Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Blaulicht

U-Bahnhof beschmiert

Der U-Bahnhof Voltastraße in Gesundbrunnen ist in der Nacht zum 11. März mit Graffiti beschmiert worden. Gegen 2.40 Uhr wurden acht vermummte Personen über die Videoüberwachung aus der Leitzentrale der Berliner Verkehrsbetriebe bei den Schmierereien beobachtet. Anschließend sollen die Tatverdächtigen durch den U-Bahntunnel in Richtung Bahnhof Gesundbrunnen geflohen sein, wo drei der Davoneilenden von zwei Sicherheitsmitarbeitern angesprochen wurden. Einer der Vermummten soll dann in Richtung...

  • Gesundbrunnen
  • 11.03.21
  • 35× gelesen
  • 1
Blaulicht

Bei Verkehrsüberprüfung Drogen im Auto gefunden

Zivilkräfte des Polizeiabschnitts 17 nahmen am 4. März einen mutmaßlichen Drogenhändler in Gesundbrunnen fest. Gegen 23 Uhr hielten die Einsatzkräfte in der Wollankstraße einen 41-jährigen Autofahrer an und überprüften ihn und den Wagen. Bei der Verkehrsüberprüfung zeigte der Fahrer nicht nur seinen ungültigen Führerschein vor, sondern gab auch den Blick auf eine Tüte mit Drogen frei. Der Mann gestattete den Zivilkräften die freiwillige Durchsuchung des Autos, in dem weitere kleine Verpackungen...

  • Gesundbrunnen
  • 05.03.21
  • 24× gelesen
  • 1
Blaulicht

Tablet-Dieb gefasst

Gesundbrunnen. Wegen des Einbruchs in die Willy-Brandt-Schule sitzt jetzt ein 26-Jähriger in Untersuchungshaft. Er werde verdächtigt, 242 Tablets gestohlen zu haben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Berlin auf Twitter mit. Die Tablets waren Ende Januar aus der Sekundarschule gestohlen worden. Der Mann soll Mitarbeiter einer Reinigungsfirma gewesen sein und regelmäßig in der Schule geputzt haben. Nach dem Diebstahl hatte die Polizei vier Wohnungen in Berlin und Brandenburg durchsucht. Die...

  • Gesundbrunnen
  • 24.02.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

Größere Menge Marihuana sichergestellt – vier Männer festgenommen

Berlin. Monatelange Ermittlungen der Kriminalpolizei der Direktion 5 und der Staatsanwaltschaft Berlin führten am 5. Oktober zur Festnahme von vier mutmaßlichen Drogenhändlern. Zivilfahnder beobachteten einen 20 Jahre alten Mann, der zu zwei Männern in ein Auto stieg und einen Gegenstand übergeben bekam. Den 20-Jährigen nahmen die Fahnder in der Nähe des U-Bahnhofes Konstanzer Straße fest und stellten bei seiner Durchsuchung über ein Kilogramm Marihuana sicher. Die beiden Insassen des...

  • Halensee
  • 07.10.20
  • 288× gelesen
Blaulicht

Mieterin in Erdgeschosswohnung überfallen

Gesundbrunnen. Am 27. August haben Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 18 einen Mann festgenommen. Der 35-Jährige soll gegen 11.45 Uhr erst in eine Parterrewohnung in der Ravenéstraße eingebrochen sein und dann die Wohnungsinhaberin, die ihn überrascht hatte, überfallen haben. Die ersten Ermittlungsergebnisse lassen drauf schließen, dass der Tatverdächtige über ein abgekipptes Fenster in die Wohnung gelangte. Erstaunt über die Anwesenheit der 59-Jährigen Bewohnerin, soll er sie dann in den...

  • Gesundbrunnen
  • 28.08.20
  • 91× gelesen
Blaulicht

Festnahmen nach Schusswechsel

Spandau. Nach den Schüssen vor einem Café im Wedding am Abend des 10. Mai hat die Polizei jetzt in Spandau einen der mutmaßlichen Täter festgenommen. Der 30 Jahre alte Mann wurde bereits per Haftbefehl gesucht. Für ihn klickten die Handschellen mitten am Tag auf der Altonaer Straße. Einen zweiten Haftbefehl konnte die Polizei nur eine knappe Stunde später in Gesundbrunnen vollstrecken. Intensivfahnder nahmen dort einen zweiten Verdächtigen ebenfalls auf offener Straße fest. Spezialeinsatzkräfte...

  • Spandau
  • 23.05.17
  • 131× gelesen
Blaulicht

Schwarzfahrer attackiert Kontrolleur

Gesundbrunnen. Ein polizeibekannter Intensivtäter hat am 8. Februar gegen 20.15 Uhr bei einer Fahrscheinkontrolle im U-Bahnhof Osloer Straße einen Kontrolleur angegriffen. Der 31-jährige Schwarzfahrer versuchte mehrmals, den 36-jährigen Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Der Kontrolleur konnte den Schlägen ausweichen und mit Hilfe seiner Kollegen den aggressiven Schwarzfahrer überwältigen. Der Angreifer wurde der Kriminalpolizei übergeben. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 09.02.17
  • 30× gelesen
Blaulicht

Drogenbande aufgeflogen: Marihuana für den Görlitzer Park

Märkisches Viertel. Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft zur Aufklärung von Strukturen des Marihuanahandels im Bereich des Görlitzer Parks führten am 7. März zur vorläufigen Festnahme von sechs Männern im Alter von 22 bis 40 Jahren. Bei fünf Wohnungsdurchsuchungen in Gesundbrunnen, Wedding, Kreuzberg und im Märkischen Viertel beschlagnahmten Polizeibeamte dabei rund 23 Kilogramm Marihuana und mehrere Tausend Euro mutmaßlichen Handelserlös. Seit Jahresbeginn führten die Beamten die...

