewöhnliche Entdeckung hat ein Friedrichshagener am 12. Mai gegen Abend gemacht. Er fand einen schlafenden Einbrecher.Der 65-jährige Eigentümer betrat gegen 22.20 Uhr seine Wohnung in der Josef-Nawrocki-Straße und bemerkte einen augenscheinlich stark alkoholisierten Mann schlafend auf seiner Couch. Die Terrassentür war aufgebrochen, Fernsehgeräte und Computertechnik fehlten. Daraufhin holte das Opfer zunächst seinen 36-jährigen Nachbarn zu Hilfe. Gemeinsam warteten sie...

  • Friedrichshagen
  • 13.05.15
  • 358× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.