  • Märkisches Viertel
  • 09.03.16
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizei entlarvt Bettel-Trick

Mitte. Polizeibeamte führten am 30. Juni einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung des Spendensammelbetruges durch. Der Grund: Gegen 13.30 Uhr wurde in der Karl-Liebknecht-Straße eine Frau beobachtet, die mit einer „Spendensammelliste“ unterwegs war und Passanten um Geld bat. Ein 15-jähriger Schüler fiel auf diesen Betrug rein, gab der Frau etwas von seinem Taschengeld. Er ging davon aus, dass er für eine Taubstummen-Organisation spenden würde. Weit kam die 31-jährige Tatverdächtige nicht, da die...

  • Mitte
  • 02.07.15
  • 189× gelesen
Blaulicht

Mit Schlagstock geschlagen

Gesundbrunnen. Polizisten konnten einen 17-Jährigen festnehmen, der am 26. April einen 16-Jährigen mit einem Schlagstock schwer verletzt haben soll. Vor einem Café in der Pankstraße war es zu einem Streit zwischen dem Freund einer 14-Jährigen und einem unbekannten Jugendlichen gekommen. Der Unbekannte und dessen Begleiter prügelten den 16-Jährigen mit Fäusten und Teleskopschlagstock nieder. Auch ein Freund des Opfers und die 14-jährige Freundin wurden verletzt. Die Täter konnten zunächst...

  • Gesundbrunnen
  • 29.04.15
  • 112× gelesen
Blaulicht

Handyräuber festgenommen

Gesundbrunnen. Alarmierte Polizisten konnten am 5. März in der Koloniestraße einen 16-jährigen Räuber festnehmen. Der Junge hatte gegen 18.30 Uhr mit seinem 14-jährigen Freund in der Koloniestraße eine 45-jährige Frau nach der Uhrzeit gefragt. Als die Frau auf ihr Handy schaute, wurde ihr das Telefon aus der Hand gerissen. Weil die Frau laut um Hilfe schrie, konnte ein Zeuge einen Räuber bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dirk Jericho / DJ

  • Gesundbrunnen
  • 09.03.15
  • 59× gelesen
Blaulicht

Gras in der Wohnung

Gesundbrunnen. Nach intensiven Ermittlungen haben Zivilpolizisten am 24. Februar eine Hanfplantage hochgenommen. Die Beamten hatten Hinweise, dass der 29-jährige Mieter in seiner Wohnung in der Ackerstraße mit Cannabis handelt. Bei der Durchsuchung beschlagnahmten die Polizisten rund 2000 Euro, 650 Gramm Cannabis sowie Utensilien zur Aufzucht der Pflanzen. Sie nahmen den bereits wegen Drogendelikten bekannten 29-Jährigen fest. Seine zwei Besucher im Alter von 20 und 26 Jahren konnten gehen....

  • Gesundbrunnen
  • 02.03.15
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizei hob Diebeslager aus

Gesundbrunnen. Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte die Polizei am 29. Januar zu einer Wohnung in der Pankstraße, in der die Beamten diverses Diebesgut beschlagnahmten. Gegen 15 Uhr fuhren Zivilpolizisten des Abschnitts 36 zu der Wohnung. Als sie an der Tür klingelten, öffnete ihnen eine Frau, die von dem Besuch überrascht war, sich sogleich ertappt fühlte und den Beamten das Diebesgut zeigte. In der Wohnung sowie im Keller stellten die Polizisten neuwertige und noch mit Preisschildern...

  • Gesundbrunnen
  • 02.02.15
  • 106× gelesen
Blaulicht

Diebeslager ausgehoben

Gesundbrunnen. Zivilfahnder haben am 29. Januar in einer Wohnung in der Pankstraße rund 20 Müllsäcke und Kartons mit neuen Textilien beschlagnahmt. An den Kleidungsstücken waren noch die Preisschilder. Zudem fanden die Beamten Schuhe, Sonnenbrillen, Taschen und Uhren. In einer Handtasche waren rund 16.000 Euro. Woher das mutmaßliche Diebesgut stammt, wird derzeit ermittelt. Die Polizei hatte einen Tip von einem anonymen Anrufer bekommen, der die Diebe wohl anschwärzen wollte. Als die Polizisten...

  • Gesundbrunnen
  • 30.01.15
  • 167× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

Gesundbrunnen. Die Polizei hat am 20. Januar kurz vor 23 Uhr einen 17-jährigen Einbrecher festgenommen. Er wollte gerade über das Fenster einer Erdgeschosswohnung in der Pankstraße einbrechen. Ein Anwohner hatte dies jedoch beobachtet und die Polizei alarmiert. Dirk Jericho / DJ

  • Gesundbrunnen
  • 26.01.15
  • 55× gelesen
Blaulicht

Autoeinbrecher festgenommen

Gesundbrunnen. Polizisten haben am 16. Januar in der Osloer Straße einen 21-jährigen Autoknacker festgenommen. Ein Zeuge hatte kurz vor 2 Uhr den Mann beobachtet, als er sich an einem Wagen zu schaffen machte, und daraufhin die Polizei alarmiert. Die Beamten nahmen den Verdächtigen noch in Tatortnähe fest. Der 21-Jährige hatte Einbruchswerkzeug dabei. Dirk Jericho / DJ

  • Gesundbrunnen
  • 19.01.15
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.